[GvG] Balanced

  • Wir haben gestern mal folgendes Build gebastelt und würden gerne mal wissen was wir an dem Build noch verbessern können?


    Mögliche Variationsmöglichkeiten:
    Anstatt dem Ritu vllt doch eher ein BA-Waldi.
    Vllt den Mesmer statt Guild und Clumsiness mit Power-Leak und Energy-Burn spielen?
    Anstatt dem RC doch einen SoD-Monk benutzen?


    Wir persönlich denken, dass dem Build im allgemeinen ein paar Hex-Removes gut tun dürften.

  • würde der Assassin anstatt Jungle Strike Exhausting Assault geben



    beim LoD würd ich Orison raus...RoF rein
    einen Assassinskill auch weg und Protective rein
    Words eventuell gegen Dwaynas tauschen


    wenn der RC damit zurecht kommt, kann man auch das Signet gegen Mending Touch tauschen


    Quote


    Vllt den Mesmer statt Guild und Clumsiness mit Power-Leak und Energy-Burn spielen?


    jo


    Die Wahrheit ist unteilbar. Nur die Köpfe, in die sie nicht hineingeht, können gespalten werden.

  • Der Lod ist meiner meinung nach mit Assa skills besser, Ich würd Dwynas kuss statt der fürbitte nehmen, ist aber mehr geschmakssache ...

    Ob die Assa so gut ist weiß ich nicht... hat halt ne kleine Rüssi und ist nicht so gut zum Spiken wie ein krieger.

  • Soll das Build eher zum Spiken sein oder zum Pressuren?:P


    Wenn es zum Spiken ist würde ich anstelle der Assa nen Melandru Derwisch einpacken.


    Quote

    Vllt den Mesmer statt Guild und Clumsiness mit Power-Leak und Energy-Burn spielen?


    aufjedenfall ;)


    Quote

    Anstatt dem Ritu vllt doch eher ein BA-Waldi.


    würde ich auch besser finden, dann kannst du auch besser Splitten :)

  • du willst nicht enraging und frenzy auf dem warrrior haben.
    entweder frenzy+ rush oder tiger stance + enraging.


    BS UND lightning strike, wtfbbq, nimm ein draw mit.


    SoD>restore.


    Geschmackssache, aber nehm anstatt Veil auf dem Runner ein Convert mit, solltest du dann auf ein Hexover treffen hast du im Mainteam mehr Support.


    pwn.H, schau mal hier.

  • Würde eventuell dem ele noch ein convert mitgeben. dann könntest du auch dsa sperrige purge sig am rit weglassen. generell könntest du den dann etwas offensiver auslegen, vielleicht noch irgendnen channelingspell reinpacken oder so~



    ..
    pwn.H, schau mal hier.

  • du willst nicht enraging und frenzy auf dem warrrior haben.
    entweder frenzy+ rush oder tiger stance + enraging.


    BS UND lightning strike, wtfbbq, nimm ein draw mit.


    Und vorallem warum Frenzy und Enraging nicht auf dem Krieger? Der benutzt Frenzy ja nur zum entladen
    Es liegt doch ein Draw auf dem Ritu wofür den 2 mal Draw?


  • du benutzt enraging, "cool ich hab adrenalin!" -->frenzy --->kannst es nicht canceln (20 sec recharge auf enraging) --> dead


    Frenzy anschmeißen, ohne, dass die Cancelstance zumindest annähernd aufgeladen ist, ist auch selten dämlich, sowas darf eigentlich gar nicht passieren.


    Aber im Endeffekt stimmt schon, dass man mit Rush insgesamt mehr ausrichten wird als mit Enraging - einfach und allein weils fast immer da ist, und man so viel besser durchfrenzien kann.