Was zockt ihr so

  • Gerade wieder mitten in einer Zeitschleife *g*
    Siedler 3/4 und Age Of Empires 2 mit Eigenbau-Maps/Szenarien sowie Worms World Party (wird so oder so regelmäßig über Lan/Hamachi gespielt).

    "You're feeding it", Logan said, while backing away from the destroyer that stalked him.
    "You might as well attack a Krytan with a baguette!"
    - J. Robert King


    "Meinungen sind wie Socken, niemand weiß nie wohin sie verschwinden und einige wissen nicht einmal wo sie herkommen." - 4thVariety

  • Fallout 3 GotY-Edition (PS3)
    The Witcher (PC)
    FIFA 2010 (PS3)

    „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzu zu fügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“ - Antoine de Saint-Exupéry


    Ing.: Ladam Selon

  • Fallout New Vegas.. gefällt mir nicht so wie das erste. Das Endzeit-Szenario kommt nicht so toll rüber.. trotz der Musik.
    Battlefield Bad Company 2

  • Fallout: New Vegas
    und zwischendurch Black Ops (beides Xbox360)


    New Vegas gefällt mir ehrlich gesagt besser als Fallout 3. Zwar kommt die Endzeitstimmung tatsächlich nicht ganz so gut rüber, aber ich finds von den Quests für mich persönlich motivierender. Bei Fallout 3 musste man die großen Nebenquests wirklich teilweise suchen um überhaupt was zu tun zu haben.
    Bei New Vegas wird man fast schon überschwemmt von Quests, das kann zwar manchmal zu viel auf einmal sein, aber ich mach viel mehr Quests aus Eigeninitiative als in Fallout 3.

  • nett... aber das ist kostenpflichtig oder?


    Jein,
    kostet grundsätzlich schon (Prepaid Karten über den EA store oder Kreditkarte, Stückelung der Karten 30, 90 und 180 Tage), aber die haben eine endless trial, in der man nur ein Startgebiet (Imperium vs. Chaos) statt deren drei (Zwerge vs. Grünhäute sowie Hochelfen vs. Dunkelelfen fehlen) und das nur bis level 10 (oder 11 ? Hatte nie nen trial Account) spielen kann, außerdem massive Einschränkungen bei chat und handel (Goldsell Bots sei Dank),

    Quote

    Empire versus Chaos Tier 1 only, cannot send mail, and cannot create auctions


    aber gibt durchaus auch Bezahlspieler, die sich dann den Spaß mit diversen Testaccounts geben, da noch mal einfach in den Startgebieten zu moschen.
    Für echte Tester ist es halt ggf. von Nachteil, dass die neuen Grenzen zum Verweilen in den Zonen dann Bezahlspielern ein höheres Level ermöglichen als den Testern, zwar werden alle im Tier 1 dann auf Level 15 angehoben was Leben und Schaden der Skills betrifft, die man schon hat, aber man hat halt schlicht weniger als gepimpter Lvl 10 Held als einer der wirklich Stufe 15 ist, auch wenn das im Zerg nicht sooo entscheidend ist ;)


    Tier 1: Level 1 -15
    Tier 2: Level 12-26
    Tier 3: Level 22-39
    Tier 4: Level 40


    Eben dieses Gezerge macht aber für mich halt den Reiz aus, da hat man das Gefühl in einer echten Schlacht zu sein, der Einzelne ist zwar nicht unwichtig, aber es ist eben kein esport (bzw. schlimmer noch: wannabe esport, wo Balanceprobleme der eigenen Tolligkeit zugeschrieben werden) oder 1vs1, 3vs3 oder 5vs5 (oder was auch immer), sondern ein echtes Gemetzel, wo zwei Gruppen ineinander prallen und es einfach chaotisch rund geht (mehr oder weniger, gibt ja auch Stammgruppen etc.), wem das im open rvr nicht gefällt, der kann sich auch in den Szenarien austoben, das sind dann Schlachtfelder, wo man idealerweise in gleicher Gruppengröße aufeinander stösst. Betonung auch hier auf idealerweise...


    Es gibt im Gegensatz zu anderen MMO wenig Grund, ewig PvE zu machen, da man gute Ausrüstung wenn der Rufrang (der eigentliche Level, gibt Rang 1-40 was der normalen Stufe (Xp) entspricht und Rufrang 1-80 bzw. jetzt 100, was nur durch PvP steigt, sprich der "normale" Maxlevel wird eh fix erreicht, der Ruflevel ist der wirkliche Gradmesser) passt dann beim Händler bekommt, ggf. braucht man noch Marken (Szenariomarken für Waffen, die aus dem open pvp bzw gedropte von Gegnern für Rüstungen). Gibt auch noch Beutesäcke, auf die gewürfelt wird, aber wer lange genug spielt, bekommt auch Rang und Ausrüstung zusammen. Goldseller spamen zwar rum, aber irgendwie braucht man kaum Geld, das Pferd kostet nen Brocken (kann man aber nu auch im EA Store als Gutschein kaufen - accountweit), aber sonst wüßte ich nicht so recht, was dafür kaufen.
    Das Ganze Spiel wird dominiert von der Auseinandersetzung Order vs. Destro, überall wirkt das durch, man wird auch animiert, sich direkt mit ins Schlachtgewühl zu stürzen, Burgenkämpfe da find ich klasse ab dem t2 (auch wenn DAoC da noch 'ne Ecke krasser war, schon wegen der drei Parteien statt nur zwei)


    Hinsichtlich einer Schnupperphase:
    Wenn dich jemand wirbt haben auch beide Vorteile, denn wenn ich mir jetzt beispielsweise ne gametimecard kaufe (die kleinste geht witzigerweise genau 30 Tage) und die dir gebe, nachdem ich dich geworben habe, bezahle ich (oder wer auch immer) ja trotzdem nur einmal 30 Tage, obwohl wir die beide bekämen, dazu bekäme ich dann ne nette Prämie (immer vorausgesetzt, du machst beim aktivieren alles richtig, da lauert dann halt das Risiko). So findet man dann meist wen, der einen wirbt und hat dann statt der reinen trial sogar 30 Tage richtig Zeit zum gucken. Außerdem kann man so halt auf dem selben Server spielen, die reine trial verwehrt einem ggf. den einen oder anderen.


    Letzten Endes sehe ich das Spiel als spaßige Gelegenheit mal bisserl rum zu zergen, dabei versuche ich zwar durchaus auch mit Hirn zu spielen (wenn ich es schaffe, dass mir einige Spieler vom gegnerischen team folgen um mich umzunieten statt was strategisch sinnigeres zu machen und wir dadurch gewinnen, isses mir egal, wie meine persönliche Statistik ausschaut), aber der Spaß steht für mich dann doch im Vordergrund (ich mag mir nicht vorschreiben lassen, was ich wie zu tun hätte, im Getümmel muß man improvisieren dürfen), kurzweilige Ablenkung - wie jemand, der das als Hauptspieletitel betreibt, dann das Endgame beurteilt, vermag ich nicht zu sagen, für mich isses ein nettes nebenbei (auch wenn ich bezahle dafür ;) ). Ansonsten hab ich ja noch ein WoW und ein Age of Conan Abo am Laufen und diverse andere Titel (Herr der Ringe Online, D&D Online, Guild Wars, Starcraft 2 etc., dann schlummern da auch noch andere MMOs rum, für die ich aktivieren könnte...), aber WAR hat definitiv einen Platz in meinem Herzen und wird auch weiter laufen, wenn nicht viel negatives passiert - ich liebe dieses Schlachtengewühl, wenn DAoC schon nimmer lebendig ist (da kam ich mir bei jeder Reaktivierung so verloren vor, aber die Erinnerungen sind unbezahlbar, best game ever)...


    Tagsüber spiele ich Order auf Carroburg, Destro auf Drakenwald und nachts noch ab und an auf dem US Server Badlands Destro, so ab 23 Uhr (aber spätestens dann ab 1 Uhr nachts) wird es halt auf den deutschen Servern leerer und PvP ohne Mitstreiter bzw. Gegner ist nicht so der Bringer. Aber wenn welche da sind, macht's echt Spaß.


    Derzeit lockt aber halt dann auch Cata (WoW) massiv...


    Für weitere Fragen gibt's ja 'ne Gruppe bzw. 'ne Topic (dann brauch ich da auch keine Selbstgespräche führen *gg*)

    "Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur." Oscar Wilde


    "Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit - und wissen an einem verregneten Sonntag Nachmittag doch nichts mit sich anzufangen." Susan Erks


    Trollchen auf youtube und trollchen.com