[Portal] Was stört euch an GW, was sollte verbessert werden?


  • Sprich, wenn man mit anderen Spielern eine Missi starten nicht nur der Button Mission betreten, sondern das man auch sofort verbunden ist um miteinander zu sprechen.
    Wäre bestimmt ne lustige Sache:wink:


    und was machen leute ohne headset/mikrofon oder wo das headset/mikrofon einfach kapuut ist?

  • oder, ganz revoluzzermäßig: ein neues kaufen! (hilfe)


    zum waldi vorhin: jau, stimm ich zu. hab nun nen pve waldi den ich oldschool in tyria hochziehe (noch ist sie Ü :) ) und seit ich mich nun mit der klasse beschäftige ist mir auch schon aufgefallen, wie unlustig ds im pve eigentlich ist. es gibt ein paar builds die man spielen kann, aber man ist da weder ein effizienter damagedealer noch sonstwas, was nicht eine andere klasse wesentlich besser (und vor allem schneller) kann.
    bei dieser klasse ist definitiv mehr drin find ich!

  • In bei den Missis in der Wüste kann man dem Geisterhelden den Befehl erteilen, das er entweder folgen oder Stehen bleiben soll. Bei Rurik, Mhenlo und Togo vermisse ich ein bisschen diese option. Rurik rennt allein einfach vorraus und Mhenlo und Togo können nicht bei der Gruppe bleiben sondern müssen jenen hinterher rennen, welcher nur ein paar Gegner pullen will. Das könnten sie ja mal ändern.

  • Naja ich glaube bei Rurik liegt das Vorrausrennen aber in seiner Natur, aber bei Togo und Mhenlo stimme ich dir zum teil zu, manchmal ist es schon gut, dass die automatisch folgen, nicht dass man mal vergisst sie nochmal anzusprechen und man vergisst die dann und muss wieder zurück und hat damit den Bonus versemmelt. Was aber wesentlich sinnvoller wäre, ist wenn mal die ganzen Monk NPCs nicht immer nur die Minions, die kurz vorm sterben sind heilen würden... Besonders nervig ist das, wenn ich sowas wie Vizunah-Platz spiele und nen Minion hängen bleibt und Mhenlo dann deshalb auch stehen bleibt und die ganze Zeit das Minion heilt. Das ist dann irgendwie immer sehr nervig...

  • Naja ich glaube bei Rurik liegt das Vorrausrennen aber in seiner Natur, aber bei Togo und Mhenlo stimme ich dir zum teil zu, manchmal ist es schon gut, dass die automatisch folgen, nicht dass man mal vergisst sie nochmal anzusprechen und man vergisst die dann und muss wieder zurück und hat damit den Bonus versemmelt. Was aber wesentlich sinnvoller wäre, ist wenn mal die ganzen Monk NPCs nicht immer nur die Minions, die kurz vorm sterben sind heilen würden... Besonders nervig ist das, wenn ich sowas wie Vizunah-Platz spiele und nen Minion hängen bleibt und Mhenlo dann deshalb auch stehen bleibt und die ganze Zeit das Minion heilt. Das ist dann irgendwie immer sehr nervig...


    Was mich in der Beziehung auch ärgert, ist Danika im Arborstein. Bei mir waren die Gegner fast immer schneller tot, als Danika ihren Monolog vollendet hat, ich geh weiter und haue den Weg frei, und die Dame gammelt hinten rum, weil man erst bei ihr stehen muss, damit sie ihre Hüften auch mal schwingt...
    Das hätte man echt besser machen können...


    EDIT:
    Da bald WM ist werde ichs mal so formulieren:
    Danika ist etwas hüftsteif :D

  • Ich find Arborstein an sich scheisse gemacht...


    Mal abgesehen davon, dass man Deckentrümmer aufn Kopf bekommt, wenn ma um das Gebäude herumläuft, was schon schwachsinnig ist, macht der interupt dadurch, der alle 3-5 Sekunden kommt es speziell Castern und vor allem im HM
    fast unmöglich, auch nur einen Skill heraus zu bekommen mit ner Castzeit von mehr als 0,5 Sekunden. Nur Mesmer hat ne Chance...

  • ...und für letztere gibts dann [[Glyphe der Opferung]. Wenn man wirklich Probs mit den Casts bekommen sollte empfehle ich noch [[Geistbrecher] und gut ist.
    Zugegeben, hab das bisher nur als Mesmer, Monk und Krieger im HM gemacht, aber da war das kein wirkliches ärgernis...

  • Mich stört das es die schöne TA nicht mehr gibt...


    Titelbuffs wie durch die Norn, Asura usw. sollten auch auf das Pet des Waldläufers wirken.


    ein dritter Me, Para, Ritu und Assa Held (wieso sollte der Derwisch bevorzugt werden? -.-) am besten wieder andere Rassen :D Norn Para, Asura Assa, Charr Ritu , Tengu Mesmer :D


    Den Skill [SKILL]Blendende Welle[/SKILL] nerfen... oder kennt ihr einen vergleichbar starken skill der in dem Ausmaße AOE Benommenheit verursacht?....

    Die Grünen bedanken sich bei 10.000 Toten Japanern für Ihren überragenden Wahlerfolg.

  • Was verbessert werden soll?


    • Alte Elite-Gebiete (Hochofene, Grab der altehrwürdigen Könige, ...) mit neuer, lukrativer Beute versehen (Nein, nicht unbedingt End-Truhen, sondern eher so wie bei der TdP mit neuen seltenen Handwerksmaterialien und dergleichen)
    • Die Builds der alten Gegner überarbeiten und die Attribute anpassen, um den Anspruch zu erhöhen aber gleichzeitig auch imba AoE Schaden wie zu Proph/Fac/NF Zeiten auf nur noch einzelne Gegner reduzieren
    • Loot-Skalierung sollte überarbeitet werden. Man sollte auch Leute belohnen, die vorhaben, ohne als volle Gruppe loszuziehen. So wie zu alten Zeiten, wo man noch 4er/5er Riss machte und dergleichen. Eine Person sollte maximal den Loot von z.B. 4 Leuten abgreifen können, zwei Personen den Loot von 5, etc... bis hoch zu einer Loothöhe von 12 Personen.
    • Das abartige Kiten der Monster beim kleinsten AoE-DoT nervt und macht Skills wie [[Symbol des Zorns] mehr als unbrauchbar. Man sollte anstatt der Anzahl der Schadensquellen an sich lieber das Kiten auf das Erleiden von Schaden in einem bestimmten Zeitpunkt beschränken. Also Monster sollten bei AoE-Schaden erst dann kiten, wenn sie z.B. innerhalb von 5 Sekunden mehr als 20% ihrer maximalen Lebenspunkte verlieren.
    • Das Aggro-System der Mobs sollte überarbeitet werden, es sollte aber gleichzeitig auch verhindert werden, dass alles nur auf Tank'n'Spank abzielt.

    ### KNOCHI IS BACK ###


    ──────Suche für GW1:──────
    ◘◘◘ Entspannte UW/FoW/etc... Runs (keine min/max speedclears)
    ◘◘ Dungeon-Runs und gemeinsame Farms
    ◘ Vanquish-Runs und andere weitere Erfolge

  • Waldi buffen wäre so geil! :D
    Wenn die Angriffsfertigkeiten vom DMG her gebufft werden, kannste ja locker 1000+dmg Spikes raushauen, weil du jetzt schon 800dmg Spikes zustande bekommst.
    Solange kein Meta-Build bei rum kommt, solls mir recht sein. :)

  • @ Black Sycho:
    Deine Version des Loot-scaling gibt es bereits, wenn auch (anscheinend) nur in bestimmten gebieten. ich habe beobachtet, dass man mit einer bestimmten realplayeranzahl maximale drops erreichen kann, wenn man ein und dasselbe gebiet immer wieder macht. ob das nur bei dem gebiet so ist oder generell gilt, sei mal dahingestellt.
    dennoch liegt die annahme nahe, dass dem so ist (zumindest kann ich das aus meinem erfahrungsbericht sagen).


    was beim loot-scaling beachtet gehört (wenn dem nicht schon so ist, wie gesagt über das scaling weiß man wenig, siehe Guild Wiki) ist, dass die drops von der allgemeinen farmrate abhängig sein sollten. heißt, jeder sollte gleiche chancen haben etwas zu bekommen, egal ob das andere dauernd farmen oder nicht. man sollte die droprate auf die accounts anpassen, dann gäbe sich das auch mit dem farmen (ähnlich dem Nightfall-nicht-verschlossene-truhen-modell, nur halt mir einer "Droprate-recharge", bissel komisch zu erklären aber wayne).


    dazu kommt noch der übliche schmonz:
    - mob-builds anpassen
    - monster ki auch mal i werden lassen (in bestimmten fällen)
    - HM anpassen, ist meist viel zu low, vor allem auf den tut gebieten.


    mfg DP

    The Source of all 1337 goes RL
    IGN: Namen sind Schall und Rauch
    Bis auf weiteres inaktiv!!!
    Gw suckt!

  • Öhm, ich hätte gerne


    -Meinen Account
    -Auf jeden fall besseren Support, der nicht dauernd von der Frage abweicht
    -Mehr GM Aktivität ING


    /sign


    Und nicht zu vergessen:


    -Keine blauäugige Support-Politik, die alles und jeden so hinstellt, als hätte man tatsächlich ein Programm Dritter installiert.

    ### KNOCHI IS BACK ###


    ──────Suche für GW1:──────
    ◘◘◘ Entspannte UW/FoW/etc... Runs (keine min/max speedclears)
    ◘◘ Dungeon-Runs und gemeinsame Farms
    ◘ Vanquish-Runs und andere weitere Erfolge

  • mein account wurde während ich in urlaub war gehackt und ich bekam ihn wieder. daher erstmal ein lob an den support, dass er das so reibungslos hinbekommen hat.
    ich fange, wenn(!) ich denn wieder anfange (denn die lust fehlt mir voll und ganz) bei null an. man hat mir von 8 charakteren genau 3 gelassen. und diese 3 sind komplett leergeräumt. die restlichen 5 dienten als lager und waren u.a. voll eventitems:boggled:
    aber bevor ich unterstellt bekommen, dass ich einen heul-thread mache, komme ich zum eigentlichen punkt:
    verbessert haben wollte ich, dass in solchen fällen, der account auf einen vorherigen stand zurückgesetzt werden sollte. bei andren onlinespielen funzt das ja auch. warum also nicht bei gw?
    mfg

    signaturen sind wie frauen: hat man keine, will man eine. hat man eine, will man eine andere