Private Server - Nein Danke

  • Ich finde es komisch, dass jetzt noch Stimmen gegen einen solchen Server kommen, wo es doch bereits mindestens zwei mal pro Seite erläutert wird, wofür ein solcher Server WIRKLICH gut ist und unter welchen Bedingungen man ihn nutzen kann.


    Nun meine Frage, die durchaus ernst gemeint ist und weder Angriff noch Provokation darstellen soll: Sind viele einfach nicht in der Lage richtig zu Lesen, einfach nur ignorant oder sogar höchst arrogant?


    Mir ist bewusst, dass dieser Thread überhaupt nichts zu einem möglichen Verbot der Server beitragen wird, von daher ist dies auch kein verzweifelter Vorstoß, um meine Meinung zu verteidigen. Ich möchte einfach nur wissen, was dazu führt, dass viele nach 6 Seiten immer noch dagegen sind.


    da komm ich nich ganz mit
    (warum soll ich in ner umfrage meine wahl nich begründen?
    --wer versucht ein verbot des servers zu erreichen?
    --ich kann lesen, sogar recht gut wenn ich meine brille dabei hab
    --und nein ich find n privaten GW server nach wie vor unnötig wie n kropf -- und ICH finds komisch dass noch stimmen FÜR einen server kommen
    --und wo findest du arroganz, wenn ich sage ich halte den fuer unnötig? is des nich eher ignoranz wenn du jmd "mir" vorwirfst nicht lesen zu können?
    -- und trotz dass das 2 mal pro seite erläutert wurde erschliesst sich mir noch nicht der sinn eines privaten servers),
    wenn du zeit und lust hast, kannst mir des ja HIER (nich per PM ) erklären.....




    grtz.


    p.s.: weils keinen grund fuer mich gibt dafuer zu sein...deswegen bin ich nich dagegen aber immerhin bei [x]wayne
    und ich wette fuer das verbot der server werdet "ihr" schon zuverlässig selber sorgen ;)

  • wer versucht ein verbot des servers zu erreichen?
    Wenn man schon als Titel wählt: "Private Server - Nein Danke" und wenn man in einer Umfrage dagegen stimmen kann, ist es für mich so, als zumindest der Threadersteller und die Mehrheit, die abgestimmt hat, ein Verbot erreichen.


    ich kann lesen, sogar recht gut wenn ich meine brille dabei hab
    Wenn du lesen kannst, bist du eben nicht unter den von mir angesprochenen "Vielen".


    und ICH finds komisch dass noch stimmen FÜR einen server kommen
    Warum findest du es komisch?


    und wo findest du arroganz, wenn ich sage ich halte den fuer unnötig? is des nich eher ignoranz wenn du jmd "mir" vorwirfst nicht lesen zu können?
    Siehe weiter oben im Post. Ich habe dich nicht direkt angesprochen. Ich habe dich bis vor 5 Minuten sogar nicht mal als User dieses Forums gekannt. Bitte nimm alles nicht gleich so persönlich.
    Ich meine nur die vielen Leuten, die entweder überlesen oder es garnicht erst lesen wollen, wie solche Server (laut den zahlreichen Doppelt- und Dreifachposts) genutzt werden würden.
    Wir hatten:
    - LAN Partys
    - Filmdreherei
    - Allerhand Dinge testen
    - GuildWars Account für Zugang benötigt.
    An die vier Punkte erinnere ich mich auf die Schnelle und was ist daran so schlimm, dass man gleich sagt "Nein. Ich bin dagegen! Es darf sowas einfach nicht möglich sein!"?


    und trotz dass das 2 mal pro seite erläutert wurde erschliesst sich mir noch nicht der sinn eines privaten servers),
    Ich frage mich, was an folgenden herausgepickten Beispielen so schwer ist zu verstehen:


    Quote

    Wenn er meint, dass es Spass mache, sich Platin durch 'Private' Server zu 'ermogeln', mein Gott, dann lass ihn halt, du spielst das Spiel ja für dich, nicht für andere...


    Quote

    Die Spielbarkeit des Servers haltet sich arg in Grenzen, man kann rein gar nichts, außer Umherlaufen. Momentan kommt man sowieso nur Local rauf, da sogar das Lan gesperrt wird.
    Allerdings wird das dann interressant, wenn Lan Sperre aufgehoben ist und man PVP machen kann.
    Dann kann man Builds testen, Gildenkriegen üben,...
    Zum PVE zocken eignet er sich allerdings nicht, wird auch nie. Ich selber spiele auf nem offiziellen PVE und mich interressiert der Pserver bloß, weil ich eben das obere realisieren will.


    Quote

    Mit wem sollte ich denn auf einem Privatserver spielen? Ich spiele doch schon so nichtmal mit Pug's.
    Und Gilde? Wozu sollte das gut sein? Das wäre doch langweilig.
    Bei einer Lan macht ein privater Server Sinn. Da kann man dann Lan-interne Dinge veranstalten.


    Quote

    meine meinung zu dem GWPS .. bisjetzt ist es halt noch in der betaphase und somit halt noch im aufbau.. wie des ganze dann mal ausschaun wird wenn alles 1:1 übernommen wurde.. ob es möglich ist sich mit gezielten freundesgruppen in diesen servern zutreffen..


    vermag völlig neue vielzahl an möglichkeiten für die RPG bzw Cinematic crew eröffnen..


    Quote

    4. niemand zwingt euch drauf zu zocken


    5. die die jetzt rumheulen sind die die immer videos/screens von ihren 10chars mit schwarzer riss rüssi + qualwaffen + 10000000000platin machen und damit angeben, dazu sag ich nur: "PECH GEHABT IHR RL LOSEN SCHEI= DRECKS KIDDYS!!!"


    Quote

    Ich könnt' mich nicht über die Privatserver beschweren, macht einfach mal Spaß, ein bisschen Gott zu spielen. Schadet doch niemandem. Solang man sich nur einloggen kann, wenn man auch einen bei ArenaNet verifizierten Guild Wars Account besitzt, seh ich an der Sache kein Problem.


    Quote

    Ich sehe auch kein Problem in Privaten Servern, weil man dafür ja einen Account braucht. Dadurch löst sich die ganze Argumentation des Threaderstellers in Luft auf. Genug Leute wird man dank der Gilde oder Henchs und Heros auf dem offiziellen Server weiterhin finden.



    Quote


    warum toleriert anet das? weil man sich seinen erworbenen content authentifizieren lassen muss - ganz einfach.


    ohne legit-acc, kein ps


    Quote

    Alle Leute, die denken es ginge darum von den offiziellen gw servern unabhängig zu sein, haben einfach eine beschränkte Sichtweise der Dinge.


    Quote

    Was soll eigtl. das ganze Gerede es würde ANET schaden?? Zum jetzigen Zeitpunkt siehts doch jedenfalls so aus das man:


    a) bei GW sowieso nich monatlich blecht
    und
    b) man nur mit einem Originalaccount auf den Privatserver kommt


    Ich finde A-Net sollte sich dieses Recht b) vorbehalten und die Privatserver einfach unterstützen da sie für PvP und auch einfach zum rumbasteln für Programmierfreaks sicher eine Bereicherung sind...


    Quote

    Die vergisst hier was: Die PvE Kiddies wollen mit ihren Items angeben. Wenn sie auf einem Server spielen wuerden wo man leicht was erreichen kann koennen sie auch nicht mit ihrer uber-imba Ruessi angeben, da die dann eh jeder hat.


    Ich denke eher, dass das endlose gesmurfe im GvG aufhoert / stark abnimmt, da sich Gilden dann auf einem privaten Server einspielen / ein build testen koennen.
    Den "Verlust" dieser Spieler muss ANet aber gewiss nicht fuerchten, die GvG Community wird auf den Offiziellen Servern bleiben, allein wegen den Turnieren und der internationalen konkurrenz.


    Quote

    >1. A-Net ist es nicht egal, sie dulden das projekt nur so lange, wie ein >tatsächlicher Account (auf den einzig wahren server) vorhanden ist! -> kein >finnanzieller ausfall für A-Net und NCsoft


    Von wegen das kann man umgehen: Dagegen WIRD ANet juristisch vorgehen, das wurde schon mehrfach angekuendigt.


    Quote


    ICh fände es viel besser wenn mal was gegen die botter gemacht wird (stellt euch einfach mal in die thermalquellen und schaut zu....). Die finde ich viel schlimmer aber gegen die wird schlichtweg GARNIX getan!


    Quote

    1. A-Net ist es nicht egal, sie dulden das projekt nur so lange, wie ein tatsächlicher Account (auf den einzig wahren server) vorhanden ist! -> kein finnanzieller ausfall für A-Net und NCsoft
    2. das ding is wie du schon sagtest in der beta, bis dass ding richtig funst, spielt eh kaum mehr einer GW (mann merkt ja jetzt schon dass es weniger werden).
    3. mal einfach n paar tausend Platin holen, ja nix is... 1. du bist derzeit eh solo auf dem server, was willste da mitn paar tausend P?
    4. es gibt hier im forum bereits einene geschlossenen tread der viele seiten lang ist in dem das thema ewig und drei tage diskutiert wurde.


    mfg. Roberd


    Das sind ein paar von den Seiten 1-8, die ich herausgepickt habe.


    wenn du zeit und lust hast, kannst mir des ja HIER (nich per PM ) erklären.....
    Zeit hätte ich, Lust ist da aber eine andere Sache. Ich richte mich da ganz nach dir.


    Nun frage ich aber mal wieder: Ignoranz, Arroganz oder einfach nur "Titel lesen und abstimmen."?


    Nun nochmal zum Schluss ein Zitat von mir:

    Quote

    Mir ist bewusst, dass dieser Thread überhaupt nichts zu einem möglichen Verbot der Server beitragen wird, von daher ist dies auch kein verzweifelter Vorstoß, um meine Meinung zu verteidigen. Ich möchte einfach nur wissen, was dazu führt, dass viele nach 6 Seiten immer noch dagegen sind.


    Das war lang :)

  • lol also ich bin auf jeden fall für einen.mal in bissl was neues für ne woche, danach wirds bestimmt langweilig.
    is gw aber sowieso
    also von daher...

  • und prüft nach ob das wirklich stimmt.


    prüf doch selber nach! bin dafür is ja eigentlich egal da gw sowie so 4free is



    /e mach braucht einen gw acc +alle teile also wird anet noch genug verdinen

  • In einem anderen aktuellen Thread wird ja bereits der "Tod" von GW herbeigeredet, obwohl ich nicht dieser Auffassung bin. Aber bevor die Server abgeschaltet werden wie bei Auto Assault und somit das Spiel so ziemlich endgültig "tot" wäre, wäre es nicht schlecht, wenn es bis dahin funktionierende Privatserver gäbe.

  • Ich bin jetz mal etwas Faul nachzuprüfen, ob jemand schon das geschrieben hat, was ich jetz schreib:


    Anet hat nur solange nix dagegen, wie nur Spieler auf PrivatServern spielen dürfen, die auch einen funktionierenden Account haben. Das hat Gaile Gray selber gesagt... Punkt!
    Sobald also Leute auf PrivatServern spielen können, ohne sich das Spiel kaufen zu müssen, wird Anet Schritte einleiten.
    Achja... und falls es noch nicht angekommen ist..... in diesem Fall (wie ichs grad nochma Erklärt hab), ist es scheissegal wo man spielt, es wird dadurch nicht kostenloser.

  • Viel Text


    Kann ich so eigentlich komplett unterschreiben, ich seh die argumentation des thread-erstellers nicht, da eigentlich alles darauf basiert, das Anet angeblich wengier geld verdienen wuerde - tun sie aber nicht, offizieller GW-acc noetig -> argumentation hinfaellig


    und das die offiziellen leerer werden - glaubst du wirklich, das die leute, die PvE auf privates spielen wuerden, im moment mit pugs spielen?
    richtig, tun sie eh nicht, sprich es wuerd dir eh nicht auffallen...

    "Ein rc ist mit ls trotzdem ein rc, weil rc zur abkürzung für prot geworden ist." - graum


    Da liegt n toller Stein im ID1

  • So langsam wird das alles hier doch zu nem Heulthread....


    Im vorherigen Thread (Privatserver beweis) wären die meisten Posts gelöscht worden.



    Fakt ist:
    Manchen gefällts,manchen nicht. Ist bei allen dingen so!


    Fakt ist auch:
    Anet wird daran momentan nicht zugrunde gehen da die Server keinen schaden anrichten da sie keine konkurenz bieten.


    Bin dafür das der Thread geschlossen wird. (meiner meinung nachmwird doch eh alles 1000 mal wiederholt.)


    Cheers

    Ingame:
    Prophecies: Secura Marest E/ME
    Nightfall: Obistus Marest D/MÖ


    Remember Kids,
    the bigger your post count,
    the bigger your Penis is!

  • Der Freund ist verläßlich klar?^^


    Ich finde trotzdem Arenanet sollte mehr dagegen unternehmen^^


    ach wayne, ich werde wahrscheinlich bisschen übertreiben auf nem Privat server und feddig, aber richtig zocken werde ich und die meisten weiterhin auf den offiziellen servern, dafür haben wir schließlich bezahlt.

  • mir is es eig ega daher gw spätestens 010 total am :censored: is wird das auch nich mehr änder also


    wayne

    dieses statement war es auf jeden fall wert, diesen thread wieder auszugraben.

  • bin total dagegen 1.gw wird lehrer und 2. gw ist nicht am abrgrund wette dass das ab gw2 nochmal nen richtigen schub bekommen wird