Die Kunst des Tankens

  • achso, also mehr rk als 80 ist nicht mehr drin? schade, aber ich dachte schon ich wär blöd dass ich noch nie solche rüstungen gefunden habe xD


    dafür gibts ja jetze die befähigungen

    Crown Pavilion! Der neuste Trend aus U! S! A! Extrem-mit-Zerg-im-Kreis-laufing!
    - Bewn

  • :thumb: Ganz klar - top Thread :thumb:


    Und eigentlich Grundlagenlektür vor dem eigentlichen Spiel :wink:


    Es gibt ja Dinge, die man aus logischem Veständnis immer machen sollte, trotzdem bei nicht jedem Voraussetzung sind. Zum Beispiel mit einer Caster/Fernkapfklasse mitten als erster in den Mob rennen :wideeyed: Ich mag der totale Beginner sein, aber ich steh nicht so auf Selbstmord, dass ich mit nem Ele vorausrenne, der von Nahkampfgegnern dann erstmal am Cast gehindert wird oder ähnliches. Will sagen: Deswegen heißt das Ding doch FERNkämpfer :wink:


    Was hier immer an der Länge gemeckert wird: Es ist oft einfacher direkt im Gildenchat zu fragen "wiiiie maaacht man den daaaas????" und dann auf (irgendwann total genervte) schreibwütige Gildenmitglieder zu hoffen, die einem die Essnz des ganzen in Kürze liefern, nur um es bei dem nächsten Ausflug direkt wieder vergessen zu haben. Oder noch schlimmer: Einfach drauf los rennen - irgendwer wird mich schon retten, ansonsten ist der halt schuld. Ich persönlich lese ja lieber - aber jedem das seine :wink:


    Krieger habe ich noch nicht gespielt, hatte es aber vor (deswegen las ich ZUVOR diesen Thread). Auf alle Fälle hat dieser Beitrag:
    1. mehr Fragen beantwortet als ich eigentlich hatte :thumb:
    2. gezeigt das es immer noch Leute gibt die sich Arbeit machen :thumb:
    und 3. mich kontinuierlich zum Lachen gebracht, was die ganze Geschichte richtig angenehm zum Lesen machte :thumb::thumb::thumb:


    Alles in allem: Dickes Lob an Fesra für die Arbeit, mögen sie sich viele zu Gemüte führen.


    Viele Grüße, Voxifera.

  • Sehr schön geschriebener Guide


    habe alles mal überflogen, vermisse aber noch das Tanken mit 2 tanks, insbesondere den "aggro-swap" in dem ein Tank durch den anderen durchrennt (der logischerweise an einer Ecke stehen muss) um alle Gegner, ja auch die Fernkämpfer, direkt an den zweiten Tank geballt zu bekommen.


    Bevor jemand sagt, dass man ja nie 2 tanks dabeihat oder eben nicht 2 Kriegertanks möchte ich auf die Tiefe verweisen wo man seit Jahren genau dies macht. Wenn es keine Kriegertanks sondern auch Permas sein können gibt es weitere Beispiele wie Urgoz Bau oder das Tor der Pein.


    Ich gebe zu dass sind alles Elite-Gebiete aber trotzdem für einen Tank wissenswert :wink:

  • Hier im Forum lernt man doch nie aus!

    Das Skillsystem war Guild Wars' Geist, die Vollendbarkeit der Charaktere seine Seele und PvP war sein Herz.
    Seinem Nachfolger, schon geistlos zur Welt gekommen, wurde im November auch die Seele entrissen.
    Schweigend lausche ich dem immer gleichen Takt seines verkümmerten Herzens und frage mich, was geblieben ist...