GvG Diskussionsthread

  • Vieles wurde schon gesagt über den Bloodnecro.


    Weapon Sets sind meistens:
    Schild + bleeding spear 33%
    spear 33% bleeding + focus 20/20
    40/40 blood
    40/40 soul reaping für energy und Foul Feast (falls in der bar vorhanden)


    wenn du spells wie kithans burden o.Ä. in der bar hast natürlich 40/40 für den snare.



    Was ich persönlich wichtig finde ist leute schon im vorhinein zu degen (targets wie z.B. frontliner die immer sehr oft pushen - erkennt man ja meistens nach einigen spielminuten und vorallem ranger) das erleichtert dir wenn du dann denjenigen mal chasen musst und erhöht deine chancen denjenigen auch zu töten falls nicht ein heiler in range kommt in der zeit ^^.


    zum thema strips - naja ich finde das ansichtssache ich mein ich benutze meinen strip lieber offensive sprich für guardians, stabi auras - hardprots halt (guter tipp von mir falls es zum lord dmg kommt und du defendest mit ranger + necro strip auch ruhig mal den patient vom healer ;) ansonsten wenn du dir nicht sicher bist kannst du immer noch ansagen strip ist ready dann wird dir schon derjenige der einen braucht ansagen wo er hinkommen soll :D natürlich kannst du auch ele attunes stripen - wie gesagt dabei achten wenn er die attune gecasted hat und sie strippen im moment wo sie up kommt am besten bevor er irgendein energieplus davon bekommt - 10 energy gewasted + keine energy in der zukunft bis zum recharge.


    Attunes zu strippen wird halt dann erst richtig effktiv wenn du das mit deinem shutdown absprichst (ranger , mesmer etc.), wenn du die attune stripst z.B. auf nem feuerele + dshot auf mindblast macht das schon viel mehr sinn ansonsten ist der strip meiner meinung nach ziemlich useless und hätte z.B. für nen spike benutzt werden können wo du ein target töten hättest können - wiederum erfahrungssache bzw absprache zwischen deinen teammates.


    Condition spread kannst du nebenher machen - opressive gaze ist wie vorhin schön erwähnt oft besser auf monks als auf frontliner - vorallem kannst du damit auch schön die degen von deinem ranger verbessern. (denk daran dass du auch die attribute abschwächst mit deiner weakness) ansonsten achte darauf wenn die melees ballen um den größtmöglichen effekt rauszubekommen ^^


    für bleeding spread am besten dark pact benutzen.


    Foul feast je nach spielsituation wenn du siehst dass dein prot oft gecamped wird hilf ihm aus mit FF und draw ab und an midline+frontline (vorallem im split wichtig wenn du mit runner und keinem condi remove splittest).


    life siphon halt ich primär auf ranger + midline aufrecht (da die monks lieber curehex für frontliner + backline verwenden - natürlich auch gut um spells zu covern wie wasserhexes , grasping etc)


    denk immer daran vorallem im split der waffenmod 33% bleeding verlängert auch die bleeding welche du dir selber zufügst :D also kannst du ruhig dein 40/40 blood set verwenden für dein siegel und dann speer+ focus für den cast.


    in dem sinne hf & gl


    ich denk mal das sollte fürne grobe umschreibung reichen

    Seppuku Paradigm [AA]
    BARCODE [IIII]
    What Are You Talking About [wtf]

    I Lost M Y [mojo]

    Alea lacta [Est]
    IGN: Barbed Arclite

  • man muss arclites post wohl hinzufügen, dass es nicht extrem darauf ankommt ob man den blutnecro perfekt spielt oder nicht, wenn man ihn ein wenig richtig spielt und der ein oder andere strip sitzt reicht das völlig aus. ich finde in gw muss man ein gewisses level erreichen an skill, wenn dies erreicht ist, kann man auch gegen bessere spieler gewinnen, denn es wird keinen unterschied machen.


    ich errinere mich an ein match Est gegen HSR auf warriors . est hat deutliche bessere spieler auf fast jeder position. trotzdem konnten wir est besiegen denn die standart sachen welches ein top team erfüllen muss wurden erfüllt (sachen wie 8gg8 halten wenn niemand den flaggenläufer angreift etc, wobei das bei spike immer wieder nen abuse ist, aber darauf will ich jetzt nicht näher eingehen^^). dennoch hat HSR es geschafft Est zu besiegen, da kleine taktische fehler ausgenutzt wurden und so zur niederlage führten.


    am ende ist also nicht wirklich der skill wie man die bar spielt entscheidend, sondern eher das taktische. deshalb finde ich auch sollte man nicht sooo sehr darauf achten wie gut jemand seine knöpfen drückt sondern wie er damit umgeht.


    natürlich ist es immer ein vorteil wenn derjenige die bar perfekt spielt, es ist aber wie gesagt nicht immer notwendig.


  • ich hab ne kurze anleitung gegeben wie man bestimmte skills benutzen kann, was der schritt ist um taktische dinge zu beherrschen, wenn du deine bar nicht gut genug kennst hast du im taktischen spiel einen klaren nachteil - ich kann dir jetzt nochmal sone beschreibung über taktische dinge des necros schreiben aber das lass ich jetzt mal lieber - da es vorallem aufs teambuild - spielsituation und einigen anderen dingen ankommt ^^

    Seppuku Paradigm [AA]
    BARCODE [IIII]
    What Are You Talking About [wtf]

    I Lost M Y [mojo]

    Alea lacta [Est]
    IGN: Barbed Arclite

  • Da würde ich lieber auf das Wasserschild gehen und mich nicht darauf verlassen, dass der gegnerische War so schlau ist und daran denkt, wie die Schadenstypverteilung in seinem Team aussieht.

  • [Mu] zeigt, was man aus dieser Flux machen kann. Das möchte bitte im mAT ausgepackt werden!


    €:


    Barbs-Mes
    3 Mo/P mit Wearying Spear

  • Wie sieht das Build etwa aus? Paar genauere Angaben wären cool

    ´OO´@@@´´@@@´´´@@@´´´´´OO´
    OO´@@@´´´´@@@´@@@´´´´´´´OO

    OO´´@@@´´@@@´@@@@@@´´´OO
    OO´´´@@@@@@´@@@´´@@@´´OO

    OO´´´´´´´@@@´@@@´´´´@@@´OO
    ´OO´´´´´@@@´´´@@@´´@@@´OO´
    ´´OO´´´@@@´´´´´@@@@@@´OO´´

  • glaub onslaught, evis, cripshot, me/n (barbs, PoD, defile), 3 mo/p mit wearying (fuse, prot, pnh), rit


    e: is atm (17:30) noch im observe 3 mal glaub ich

  • glaub onslaught, evis, cripshot, me/n (barbs, PoD, defile), 3 mo/p mit wearying (fuse, prot, pnh), rit


    e: is atm (17:30) noch im observe 3 mal glaub ich


    Wie heißt die Gilde mit vollem Namen?

    ´OO´@@@´´@@@´´´@@@´´´´´OO´
    OO´@@@´´´´@@@´@@@´´´´´´´OO

    OO´´@@@´´@@@´@@@@@@´´´OO
    OO´´´@@@@@@´@@@´´@@@´´OO

    OO´´´´´´´@@@´@@@´´´´@@@´OO
    ´OO´´´´´@@@´´´@@@´´@@@´OO´
    ´´OO´´´@@@´´´´´@@@@@@´OO´´

  • Das Build is blöd und würde ggn jede andere gute Gilde verlieren.
    Aber damit das nich OT wird, sollte vllt einer mal das Mu-Build im Unterforum für GvG-Builds posten.

  • 1) WTF Cyner ist back?! <3 Wulululu WT macht wieder Spaß. :)
    2) Wann war Loki mal zum mAT nicht in Form?^^
    3) Ich denke nicht das sie gegen Top Gilden mit solchen Builds ankommen werden. Da werden sie sich sicher der Meta anpassen...