Make-your-own: Skill (Non-Fun)

  • Damit auch die Erdmagie ihre Geistige-Elite bekommt:


    Geistige Erdrückung: 5 Energie, 1 Sekunde Wirkzeit, 8 Sekunden Recharge
    "Elite-Zauber. Der Gegner erleidet 60...100 Punkte Erdschaden, wird zu Boden geworfen und leidet 5...9 Sekunden lang an Schwäche. Wenn der Gegner mehr Energie als ihr hat, ruft dieser Zauber Erschöpfung hervor."


    Der Name kommt von "jemanden erdrücken", nicht von "Erde rücken". XD


    Für weitere Gedankengänge siehe hier meinen Beitrag ein.

  • Nekromant:


    Schuldgefühle
    E: 10 Cast: 1 Recast: 25


    (Verhexung) 30 Sekunden lang wird der Gegner mit Schuldgefühle verhext. Immer wenn er in dieser Zeit einen Verbündeten tötet, erleidet er 37....82 Punkte Schaden und wird zu Boden geworfen, auserdem wird die Verhexungsdauer von Schuldgefühle um 10 Sekunden verlängert.


    Elementarmagier:


    Herr der Flammen
    E: 15 Cast: 2 Recast:60


    (Elite Form) 45...65 Sekunden wechselt ihr die Gestalt.Alle Verzauberungen gehen verloren. In dieser Zeit habt ihr 600 Lebens. und 100 Energiepunkte, eure Feuerzauber werden doppelt so schnell gewirkt und wieder aufgeladen und führen beim anvisierten Gegner 8 Sekunden zu Brennen . Herr der Flammen endet vorzeitig, wenn ihr eine Elmentareinstimmung wirkt. (Attribut: Feuermagie)
    Den Skill dann halt für alle Elemente durziehen.


    Paragon
    Wie der Phönix aus der Asche!
    E:0 A: 4 Cast: 0 Recast: 15


    (Schrei) Wenn ihr brennt, habt ihr 10 Sekunden lang +55...125 zusätzliche Lebenspunkte und greift um 33% schneller an. Wie der Phönix aus der Asche endet vorzeitug, wenn ihr mit einer Wasser oder Luftverhexung belegt werdet.


    Edit: @ Gomark: Dein Skillvorschlag ist auf jeden Fall zu schlecht, vollkommen unbrauchbar.
    Doppelter Schaden? Als Ele? Das wäre als würde man mit einer Rüstung mit einem Rüstungswert < 20 rumlaufen. Und 120 Recast für 30 Sekunden Wirkung? Nach jedem Kampf eine Minute Teepause, was?
    Hab meinen Vorschlag mal etwas entnerft.

  • Quote


    Herr der Flammen
    E: 15 Cast: 2 Recast:60


    (Elite Form) 45...65 Sekunden wechselt ihr die Gestalt.Alle Verzauberungen gehen verloren. In dieser Zeit habt ihr 600 Lebens. und 100 Energiepunkte, eure Feuerzauber werden doppelt so schnell gewirkt und wieder aufgeladen und fügen 33% mehr Schaden zu. Herr der Flammen endet vorzeitig, wenn ihr eine Elmentareinstimmung wirkt. (Attribut: Feuermagie)
    Den Skill dann halt für alle Elemente durziehen.


    Um einiges zu mächtig, Ele macht eh schon bösen Schaden, mit diesem Spell wärs zu mächtig...


    Eher so:



    Herr der Flammen
    E: 25 Cast: 2 Recast:120


    (Elite Form) 15...30 Sekunden wechselt ihr die Gestalt. Alle Verzauberungen gehen verloren. In dieser Zeit habt ihr 600 Lebens. und 100 Energiepunkte, eure Feuerzauber werden doppelt so schnell gewirkt und wieder aufgeladen. Während ihr mit dieser Verzauberung belegt seid, erleidet ihr doppelten Schaden. Herr der Flammen endet vorzeitig, wenn eure Lebenspunkte unter 50% fallen, oder wenn ihr eine Elmentareinstimmung wirkt. (Attribut: Feuermagie)


    Wenn überhaupt...

  • Critical Power
    15 | 3/4 | 30
    Elite-Enchantment
    For 2...9...15 seconds your critical hits causes 10...44...50% more damage while wielding daggers (Ciritical Strikes).



    Song of Victory
    10 | 1 | 20
    Chant
    For 10 seconds, the next time each ally in earshot uses a skill against a foe with less health, that ally is healed for 22...68...80 healthpoints (Motivation).


    Anthem of Domination
    4 Adrenalin | 2 | 5
    Chant
    For 10 seconds, the next attackskill used by each ally in earshot also steal 1...5...6 energy (command).



    Psychic Burn
    10 | 1/4 | 5
    Elite-Spell
    Target Foe lose 1...7...9 energy and 1...7...9 energy if target foe casted a spell. You lose 10...6...5 energy (Domation Magic).

  • Schatten-Shuriken

    Energie: 25
    Casttime: 0 Sek (+ Flugzeit)
    Cooldown: 0 Sek



    Fertigkeit. Wenn Schatten-Shuriken trifft, leidet der Gegner 1/2 Sekunde * der Anzahl der Skillpunkte in Schattenkünste und Tödliche Künste unter Schwerer Wunde und Blutung. Wenn Schatten-Shuriken das Ziehl verfehlt, trifft er den Anwender selbst. Wenn Schatten-Shuriken geblockt wird leidet der Gegner (10...23...26)Sekunden unter Blutung und Verkrüppelung.
    Je nach Rüstungsteil welches Schatten-Shuriken trifft, leidet der Betroffene 30 Sekunden unter:
    Kopf -> Benommenheit, Blindheit und einer Degeneration der Lebenspunkte von -5
    Brust-> Der Gegner erleidet (35...167...198)Schattenschaden und wird von sämtlichen negativen Zuständen geheilt
    Arme-> Angriffstempo um 33% verlangsamt
    Beine-> Der Gegner fügt sich und seinem Ziel 200 Schattenschaden zu (hat er kein Ziel bleibt Schatten-Shuriken ohne Wirkung)
    Füsse-> Verkrüppelung und Krankheit
    Schatten-Shuriken wirkt nur bei einem Kritischen Treffer, ansonsten erleidet der Gegner (10...50...70) Stichschaden
    Bei Kritischen Stößen von 4 oder weniger besteht eine 25% Chance das Schatten-Shuriken euch selbst trifft.

    (Attribut: Kritische Stöße)

    Das mit Körperteil treffen gibt es sogar. Schaut im Guildwiki nach.


    Leuchtender Schatten (ELITE)

    Energie: 10
    Cast : 0 Sek
    Wiederaufladezeit: 10 Sek

    Leithandangriff. Ignoriert gegnerische Verzauberungen. Dieser Angriff fügt + 12...50...71 Schaden zu und ist unblockbar. Falls er einen Kritischen Treffer landet wird der Angreifer mit Leuchtender Schatten der Stufe in Höhe der Punkte auf Schattenkünste belegt.

    Ist eigentlich ganz ok der Skill hier oder? Nicht zu viel Schaden und nicht wirklich zuuu gute Verzauberung.

    Leuchtender Schatten Stufe 1...12...16 (Verzauberung)

    Kann nicht durch Fertigkeiten entfernt werden.
    Der Schaden mit Dolchen ist um 2*Punkte in Peinigungs- oder Schutzgebeten erhöht.
    Kritische Treffer entfernen sämtliche Zustände, 1Verzauberung und sämtliche Fertigkeiten auf dem Gegner. Hält 1...15...20 Sekunden lang an.

    Stufe des Zaubers = Attribut

    Mir fehlte schon immer ein Skill zum entfernen normaler Fertigkeiten:wink:.


  • 1. Du musst nicht im jeden Satz den COLOR Befehl machen. 1x reicht aus. xD


    Soo.

    Quote

    2. Castzeit: 0 Sekunden


    Geht erstmal gar nicht und das wäre ja total fies.


    Quote

    3. Wiederaufladezeit: 10 Sek


    Würde ich hoch schrauben.


    Quote

    4. Dieser Angriff fügt + 12...50...71 Schaden zu und ist unblockbar.


    Unblockbar, 71 Schaden bei nur 12 Attribut, ignoriert Verzauberungen. Und das bei 5 Energie und 10 Recast? Zu stark. Außerdem, wieso Verzauberungen ignorieren? xD

    Quote


    5. Leuchtender Schatten Stufe 1...12...16 (Verzauberung)


    Verzauberung? Du kannst den Gegner maximal verhexen. ;)


    Quote

    6. Der Schaden mit Dolchen ist um 2*Punkte in Peinigungs- oder Schutzgebeten erhöht.


    Was wird sich GW dann raussuchen, wenn einer beides skillt? ^^ Außerdem. Bei Schutzgebeten 14 = 28 Zusatzdmg. Bei Assa übelst hoch. Zu stark. Ach... und wieso nur Pein und Schutz???


    Quote

    7. Kann nicht durch Fertigkeiten entfernt werden.


    Böse Coverhex. Ist die auf viele Hexes drauf, dann kann der Monk die nicht runternehmen. Das muss weg.



    Fazit: Der Skill ist viel zu mächtig.



    Ich probier den mal in einer abgespeckten Version.


    Leuchtender Schatten
    Energie: 10
    Castzeit: 1 Sekunde
    Recast: 20 Sekunden
    Elite-Leithandangriff. Ihr fügt (+10-max. 30) Punkte zusätzlichen Schaden zu. Dieser Angriff ist unblockbar. Falls dieser Angriff ein kritischer Treffer war, wird der Gegner mit Leuchtender Schatten verhext, wo die Dauer sich auf euer Kritische Stöße - Attribut bezieht. (Attribut: Dolchbeherrschung)


    Verhexung:
    (0-10) Sekunden lang ist der Gegner mit Leuchtender Schatten verhext. Für jedes Attributslevel, was der Gegner für sein angeborenes Attribut ausgegeben hat, fügen eure Dolchangriffe +1 mehr Schaden zu. Jeder erfolgreiche Kritische Treffer, den ihr landet, entfernt 1 Zustand und 1 Verzauberung vom Ziel. Jedesmal, wenn ihr eine Verzauberung entfernt, verliert ihr X Energiepunkte. (kA wieviel) Diese Verhexung endet vorzeitig, wenn der Gegner mit keinem Zustand, Verzauberung oder Fertigkeit belegt ist und ihr einen Kritischen Treffer landet. Für jede Sekunde, wo die Verhexung aktiv war, erhöht sich die Aufladezeit von Leuchtender Schatten um zusätzlich 2 Sekunden.

  • Hinterhalt
    5 Energie
    1/4Castzeit
    30 Recast


    Ihr macht einen Schattenschritt zum Gegner und greift für 0..4..6 Sekunden 33% schneller an. Nach Ablauf der 0..4..6 Sekunden könnt ihr 4 Sekunden lang nicht angreifen.


    (Kritische Stöße)

    Alle Angaben ohne Gewähr
    MFG Gladia


    Ingame: Gladia Obscura A/x 12Mio Ep
    Stolzer Offizier der New Guardiens of Phoenix
    Aktuelles Ziel: 16/30 Maxtiteln


    Auktion : nix

  • Hinterhalt
    5 Energie
    1/4Castzeit
    20 Recast


    Ihr macht einen Schattenschritt zum Gegner und greift für 0..4..6 Sekunden 33% schneller an.


    (Kritische Stöße)


    cO!
    erste Frage: Wirkt die Schattenschritt Aftercast hier oder nicht?
    zweite Frage: Warum nur 20 sec Aufladezeit? (fast?) alle nicht-Elite Schattenschritte haben min 30 sec Aufladezeit. Also Recharge hoch und noch irgendnen Malus einbaun.



  • Also es sollte keine Fertigkeiten entfernen können...


    Dann hat man einma in GW etwas, was nicht weggenommen werden kann und da soll ne Assa die zerschmettern können? :/

  • Also es sollte keine Fertigkeiten entfernen können...


    Dann hat man einma in GW etwas, was nicht weggenommen werden kann und da soll ne Assa die zerschmettern können? :/


    Jaaaa, in GW wird dir alles heutzutage weggenommen!! :D
    Habs mal geändert. ;)



    Schneelawine
    Energie: 15
    Castzeit: 2 Sekunden
    Recast: 20 (?) Sekunden
    Zauber. Ihr beschwört eine Schneelawine, die sich langsam auf den anvisierten Gegner zubewegt. Alle Gegner werden zu Boden geworfen, wenn Schneelawine sie erwischt. Schneelawine bewegt sich nicht weiter, wenn sie den anvisierten Gegner erreicht hat. (Bei Luftmagie 4 oder weniger hat dieser Zauber keine Wirkung.) (Attribut: Luftmagie)



    Eingebildeter Stolz (?)
    Energie: 10
    Castzeit: 2 Sekunden
    Recast: 25 Sekunden
    Verhexung. 8 Sekunden lang macht diese Verhexung gar nichts. Wenn sie endet, leidet der Gegner (2-9) Sekunden lang an Benommenheit. Endet diese Verhexung vorzeitig, leidet der Gegner (2-9) Sekunden lang an Blindheit. (Attribut: Illusionsmagie)



    Siegel der Bogenmeister
    Energie: 0
    Castzeit: 1 Sekunde
    Recast: 20 Sekunden
    Elite-Siegel. Ihr habt in den nächsten 20 Sekunden eine (0-100)% Chance, bei eurem nächsten Bogenangriff, 2 Pfeile abzufeuern. Ihr könnt maximal nur 2 Pfeile abfeuern. (Attribut: Fachkenntnis)

  • Fausthieb
    6 Adrenalin
    Nahkampfangriff. Der Gegner erleidet 20...70 Punkte Stumpf-Schaden und leidet 10...17 Sekunden lang an einer Blutung.
    (Attribut: Stärke)

  • Naja, ganz nett...


    Nur die Recast ist unnötig ;)



    Und zu Siegel der Bogenmeister:


    Öhm, soll der was bringen?


    Ist ne Elite, 20 Recast und du kannst einmal 2 Pfeile abschiessen? (100% Chance auch erst bei 12)



    Was soll das werden?

  • uhmm der skill ist heftig.
    2 pfeile ohne dmg reduzierung ist schonmal übelst stark.
    jetzt stell dir mal vor das amcht jemand mit kurzdistanzschuss, der dmg ist einfach imba

    참패를 맛보고 고개 숙여도 돼
    죽더록 아픈 맘을 마지못해 죽어도 돼


    Wenn du die totale Niederlage spürst, geh und lass deinen Kopf hängen.
    Wenn du dich deinen Gefühlen nicht stellen kannst, geh und stirb.


    Fat Nerd Without Rl Lfg[r18+]

  • cO!
    erste Frage: Wirkt die Schattenschritt Aftercast hier oder nicht?
    zweite Frage: Warum nur 20 sec Aufladezeit? (fast?) alle nicht-Elite Schattenschritte haben min 30 sec Aufladezeit. Also Recharge hoch und noch irgendnen Malus einbaun.


    Aftercast sollte schon wirken. Rest hab ich mal geändert.

    Alle Angaben ohne Gewähr
    MFG Gladia


    Ingame: Gladia Obscura A/x 12Mio Ep
    Stolzer Offizier der New Guardiens of Phoenix
    Aktuelles Ziel: 16/30 Maxtiteln


    Auktion : nix

  • uhmm der skill ist heftig.
    2 pfeile ohne dmg reduzierung ist schonmal übelst stark.
    jetzt stell dir mal vor das amcht jemand mit kurzdistanzschuss, der dmg ist einfach imba


    So wie er das formuliert hat, kann man alle 20 Sekunden nur einmal 2 Pfeile abschiessen...



    Und das ist sehr schlecht, vor allem weil die Chance nicht immer 100% ist




    Wenn es permanent wäre, wärs wiederum zu imba, denk an [[Brandpfeile]

  • Ich würd aus dem Siegel eine Vorbereitung machen, mit 10e dann passt er.


    Vorbereitung des Bogenmeisters
    E: 10 (?)
    Cast: 1
    Recast: 20


    Elite-Vorbereitung In den nächsten 20 Sekunden habt ihr eine 71..100% Chance, bei eurem einem Bogenangriff 2 Pfeile abzufeuern. (Attribut: Fachkenntnis)

  • Und wie würds dann aussehen mit Cons, etc.?:|-|



    Die Obergrenze sollte mit Fachkenntnis 16 so 90% betragen, dass man auch ja nicht über 100% kommt


    Und so gefällt mir der Skill eigentlich... Wobei ich nicht wüsste, welche Vorteil er gegenüber Sperrfeuer haben sollte (ausser vllt mit Conjure+Angriff auf ein Ziel "spiken" zu können)

  • und das mit Schuss des Faultierjägers, der ja selbst im PvP noch ~+45 dmg macht wenn der Gegner keinen Skill verwendet. Dann hätte man 2x den Pfeildmg +90 Rüstungsignorierenden Bonusschaden.
    Geiles Ding! immer 100++ dmg machen ogog pew pew und so

  • Ich würd aus dem Siegel eine Vorbereitung machen, mit 10e dann passt er.


    Vorbereitung des Bogenmeisters
    E: 10 (?)
    Cast: 1
    Recast: 20


    Elite-Vorbereitung In den nächsten 20 Sekunden habt ihr eine 71..100% Chance, bei eurem einem Bogenangriff 2 Pfeile abzufeuern. (Attribut: Fachkenntnis)


    Das ist erstmal viel zu imba. Du kannst anscheinend ständig nur 2 Pfeile abschießen und bei Kurzdistanzschuss etc.... nice nice nice.


    Quote

    So wie er das formuliert hat, kann man alle 20 Sekunden nur einmal 2 Pfeile abschiessen...



    Und das ist sehr schlecht, vor allem weil die Chance nicht immer 100% ist


    Ich spiele ja nicht beim Waldi mit 4 Attributen. ^^ Fachkenntnis 11+1, 12+1+1 Treffsicherheit und den Rest vllt noch auf Überleben (z.B. Giftspitzenpfeil). Fachkenntnis 12: 100%
    Außerdem hast du keinen Nachteil. Eventuell könnte man sogar fast die Recast des Siegels runtersetzen. Aber nur maximal. Denn den Skill kann man sogar mit Speerfeuer kombinieren.