matrix....nline?

  • ich finds shon toll das mo kommen soll doch hat es auch das auf dem kasten was wir von ihm erwarten???
    also wenn es so wie matrix1 wir: net schlecht
    aber wenn es so wie der 2er oder 3er dann naja...

  • Matrix online verzichtet komplett auf die Realität und spielt alleine in der von der Matrix erstellten Welt. Dies bedeuted das man Zion und die Hovercrafts nie sehen wird. Ebensowenig die Matrix an sich. Daher finde ich es relativ langweilig und es spricht mich nicht wirklich an denn die Bullet Time als bahnbrechendes feature ist mir schon zu ausgelutscht, diesmal ist es vielleicht Kampfsport als Special Moves,aber dennoch naja muss nicht sein.


    So long Taros

  • Eine Bullet Time an sich nicht, aber etwas Vergleichbares! Nur da es zu diesem Feature noch keinen Namen gibt war es eine art Platzhalter.


    So long Taros

  • Trotz Online wird es Bullet Time geben.
    Da die Kämpfe rundenbasierend ablaufen werden (so wie Neverwinter Nights glaub ich) können kurze Bullet Time effekte und wilde kamerafahrten beim Kampf eingebaut werden.
    Kann man auch auf der Homepage nachlesen...


    Natürlich bin ich selbst interessant wie die das letztendlich ins spiel einbauen wollen, aber Spielen werd ichs nicht... höchstens mal die Open Beta wenn es denn eine geben sollte. Dazu hab ich einen zu großen Matrix-Bullet-Time-Überschuß.....(ich erinner mich gerade an teil 2 und 3 uuuuurgh...)

  • Film Scheiße ..... Computerspiel Scheiße ..... hmmm, ein rundenbasierendes Multiplayerprügelspiel -na was wird des schon sein- wahrscheinlich auch "SCHEIßE". Die bringen halt nix auf die Reihe .... welches Entlwicklerteam es auch sein mag. Es langt schon der Titel.

    Der Klügere gibt nach! Ein unsterbliches Wort. Es begründet die Weltherrschaft der Dummheit!


    bonus boni
    boni bonorum
    bono bonis
    bonum bonos
    bono bonis


    ^^ so .. welche Form is wohl dir richtige ...

  • Apropos Matrix... ich hab letzens mal ein Posting gelesen, wo die komplette trilogie aufgeschlüsselt wurde... war recht interessant und wenn derjenige mit der aufschlüsselung recht hat, dann is der Film doch um einiges Komplexer als ich dachte...
    Ich schau mich da selbst nochmal im netz um ^^ da bin ich jetzt neugiereig

  • Die Frage is wann kommt das Game überhaupt mal raus :confused:


    viel leicht klappt es ja mit ende 2004

    Ein Dolch in der Nacht ist mehr wert als
    tausend Schwerter am Morgen


    My System


    P4 3,4 Ghz 800 Mhz FSB
    GeForce FX 5900 Ultra 256 MB
    Corsair XMS Kit Pro 1024MB
    Seagate S-ATA 160 GB
    Creative 5.1 Sound Blaster Audigy 2
    Asus P4C800-E Deluxe Intel875P

  • Ich denke nicht das Matrix-Online erfolgreich umgesetzt werden kann. Ich möchte jetzt nicht mit dem Finger drauf zeigen, dass Sie es noch nichtmal geschafft haben, eine echte Fortsetzung von Matrix 1 als Film raus zu bringen.
    Wenn ein Massive-Titel erscheint, wird er wahrscheinlich nicht viel mit der Original-Philosophie der Matrix zu tun haben. Dazu ist das Thema selbst viel zu kommerziell, um einer anspruchsvollen Zielgruppe (wie Leser dieses Forums) gerecht zu werden.


    Für Fans diese Richtung könnte ich mir schon eher Deus Ex Online vorstellen.



    :censored: DON´T BELIEVE THE HYPE:censored:

  • Naja, schon allein die Tatsache, dass in Matrix nur eine Gruppe von 5 Mann + Agenten in der Lage war, sich Abseits der Gesetze der Natur wie Schwerkraft zu bewegen, bei Matrix Online hingegen Tausende dazu in der Lage sein werden, macht ja schonmal eine riesen Unterschied :) Ich schätze mal es wird ein ganz normales MMORPG mit netter Grafik und ganz netten Kämpfen, aber mehr nicht. Also ich bezweifle, dass es irgendetwas neues bieten wird. Und da die Kämpfe ja angeblich rundenweise ablaufen werden, wird die Bullet-Time, sofern es keine Echtzeit-Kämpfe gibt, wohl auch nur ein grafisches Mittel werden und nichts weiter. Also ich verspreche mir daher nicht viel davon, denn wenn schon ein Spiel mit monatlichen Kosten in Standardhöhe (~12€/Monat), dann wenigstens ein richtig gutes. Zudem basiert das Spiel auf einer weltbekannten Filmreihe, und bekanntermaßen kommt meistens auch von Entwicklern die sich eine teure Lizenz anschaffen nicht mehr als ein durchschnittliches bis schlechtes Spiel, das seine Verkaufszahlen auf die Lizenz aufbaut.
    Also lieber mal abwarten was tatsächlich dabei rauskommt..

  • Quote

    Original geschrieben von Sirion
    Naja, schon allein die Tatsache, dass in Matrix nur eine Gruppe von 5 Mann + Agenten in der Lage war, sich Abseits der Gesetze der Natur wie Schwerkraft zu bewegen, bei Matrix Online hingegen Tausende dazu in der Lage sein werden, macht ja schonmal eine riesen Unterschied :) I..


    In Fantasybüchern sind auch nur die besten Kämpfer der einzelnen Reiche in der Lage, Monster im Akkord zu schlachten, wie das die MMORPG-Charaktere tun. Trotzdem beschwert sich keiner darüber, wie MMORPG's aufgebaut sind. Matrix Online interessiert mich zwar nicht wirklich, aber diesen Grund kann ich nicht nachvollziehen.

  • Naja, ok, das ist wahr. Aber die MMORPG's verfolgen ja auch keine vorgegebene Geschichte. Es soll zwar Middle Earth Online rauskommen (oder auch nichtmehr, weiß nicht genau), aber da würde ich wohl wieder den selben Punkt aufbringen.
    Ich meinte deshalb ja auch nicht, dass das Spiel dadurch schlechter würde. Es ist halt nichtmehr das selbe wie der Film Matrix.