4. Saison: Planungen

  • Das alte GWLD Logo flattert irgendwo noch rum. Kann man dazu sicher wieder ausgraben. Ist an sich das gleiche Bild wie es auf den Seiten der GWLD im Header in der Mitte zu finden ist und auf den Pokalbildern.

  • Wird sich ales etwas verzoegern, da wir erstmal sehen muessen was genau jetzt auf uns zukommt. Indi hat ja doch sehr viel Zeit in die GWLD gesteckt. Sind aber dran alles am laufen zu halten. Wenn wir Hilfe benoetigen melden wir uns, danke fuer das Angebot.

  • Ich hoffe, es passt hier rein.


    Auch wenn mit der nächsten Saison ja noch nicht alles in trockenen Tüchern ist, so habe ich ein Anliegen. Das ist erst mal nur aus Sicht der Allianz des Lichts, dürfte aber mit Sicherheit auch für andere Gilden interessant sein.


    Bei uns ist es so, dass einer unserer Stammspieler nicht zu unserer Gilde, sondern zu einer Allie Gilde gehört. Er hat uns in den Zeiten der Spielernot sehr geholfen und ist aus dem Team daher nicht mehr wegzudenken. Startberechtigt für die Liga wäre er ja aber nicht, weil er nicht zur Gilde gehört.


    Ich kann mir gut vorstellen, dass wir nicht die einzigen mit einer solchen Konstellation sind. Vielleicht wäre es daher möglich, den Gilden zu gestattet, dass 1-2 Spieler nicht zu der Gilde gehören müssen. Diese Nicht Gildenmitglieder dürften natürlich nur für jeweils eine Gilde gemeldet sein und für diese antreten.


    Das würde zumindest mehr Gilden eine Teilnahme ermöglichen und eventuell auch ein paar Ausstiege aus der Liga verhindern.

  • Ich persönlich halte von Guesting im Liga Rahmen nicht so besonders viel, denn es könnte den Wettbewerb doch arg verzerren. Also, ich kann mir die aufkommenden Beschwerden ("Ja, die laufen mit zwei PnH Spielern durch die Gegend, einseinself!!") schon vorstellen.

  • ich weiß nicht ob pRo dran teilnimmt (wegen PnH :p aber mönche haben wir genügend^^) Ich fände evtl ne kleinere Ergänzung im Sinne von:
    Wenn der Ligagegner zustimmt (bzw. Genehmigung der LL da ist) darf man mit einen Gast mitspielen. Wird zwar ein kontrollaufwand aber sollte auch anderen Gilden die Chancen zur Teilnahme und evtl auch die Beständigkeit verbessern

    Blei(II)-acetat entsteht beim Auflösen von PbO in Essigsäure. Die stark giftigen Lösungen schmecken süß.

  • Klauseln wie "wenn der Ligagegner zustimmt" bringen meiner Meinung nach nur Stress

  • Stellt euch mal vor, was da los wäre, wenn eine Gilde gg den Abstieg spielt und dann im entscheidenden Spiel, Gäste von namhaften Gilden beim Gegner auftauchen.


    Wenn überhaupt, dann müsste der Gast/die Gäste schon vor Saisonbeginn namentlich gemeldet werden.


    Alles andere führt nur zu (vermeidbarem) Stress.


  • Wenn überhaupt, dann müsste der Gast/die Gäste schon vor Saisonbeginn namentlich gemeldet werden.


    Das auf jeden Fall. :nod: Damit müsste man Stress doch eigentlich vermeiden können. Es kann kein Top Spieler im Nachhinein zur Rettung noch dazu nominiert werden. Derjenige dürfte dann auch nur für die eine Gilde antreten.

  • Soll dieser "Gastspieler" dann per WT-Account erfasst werden oder wie stellt ihr es euch vor, dass der Spieler "bekannt" gegeben wird?


    Edit: Ich sehe die Gefahr des Missbrauchs, als sehr hoch an. Bereits jetzt stellt sich das System aufgrund der Namengebundenheit (im Gegensatz zu der nicht möglichen Accountgebundenheit) als sehr kritisch dar. Natürlich besteht die Möglichkeit das Reglement so drastisch zu verschärfen, dass das nicht mehr möglich ist, doch stelle ich dann den Nutzen bzgl. einer konstanteren Liga in Frage.


    Im Klartext, bereits jetzt kann man problemlos das System bescheißen und neue Spieler spielen lassen, solange einfach ein Charaktername von einem Account zur Verfügung steht - die Überprüfung ist schlichtweg unmöglich ... naja, sagen wir zeittötend. Mit einem freien Gastaccount hätte man jedoch quasi einen zusätzlichen Edeljoker, den man in jedem Spiel einsetzen kann ... oder wer hindert mich daran, dass ich meinen 2nd-Account als Gastspieler nominiere?

  • Mal zur Konkurrenz geflamed.


    Wozu braucht man eine Regel, die 5 deutsche Spieler verbindlich vorschreibt? (Wohl gemerkt deutsch = deutschsprachig!)


    Richtig, weil der Sponsor (GIGA!) seine Portokasse nicht beuteln möchte und trotzdem fünf Spieler im Studio haben möchte!


    Das war der inoffizielle Teil.


    Hier der offizielle: http://guildwars-forum.onlinew…m/showthread.php?t=150246


    Bitte, bitte, und auch der Grund weswegen ich es hier poste, lasst uns die GWLD nicht zu so einem lächerlichen Objekt verkommen, wie es OW betreibt. Lieber würde ich auf eine vierte Saison verzichten, als im minutentakt die Meinung bzgl. Kritik zu wechseln und (nichts gegen PvE-Spieler) ohne legliche Kenntnis in GvG oder mit Weltmeisterschaften Turnier veranstalten zu wollen.


    QQ - Ich musste es einfach irgendwo loswerden.

  • Wo ist Reve?


    Prüfungen... :rolleyes:

  • Bezugnehmend auf folgenden Beitrag: http://www.wartower.de/forum/s…php?p=2543811#post2543811


    Bei der aktuellen Knappheit an Ligaadministratoren oder im Allgemeinen Ligamitarbeitern, wäre es da nicht von Vorteil, entweder hinter den Kulissen, oder öffentlich (per News), nach Verstärkung zu suchen? Bzw. eine heimliche Umfrage zu starten, wieviel Gilden überhaupt noch bereit wären neu einzusteigen?


    Halt irgendwas, um die Entscheidung voranzutreiben, was nun mit der GWLD geschehen soll.

  • Mh.... du redest net viel mit Reve oder?^^
    Nach der letzten Klausur + feiern in dieser Woche wollt er sich wieder in alles reinarbeiten. Das wird zwar auch einige Zeit dauern, aber wenn Micha wieder auf dem neusten Stand ist, und evtl Redi-technisch ein paar Aufträge dagelassen hat, wollte er sich hinter die GWLD klemmen. Soweit ich weiß, wollte Basti auch innerhalb der LL mitarbeiten. Ich wäre auch für eine weitere Suche nach GWLD-Mitarbeitern, schließlich haben wir da unsere Jobseite auf der HP ;) (doch da muss Micha auch erstmal die Redibeschreibung fertigstellen^^)
    Was mit der GWLD geschehen soll? Da würd icih wohl noch die nächste Woche abwarten, bis dahin kann schon einiges in Richtung GWLD passiert sein :)

    Blei(II)-acetat entsteht beim Auflösen von PbO in Essigsäure. Die stark giftigen Lösungen schmecken süß.

  • ich persönlich warte nur noch ab was in den nächsten tagen mit reve ist und dann sollten wa uns mal hinsetzten und alles nocheinmal durchplannen! ...


    ich denke das es funktioniert und das wir eine 4. liga auf die beine bekommen! ...


    doch bis jetzt ist es halt noch sehr ruhig und ich bin leider noch im urlaub - deswegen ist es so schwer ruhig um mich ... sorry deswegen

    !! Ich warte auf GW2 - und ich bin gierig danach !!


    PvP-Exp
    Rang: r8
    Bevorzugt: BalanceStyle
    Nick: Little NuSphere

  • Macht nix Basti - um das mit nächste Woche abwarten aufzugreifen: Ich glaub wir müssen da noch ne Woche dranhängen :( Aber wird schon iwie werden^^

    Blei(II)-acetat entsteht beim Auflösen von PbO in Essigsäure. Die stark giftigen Lösungen schmecken süß.

  • so ich werde die woche mal anfangen die alte ligaliste zu nehmen und die jeweiligen kontaktlisten zu erstellen und anzuschreiben...


    ob da noch ein jeweiliges interesse besteht? damit die listen mal wieder aktuell sind. :nod:


    danach wissen wir von den "alten hasen" wieviele daran überhaupt teilnehmen wollen! Reve dürfte dann wohl auch bald wieder zeit haben und wir können dementsprechend durchstarten!

    !! Ich warte auf GW2 - und ich bin gierig danach !!


    PvP-Exp
    Rang: r8
    Bevorzugt: BalanceStyle
    Nick: Little NuSphere

  • Ich glaube es sind schon einige von Rock bzw. Godguard angeschrieben worden. Reve wollt diese Woche wieder online kommen, damit du nicht im Regen stehen gelassen wirst ;)

    Blei(II)-acetat entsteht beim Auflösen von PbO in Essigsäure. Die stark giftigen Lösungen schmecken süß.

  • So, bin erstmal wieder da. Muss mich allerdings noch in alles reinlesen.


    Habt ihr schon irgendwelche Schritte unternommen bisher? Ich muss mich jetzt erstmal um die vielen kleinen Sachen kuemmern und erst danach geht ers hier richtig los, zumindest bei mir. Natuerlich koennt ihr in der Zwischenzeit immer mit mir rechnen.