[Sammelthread] PvE Builds

  • So hier einmal mein Build komm damit ganz gut zurecht


    Ist ganz einfach,einfach Mantra so gut es geht oben halten und geistiges Wrack auf ein Ziel casten dann Schmerzensschrei und Nekrose wenn der Genger dann nurnoch die hälfte der Lebenspunkte hat "Erledigt ihn!". Als Energie besorgung sind Verzauberung entziehen und Äeterische Bürde da. Aeterische Bürde einfach mit Günstige Beschwörung casten und man bekommen schnell viel Energie.


    [SKILL]Mantra der Erholung[/SKILL][SKILL]Verzauberung entziehen[/SKILL][SKILL]Geistiges Wrack[/SKILL][SKILL]Schmerzensschrei[/SKILL][SKILL]Nekrose[/SKILL][SKILL]"Erledigt ihn!"[/SKILL][SKILL]Günstige Beschwörung[/SKILL][SKILL]Ätherische Bürde[/SKILL]


    Attributspunktverteilung


    11+1 Schnellwirkung
    10+1+1 Illusion (extra für Cohen Discword geändert :))
    11+1 Inspiration


    Vorteile:
    - viel dmg
    - fast keine Mana Probleme
    - Konstanter dmg


    Nachteile
    - kein Rezz
    - kein self heal (was aber eigentlich kein Problem sein sollte)
    - hohe Titel nötig um den vollen dmg zu erziehlen

  • Hi zu deiner Skillung:
    Bitte keine Hohe Illu Rune, da:
    1. Du hast nur einen einzigen Illusionsmagieskill drin
    2. Du erreichst nichts! Die Energierückgewinnung von Ethereal Burden ist bei 12 und 13 Illu die selbe, nämlich 20


    Tante €dith flüstert mir grad ne Quelle: http://wiki.guildwars.com/wiki/Ethereal_Burden


    Also gibt es in diessem Fall wirklich keinen Grund ne Hohe statt ner kleinen zu nehmen :cheers:


    mfg Cohen

  • Jo hast du schon recht und es war mir kla das sowas kommt aber mein lieblingsfokus hat leider einen bisschen doofen reg und weil man da auf nichts so wirklich skilln muss (überzogen) hab ich das halt so gemacht.


    Natürlich kein grund das so zu machen wie ich das machen ^^, ich finde eh eigentlich sollte man attri punkte schon selbst verteilen können ;)


    Ps: Ich finde hohe runen sehr nützlich genauso wie andere ü-runen nützlich finden oder eben nur kleine, lass mich bitte so spielen wie ich das für richtig halte schließlich ist das spiel ja dazu da selbst eintscheidungen zu treffen und nicht um sich einfach schlicht und einfach nach der norm zu richten oda?^^


  • Ps: Ich finde hohe runen sehr nützlich genauso wie andere ü-runen nützlich finden oder eben nur kleine, lass mich bitte so spielen wie ich das für richtig halte schließlich ist das spiel ja dazu da selbst eintscheidungen zu treffen und nicht um sich einfach schlicht und einfach nach der norm zu richten oda?^^


    oO hab ich dir Vorschriften gemacht wie du spielen sollst?:|-|


    Dachte mir halt, dass du möglicherweise nen Denkfehler drin hast und wollte damit verhindern, dass du ohne jeglichen Grund (da dieser für mich bei bestem Willen nicht ersichtlich war). Auf 35 Hp verzichtest, da du aber einen für dich ausreichenden Grund hast eine hohe Rune zu benutzen ist das ja ok.


    Aber falls das Build jemand hier sieht und es mal testen will, ist er mit ner kleinen Rune eindeutig besser bedient :D
    mfg Cohen

  • Machen wir auch. Aber wenn man nicht drüber diskutieren und keinerlei Kritik hören will, dann braucht man sein Build auch nicht zu posten.

    ign: Jargu Wur (Me), Freylis Eriksdottir (K), Idasera Dunkelwald (W), Grigon Weelau (R), Mergil Kah Jauru (E), Mira Kaline (P)

  • Ich post mein Build auch mal,
    weil ich es eigentlich ziemlich gut finde.


    [SKILL]Energiewelle[/SKILL][SKILL]Empathie[/SKILL][SKILL]Rückschlag[/SKILL][SKILL]Schrei der Frustration[/SKILL][SKILL]Verzauberung entziehen[/SKILL][SKILL]Schmerzensschrei[/SKILL][SKILL]Kraftentzug[/SKILL][SKILL]Rezz[/SKILL]


    Attributsverteilung:
    Beherrschungsmagie 15/16
    Schnellwirkung/ Inspirationsmagie: Nach Belieben ausgeglichen verteilen.


    Spielweise:
    Energiewelle kann man nach belieben spammen,
    bestenfalls jedoch auf caster damit ihre Energie etwas sinkt.
    Empathie auf Nichtcaster und Rückschlag auf Caster.
    Schrei der Frustration ist ganz gut in größeren Gruppen als Masseninterupt.
    Verzauberung entziehen lohnt sich, um Energie zu erhalten und um lästige Verzauberungen zu entfernen.
    Schmerzensschrei und Äther Alptraum sind zusätzlicher Schaden, Interupt und Dereg.
    Rezz sollte klar sein. ;-)


    Vorteile:
    -nicht spezifisch, man kann gegen Caster und Meeles vorgehen
    -netter Schaden und Interupt


    Nachteile:
    -nicht sehr viel zum Unterbrechen
    -kein Gruppensupprt(,außer der Rezzfertigkeit)


    Einsatzorte:
    -so gut wie überall


    So mal die Verbesserungen eingebaut. :P

  • Nachteile:
    -nicht sehr viel zum Unterbrechen
    -kein Gruppensupprt(,außer der Rezzfertigkeit)
    -Kaum Energiemanagement


    Wie lange willst Du mit diesem Build durchhalten? [[verzauberung entziehen] bringt alle 20 Sekunden wenig Energie, und wenn Du Pech hast, ist kein Gegner verzaubert.

    ign: Jargu Wur (Me), Freylis Eriksdottir (K), Idasera Dunkelwald (W), Grigon Weelau (R), Mergil Kah Jauru (E), Mira Kaline (P)

  • Wie lange willst Du mit diesem Build durchhalten? [[verzauberung entziehen] bringt alle 20 Sekunden wenig Energie, und wenn Du Pech hast, ist kein Gegner verzaubert.


    Die meisten Skills haben eine lange Rechargezeit,
    in der man sich aufladen kann.
    (Das ist zumindest meine Erfahrung damit.)


    Mit der Tatsache,
    dass es ab und zu mit der Energie mangelt,
    hast du allerdings Recht.
    Ich schreib's mal rein.

  • Ich denke auch, dass da die Energie eigentlich ein großes Problem darstellen sollte - vor allem wenn sich die Kämpfe doch mal in die Länge ziehen.


    Allerdings würde es meiner Meinung nach ausreichen wenn du einfach Kraftentzug im Build noch unterbringst - bevorzugt würde ich dafür entweder Ätheralptraum oder sogar Rückschlag rauslassen. Wenn man meint gegen Caster nichts mehr zu haben, so wird man sich wundern wie oft die eigentlich mit ihren Stöckchen angreifen... da tut's auch einfach Empathie. :)

  • Hier mal ne Skillung mit der ich im PvE und auch in der RA etwas gezockt hab.


    [SKILL]Signet of Midnight[/SKILL][SKILL]Signet of Distraction[/SKILL][SKILL]Signet of Humility[/SKILL][SKILL]Viper's Defense[/SKILL][SKILL]Signet of Toxic Shock[/SKILL][SKILL]Signet of Shadows[/SKILL][SKILL]Mantra of Inscriptions[/SKILL][SKILL]Rezz[/SKILL]


    Hab auch ab und zu mit [SKILL]Epidemic[/SKILL] statt Distraction Sig gespielt. Macht so find ich dann nur im PvE mehr Sinn.


    Vipers Defens erfüllt klarerweise nen defensiven und offensiven Zweck. Ich mag die Synergie von Vipers und Midnight Sig

  • *ausgrab*


    Ich hab mir neulich mal Gedanken gemacht (nachdem ich im Schwarzen Vorhang Gespenster mit Epidemie getroffen hab), dass der Mesmer ja eigentlich haufenweise Fertigkeiten hat, die Zustände verheerend machen können ([Fieberträume],[Zustände ausweiten] und [Epidemie] sind beispiele dafür - wäre's da nicht sinnvoll, vlt mal ein Zustandsbuild zu machen? so cond-pressure mit einem char?


    nach ner untersuchung kam ich drauf, dass der mesmer Tiefe Wunde ([[Angehäufter Schmerz] oder [[Phantomschmerz]) gut draufkriegt, cracked ist per [[Schrumpfende Rüstung] zu schaffen und EVTL noch Blindheit mit [[Siegel der Mitternacht]. Für weitere Zustände wären andere Klassen sinnvoll um das ganze dann am Ende mit Epidemie, Zustände ausweiten und sonem Kram effektiv zu machen.
    Was haltet ihr von der Idee, bzw. welche sek-klasse würdet ihr vorschlagen?
    Lasst uns ein Build ausarbeiten :vibes:

  • (...)


    Ich hab gerne mal so in einigen HM-Dungeons oder beim Bezwingen gespielt:


    [Fevered Dreams][Phantom Pain][Drain Delusions][Shrinking Armor][Shatter Delusions][Deft Strike][SKILL]"You move like a Dwarf!"[/SKILL][variabel]
    Sehr schön kombinierbar mit Rangern, die Zustände austeilen, z.B. Benommenheit, Brennen, Gift... und auch sonst mit fast allen Arten von AoE.


    Auch hin und wieder lustig sind so Sachen wie
    [Ineptitude] + [Epidemic]


    oder


    [Technobabble] + [Extend Conditions] + [Epidemic]


    Wobei das ganze natürlich eher eine Supportrolle einnimmt. Es kommt alles in allem sehr auf das Team an...

  • Gibts schon sowas als 2er Teambuild.
    Fieberträume mes + Zerbrechlichkeit etc. und 1 assa der Blutung,Benommenheit,Blindheit,Tiefe Wunde,Gift verteilt.


    @ Tseng

    Ich finde Skill 2-5 kann man sich auch sparen wenn man [SKILL]"Finish Him!"[/SKILL] mitnimmt so kann man sogar von der NUR support Rolle runterkommen und noch Schaden mitnehmen.

  • Quote from jonny[MuW];4292523

    @ Tseng

    Ich finde Skill 2-5 kann man sich auch sparen wenn man [SKILL]"Finish Him!"[/SKILL] mitnimmt so kann man sogar von der NUR support Rolle runterkommen und noch Schaden mitnehmen.


    Klar kann man, daran dachte ich sogar schon. Man muss sich aber darauf verlassen können, dass der Gegner 1. verhext bleibt und dabei 2. auf unter 50% kommt.
    Kommt natürlich wie gesagt auf das gesamte Team an... bei AoE-Dmg hätte man im übrigen nicht von Anfang an Deep Wound und Cracked Armor, was ich persönlich etwas schade fände :)