Release-Notes zu "Lodernde Flammen"

  • <div style="position: relative">
    <img src='/news/images/symbols/guild_wars_2_news.gif' border='0' alt='Guild Wars 2 News' title='Guild Wars 2 News' width='72' height='49' />
    <div style="position: absolute; bottom: 0px; left: 77px">
    <div style="font-size: 18px;"><strong>Release-Notes zu "Lodernde Flammen"</strong></div>
    <div style="height: 10px"><img src="/images/layout/strip.gif" width="614" height="6" /></div>
    </div>
    </div>
    <div align="justify"><span class="news_text"> <img src="/news/images/strips/guild_wars_2_news.jpg" alt="Guild Wars 2 - News" title="Guild Wars 2 - News" width=690" height="30" style="margin-bottom: 5px"/>
    <p>Die Release-Notizen wurden ver&ouml;ffentlicht. Als besondere &Uuml;berrraschung wartet der Legend&auml;re Steitkolben Heureka auf uns!</p>
    <blockquote><strong>"Welt-Feinschliff</strong><br /> Felder der Verw&uuml;stung:
    <ul>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, der Hauptmann Carbins Ableben w&auml;hrend seines Gespr&auml;chs mit Leutnant Dorrett den Start des Events &bdquo;Rettet die Dorfbewohner und bezwingt die Entf&uuml;hrer-Harpyien" und den Fortschritt f&uuml;r die Troph&auml;e &bdquo;Harpyien-Entf&uuml;hrerin" blockierte.</li>
    </ul>
    <p>Feuerherzh&uuml;gel:</p>
    <ul>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, der dazu f&uuml;hrte, dass die Flammengranate der Pakt-Forscher im Kit f&uuml;r die Region Eisspeer-Riff kein Brennen verursachte.</li>
    </ul>
    <p><strong>Neuer legend&auml;rer Streitkolben: Heureka</strong><br /> Eine neue legend&auml;re Waffe ist verf&uuml;gbar. Sprecht mit Gro&szlig;meisterhandwerker Hobbs in L&ouml;wenstein. Er verr&auml;t euch, wie ihr den neuen Streitkolben-Pr&auml;kursor &bdquo;Anstrengung" herstellt und den neuen legend&auml;ren Streitkolben &bdquo;Heureka" schmiedet.<br /> <strong>Allgemein</strong></p>
    <ul>
    <li>Mehrere Fehler und Gameplay-Probleme in der Event-Kette &bdquo;Bauxit-Alchemikalien hauen" in Malchors Sprung wurden behoben.</li>
    </ul>
    <p><strong>Gezielter Alarm</strong><br /> In der Kategorie &bdquo;Zielhilfe" gibt es jetzt eine neue Tastenbelegung namens &bdquo;Zielalarm". Durch Verwendung dieser Tastenbelegung bei der Zielauswahl, wird ein Effekt &uuml;ber dem Kopf des Ziels aktiviert, den Gruppen- und Teammitglieder sehen k&ouml;nnen.</p>
    <ul>
    <li>Die Standard-Tastenbelegung hierf&uuml;r ist Umschalttaste + T.</li>
    <li>Die Effekte unterscheiden sich je nach Status des Ziels:
    <ul>
    <li>Lebender Verb&uuml;ndeter</li>
    <li>Lebender Gegner</li>
    <li>Angeschlagener Verb&uuml;ndeter</li>
    <li>Angeschlagener Gegner</li>
    </ul>
    </li>
    </ul>
    <p>Bei Verwendung eines Teleports erscheint die Kamera in der Grundeinstellung nicht mehr sofort zusammen mit dem Spieler an der neuen Position, sondern bewegt sich z&uuml;gig dorthin. Mit der Option &bdquo;Kamerateleportation aktivieren", die sich in den Optionen befindet, kann das gewohnte Verhalten der Kamera aktiviert werden.<br /> Die Option &bdquo;Spieleralarm stummschalten" wurde zur Registerkarte &bdquo;Soundoptionen" hinzugef&uuml;gt. Bei gesetztem H&auml;kchen werden UI-Alarmt&ouml;ne wie Zielalarm, Karten-Pings und Benachrichtigungen f&uuml;r besondere Aktionstasten stummgeschaltet.</p>
    <p><strong>Fraktale</strong><br /> <strong>Nebelsperren-Instabilit&auml;ten</strong><br /> Wir nehmen zahlreiche &Auml;nderungen an den Nebelsperren-Instabilit&auml;ten vor, um sie interessanter und unterhaltsamer zu machen.</p>
    <ul>
    <li>Neue Instabilit&auml;ten:
    <ul>
    <li>Toxische Spur: Gegner hinterlassen eine Spur aus toxischem Schlamm, wenn sie sich bewegen.</li>
    <li>Fluxbomben: Die Fluxbomben der Anomalie machen euch in regelm&auml;&szlig;igen Abst&auml;nden zu schaffen.</li>
    <li>Adrenalinschub: Gegner sind eine Zeit lang erz&uuml;rnt, wenn ihre Lebenspunkte niedrig sind.</li>
    <li>Konvergenz der Nebel: Die Fraktale der Nebel verschwimmen miteinander &hellip;</li>
    </ul>
    </li>
    <li>Aktualisierte Instabilit&auml;ten:
    <ul>
    <li>Unbeholfen in Gesellschaft: Der Radius dieser Instabilit&auml;t wurde deutlich verkleinert. Die Strafe bei einem Treffer durch die Instabilit&auml;t wurde daf&uuml;r erh&ouml;ht. Ein neuer grafischer Effekt, der den empfohlenen Abstand zwischen Spielern und ihren Verb&uuml;ndeten deutlich anzeigt, wurde hinzugef&uuml;gt.</li>
    </ul>
    </li>
    <li>Entfernte Instabilit&auml;ten:
    <ul>
    <li>Lethargisch</li>
    <li>Segensdiebe</li>
    <li>Tr&auml;ge</li>
    </ul>
    </li>
    </ul>
    <p><strong>Angleichung der Z&auml;higkeits- und Lebenspunkteskalierung</strong><br /> Bis dato ist die Z&auml;higkeit von Kreaturen zusammen mit dem Fraktal-Schwierigkeitsgrad angestiegen. Die Standard-Z&auml;higkeit beim Schwierigkeitsgrad 100 betr&auml;gt bis zu 2.384. Angesichts dieses enormen Anstiegs bei der Z&auml;higkeit sind Kraft-Builds weniger brauchbar als Zustand-Builds. Kraft- und Zustand-Builds sollten idealerweise in allen Schwierigkeitsgraden &auml;hnlich gut funktionieren.<br /> Am anderen Ende des Spektrums sind die Lebenspunkte und die Z&auml;higkeit von Kreaturen niedriger Fraktal-Schwierigkeitsgrade unverh&auml;ltnism&auml;&szlig;ig niedriger. Gruppen k&ouml;nnen diese Fraktale also schnell durchlaufen. Dadurch entgehen den Spielern viele Mechaniken.<br /> Durch das Angleichen der Skalierung m&ouml;chten wir die Brauchbarkeit von Zustand- und Kraft-Builds verbessern und die Dauer von K&auml;mpfen in niedrigeren Fraktalen erh&ouml;hen, ohne sie allzu schwierig zu gestalten. Fraktale niedriger Schwierigkeitsgrade sollten ein langsameres, angemesseneres Tempo f&uuml;r den Fortschritt bieten. H&ouml;here Fraktale sollten sich von gemischten Gruppen etwas schneller durchlaufen lassen.</p>
    <ul>
    <li>Die Z&auml;higkeitsskalierung wurde entfernt.</li>
    <li>Die Standard-Z&auml;higkeit wurde leicht erh&ouml;ht, auf 1.475.</li>
    <li>Die Lebenspunkte aller Kreaturen wurden leicht erh&ouml;ht, um den Z&auml;higkeitsverlust auszugleichen.</li>
    <li>Die Lebenspunkte-Skalierung f&uuml;r Bosse wurde im niedrigen Bereich erh&ouml;ht, damit die K&auml;mpfe in niedrigen Fraktalen nicht zu schnell vor&uuml;ber sind.</li>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, durch den Veteranen zu viele Lebenspunkte f&uuml;r ihren Speziestyp besa&szlig;en.</li>
    </ul>
    <p><strong>Observatorium Nebelsperre</strong><br /> Das Observatorium Nebelsperre wurde &uuml;berarbeitet und bietet jetzt Platz f&uuml;r neue H&auml;ndler, einen Repr&auml;sentanten des Handelspostens und einen Golem-Bankier. Au&szlig;erdem gibt es jetzt ein Testgebiet f&uuml;r Instabilit&auml;ten. Dort k&ouml;nnen Spieler sich mit der Funktionsweise der verschiedenen Instabilit&auml;ten vertraut machen.</p>
    <ul>
    <li>Ein Lorbeer-Kaufmann, Golem-Bankier und ein Repr&auml;sentant des Handelspostens wurden zum Kaufmannbereich hinzugef&uuml;gt.</li>
    <li>BLING-9009 wurde dem Kaufmannbereich hinzugef&uuml;gt. Dieser H&auml;ndler bietet viele seltene und au&szlig;ergew&ouml;hnliche Gegenst&auml;nde. Sie haben jedoch ihren Preis.</li>
    <li>Dessas Alchemistin hat jetzt eine eindeutige H&auml;ndlermarkierung, damit man sie auch zwischen ihren gr&ouml;&szlig;eren Gef&auml;hrten erkennt.</li>
    <li>Ein Fraktal-Instabilit&auml;ts-Trainer wurde dem Testbereich hinzugef&uuml;gt.
    <ul>
    <li>Der Golem kann verschiedene Instabilit&auml;ten im Observatorium Nebelsperre ein- und ausschalten.</li>
    <li>Der Golem kann Golem-Attrappen f&uuml;r Trainingszwecke erscheinen lassen.</li>
    </ul>
    </li>
    </ul>
    <p><strong>&Auml;therklinge</strong></p>
    <ul>
    <li>Das Unterwasserminen-Segment des Fraktals wurde angepasst. Die Minen tauchen jetzt nach ihrer Detonation nicht mehr auf. Der Ausl&ouml;seradius wurde verkleinert, die Anzahl der Minen erh&ouml;ht und ein Effekt, der den Explosionszeitpunkt der Minen angibt, wurde hinzugef&uuml;gt.</li>
    <li>Kapit&auml;n Kiel belebt jetzt angeschlagene Spieler auf der Laser-Ebene und in den Drehlaser-Abschnitten des Fraktals wieder.</li>
    <li>Die Laser-Ebene muss ab sofort deaktiviert werden, wenn die Drehlaser mithilfe der Steuerpulte ausgeschaltet werden sollen.</li>
    <li>Die Steuerpulte des Drehlaser-Abschnitts liegen jetzt weiter auseinander.</li>
    <li>Der Stapelort im Kanonenraum wurde entfernt. Beim Kampf werden jetzt nicht mehr einfach nur Sch&uuml;sse auf zuf&auml;llige Spieler abgefeuert. Stattdessen kommen bestimmte Muster zum Einsatz.</li>
    </ul>
    <p><strong>Chaos-Inseln</strong></p>
    <ul>
    <li>Fallen Spieler in der N&auml;he von Tagebuch-Eintrag 5 herunter, starten sie wieder auf der Mauer anstatt am Kontrollpunkt der Chaos-Anomalie.</li>
    <li>Der Laser-Boden im Kampf gegen den Dreisten Gladiator verursacht jetzt bei Tiergef&auml;hrten und Dienern keine Konfusion mehr.</li>
    <li>Sobald der Kampf gegen den Dreisten Gladiator beginnt, werden Spieler, die sich am Boss-Kontrollpunkt befinden, zur Boss-Plattform teleportiert.</li>
    </ul>
    <p><strong>Feuriger Boss</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Nebelsperre-Singularit&auml;t wurde an eine geeignetere Stelle gelegt.</li>
    </ul>
    <p><strong>Feuriger Hochofen</strong></p>
    <ul>
    <li>Zwei Fehler wurden behoben, die zur Verz&ouml;gerung der Instanz vor der Waffenkammer f&uuml;hren konnten.</li>
    </ul>
    <p><strong>Sumpfland</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Ansturmphase verf&uuml;gt jetzt &uuml;ber einen T&ouml;tungsz&auml;hler und sollte schneller fortschreiten.</li>
    <li>Ansturmkreaturen sind jetzt st&auml;rker und erscheinen etwas schneller.</li>
    <li>Ansturmkreaturen und Eichenherzen konzentrieren sich jetzt nicht mehr so h&auml;ufig auf Diener, Tiergef&auml;hrten und Klone.</li>
    <li>Bl&uuml;tenschmacht setzt Giftregen nur noch ein, wenn er verwundbar ist.</li>
    <li>Bl&uuml;tenschmacht setzt H&auml;mmern und Giftregen nicht mehr direkt nacheinander ein.</li>
    <li>Bl&uuml;tenschmachts Ringangriffe passen jetzt zum Effekt.</li>
    <li>Das Trefferfenster f&uuml;r Bl&uuml;tenschmachts Sturmangriffe wurde verkleinert und passt jetzt besser zum Modell des Bosses.</li>
    <li>Champion Eichenherzen haben keinen Geisterschutz mehr.</li>
    <li>Die Fertigkeit &bdquo;Klopfen" von Champion Eichenherz hat jetzt einen Bereichsschadensindikator und verursacht mehr Schaden.</li>
    <li>Die Bet&auml;ubungsdauer bei &Uuml;berwindung von Bl&uuml;tenschmachts Trotz-Leiste wurde verdoppelt.</li>
    <li>Die H&auml;ufigkeit einiger Angriffe Bl&uuml;tenschmachts wurde leicht reduziert.</li>
    <li>Der R&uuml;ckschlag von Bl&uuml;tenschmachts Schwinger-Basisangriff wurde entfernt.</li>
    <li>Bl&uuml;tenschmacht ist jetzt nicht mehr unverwundbar, wenn er durch das &Uuml;berwinden seiner Trotz-Leiste bet&auml;ubt wurde.</li>
    <li>Die massive Angriffsphase bei 25 % LP hat jetzt einen Timer.</li>
    <li>Bl&uuml;tenschmacht teleportiert sich f&uuml;r die massive Angriffsphase jetzt in die Mitte des Schlachtfelds.</li>
    <li>Die Dauer der massiven Angriffsphase wurde um 4 Sekunden erh&ouml;ht.</li>
    <li>Die Geschwindigkeit von Bl&uuml;tenschmachts Giftschuss-Projektilen wurde reduziert.</li>
    <li>Die Geschwindigkeit von Bl&uuml;tenschmachts Giftregen-Projektilen wurde leicht reduziert.</li>
    <li>Die Helligkeit des inneren Kreises f&uuml;r Bl&uuml;tenschmachts Bodenstampfer wurde erh&ouml;ht.</li>
    <li>Die Anzahl der Giftstapel der Giftbl&uuml;ten wurde reduziert. Die Dauer wurde daf&uuml;r leicht erh&ouml;ht.</li>
    <li>Der &auml;u&szlig;ere Bl&uuml;tenring erscheint jetzt nur noch in der finalen Phase.</li>
    <li>Fallen verwenden jetzt nicht mehr Zustandsschaden und -dauer der Spieler.</li>
    <li>Die Verkr&uuml;ppelungsskalierung von Fallen wurde reduziert.</li>
    </ul>
    <p><strong>Thaumanova-Reaktor</strong></p>
    <ul>
    <li>Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler zu nahe an die Thaumanova-Anomalie gelangen konnten.</li>
    </ul>
    <p><strong>Nicht kategorisiert</strong></p>
    <ul>
    <li>Spieler, die von den Harpyien-Plattformen herunterfallen, erleiden jetzt einen Schaden von 75 % anstelle von 100 %.</li>
    <li>Lebenspunkte und Z&auml;higkeit der Ettin und des Flammen-Legion-Schamanen wurden reduziert.</li>
    <li>Diener, Klone und Tiergef&auml;hrten werden nicht mehr von den Stromschl&auml;gen der t&ouml;dlichen Treppe getroffen.</li>
    </ul>
    <p><strong>Untergrundeinrichtung</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Lebenspunkte der beiden Bosse wurden normalisiert.</li>
    </ul>
    <p><strong>Vulkanisch</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Felsbrocken- und Schamanen-Filmsequenzen k&ouml;nnen jetzt &uuml;bersprungen werden.</li>
    <li>Lebenspunkte und Z&auml;higkeit des Champion Grawl-Schamanen wurden reduziert.</li>
    <li>Die Lebenspunkte des Veteran Grawl-Schamanen wurde leicht erh&ouml;ht.</li>
    </ul>
    <p><strong>Unterwasserruinen</strong></p>
    <ul>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, der es erm&ouml;glichte, den Erfolg &bdquo;Fantastische Flossen Foppen Feinde" w&auml;hrend des dunklen Pfads abzuschlie&szlig;en.</li>
    </ul>
    <p><strong>Felswand</strong></p>
    <ul>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, bei dem weitere H&auml;mmer ihr Aufheben-Symbol verloren, wenn Spieler sie zu schnell aufhoben.</li>
    </ul>
    <p><strong>Allgemein</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Fertigkeit &bdquo;Dunstform" des Elementarmagiers f&uuml;r den angeschlagenen Zustand l&auml;sst jetzt keinen zus&auml;tzlichen Fraktal-R&auml;cher mehr erscheinen.</li>
    <li>Der Erfolg &bdquo;Fraktal-Meister in Gold" f&uuml;r das Sammeln aller Skins f&uuml;r Goldene Fraktal-Waffen wurde hinzugef&uuml;gt. Der Erfolg verleiht euch den Titel &bdquo;Gro&szlig;meister der Goldenen Waffen".
    <ul>
    <li>Begebt euch ins neue Observatorium Nebelsperre, um den Fortschritt f&uuml;r Goldene Fraktal-Waffen-Skins freizuschalten, die sich bereits in eurem Besitz befinden.</li>
    </ul>
    </li>
    </ul>
    <p><strong>Schlachtz&uuml;ge</strong><br /> <strong>Festung der Treuen</strong></p>
    <ul>
    <li>Einige Erfolge werden bei erfolgreichem Abschluss des Events nun auch beim Ableben des Spielers gew&auml;hrt.</li>
    </ul>
    <p><strong>Gegenst&auml;nde</strong><br /> Legend&auml;re Waffen</p>
    <ul>
    <li>Die drei legend&auml;ren B&ouml;gen &bdquo;Der Tr&auml;umer", &bdquo;Kudzu" und &bdquo;Chuka und Champawat" wurden mit eigens erstellen Sehnen ausgestattet.</li>
    <li>Die Effekte des Minnes&auml;ngers wurden aktualisiert.</li>
    <li>Heuler III: Malchors Hingabe kann jetzt im Event &bdquo;Besch&uuml;tzt die Kathedrale der Zephyre" gesammelt werden.</li>
    <li>Hoffnung III: Prototyp &ndash; Ann&auml;herungstest: Goemms Labor: Ein Fehler wurde behoben, der den Zugang zu dem Gebiet einschr&auml;nkte, in dem Spieler dieses Sammelobjekt erhalten.</li>
    </ul>
    <p>Dekorationen</p>
    <ul>
    <li>14 neue Fraktal-Gildendekorationen wurde hinzugef&uuml;gt. Schreiber k&ouml;nnen sie aus Fragmenten des Soliden Ozeans herstellen.</li>
    <li>Fragmente des Soliden Ozeans k&ouml;nnen mit Fraktal-Relikten beim H&auml;ndler f&uuml;r Gilden-Dekoration gekauft werden.</li>
    </ul>
    <p>Infusionen</p>
    <ul>
    <li>Die Stufenbeschr&auml;nkung f&uuml;r +1 bis +30 Qual-Infusionen wurden entfernt. Die Gegenst&auml;nde k&ouml;nnen jetzt in verschiedenen Rucksack-Rahmengestellen des Handwerkers eingesetzt werden.</li>
    </ul>
    <p>Anderes</p>
    <ul>
    <li>Den Bernstein-Quantendipol k&ouml;nnt ihr jetzt in den Fraktal-Schwierigkeitsgraden 1 bis 100 anstatt nur in den Fraktal-Schwierigkeitsgraden 1 bis 25 erhalten.</li>
    <li>Das Azurblaue Denaturierungsmittel k&ouml;nnt ihr jetzt in den Fraktal-Schwierigkeitsgraden 26 bis 100 anstatt nur in den Fraktal-Schwierigkeitsgraden 26 bis 50 erhalten.</li>
    <li>Das Symbol des Azurblauen Denaturierungsmittels ist jetzt nicht mehr gelb, sondern blau.</li>
    <li>Der Blutstein-Kondensator wurde &uuml;berarbeitet. Er funktioniert jetzt mit infundierten und eingestimmten Versionen des Blutrubin-Bandes.</li>
    </ul>
    <p><strong>Klassen-Fertigkeiten</strong><br /> <strong><em>Dieb</em></strong><br /> Der Soundeffekt f&uuml;r das Loslassen des Pfeils beim Kurzbogen wurde f&uuml;r alle Fertigkeiten des Diebs &uuml;berarbeitet.</p>
    <p><strong>Strukturiertes Spieler gegen Spieler</strong><br /> <strong>Neue Bezwingungskarte: Ewiges Kolosseum</strong><br /> Das Kolosseum hat seine Tore ge&ouml;ffnet! K&auml;mpft zusammen mit euren Teamkameraden im Kolosseum. Besiegt eure Gegner, erntet den Applaus des Publikums und badet im Ruhm des Sieges.<br /> Diese neue Karte bietet das traditionelle 3-Punkte-Eroberungs-Gameplay neben einer zweiten Mechanik, die sich um zwei regelm&auml;&szlig;ig erscheinende aufgeladene Artefakte im Kolosseum dreht. Die Artefakte befinden sich an den Seiten der Karte. Durch Sicherung der Kraft beider Artefakte erh&auml;lt dieses Team f&uuml;r kurze Zeit einen Angriffs- oder Verteidigungsschub. Der Spieler, der die beiden Artefakte erobert, erh&auml;lt zudem einen Bonus. Er kann dann einen Schnitter beschw&ouml;ren, der angeschlagene Gegner erledigt. Alternativ k&ouml;nnen sich angeschlagene Spieler automatisch aufrappeln.</p>
    <ul>
    <li>Das Ewige Kolosseum kann derzeit in selbsterstellten Arenen und Arenen ohne Rangwertung gespielt werden.</li>
    <li>F&uuml;r die Dauer der Nebensaison ist die Karte &uuml;ber die Men&uuml;auswahl f&uuml;r Karten ohne Rangwertung zug&auml;nglich.</li>
    <li>M&ouml;chtet ihr uns etwas zu dieser Karte mitteilen? Habt ihr Verbesserungsvorschl&auml;ge oder m&ouml;chtet ihr, dass die Karte in die Rangwertungs-Rotation aufgenommen wird? Begebt euch in die PvP-Foren und sagt uns, was ihr denkt!</li>
    </ul>
    <p><strong>Nur f&uuml;r begrenzte Zeit: Neue &bdquo;Ewiges Kolosseum"-PvP-Erfolge</strong></p>
    <ul>
    <li>Zu Feier der Ver&ouml;ffentlichung der Karte k&ouml;nnt ihr eine neue Serie vor&uuml;bergehend verf&uuml;gbarer Erfolge f&uuml;r das Ewige Kolosseum absolvieren.</li>
    <li>Diese Erfolge sind ab jetzt bis zum Ende der kommenden PvP-Liga-Saison verf&uuml;gbar.</li>
    <li>Sie k&ouml;nnen nur in bewerteten Matches abgeschlossen werden (aktuell nur in Arenen ohne Rangwertung &ndash; nicht in selbsterstellten Arenen).</li>
    </ul>
    <p><strong>Standard-Builds</strong><br /> Standard-Builds sind ein neues Feature f&uuml;r PvP-Ausr&uuml;stung. Spieler k&ouml;nnen aus einer Liste voreingestellter Builds w&auml;hlen. Bei der Wahl eines Standard-Builds aus der neuen Dropdown-Liste im Ausr&uuml;stungspanel der PvP-Build-&Uuml;bersicht werden Waffen, Aufwertungen, Fertigkeiten und Eigenschaften automatisch ausgetauscht.</p>
    <ul>
    <li>Jede Klasse hat zwei Standard-Builds.</li>
    <li>Beschreibungen informieren &uuml;ber St&auml;rken, Schw&auml;chen und Spielstil der einzelnen Builds.</li>
    <li>Soweit verf&uuml;gbar wird euer Charakter mit Waffen aus dem Inventar ausger&uuml;stet. Sind keine vorhanden, werden kostenlose Waffen erstellt.</li>
    <li>Gesperrte Runen, Amulette oder Sigille k&ouml;nnen beim Ausw&auml;hlen des Builds erworben werden.</li>
    </ul>
    <p><strong>Feinschliff</strong></p>
    <ul>
    <li>Ein roter Alarm wurde zum Symbol der PvP-Build-&Uuml;bersicht hinzugef&uuml;gt. Er zeigt an, ob leere Ausr&uuml;stungs- oder Eigenschaftenpl&auml;tze vorhanden sind.</li>
    <li>Bei Betreten des PvP werden Spieler ab sofort gewarnt, wenn leere Ausr&uuml;stungs- oder Eigenschaftenpl&auml;tze vorhanden sind.</li>
    </ul>
    <p><strong>Welt gegen Welt</strong><br /> <strong>Allgemein</strong></p>
    <ul>
    <li>Das Einsatztrupp-UI wurde &uuml;bersichtlicher gestaltet und mit neuen Features ausgestattet:
    <ul>
    <li>Der Text einiger Optionen wurde &uuml;berarbeitet und spiegelt die Bedeutung der Optionen jetzt besser wieder.</li>
    <li>Kommandeure k&ouml;nnen jetzt ihre Symbole &auml;ndern, wenn sie sich in einem Einsatztrupp befinden.</li>
    <li>Eine Einsatztrupp-Mitteilungsoption wurde hinzugef&uuml;gt. Sie erscheint, wenn Spieler einem Einsatztrupp beitreten.</li>
    </ul>
    </li>
    <li>Der Belohnungspfad &bdquo;Gabe-der-Schlacht-Gegenstand" wurde &uuml;berarbeitet. Er passt jetzt besser zum legend&auml;ren Thema.</li>
    <li>Leder- und Stoff-Synthetisierer wurden dem WvW hinzugef&uuml;gt.</li>
    <li>Wird der Mauszeiger &uuml;ber ein Ziel gefahren, erscheint jetzt ein UI, das die Kriegspunktzahl und die verbliebene gerechte Emp&ouml;rung des Ziels angibt. Au&szlig;erdem wird angezeigt, wer das Ziel innehat und wie weit der Spieler vom Ziel entfernt ist.</li>
    <li>Der Erfolg &bdquo;Granat-Refugium" hat ausgedient, da die roten Alpinen Grenzlande aus dem Spiel entfernt wurden.</li>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Pr&auml;senz der Feste Magisches Gesp&uuml;r anstelle von +5 Vorr&auml;ten gew&auml;hrte.</li>
    <li>Die Namen von Ruinen werden jetzt auf der Karte angezeigt.</li>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, durch den Eroberungspunkte angegriffen werden konnten.</li>
    <li>Wenn sich die Teilnahme eines Spielers auf die Eroberung von Ruinen beschr&auml;nkt, verf&auml;llt die WvW-Teilnahme des Spielers schneller.</li>
    <li>Die Macht der Nebel &ndash; der auf der WvW-Punktzahl basierende Weltenbonus (Kunsthandwerk, Energie usw.) &ndash; wurde &uuml;berarbeitet. Er zeigt jetzt die korrekte Kriegspunktzahl f&uuml;r das Match statt nur f&uuml;r das Gefecht an.</li>
    </ul>
    <p><strong>Rand der Nebel</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Punktzahl f&uuml;r die Eroberung am Rand der Nebel wurde an den Rest des WvW angepasst.</li>
    </ul>
    <p><strong>Gilden</strong></p>
    <ul>
    <li>Neue Gilden-Hallen-Aufwertungen wurden hinzugef&uuml;gt. Mit ihnen k&ouml;nnen Gilden einen Leder- und Stoff-Synthetisierer in ihrer Gilden-Halle freischalten.</li>
    </ul>
    <p><strong>EDELSTEINSHOP DER SCHWARZL&Ouml;WEN-HANDELSGESELLSCHAFT</strong><br /> <strong>Neue Gegenst&auml;nde und Aktionen</strong></p>
    <ul>
    <li>Die neue Mursaat-Rucksack- und Gleitschirm-Kombo ist in der Kategorie &bdquo;Mode" des Edelsteinshops f&uuml;r 700 Edelsteine erh&auml;ltlich.</li>
    <li>Die neuen Mursaat-Roben sind in der Kategorie &bdquo;Mode" des Edelsteinshops f&uuml;r 700 Edelsteine erh&auml;ltlich.</li>
    </ul>
    <p><strong>Verbesserungen</strong></p>
    <ul>
    <li>Die Wiederbelebungskugel braucht jetzt immer 10 Sekunden und stellt 50 % der Lebenspunkte des Spielers wieder her. Die Wiederbelebungskrankheit wirkt sich nicht mehr auf Lebenspunkte oder Bewegung aus. Daf&uuml;r kann der Spieler den Kampf f&uuml;r die Dauer von 60 Sekunden nicht verlassen. Der geisterhafte Betreuer wurde durch einen Kugel-Wirbel ersetzt. Bei einer Niederlage ist jetzt die Option &bdquo;Eine Wiederbelebungskugel verbrauchen" neben der bereits bekannten Option &bdquo;Zu einer Wegmarke zur&uuml;ckkehren" im UI verf&uuml;gbar. Wiederbelebungskugeln k&ouml;nnen in der Kategorie &bdquo;Spezial" im Edelsteinshop f&uuml;r 250 Edelsteine gekauft werden.</li>
    <li>Die Kompletten Umstyling-Kits und Frisur-Styling-Kits enthalten jetzt sechs exklusive, neue Haarfarben. Die Kits k&ouml;nnen in der Kategorie &bdquo;Dienstleistungen" im Edelsteinshop erworben werden.</li>
    </ul>
    <p><strong>Fehlerbehebungen</strong></p>
    <ul>
    <li>Ein Fehler wurde behoben, der dazu f&uuml;hrte, dass Episoden aus dem &bdquo;Staffel 2 der Lebendigen Welt"-Paket im Edelsteinshop nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt wurden."</li>
    </ul>
    </blockquote><p><strong>Quellen:</strong> <a href='https://forum-de.guildwars2.com/forum/info/updates/Release-Notes-zum-Spiel-20-September-2016' target='_blank' title='Release-Notes vom 20. September'>Release-Notes vom 20. September</a></p> </span></div>

  • Ich glaube mit Craften ist man weitaus besser dran als bis zu 28 Seiten gedroppt zu bekommen,mal wieder unnötige recourcen um bestehenden inhalt der ausnahmsweise funzt umzumoddeln,siehe unbalancierte Precursor ich glaub solangsam auch die Storys mit der Putzfrau.Und was ist mit Heureka wo??

  • Bis auf das die Zerstörer grün sind, find ich das update echt gelungen !

  • Jupp. Die Story finde ich relativ rund und nett. Das Ende zeichnet allerdings eine gewisse Richtung vor (ich vermute mal stark, dass der Verbündete am Ende ein Bösewicht ist).


    Die neue Karte gefällt mir soweit auch sehr gut. Wie es mit dem Langzeitspielwert aussieht kann ich aber nicht beurteilen, evtl fehlen irgendwelche Farmoptionen auf der Karte. Den Sinn der wiederholbaren Herzchen sehe ich auch noch nicht so ganz, bei höheren Belohnungen statt den 3 Silbern wäre der aber durchaus gegeben.