Ui die Ekktos fallen^^

  • das thema a/e farming in der uw würde sich erledigen, würde man ein paar gelade schwärzen fest positionieren und gäbe man ihnen nen rennskill.




  • du hast ja gute vorstellungen
    so und nun sagmir, wofür du dann deine helden brauchst? wenn du sie eh nicht mehr mittnhemen darfst? mhhh ich glaub dann stauben sie nur ein.

  • Naja, ziel des Spiels ist es ja durch überlegene Skillungen seinen Gegner zu besiegen. Und jetzt wo jemand eine sehr gute Skillung aufgebaut hat, die den schnellen Tod der Widersacher in der UW bedeutet, ist das Geheule groß, weil durch das extrem hohe Angebot die Preise fallen.


    Am besten sollte man nicht die Schattenform nerven, sondern gleich alle Skills bis auf Genesung und Heilender Hauch entfernen. Dann steigen nicht nur die Preise wieder, weil es sehr schwer sein wird an Ektos heranzukommen, sondern jeder Kmöter wird zur übermächtigen Tötungsmaschine. :D

  • du hast ja gute vorstellungen
    so und nun sagmir, wofür du dann deine helden brauchst? wenn du sie eh nicht mehr mittnhemen darfst? mhhh ich glaub dann stauben sie nur ein.


    Du darfst sie seiner Meinung noch mitnehmen, nur nicht mehr in Elitegebiete. Ich würde es aber wie im AdH machen das man nur 2 Helden pro Gruppe haben darf, gar keine fände ich ein wenig extrem. Generell find ich seine Idee aber sehr gut.

  • Schattenform ist überzogen effektiv ... Ich konnte auch vor dem Buff mit etwas Geschick gut damit farmen ... Nun ist es zu einfach ... Preise in GW sind doch sowieso nicht mehr im Ansatz das was sie mal wahren ... Jeder kauft sich aktuell seine Rissrüstung ... Die Ektos erfarmt man sich, die Obsis kauft man ... Das zeigt mir auch der steigende Preis für Obsidianscherben ... Remember good old times : 8,4k Ecto 3,2k Obsi


    Good Old Times? ^^ Naja die Preise waren für mich schon etwas zu niedrig.
    Was ich mich eher mal hier frage ist doch, wer von den ganzen Assa Farmer es für ne eigene Riss Rüstung macht oder wer sich davon das große Gold, Platin erhofft! Weil für nen guten lukrativen Handel, sind die Preise schon seid mehr wie 1,5 Jahre zu niedrig...Gibt nur eine Sache wo sich sowas lohnen würde also der Handel und zwar: Buy Ektos 5p Obsis 2p, naja wisst ja wohl alle selbst was dann im Handelsfenster erscheint......diese Betrüger!!!
    ICH TUE MICH NUN AUSDRÜCKLICH VON DIESER VORGEHENSWEISE DISTANZIEREN, DIE ICH BEI DEN LETZTEN 2 SÄTZEN BESCHRIEBEN HABE !!!
    Für mich gibt es natürlich noch ein paar Gründe, die mich bewegen würden, UW zu Farmen und zwar:
    Ich will eine weitere Riss Rüstung, Ich will während des Farmens mein Säufertitel maxen und ich brauche die Kohle um meine Geldtitel voranzutreiben...
    Einen anderen Grund kann es doch gar net geben, oder machn das etwa welche, wegen dem Spaß daran? Spaß an einem Build was schon zig andere Leute nutzen, was nicht selbst erfunden wurde, spaß daran einfach nicht der einzige zu sein, der dies kann?


    Ist doch wohl kaum ein Spaß dabei, oder?


    Aber nun zum Thema, also ich finde die Preise für Ektos sollten sich so bei 1,5p einpendeln, Obis find ich sollten so die Summe von 200-400g erreichen und dies mein ich ernst!!!! Warum?
    Nunja einfach aus folgende Gründe, GW neigt sich langsam dem Ende zu, zur Anfangsphase hat sowieso jeder mehr wie 4 Std gezockt, man hatte die Motivation noch, was heute einfach fehlt, es kommen zwar neue Spieler hinzu, aber die wissen auch, das GW bald so gut wie aussterben wird. Ich finde es darum absolut unfair, wenn es Leute gibt die auf ein Ziel hinausarbeiten, der Monate dauern würde (So wie damals)...
    Das erreichen verschiendener Sachen ist sowieso schon langwierig (Säufertitel usw), warum sollte also noch irgendwas in diesem Game so lange dauern? Find einfach die Preise zu übertrieben bei nem Game was schon mehr wie 3 Jahre aufn Buckel hat...


    Deswegen bin ich absolut dafür, das die Ektos und Obsis für ein Bruchteil des jetzigen Preise zu haben sein solln.....


    A-net macht was, gibt net den 8 Std Dauerfarmer das große Gold, Platin....die können ja auch ihr Reichtum mit Goldtitel zeigen!!!!

  • Die Ectos fallen, aber wen wunderts. Vielleicht steigen sie auch wieder.
    Das vermag im Moment keiner zu sagen.
    Diejenigen, die sich aufregen, dass sich nun "jeder" ne Riss-Rüstung leisten kann, haben sich Ihre Riss nicht geholt, weil Sie schön aussieht, sondern weil sie teuer und perfekt zum protzen ist.
    Ich habe mir z.B. nie eine Riss für meinen Krieger geholt, weil Ich sie ehrlich gesagt eher bescheiden schön finde, aber das ist Geschmackssache :)
    Und an sonsten sollte es eigentlich nicht mal die Händler stören, da sie halt nicht nur bei Preisen wie 100p + xxe mehr ectos hinlegen müssen, sondern auch mehr bekommen :)

  • Na und? Außer den Pro-Tradern mit 100 superseltenen Asia-Minis regt sich doch niemand drüber auf ;)


    Ist klar, dass es ärgerlich ist, wenn man 100-200g Verlust pro Kugel macht, aber es ist nur ein Spiel!

    - NET FLANDERS *2005 -
    - NATHALY WINDBORN *2006 -


    Guild Wars bleibt für immer die Nummer 1!
    12 Jahre sind es nun schon - und man loggt sich doch immer wieder gerne ein :)
    Anführer von "Our Quality Needs No Name [1337]" - gegründet im April 2007


  • von droprate auf ursan in 0,7 sek.


    herrlich. und ich bin dafür das man nach dem tut nur noch mit der rechten hand hinter dem rücken verbunden spielen darf. zum glück hab ich aber nix zu sagen und ich denke du solltest dir mal ausmalen was dein vorschlag für die comminity bedeuten würde.


    b2t: wenn die ekken weiter fallen, sollte anet vlt. einfach den min. preis hochschrauben? wobei ich jetzt eigtl. auch nicht sehe wo das prob ist denn seit prophecies fallen und steigen die mats. mal. einige dauerhaft, andere erholen sich.


    wenn jmd. X³ ectos in der truhe hat und die ihren wert verlieren, hätte er sich vorher überlegen sollen ob er vlt. was damit anfängt und sich etwas einfach aus fun kauft oder sein platin bunkert bis er gar nicht mehr weis was ma damit macht.

  • Joa, wegen der Preisänderung wirds jetz erst mal 2 Trends geben:


    a) Alle verkaufen panisch ihre Ektos, um nicht noch mehr Verlust zu machen
    -> Angebot
    b) Manche werden versuchen, daraus Kapital zu schlagen und sich jetzt, zum billigen Preis, mit Ektos eindecken, um diese danach gewinnbringend wieder zu verkaufen.
    -> Nachfrage


    Aber da ich glaub, dass wohl mehr Panikverkäufe existieren werden, schätz ich mal, dass a) stärker wirkt und somit die Preise noch ein wenig fallen.
    Ist aber nur so ne wage Idee, da auch noch andere Faktoren eine Rolle spielen (evtl. Events etc.).


    mfg


    P.S.: [x] close, es wird langweilig...

  • finds eigentlich gut...wer sich ne riss rüstung erFARMEN wollte hat vorher in der eisebene bei 3 stunden täglich n monat gebraucht...
    daher
    nice!

  • Wenn wir wolln können wir ja auch mal ein riesen Gag machn und zwar wir suchen so etwa 1000 Freiwillige die jeweils so 20 Ektos am Händler versuchen, Frag mich ob dies was bewirkt...wenn ja...dann habens wir es den Ekto-Spekulanten mal so richtig gezeigt, was ein GW Preiscrash ist.

  • Is doch egal , jz kann ich mit Mesmer/assa solo uw für 4p/ekto lohnt es sich da der durchschnitt 6 ekots / Run is. Nur weil ihr keine SF nehmt müsst ihrs ned schlechtmachen.Ursan und 55hp usw is der gleiche müll darüber sagt kaum jemand was nun sind halt mal die anderen drann :

  • Man sollte in der Chaos Ebene das ganze nur etwas schwieriger machen und den Kerlen etwas Heal mitgeben, so dass es länger dauert. [SKILL]Blutsauger-Siegel[/SKILL]

  • Ursan und 55hp usw is der gleiche müll darüber sagt kaum jemand was nun sind halt mal die anderen drann :


    Über Ursan sagt niemand was? Sind wir im gleichem Forum?


    Naja, mir sind die Ectopreise eigentlich relativ egal, da ich mein Geld eigentlich nie in Ectos anlege und ich auch nicht groß farme.

    “Think of how stupid the average person is, and realize half of them are stupider than that.”
    -George Carlin