Eure Meinung zu BattleForge

  • ....
    3) Der Tauschhandel funktionier genauso wie in GW: hast eine seltene gibts Kohle für und du kannst neue Karten kaufen. Reine Trades wirds imo nur gaaaaanz am Anfang geben, wenn noch nicht allzuviele Punkte im Spiel sind.
    ...


    Mfg Le Yang


    Heißt das, wenn du ne seltene Karte besitzt, verkaufst du die dann für BF-Währung oder für € ?

  • 300 € + für nen super deckk bezahlen aber net viele..und ich bezweifel das sich spieler das game für die pve kampagne holen xD wer goldesel im keller hat kann sichs gerne kaufen^^


    300€? woher haste diese Info.



    @Poster utner mir (will den Thread nen Vollspammen^^)
    Aber in Boostern bekomtm man soweit ich weiß auch zT doppelte^^
    und das Vorbestellen werd ich glaub ich machen^^

  • 300 € + für nen super deckk bezahlen aber net viele..und ich bezweifel das sich spieler das game für die pve kampagne holen xD wer goldesel im keller hat kann sichs gerne kaufen^^


    Ich weiß, dass folgendes nur eine Milchmädchen Rechnung ist, sie wird dir aber dennoch zeigen, das du nichtmal ein einziges Booster benötigst um ordentlich (ja, auch PvP!)zu spielen:


    Also, du kaufst dir das Spiel und bekommst dadurch 4 vorgefertigte Decks â 16 Karten, macht 4x16= 64. Dann bekommst du 3000 Battleforge Punkte, was entweder mit einzelnen Boostern verschwendet oder in Tomes investiert werden kann. 1 Tome= 6 Booster und kostet 1250 Bf Punkte, also kannst du dir für 2500 Bf Punkte 12 Boster mit insgesamt 120 Karten erwerben. 120 Karten, von denen 12 Rare/Ultra Rare, 24 Uncommon und 84 Commons. Du hast nun also 64+120 Karten = 184 und trotzdem noch 500 Battleforge Punkte übrig, um die ein oder andere seltene Karte im Martkplatz zu erwerben. Wenn du nun vorher weißt, ob du das Spiel willst, kannste zB bei amazon.de bestellen und dadurch 2 Ultra Rares, welche wirklich extrem gut sind, 2 Rare, welche auch extrem! gut sind und 2 Uncommons erhalten, die auch nicht schlecht sind. Wären wir schon bei 190 Karten+500 Bf Punkte für spezielle Erweiterungen, wenn man einen Beta Account hatte sogar 190(+1 Ultra Rare)+500 Bf Punkte.
    Dazu muss man vielleicht bedenken, dass EA zwar ne große Abzockerfirma ist, jedoch sicherlich einige Update mit neuem Content (kostenlos) folgen werden. Sicherlich gibts auch neue Booster, diese kann man sich kaufen, muss man aber nicht. Bei GW haste ja auch mehrere Kampagnen erworben, die 20€ sind also nichts weiter als kleine Erweiterungen.


    @Poster über mir:
    Die in Boostern doppelt vorhandenen kann man aber im AH verkaufen =)

  • Lohnen für PvE und PvP zum Spaß haben: ja
    Für Ligen/Turniere etc: viel zu teuer, man braucht mindestens 90 Euro/Deck und das ist einfach zu teuer (dieses Deck hat dann natürlich auch mountainer mit 2 Aufladungen etc, v.a. die Aufladungen sind extrem teuer).

  • ich beobachte das spiel schon seit seiner kleinsten ankündigung und war schon dort der Meinung, dass es ein Hit wird, jetzt ist es draußen und ich bin imer noch nicht dazugekommen es mir zu holen, werdich aber nachholen, is bestimmt geil das spiel

  • habs während der open beta gezockt und fands tendenziell ganz nett, obwohl die missionen teils bockschwer waren. (kp ob die da noch was dran gedreht haben).


    Insgesamt wars ein wirklich erfrischend anderes RTS-game. vorallem der koop modus macht viel spaß (habs mit 3 rl-freunden gespielt).


    Das Problem am Game ist und bleibt das liebe Geld. Du musst eben Unsummen ausgeben (als ehemaliger Magic-spieler hab ich da ne ungefähre vorstellung von) um in turnieren und so wirklich was reißen zu können. und ich schätze mal, für erweiterungen, die irgendwann wohl erscheinen, muss man auch blechen. deswegen lasse ich die finger davon.


    Wen das nicht abschreckt kann zugreifen ^^

  • hört sich an wie jugi jo mit lustigen animierten figuren:
    [x] nix für mich

  • jap das game ist definitiv zu teuer, ich als ex yu-gi-oh spieler weis wie teur karten sind um immer aktufell dabei zu sein und ne chamce zu haben ( hab damals so 400-500 euro fürn aktuelles deck hingeblättert)

  • Das is ja jez gratis - Wie isn das so? Also kann ich mit 32 Karten die gratis sind auch was im PvP gewinnen oder is das zum vergessen? ^^ und insgesamt gibts 200 Karten oder wie?


    Klärts mich mal ein bissi auf pls :D


    Wieviel kostet zb die teuerste bzw beste Karte in dem Spiel? Und gibts echt nur 200?

  • Quote

    Das is ja jez gratis - Wie isn das so? Also kann ich mit 32 Karten die gratis sind auch was im PvP gewinnen oder is das zum vergessen? ^^ und insgesamt gibts 200 Karten oder wie?


    Probiers doch aus, kostet doch nichts. Ich werde frühestens Pfingsten (falls das Wetter schlecht ist) dazu kommen Battleforge mal über die Demo hinaus anzuspielen.


    Wenn du es ernsthaft spielen möchtest wirst du wohl früher oder später die Box oder BF Punkte kaufen müssen.


    Allgemein gibt es die unterschiedlichsten Meinungen dazu, wie weit man mit wieviel oder wenig Geldeinsatz sprich BF Punkten kommt. Von "Box Punkte + Deck reicht vollkommen aus" bis hin zu "man muss hunderte von Euro zahlen" ist alles vertreten. Kommt wohl auch darauf an, ob man das "Sammelgen" hat oder nicht...ich habs definitiv nicht und mal gucken wie lange das Spiel dann Spaß macht.