The Art of Guild Wars 2 vorgestellt!

  • Stark ... Langsam wirds echt prickelnd ...!

    Luthi Ewandiel © Squirrel Unit [nut]

    Ein vertrauter Geruch lag in der Meeresbrise, wie
    von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem
    Hauch von Zimt darin. So riecht, wie gelegentlich
    schon erwähnt, das Abenteuer.


    Das ist Liebe, verstehste? Wahre Liebe ist das, Mann.
    18 wird man eigentlich jeden Tag, aber GvG Quest ist nicht immer. Morgen ist Kodexarena, da können wir feiern. ~Pony

  • Also ich muss sagen ich bin echt enttäuscht von dem letztens gezeigten Trailer, sodass auch die ganzen Artworks und Co eigentlich nicht mehr viel rausreißen können:
    Wenn ich mir das mal so genau anschaue, dann scheint das eher ein weiteres Kapitel zu GW1, ohne Zugang zu GW1, zu sein... Echt schade, dass man da nicht mehr heraus geholt hat.
    Der Screen stammt aus dem HD Trailer bei 3:24min und wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass das Eotn mit etwas
    veränderten Skins ist :grumpy:


    Wobei die Artworks zwar sehr ansehnlich sind und Lust auf mehr machen, aber wenns am Ende nur Fassade bleibt, wäre das sehr schade...


    Gruß
    Christian

  • Naja, die Architektur im Hintergrund lässt auf Norngebiet schließen...
    Ich würd ja sogar fast mutmaßen, dass so viele Artworks kommen, weil die Engine so altbacken ist.


    Da bleibt wohl nur abwarten, aber wenn die Engine steht, dann steht sie, und dann wirds wohl auch so werden...

  • Naja, die Architektur im Hintergrund lässt auf Norngebiet schließen...


    Mag daran liegen das es auch in GW2 die norn und damit auch noch norngebiete geben wird.
    Und was die Engine angeht, solange das spiel gut wird kann einem (mir) die engine herzlich egal sein.
    Dieser ganze grafik hype geht mir schon in anderen spielen aufn geist.

    Steven Segal > Chuck Norris

    "Irgendeiner wartet immer."


    LoL-Ingame: Staubi321


    ~ Feel the Love ~

    Konsolen sind der Teufel!

  • Der Screen stammt aus dem HD Trailer bei 3:24min und wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass das Eotn mit etwas
    veränderten Skins ist :grumpy:


    Ja, die Szene fand ich grafisch auch am schlechtesten, aber 1. ist das ja noch im Alpha Stadium (letztens grad wieder geguckt wie GW I so ausgesehen hat, kann ich dir auch empfehlen) und 2. kommt man an Artworks sowieso nie ran.


    Ich pers. hoffe auch, dass sie die Grafik noch ein wenig hochschrauben für die endgültige Fassung des Spiels, wobei es Szenen hatte, welche besser waren, als andere. Z.B. der Krieger (oder was es dann ist...), welcher im Wasser steht, sieht grafisch sehr gut aus, aber die Norn Szenen sahen zum Teil sehr nach EotN aus.


    aber wenn die Engine steht, dann steht sie, und dann wirds wohl auch so werden...


    Nein. ;)


    GW Alpha

    "Life is not an easy matter... You cannot live through it without falling into frustration and cynicism unless you have before you a great idea which raises you above personal misery, above weakness, above all kinds of perfidy and baseness." - Leo Trotzki

  • Da bleibt wohl nur abwarten, aber wenn die Engine steht, dann steht sie, und dann wirds wohl auch so werden...


    Die Einen wollen halt eine deutliche Verbesserung zu Guild Wars, weil es einfach "neu" aussehen muss, während die Anderen sich auf keinen Fall extra einen neuen Rechner für Guild Wars 2 zulegen wollen und sich schon bei bisher gezeigtem Material Sorgen machen. Und jetzt stellt sich die Frage, wie man strategisch am besten verfährt. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich auch Spieler, die von der Grafik nicht erschlagen oder vollkommen überzeugt sind, Guild Wars 2 wegen der Inhalte und des Konzepts zulegen ist wohl größer, als die Wahrscheinlichkeit, dass sich viele Spieler extra für Guild Wars 2 einen neuen Rechner oder Hardware kaufen würden. MMOs sollen nunmal für viele Spieler verfügbar gemacht werden.


    Wenn ich mir den Trailer anschaue, habe ich auch das Gefühl, die selbe Engine mit den selben Effekten zu sehen. Dann wiederum sieht Guild Wars für ein MMO auch wieder nicht so schlecht aus. Sicherlich...hier und da eine schärfere Textur und weniger Ecken, aber wenn das fertige Produkt nur halbwegs and EotN rankommt - und das tut es schon jetzt, wenn man sich den Trailer anschaut - wäre ich vollkommen zufrieden.


    MfG Sharyn


  • Der Screen stammt aus dem HD Trailer bei 3:24min und wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass das Eotn mit etwas
    veränderten Skins ist :grumpy:
    Wobei die Artworks zwar sehr ansehnlich sind und Lust auf mehr machen, aber wenns am Ende nur Fassade bleibt, wäre das sehr schade...


    naja, sie nehmen ja auch die erste Engine nur aufgewertet. Ganz ehrlich EotN Grafik reicht mir auch vollkommen und GW2 sieht wie EoTN aus, nur mit viel mehr Details. Denn so "schick" sah die Nornstadt nicht aus, wie im Trailer.


    An sich finde ich die Grafik mehr als stimmig und dies schaffen nicht viele MMO'S, vor allem sieht hier ein Wald auch wie ein Wald aus.
    Wenn man sich 90% der Asia-MMO's ansieht zum Vergleich, da ist ein Wald = Wiese+1Baum+100 random rumlaufende Gegner. ;)


    Am Ende zählt das Gameplay und wenn das nur Ansatzweise 0815 wird, dann werde ich wohl bei GW1 bleiben.

    Quote


    ...welcher im Wasser steht, sieht grafisch sehr gut aus, aber die Norn Szenen sahen zum Teil sehr nach EotN aus...


    jo, das Problem mit den Eiswelten, in vielen Games sind die Level im Schnee die Langweiligsten. Ich fande gerade den Zaun usw. sehr nett. Am schwächsten fand ich die Berge. Da es auch noch dieselbe Engine ist tja XD.


    Ich denke nicht, dass sie bei GW2 einen Riesensprung machen, wie bei GW1 (Alpha-Final). Aber es wird sicher noch besser.
    Man sollte ausserdem bedenken: offene Welt = größer und den Detailreichtum zu erhalten, finde ich schon ne gute Leistung.


    Ich bin schon froh, dass sie den Stil beibehalten, weil ich den echt Klasse finden.

  • Al Z
    Das Vid ist schon ziemlich hart... aber an der Engine an sich hat sich bis zum Final nicht mehr viel gändert.
    Nichtsdestotrotz sind ja auch sehr ansehnliche Szenen gezeigt worden: o.g. Beispiel am Fluss + Dorf/Burg am Anfang + Wald/Wiesen Überflug die dann wiederum eine deutlich aufgepeppte Engine zeigen.


    Auf dem Screen von scheint mir zumindest dagegen der Detailgrad usw auf Eotn Niveau stehen geblieben zu sein, was dann auch wieder Auslöser für Zweifel ist.


    Sofern das neue Spielkonzept, die angepriesenen Features und die durch die Artworks gezeigte Story halten, was sie versprechen, ist GW2 für mich genauso ein Muss, wie für alle Anderen hier ;)


    Ich bin zumindest gespannt auf die nächsten Ingame Details am Ende des Jahres.

  • ich wäre damit vollstens zufrieden. ich finde eh, das gw von der grafik her eines der schönsten onlinegames ist. wobei man auch noch abwarten darf, denn es ist ja noch nicht mal draussen und bei gw hat sich ja von prophecies bis zu eotn auch einiges in der grafik getan, also wird sich bis zum release auch noch etwas tun.
    man darf nich vergessen, das es der erste trailer ist und sicherlich noch mehrere folgen werden und ingamescreenshots sicherlich auch. aber es wäre ja blödsinn, würde anet gleich beim ersten trailer alles bekanntgeben. der soll ja nur lust auf mehr machen :)

  • indem Trailer fehlen ja auch noch die ganzen Nachbearbeitungseffekte, wie das Feuerflimmern oder das Wasser wie in EotN.


    Also wird das noch nicht alles gewesen sein. ;)

  • During the past two years of development we made huge advances to our game engine, adding a persistent world with free-form movement and exploration, day/night cycles, cutting edge support for dungeons and interior environments, numerous graphical advancements including support for more detailed environments and models, better lighting and shadows, new animation and effects systems, plus new audio and cinematics engines.


    Und das, wo ich meine Hand ins Feuer gelegt hätte, dass es eine komplett neue Engine gibt. Ich war mir absolut sicher, dass es mall von offizieller Seite gesagt wurde (Nein, damit meine ich nicht Umbra zum Ressourcensparen).

  • Der Technik-Krams nervt... Golems schön und gut aber diese ganzen "richtigen" Maschinen stören meiner Meinung nach die Optik... ballern in Fantasy-Rollenspielen ftw. :boggled:

    "Jeder ist zu etwas nutze, im Zweifelsfall kann man immer noch als schlechtes Vorbild dienen!" - Verfasser weiss ich nich mehr -.-


    IGN:Noria Bassbeat


    ---> Im Moment nicht ingame anzutreffen!!!!!