Teleporter

  • habt ihr schon teleporter oder sowas benutzt? oder seid ihr nur in 1. welt rumgerannt und gibt es grosse flächen das auch mehre (damit mein ich nich nur 50) leute kämpfen können, also sowas wie schlachtenplätze.
    als letztes noch: habt ihr mal versucht was kaputt zuhauen also brücken bäume und sowas, würde mic hma sehr interessieren.
    noch was^^: läuft es flüssig, also die übergänge vom schlag ins laufen z.b. siehts insgesamt cool aus und so halt.
    das waren die mich am meisten interessierenden fragen ;)
    danke schonma
    Mfg Kraven

  • War schwer deinen Bandwurmsatz sinnvoll in einzelne Fragen zu zerlegen... Hier mein Versuch:


    Quote

    Original geschrieben von Kraven
    habt ihr schon teleporter oder sowas benutzt? oder seid ihr nur in 1. welt rumgerannt


    Man kann sich mit der (jederzeit aufrufbaren) Map direkt in alle (freigeschalteten) Mission Outposts, die Stadt oder die Arena (später Arenen) teleportieren. Die Welt von Guild Wars ist ja bekanntermaßen nicht zusammenhängend wie in DAoC, UO und Co.


    Quote


    und gibt es grosse flächen das auch mehre (damit mein ich nich nur 50) leute kämpfen können, also sowas wie schlachtenplätze.


    Ich meine mich zu erinnern dass sowas in der Art geplant ist, in der noch relativ kleinen Alpha-Version freilich noch nicht.
    Allerdings halte ich bereits Schlachten mit 50 Mann für ziemlich groß...


    Quote


    als letztes noch: habt ihr mal versucht was kaputt zuhauen also brücken bäume und sowas, würde mic hma sehr interessieren.


    Jedenfalls zum jetzigen Stand des Spiels ist es nicht möglich jedes X-beliebige Objekt (Baum, Brücke, Haus whatever) mit eigenen Händen zu zerstören.
    Allerdings gibt es Quest-abhängige Installationen wie Katapulte mit denen man speziell vorgegebene Ziele zerstören kann (in diesem Fall z.B. ein kleineres Monster-Lager).
    Sowas soll es in anderen Missionen auch mit zerstörbaren Brücken etc geben, allerdings muss sowas stets Teil der Mission sein. Wahlloses Zerstören von Objekten und Terrain ist nicht möglich.


    Quote


    noch was^^: läuft es flüssig, also die übergänge vom schlag ins laufen z.b. siehts insgesamt cool aus und so halt.


    Die Animationen sind genauso exzellent wie die Grafik :lib: