• Es wird nichts so heiss gegessen wies gekocht wird manchen nehm ich, wie Edgar Cayce Klimaveränderungen ab.. aber die gabs schon seit Ewigkeiten ob yellostone jetzt oder in 200000 Jahren als supervolcano ausbricht... ändern oder aufhalten könne wirs eh net


    Deswegen lieber noch mehr Co2 raushauen. so in der art sterben tun wir eh, aber schneller gehts mit marlboro.


    btt: Unfug wie jede andere Weltuntergangstheorie.

  • So, weil's meiner Erinnerung nach in diesem Thread noch nicht gebracht wurde - ich habe unten mal ein Bild von der FATALEN Planetenkonstellation des 21.12.2012 angehängt. Wer den Film sah, erinnere sich bitte an die tolle Animation von dem Hippie im Yellowstonepark! ;o)

  • So, weil's meiner Erinnerung nach in diesem Thread noch nicht gebracht wurde - ich habe unten mal ein Bild von der FATALEN Planetenkonstellation des 21.12.2012 angehängt. Wer den Film sah, erinnere sich bitte an die tolle Animation von dem Hippie im Yellowstonepark! ;o)


    Okäy.
    Ich habe keine Ahnung von sowas und für das Laienauge sieht das alles nicht so bedrohlich aus - Keine Linie der planeten, kein sonstwie auffälliges.


    Kann mans mir bitte erklären, warum genau die Konstellation so schlimm sein soll?

  • Kann mans mir bitte erklären, warum genau die Konstellation so schlimm sein soll?


    Da ist gar nichts schlimm. Und selbst wenn alle Planeten tatsächlich, wie im Film gezeigt, auf einer Geraden aufgereiht wären, wären die entstehenden Kräte wohl geringer, als die üblichen Schwankungen zwischen Erde und Mond.

  • Aber mit innen und aussen Schokolade.. dann nämlich biste der SCHOKOPRINZ. Gabs doch mal von d´beucelar..und der sagenumwobenen Prinzenrolle;)


    Es wird nichts so heiss gegessen wies gekocht wird manchen nehm ich, wie Edgar Cayce Klimaveränderungen ab.. aber die gabs schon seit Ewigkeiten ob yellostone jetzt oder in 200000 Jahren als supervolcano ausbricht... ändern oder aufhalten könne wirs eh net


    klar! eben das loch zumauern oder zustopfen :D

    !! Fürchte dich nicht vor der Dunkelheit, fürchte dich vor dem was sich im Dunkeln verbirgt !!


    Legalize Weed World Wide!!
    ☺/
    /▌
    / \
    If u agree copy and paste

  • Ich finde es ja so faszinierend, dass bereits in den Godzilla Filmen immer wieder außerirdische vom planeten x kommen und die erde erobern wollen.... und das volle 2 mal....
    Wahrscheinlich hat sich die theorie einfach dann ergeben, als irgendwer von den amis bei mspionieren das japanische fernsehprogramm mitgeschnitten hat...

    Ihr glaubt in meinem Kopf fährt ein Affe auf einen Dreirad im Kreis und schlägt dabei Schellen zusammen...
    Aber ihr liegt falsch!
    In meinem Kopf fährt ein Gorilla auf einem Quad und spielt dabei Schlagzeug


    KETCHUP FÜR DEN KETCHUP-GOTT!!!!!!!!!!!!!


    Mein Kopf ist voller Gedanken, desshalb äußere ich nicht immer den Richtigen

  • Nö du musst nur Kekse für die anderen backen..
    :D


    Ok, ich rett erst die Welt,
    und dann gibts Kekse für alle ;D


    Dafür gründe ich heute den "Apokalypse Keks Verein"
    also AKV! ^^


    Wer ist mit dabei? xD

    | Ekhayl Shivros |Ign
    ___ _______________________________________________________________
    | "Nobody is perfect, though some are closer to perfection than others" |
    ___ _______________________________________________________________
    THE END IS NEAR! Join the AKV/ACF now to help secure cooky supplies in times of danger!

  • Der Apokalypse Keks Verein ist von nun an online!


    Zögert nicht, eure Kräfte dem Wohl der von außerweltlichen
    Mächten bedrohten zur Verfügung zu stellen!


    So denn,
    fügt euch in die Reihe der Tapferen!


    ~ Der "Apokalypse Keks Verein" - AKV ~

    | Ekhayl Shivros |Ign
    ___ _______________________________________________________________
    | "Nobody is perfect, though some are closer to perfection than others" |
    ___ _______________________________________________________________
    THE END IS NEAR! Join the AKV/ACF now to help secure cooky supplies in times of danger!

  • Klasse, das gilt sogar wenn die Welt auseinanderfällt... im Weltall ists ziemlich kalt. :|-|


    Stimmt so gar nicht unbedingt. Im Weltall ist nur schlicht oft nichts da, was warm sein könnte. In der Thermosphäre und der Exosphäre (ganz hoch über der Erde) herrschen Temperaturen über 1000°C.


    Sorry für den Klugschiß, einmal am Tag muß das sein. ;o)

  • Stimmt so gar nicht unbedingt. Im Weltall ist nur schlicht oft nichts da, was warm sein könnte. In der Thermosphäre und der Exosphäre (ganz hoch über der Erde) herrschen Temperaturen über 1000°C.


    Sorry für den Klugschiß, einmal am Tag muß das sein. ;o)


    und nur 12h später sinds an der gleichen stelle -270°C. schon komisch diese exosphäre. :eek:

  • also wenn was da ist, wirds sofort erhitzt und wenns nicht mehr da ist eingefroren? -270 ist ja die kälteste zone

    !! Fürchte dich nicht vor der Dunkelheit, fürchte dich vor dem was sich im Dunkeln verbirgt !!


    Legalize Weed World Wide!!
    ☺/
    /▌
    / \
    If u agree copy and paste

  • :confused:


    Warum ?


    meine wahrscheinliche logische erklärung dafür wäre: im all ist nichts und wo nichts ist, bewegt sich auch nichts, bei völliger unbewegung(was fürn wort :D aber was anders ist mir momentan nicht eingefallen:rolleyes:) sind es genau −273,15 Celsius, das entspricht 0 Kelvin, aaaber sobald z.b. n stückchen von irgendeinem sternchen abfällt, dann wirds heiß, da durch die sonnenstrahlen auch gewisse wärme erzeugt wird und eh näher an der sonne, desto heißer kann es werden...


    hoffe man kanns etwas nachvollziehen :nod:

    !! Fürchte dich nicht vor der Dunkelheit, fürchte dich vor dem was sich im Dunkeln verbirgt !!


    Legalize Weed World Wide!!
    ☺/
    /▌
    / \
    If u agree copy and paste

  • meine wahrscheinliche logische erklärung dafür wäre: im all ist nichts und wo nichts ist, bewegt sich auch nichts, bei völliger unbewegung(was fürn wort :D aber was anders ist mir momentan nicht eingefallen:rolleyes:) sind es genau −273,15 Celsius, das entspricht 0 Kelvin


    Äh.. nein.
    Nernst-Theorem

    Quote

    Er sagt aus, dass der absolute Nullpunkt der Temperatur nicht erreicht werden kann.


    Aber das führt mich zu einer wissenschaftsphilosophischen Frage die mir schon lange im Hirn rumspukt.


    Angenommen es wäre möglich, beispielsweise eine Person schlagartig auf 0K abzukühlen, dann wäre diese Person doch in der Zeit eingefroren?
    Wenn pro Zeiteinheit keine Veränderung mehr stattfindet, sei es in Form von Molekularen Bewegungen oder sonstwas, dann existiert doch für die betreffende Person gar keine Zeit mehr, huh?
    Das führt mich aber zur nächsten Überlegung: Wenn ich eine Person beim Ausführen einer Bewegung einfriere und wenig später auftaue, ist dann der Impuls noch vohanden oder nicht?

  • meine wahrscheinliche logische erklärung dafür wäre: im all ist nichts und wo nichts ist, bewegt sich auch nichts, bei völliger unbewegung(was fürn wort :D aber was anders ist mir momentan nicht eingefallen:rolleyes:) sind es genau −273,15 Celsius, das entspricht 0 Kelvin, aaaber sobald z.b. n stückchen von irgendeinem sternchen abfällt, dann wirds heiß, da durch die sonnenstrahlen auch gewisse wärme erzeugt wird und eh näher an der sonne, desto heißer kann es werden...


    Das wäre der Fall, würde man versuchen die Temperatur (z.B. mit einem Thermometer) zu messen. Dieses würde vermutlich irgendwas <0°C anzeigen, da ein Wärmetransport zwischen Teilchen und dem Sensor des Thermometers durch die sehr geringe Dichte in der Exosphäre nicht mehr zu Stande käme.
    Die Temperatur (bzw. die Wärme) eines Stoffes zeigt sich ja in der Bewegungsgeschwindigkeit seiner Teilchen (Brownsche Molekularbewegung).
    Die Geschwindigkeit der Teilchen in der Exosphäre ist (afaik) jedoch höher als in den anderen Schichten der Atmosphäre.
    Dies widerrum würde bedeuten, dass, unabhängig davon ob sie mit einem Thermometer messbar wäre, die Temperatur zumindest höher sein müsste, als in den niederen Schichten der Atmosphäre und damit zumindest >0°C.
    Warum sich dies nun auch noch alle 12 Stunden (also Tag-Nacht-Wechsel) ändern sollte, erschließt sich mir nicht.


    Das führt mich aber zur nächsten Überlegung: Wenn ich eine Person beim Ausführen einer Bewegung einfriere und wenig später auftaue, ist dann der Impuls noch vohanden oder nicht?


    Ich würd sagen : Nö.


    Der Energieaufwand zum Runterkühlen auf 0K wäre bei einer bewegten Person schlichtweg höher als bei einer ruhenden Person.