Zuviel Geld?!

  • Hallo alle zusammen,


    ist euch mal aufgefallen das einige leute hier offenbar echt zu derbeviel Geld haben?! Wenn ich mal ein paar namen nennen darf, ich red von so leuten wie Name entfernt, ich mein in seinem Profil alleine steht ja schond as er andi 5k ectos hat und wat weiß ich wieviele teure items noch, ich mein woher kommt das?! Sind solche leute nur cheater oder betrüger oder sowat?


    Ich für meinen teil war extrem verplex als er mir nach aufforderung seine 4 Req 9 runenklingen, Qualschwerter und Schilder und ectos und und und gezeigt hatte Omfg! einfach net mehr normal sowas, ich sag buguser! -.-

  • Handeln

    In Erinnerung an einem würdigen Gegner
    DIE UNTOTEN STYGISCHEN PUPPEN
    Nur eine tote untote stygische Puppe war eine gute untote stygische Puppe.
    Die Welt ist nach Euch mit eurem konzentrierten überzeugenden Fanatismus ärmer geworden.Obwohl klein, wart Ihr die größten.

  • lol! xD
    kommt da etwa der neid zum vorschein? ;)


    1. was geht dich das an wieviel geld manche leute haben?! ^^
    2. was ist daran bugusing wenn man nen guter trader ist?

  • A) Anprangern ist in diesem Forum nicht erwünscht.
    B) Kann man durch gutes Traden und mit viel Durchblick soviel Geld machen (habs zwar nicht geschafft, aber wayne ;) )
    C) Gibts es in GW keine bekannten Bugs mehr, Exploituser wurden größtenteils gebannt.

  • Ansonsten geht es uns allen aber noch gut, oder?


    Wo sind wir denn hier, dass wir jetzt haltlos und ohne irgend einen gegenläufigen beweis, andere Spieler an den Pranger stellen, einfach, weil sie ein größeres Privatvermögen angehäuft haben als andere?


    Wenn jemand die Erfüllung in dem Aufgehen einer Spielwelt erfährt, und dies als Glück empfindet - das hat niemand von uns daran etwas zu kritisieren. Man müsste ich eher einmal sehr deutlich die Gesellschaft ansehen, die derartiges verursacht (Weltflucht ist keine Aktion sondern eine Reaktion!) Wenn jemand tagein tagaus nur dieses Spiel spielt, und dabei glücklich ist, ist es mir eine Milliarde mal lieber, als wenn auch nur ein einziger Amock läuft, weil er sich nicht anderweitig zu helfen weiß.


    Warum ich dies schreibe? Nun, der eine wirft dem anderen bugusing vor, der andere schreibt dem anderen "ins gewissen", dass er sein leben vergäudet.
    Ich sage euch hier an dieser stelle aber einmal sehr deutlich: Schaut zuerst mal in den Spiegel, niemand ist perfekt, niemand hat eine weiße weste, und niemand hat das recht, das leben eines anderen abwertend zu betrachten, solange niemand gegen die Menschlichkeit verstößt.


    Also bevor hier jetzt wieder ein Haltloses Anprangern gegenseitiger Einstellungen losgeht, schließe ich diesen thread.


    Gruß
    DeBussy

    Dies war ein PRIVATER Fan-Account. Alle Beiträge spiegeln lediglich die Meinung seines Benutzers wieder.
    Der Account ist nicht länger in Gebrauch. Bitte nehmt künftig mit Ramon Domke Kontakt auf.