Handeln in Guild Wars

  • Was haltet ihr von einem "Aktionshaus" in Guild Wars ? 26

    1. Wäre g0il ! (15) 58%
    2. ja, eine gute Idee (5) 19%
    3. naja, ...brauche ich nicht (4) 15%
    4. finde ich eine schlechte Idee (1) 4%
    5. Geht überhaupt nicht ! (kann ja auch sein :D, GW kostet ja nix monatl. im ggstz zu WoW) (1) 4%

    Was würdet ihr eigentlich davon halten, wenn es in Guild Wars so etwas gäbe wie in WoW; ein "Aktionshaus". Ich habs zwar noch nie gesehen wie das in WoW so abläuft, doch meine Kumpels (die WoW Freaks :D) sind jeden Abend immer im AH :D (Aktionshaus) ihre Gegenstände am versteigern bzw andere Gegenstände am ersteigern.


    Ich denke es wäre auch in Guild-Wars cool, so eine Funktion einzubauen, sodass man nicht immer in einem FORUM Gegenstände ver/er - steigern muss.


    Was haltet IHR davon?


    MfG


    SuPeRSoNiC

  • An sich ist die Idee nicht schlecht, aber man darf auch (wie oben geschrieben) nicht zuviel von einem monatlich kostenlosen Onlinegame erwarten.. obwohl... vielleicht wird ja noch etwas "hinzugepacht" oder es kommt in einem Add-On.
    Ich fänd´s jedenfalls nett, da Gold ja die normale Währung in GW ist.

  • Glaubt mir, die Developers warten nur auf sowas was du hier schreibst. So kann z.B. das nächste Add On "Welt der Händler" heißen.


    Da sind dan drin:


    > Rabbat skill erlernbar (20% rabatt bei npcsware)
    > Auktionshaus betretbar
    > neue Waffen und Rüstungen


    > halt eben alle sachen wie neu monster,dungeons quests und so...



    Btw. Welt der Händler ist wirklich ein goiler name fürn add on.
    XD

  • :D Naja, das Add-On müsste jetzt nicht UNBEDINGT "Welt der Händler" heißen, es sollte jetzt nicht als Primäre Erweiterung sein, also nicht als HAUPTERWEITERUNG, man könnte es jedoch als eine kleine von vielen Erweiterungen in das nächste / die nächsten Add-Ons reinbringen. Also ich fände es auf jedenfall gut ( sonst hätte ich den Thread ja nicht gestartet ;) ) denn ich hatte bis jetzt noch NIE Lust, im Forum nach ITEMS zu suchen, weil mir das alles zu umständlich ist.


    Naja, falls es noch ein paar mehr Leute gibt, die das gut fänden, und es auch UMSETZBAR ist, wer weiß, ....vieleicht wird es ja dann wirklich mal in einem der Add-Ons vorkommen :)

  • Jap, im Grunde bräucht man dafür doch nicht mal ein Addon. Ein einfacher patch mit einem Gebiet auf der Karte called "Auktionshaus" würd ja schon genügen. Oder stellt ihr euch da mehr drunter vor?

  • Anderer Vorschlag. Man kann seine zu verkaufenden Waren als auch sein Gesuch jeweils in eine getrennte Liste eintragen, die andere Spieler nachh passendem durchsuchen können.


    Wahlweise könnte man sein Angebot auch als Auktion laufen lassen und/oder Auktionsevents veranstalten (sicher nicht das Problem) und viielleicht stellt man sogar einen "Auktionator" in die Stadt oder errichtet gleich ein Handels-/Auktionsgebäude (fände sowieso generell schöner, wenn es betretbare Gebäude gäbe).


    Das Ganze würde dann quasi auf ein Mini-Ebay in GW hinauslaufen (bitte nicht verwechseln mit Sonys Verkaufsplattform in EQ. Wir reden immer noch von virtueller Ware, die mit virtuellen Geld bezahlt wird.) welches mach, wie oben beschrieben, schön verpackt (durch einen virtuellen Auktionator/Sammelhändler oder einem Handles-/autionshaus) is Spiel integriert.


    Aus dem Stehgreif würde ich sagen, das dies wesentlich besser Handelsspamsthread ist.

    Der Mensch denkt und Gott ... lacht
    Terry Pratchett


    Ich glaube an die friedliche Koexistenz von Fischen und Menschen
    George W. Bush

  • Quote

    Original geschrieben von Tanea
    Jap, im Grunde bräucht man dafür doch nicht mal ein Addon. Ein einfacher patch mit einem Gebiet auf der Karte called "Auktionshaus" würd ja schon genügen. Oder stellt ihr euch da mehr drunter vor?


    Tanea das würden die nicht machen, da auf das AH wirklich viele scharf sind und sich das prima in ein Add ON reinbringen lässt.