An alle alten Veteranen

  • Liebes Wartower Forum,


    vor einiger Zeit hatte ich bereits schonmal in dem Unterforum einen Aufruf gemacht, http://www.wartower.de/forum/showthread.php?t=1173315, konnte dann aber aus beruflichen Gründen nichts von dem geplanten umsetzen. Die Anfrage war sehr groß damals und ich entschuldige mich bei allen die sich gemeldet haben aber nichts von mir gehört hatten. Ich möchte nun gleiches vorhaben erneut anbringen und habe schon die ersten Leute zusammen.


    Daher möchte ich, aus meinem alten Beitrag, mich selber zitieren:


    Liebes Wartower-Forum,


    Ich fange einfach an drauf los zuschreiben und gucke, was dabei rumkommt.


    Ich für meinen Teil habe damals früh angefangen mit Guild Wars(1) und habe das Spiel lieben und schätzen gelernt. Ich erinnere mich gerne an die Dinge die ich dort erlebt habe und an die Zeit die ich dort mit guten Freunden und Bekannten verbracht habe. Als dann GW2 kam sind die meisten von der Gruppe dorthin gewechselt. Viele haben ab und an noch einmal in den ersten Teil hereingeschaut, aber ohne dort lange zu verweilen. Ich habe damals nach ca. einem Jahr dann für mich persönlich entscheiden, das Guild Wars 2 nichts für mich ist. Auch das immer mal wieder rein gucken nach großen Patches/ AddOns und der Living Story konnte mich nicht binden.


    Da GW1 doch recht leer gefegt war und das Spiel für mich zum Teil auch daraus bestand, mit den Leuten aus der Gilde aktiv was zu unternehmen und irgendwo auch der zwischenmenschliche Wert wichtig war, suchte ich nach Ersatz.
    Viele Jahre habe ich gesucht und gehofft ich könnte etwas finden was GW1 vom Erfahrungswert und Gefühl her ersetzen kann und meinem, ich nenne es mal, Sehnsüchten gerecht wird. Ich hatte wirklich alles probiert. Angefangen mit dem Platzhirsch WoW was mir von der Community her nicht gefallen hat, bis hin zu Elderscrolls Online – wo ich mir erhoffte das Gw1 Skillsystem wieder zu finden. Der Kauf einer Konsole und Destiny und anderen F2P Titeln – alles musste dem Vergleich von GW1 herhalten und versagte jämmerlich.
    Ich höre zu diesem Thema oft, dass das erste MMO immer das geilste sein wird und das alles was danach kommt nicht das Wasser reichen kann. Ich bin bei sowas nicht engstirnig. Aber mir fehlt einfach was. Ich weiß nicht, ob es an dem EndGame von -Guild Wars 1 liegt oder einfach an der Community. Ich habe einfach bis jetzt nichts gefunden was mich annähernd spielerisch wieder so gefangen genommen hat.


    Vor einer Woche habe ich dann durch Zufall ein Gif auf einer anderen Webseite gesehen, was mich wieder dran erinnert hat, das da noch was war. Ich installierte GW1 erneut um festzustellen das alles noch so ist wie ich es damals verlassen hatte. Alle Chars, die alte eingestaubte Gilde die große Truhe mit all den Sachen und Erinnerungen. Ich musste mich um ehrlich zu sein echt zusammen reißen, dass ich nicht eine Träne rausdrücke. Immerhin hängt da ja doch ein Stück „Kindheit“, sag ich jetzt mal so, mit dran.
    Nach gefühlt einer Stunde und nach dem auf klicken von allen Geburtstagsgeschenken, loggte ich mich wieder aus. Irgendwas musste mit mir anders sein als sonst, denn meine Freundin fragte mich, ob alles ok ist. Als ich sie ansah, sagte ich nur, „Erinnerungen“.


    Bis heute hat mich das Ganze nicht los gelassen. Es muss doch eine Möglichkeit geben dieses wunderbare Spiel wiederzubeleben. Und wenn nur für mich, dann ist das auch ok.


    Wer sich bis hierher alles durchgelesen hat, möchte ich eine Frage stellen: Gibt es diese Leute noch? Vermissen noch andere diese Zeiten? Hat noch irgendjemand die Erinnerungen von den tollen Abenden? Den Erlebnissen? Den Events? Mir fehlt einfach diese zwischenmenschliche Schnittstelle, wieder mit einer Gruppe was zu unternehmen. Helden sind nicht das gleiche…


    Ich frage mich, ist es möglich noch einmal Leute zu finden, mit denen etwas aufzubauen was wieder so toll werden kann wie damals? Etwas zu gründen das hält und wo man wieder Spaß haben kann? Wo man alles noch einmal durchleben kann und sich wieder in einem Spiel verliert, was man früher so gern gespielt hat?


    Eigentlich bräuchte ich doch nur 7 andere? Um eine Gruppe zu haben und Content zu erspielen. Wenn es mehr werden, umso besser.


    Gibt es irgendwo da draußen Leute die Lust hätten wieder in dieses Erlebnis einzutauchen? Wenn es jemanden gibt, der das gleiche Interesse hat, bitte meldet euch. Vielleicht kann man ja zusammen was planen und gucken, wo man hin möchte. Wieder was Eigenes aufzubauen…


    Ich hab sogar noch unsere alte eingestaubte Gildenseite gefunden von damals:


    https://garde-der-templer.jimdo.com/



    Wenn Du Interesse hast was aufzubauen, was später in der UW, Riss und TdP was reißt, melde dich bitte. Vielleicht bekommen wir ja doch nochmal ein paar Leute zusammen und können was großes aufbauen.



    Ps.: Ich bin mir dessen bewusst das es hier durchaus Angebote von noch aktiven Gilden gibt, ich werde diese sicherlich auch nutzen, sollte sich auf meinen Ruf hin wirklich niemand mehr melden. Wollte das nur sagen bevor mich darauf jemand hinweist.



    Meldet euch gerne hier oder Ingame bei


    Schatten des Aouron