Maus Programmierung

  • Hallo zusammen,


    ich möchte gerne die Waffen- und Hilfsfertigkeiten (1-10) nur auf der Maus haben. Damit ich die Klassenfertigkeiten von F1 - F4 auf die dann freigewordenen Tastaturtasten 1 - 4 legen kann. Das Problem ist, dass die Eingabe in den GW2 Optionen die Mausbelegung überschreibt. Also, wenn ich in GW2 in die optionen gehe und der Klassenfertigkeit die 1 zuordne, dann castet die Maus auch die Klassenfertigkeit 1 und nicht die Waffenfertigkeit 1.


    muss ich noch irgendetwas tun?


    danke für hilfe


    gruß

    Monse

  • Verstehe ich das richtig und du belegst deine Maustasten mit einer externen Software?

    Wenn ja solltest du die Maustasten einfach direkt in GW2 den jeweiligen Skills zuweisen.


    Ansonsten könntest du wohl auch die Waffen- und Hilfsfertigkeiten auf sonstige Tasten umbelegen (z.b. auf ÜÖÄ) und dann deine Maus entsprechend belegen.

  • Ich habe das Problem, dass ich nur schwer an die f1 - f4 Tasten komme. Deshalb habe ich gehofft, man könnte gw2 sagen, dass es unterschiedlich reagieren soll, je nachdem woher ein Befehl kommt.


    Beispiel:

    Wird die 1 an der Maus betätigt, führe waffenskill 1 aus. Wird die 1 der Tastatur betätigt, dann hingegen löse fertigkeitsskill 1 aus.

    Wenn das so ginge, könnte ich die f1-f4 Aktionen auf die 1 - 4 der Tastatur legen.


    Das scheint aber so nicht zu funktionieren.

  • Das funktioniert eigentlich. Ich weiß halt nicht, was du genau machst. Im Grunde: in GW2 unter optionen, steuerungsoptionen:

    Waffenfertigkeit 1 in das Feld wo die 1 drin steht reinklicken und das mit deiner Maustaste überschreiben. Dann wird deine Waffenfertigkeit 1 durch die entsprechende Maustaste ausgelöst und nicht mehr durch drücken der Taste 1.

    Klassenfertigkeit auf die gleiche Art und Weise von F1 war auf die nun frei gewordene 1 umstellen.

    Du kannst sogar einer Fertigkeit zwei Tasten zuweisen, so sind z.b. die Hilfsfertigkeiten bei mir weiterhin auf den üblichen Nummern - aber auch auf der Maus.


    Was natürlich sein kann ist, dass GW2 deine Mausbuttons nicht alle erkennt. Ich hab eine MX510, die hat kaum Funktionsknöpfe. Sollte GW2 deine Mausbuttons nicht alle unterstützen funktioniert das so natürlich nicht. Dann musst du als Workaround z.b. die Waffenfertigkeit 1 in den GW2 Optionen auf beispielsweise Ü legen (oder z.b. numpad 1). Dann sagst du deiner Maussoftware, dass Mausbutton 52 = Ü sein soll. Deine Maus sendet dann "Mausbutton 52 wurde gedrückt, dass ist Ü" und GW2 sagt dann "Ü wurde gedrückt, dass ist Waffenskill 1". Sagst du hingegen nur "Mausbutton 52 =1" dann denkt GW2 logischerweise, dass die 1 gedrückt wurde und triggert den damit verbundenen Skill.

  • Vielen Dank dafür. Zumindest weiß ich jetzt, dass es so funktionieren müsste. Ich habe mir heute einige Video zum Thema "key binding" angesehen. Dort ist mir aufgefallen, dass Funktionen, die auf die Maus ausgelagert wurden in gw2 angezeigt wurden wie mouse+1,oder so ähnlich. Das tut es bei mir nicht.

    ich gehe in gw2 unter Optionen, wähle bsw. Waffenfertigkeit 1, lösche die 1 raus, bestätigte, rufe den nun nicht mehr zugeordneten Skill auf und klicke mit Mouse 1 wieder in das Feld zur Zuordnung. Wie gesagt, erscheint aber nur die 1, keine Zuordnung zur Mouse oder so.


    jetzt gehe ich davon aus, dass gw2 meine Mouse nicht richtig erkennt. Ich habe eine Lioncast LM30. Bisher bediene ich die Waffenskills 1 - 10 über die seitlichen Nummerntasten der Mouse, das funktioniert. Wohl aber nur deshalb, weil die Zuordnung unter Optionen in GW2 identisch ist. Also Waffenskill 1 ist 1 auf der Tastatur und 1 auf der Mouse. Aber wie gesagt, Bedienungsanleitung der mouse ist eigentlich simple, von daher denke ich nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe. ich guck jetzt nochmal, ob alle Treiber aktuell sind. Wenn alles nichts hilft, probiere ich die Nummerntasten.


    vielen dank :-)