Quartalszahlen 3/2019

  • NCSOFT hat wieder die Quartalszahlen bekannt gegeben. https://i.imgur.com/syMT34J.png

    GW2 hält sich weiterhin sehr gut und bleibt stabil. Trotz Massenentlassung.
    Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass die Umsätze mittlerweile doch etwas leiden. Haben sie aber nicht.


    Im wesentlichen wird Anet Personalkosten haben, die nun deutlich niedriger sein werden.

    Da die Umsätze gleich geblieben sind, aber die Kosten stark gesunken sind, sollte Anet nun erhebliche Gewinne einfahren.


    Zur Veranschaulichung: als ganz grober Überschlag: wenn Anet vorher schwarze Zahlen geschrieben hat, dann sind nun:

    -ca. 150 Mitarbeiter weniger, angenommene Kosten pro Mitarbeiter 100.000€/Jahr = 15 Millionen die man nun in etwa mehr haben sollte.