bring back 6er adh

  • 6er adh ja oder nein? 368

    1. ja (166) 45%
    2. nein (109) 30%
    3. vielleicht erst mal eine woche antesten und dann mal schauen (93) 25%

    Hallo,
    Was würdet ihr davon halten wenn im Adh wieder 6vs6 gespielt wird?
    Adh is atm einfach nur langweilig und eintönig. Die builds die rumlaufen kann man im Großen und Ganzen an einer Hand abzählen
    1. so des standard Balanced was irgendwie die Hälfte der Leute spielen 2w,2e,me,rit,2mo (kleine Abänderung kommen auch vor)
    2. bunnyway
    3. oukaway
    4. smiteway


    2-4 macht die andere Häflte aus und fast alles mit Heroes


    und 5. ein GANZ kleiner Teil die Spikes oder andere Builds versuchen


    Deshalb jetzt wie ich mir 6er Adh vorstellen würde.


    1. ohne Heroes, weil die nerven einfach nur und haben nichts im pvp verloren (da die henchways auch alle mit 2 Heroes rumlaufen, sind eh nur 6 spieler im Team und es sollte auch für solche Leute kein Problem sein ein 6er Team aufzustellen, wenn es 6er adh wäre)
    2. es könnte sein, dass sich die Buildvielfalt vergrößert und wieder mehr Leben in den Adh kommt
    3. im 6er adh is meiner Meinung nach mehr Spieler Skill gefordert. Adh im Moment is einfach nur area dmg und wer am meisten hat gewinnt (vor allem bei cap points und koth)

  • Brothers in alcohol.
    Vote for [y]


    HAI CANDEY
    Wenn ich nach Köln komme, bringst du mir ein paar von deinen Feld-Erdäpfeln mit?

  • jau na loggn! Wenn candy das meint, kann es nicht schlecht sein!


    Ich will auch ein paar deiner Feld-Erdäpfel btw

    ~~ Mädel ich mach keine halben Sachen, also vergiss es: "Nur knutschen is nich!" ~~


    Ign: Woody Natura [sup] :)


    - {Spiritual Combat} ich brauch noch weichspüler so scheisse es auch klingt ^^ -


  • Ehm... wo ist jetzt das Problem, wenn viele Balanced spielen und es sogar relativ große Buildvielfalt bei den gängigen "-Ways" gibt? :spec:


    Das sind doch er Dinge, die für das aktuelle System sprechen, beim damaligen 6er ADH war es doch viel schlimmer, das es besser werden könnte ist reine Spekulation, die bewiesener Weise nach Hinten losgeht.


    Das mit den Helden steht ja auf einem anderen Blatt.

  • Bitte nicht ^^


    Hab damals schon bei 6er ADH pausiert, weils grad aufgrund Der Killcount Maps in Kombination mit Heroes absolut gaga war, viele Leute haben in der Zeit komplett mit ADH aufgehört etc.


    Die Buildvielfalt erhöht sich dadurch meiner Meinung nach um genau 0,0 %. Schuld an der Monotonie der Builds ist die ständige Kopiererei selbiger, und die wird sich auch im 6vs6 nicht abstellen lassen. Was erfolgreich ist und einfach zu spielen, wird halt genommen.


    Die Heroes sind n Problem für sich ... komplett weg damit ins HvH und PvE.


    So, bleibt noch die Frage wieso ausgerechnet Du sonen Thread aufmachst ^^

  • Naja vom 6er AdH bin ich nicht wirklich überzeugt.
    Allerdings unterstütze ich deinen ersten Punkt:"ohne Heroes...", denn die haben im PvP wirklich nichts zu suchen.

    ██BvB██
    Wer ist eigentlich dieser AB?Und warum soll ich immer sprechen, wenn er *piep* sagt??

  • 6er adh ist gay! war es damals und wird es wieder sein. und ehrlich gesagt finde ich es momentan recht abwechslungsreich im adh - klar sind viele smiteway-bobs unterwegs, aber die ist man ja nach 1-2 maps auch schon wieder los. ich fand es noch vor ein paar wochen/monaten bedeutend eintöniger. heroes raus aus gvg/adh und gut is .......

  • 6er adh hat damals spass gemacht, bis irgendwann dieses bekloppte zergway kam, mit den wammos und den .... pammos, paramos whatever .. :D


    wie waers denn einfach damit, wenn heroes vom tombs removed werden?


    wer mit heroes zocken will soll Hero Battles spielen .. die haben im AdH .. noch im GvG was verloren .. der Meinung bin ich schon seitdem Nightfall quasi rauskam.


    Vote for "Removing Heroes from HA and GVG" [x]

  • wer mit heroes zocken will soll Hero Battles spielen .. die haben im AdH .. noch im GvG was verloren .. ich bin der Meinung bin ich schon seitdem Nightfall quasi rauskam.


    Vote for "Removing Heroes from HA and GVG" [x]


    Genau:thumb: dann kann auch wieder der 6er rspike kommen!

  • 6er adh ist gay! war es damals und wird es wieder sein. und ehrlich gesagt finde ich es momentan recht abwechslungsreich im adh - klar sind viele smiteway-bobs unterwegs, aber die ist man ja nach 1-2 maps auch schon wieder los. ich fand es noch vor ein paar wochen/monaten bedeutend eintöniger. heroes raus aus gvg/adh und gut is .......


    nach 1-2 maps is man inner halle und selbst da laufen die noch rum :D


    wenn candy sagt 6er adh is gut, kanns nur stimmen. wenn ich ihn irgendetwas ums essen frage, hat er auch immer recht !

  • wenn mich meine erinnerung nicht ganz täuscht lief "damals" auch nur


    1-balance
    2-bunnyway
    3-rspike
    4-parapressure
    5-jagged
    6-soulbarb
    7-smiteway


    herum. und eigentlich immer in den selben kostellationen, hauptsächlich 2-5. die builds waren sehr eingeschränkt, einige kämpfe konnten sich endlos in die länge ziehen... "/roll ?"
    die helden haben nichts mit 6er adh zu tun und werden wohl auch nicht mehr rausgenommen.


    spannend waren an der zeit eigentlich nur die ersten 1-2 wochen in denen builds entstanden sind.


    daher höchstens eine erneute testwoche zur abwechslung, aber nicht dauerhaft.

  • Q_Q more ?!


    Es werden immer nur die Builds rumrennen, die imo sehr erfolgreich sind . . .
    Wird sich ned ändern(meiner Meinung nach)~


    Also von daher, wär auch ma wieder für 6er, kürzere Wartezeiten :>

  • ich sehs schon kommen... 6er adh 2er n/rit backline.
    als monk mochte ich 6er adh noch nie. außerdem hat candy nicht zwingend recht shelley, er kann sich doch net bei allem sogut auskennen wie beim essen ;)
    und diese ewige diskussion was heroes angeht....ich mein die gehören net ins pvp außer in herobattles (wäre au iwie sinnfrei ohne heroes oO)
    ergo: nein zu 6er adh, ja zu pvp ohne heroes

  • Ich Frage mich sowieso warum immer noch so fest an den Henchs im PvP (außer Herobattle) festgehalten wird. Ich meine einen einzigen könnte ich im Zweifelsfall gerade noch verstehen, zumidnest im GvG. So hat man wenigstens die Chance kurz vor Turnierstart einen Ersatz ranzubekommen falls 1 min vor Matchup einer nen DC bekommt...


    Kennt sich da irgendwo einer aus ob sich Izzy zu der Sache schonmal geäußert hat ? Oder sonstwer ? Ich möchte endlich mal den Grund verstehen :D


    BTT: Ich fände es nicht gut wieder 6er AdH einzuführen, aber wäre mal stark für das Revival von Vernarbter Erde / Killcount :D


    Bzw allgemein mal ein bisschen Rotation was die HA Karten angeht damit man mal ab und zu paar neue spielen kann !

  • Also wenn 6er ADH wieder kommen würde, wäre ADH "sup-frei", denn man bräuchte, wie du schon so schön gesagt hattest, Skill!


    erstmal whoru das du mich so dumm von der seite anmachst


    bei 6er adh bin ich stark der meinung das weniger smiteways bunnyways und oukaways rumlaufen weil solche builds nicht mehr so gut klappen werden und solche builds sind einfach nur nervig weil du die auf jeder zweiten map siehst und die einfach keinen plan haben von irgendwas dass is einfach so


    so richtige condition und hex builds kannst du atm überhaupt nicht spielen weil spätestens in der halle schluss is weil dir der aoe dmg fehlt und du auf cap points fast keine chance hast


    spikes gehen im 6er adh noch immer sehr gut und selbe wie oben dir fehlt aoe dmg bei cap points


    es würden bei 6er adh wieder einige neue builds kommen bin ich mir auch sicher und was hier geredet wird von wegen "im 6er adh paraway wird wieder jeder spielen weil ja so imba im 6er adh" es gab einige nervs vom para sor incoming usw wurden eh fast tot genervt also wird des nicht mehr so overpowerd sein