Was haltet ihr von HoT

  • Wenn es darauf hinausläuft nur via lfg Tool sich von meta zu meta event der jeweiligen Karte zu porten dreimal ohne Plan draufhauen loot abgreifen und weiter na Dann viel spass mit dem Spiel wozu im Wiki Beiträge schreiben und sich näher mit dem Spiel bzw.deren Mechanik beschäftigen

  • Ich finde HOT einerseits cool, mir gefallen die Karten vorallem die dritte Karte da mit den Ameisenähndlichen gegner die finde ich, die ist super gelungen, und auch die Storryline mochte ich spielen find ich cool. anderseits ist es so gar nicht das was ich von einem PC game erwarte xD vll liegt das aber daran das ich in letzter zeit (die letzten 3-4 jahre) mehr spass an Ego shooter gefunden habe. Nicht weil man da eine waffe tragen kann bzw andere erschiesst etc gar nicht.


    Mir gefällt der Aspekt das man grinden muss um etwas zu erreichen gar nicht. Gurkt mich total an... 1000x den selben gegner zu erschlagen um danach vielleicht etwas besser als zu vor zu sein. HOT ist wie Sims oder Minecraft, man spielt es 1 oder 2 monate verbissen wie eine gestörte und dannach kann man es ein halbes jahr nicht mehr sehen.


    Für mein teil, ich würde mir für die nächste erweiterung wünschen das das Spiel ähndlich aufgebaut ist wie eben ein Ego Shooter... das spielprinzip ist schnell erklärt, wenn man es etwas drauf hat erziehlt man schnell erfolge, die Storryquests dürfen sehr gern extrem überdimensional schwer sein... Lieber beiss ich mir bei einer spannenden Storry die zähne aus, als brain Afk 1000x den selben gegener zu killen.
    weil Grinden das ist vieleicht gut für die person/en die sonst keine beschäftigung haben, aber ich glaub ich sprech für die mehrheit der Spieler/Inen, GW2 oder generell PC (online) games sind für mich eine freizeitbeschäftigung, um am abend nach der Arbeit sich etwas abzulenken.


    Ich glaub die leute bleiben eher bei einem Spiel wenn es spannend ist, auch dann wenn man es schon 1000x gespielt hat. wie z-b. WvW das habe ich immer gemocht. man spielt zwar immer auf der selben karte, aber die sitvation ist immer wieder eine neue. so hast du immer abwechslung es wird nie langweilig.


    Lg Noemi

  • Für mich ist HoT größtenteils schlecht.
    Die neue Klasse ist interessant und eine gute Erweiterung zu den bestehenden Klassen. auch das System mit "Elitespezialisierung" finde ich gut gelungen, wobei ich sagen muss, das diese stellenweise viel zu stark sind.
    Man ist quasi gezwungen, mit einer zu spielen weil man ohne eine zu schwach ist.
    Die neuen Maps sehen schön aus, das Gleiten macht Spaß.


    Aber sonst war es das auch schon.


    Das Beherrschungs-System ist, so wie es ist, völliger Müll. Hätte ich nicht vorher schon 8 Charaktere gehabt, die ich durch die Maps bringen wollte, dann hätte ich wohl fast gar keine Beherrschung gelernt. Mich ödet dieses Gefarme an. Und ich kenne nicht wenige, mich eingeschlossen, die nur kurz alle Heldenpunkte für ihre Elite-Spezialisierung abgrasen und danach kaum bis gar nicht mehr auf den neuen Maps zu finden sind.


    Ich bin größtenteils Dungeonspieler und fand es daher umso schlechter, das man einfach diese generft hat.
    Und die Verstärkung von Fraktalen hat nur dafür gesorgt, das jeder Spieler heute nur noch Sumpf - Molten Boss -Daily bis zum erbrechen farmt für Dailys und danach nichts mehr, da nicht rentabel.
    Für mich eigentlich nur noch Grund, mich einzuloggen, meine Daily Fraktale/Dungeons zu spielen und danach wieder auszuloggen. Und da dieser Content für HoT so nicht existiert, bin ich fast nie wirklich in HoT unterwegs.

  • Mit HoT hab ich die Lust an GW2 verloren - war mir im Vergleich zu Factions oder Nightfall bei GW1 einfach zu wenig Inhalt.
    Vielleicht bin ich mittlerweile auch zu alt dafür,oder ich hab zuviel Zeit mit dem ganzen Gegrinde verbracht,um daraus noch
    Spaß ziehen zu können.

  • Die neuen Karten finde ich nicht so schlecht mir würde eine anspruchsvollere chronik (schwerer) lieber
    Auch Events wie zur Einführung der Südlich Bucht War schön Oder die Marionette in Lornaspass oder der Kampf um Löwenstein hatt mir schon spass gemacht
    Jetzt nur Map meta Events nach Timer abgrasen.Nein Danke 13 Charaktere auf 100% aufgestiegene
    Rüstung auf 9 Charakteren und keine Lust mehr bin nur noch sporadisch im Spiel

  • Als ich im Questlog gelesen hab, dass ich direkt zu Beginn die Masteries oder was das war grinden musste, war meine Motivation für die Story im Keller.
    Ich hab mir die erste Map angeguckt und da man alleine nur mit aller größter Mühe einen einzelnen Gegner down bekommt, war der Spaß bei mir komplett weg. Alt+F4. RIP 40 Euro.


    GW1 grandios, GW2 gut, GW2 HoT Müll.

  • alles klar! :thumb:


    tschö!

    Thorin And Company [TAC][LARE][LSS][Polo][hKo][SAC][Skrt]
    Gandara [EU] x2 - Sea of Sorrows [NA] - Seafarer's Rest [EU] - Kodash [GER] - Fort Aspenwood [NA] - Desolation [EU] - Fissure of Woe [EU] - Drakkar Lake [GER] - Stormbluff Isle [NA]
    25x Human | 18x Sylvari | 19x Norn | 19x Charr | 19x Asura
    11x Ranger | 12x Guardian | 11x Elementalist | 13x Warrior | 11x Engineer | 12x Thief | 10x Mesmer | 10x Necromancer | 10x Revenant
    76x Level 80



  • Als ich im Questlog gelesen hab, dass ich direkt zu Beginn die Masteries oder was das war grinden musste, war meine Motivation für die Story im Keller.
    Ich hab mir die erste Map angeguckt und da man alleine nur mit aller größter Mühe einen einzelnen Gegner down bekommt, war der Spaß bei mir komplett weg. Alt+F4. RIP 40 Euro.


    GW1 grandios, GW2 gut, GW2 HoT Müll.


    HoT ist in ANets Augen Endgame. Da dürfen die Gegner schonmal ein wenig stärker sein, als im Vanilla GW2. Wobei die Gegner in der Grasgrünen Schwelle auch nicht so viel stärker als die in Orr sind. Viele der Gegner können genauso einfach mit Buttonsmashing besiegt werden, wie im Grundspiel.


    Mit welchen Gegnern im Speziellen hattest du den Schwierigkeiten? Welche Ausrüstung besitzt du?


    In HoT benötigst du nur Gleiten Level 1 um die Story durch zu spielen. Das sind ca. 0,5 Mil EP, die erfarmt werden müssen. Allerdings bekommt man die in schon in sehr kurzer Zeit zusammen, wenn man bei ein paar Events hilft.

  • ne, stimmt nicht. du brauchst 4 verschiedene masteries (alle jedoch level 1 oder 2) um die story zu spielen. da man aber pro mission einen dieser masteries folianten bekommt ist das ganze ziemlich einfach und ohne großen aufwand zu erledigen.


    wenn er da schon von "grinden" spricht und lieber faceroll gegner haben will, sollte er gleich wegbleiben...

    Thorin And Company [TAC][LARE][LSS][Polo][hKo][SAC][Skrt]
    Gandara [EU] x2 - Sea of Sorrows [NA] - Seafarer's Rest [EU] - Kodash [GER] - Fort Aspenwood [NA] - Desolation [EU] - Fissure of Woe [EU] - Drakkar Lake [GER] - Stormbluff Isle [NA]
    25x Human | 18x Sylvari | 19x Norn | 19x Charr | 19x Asura
    11x Ranger | 12x Guardian | 11x Elementalist | 13x Warrior | 11x Engineer | 12x Thief | 10x Mesmer | 10x Necromancer | 10x Revenant
    76x Level 80



  • Wer davon spricht, dass man für die HoT Story doch nur die grundlegenden Beherrschungen braucht, der vergisst den Weg durch die Gebiete, um von Instanz zu Instanz zu kommen. Wer nicht zum nächsten Story-Punkt kommt, der kann die HoT Story nicht spielen.

  • Der vergisst auch, dass es eine gängige Spielweise ist erstmal die Story durchzuspielen und erst danach die Karten zu erkunden und die Events zu spielen. Hat man keinen Spaß auf der ersten Karte...nunja...dann spielt sich die Story schlecht vorwärts.


    Am sinnigsten ist es imho mehrere Chars an den Leinenspot zu stellen. Das gibt einmal ein bisschen Exp und das Zeugs braucht man sowieso in Massen. Und mit dem Main dann mal nebenbei (beim Wartower zuspammen, TV gucken etc.) ein Event antaggen und sich afk in die ecke stellen um das Event zu leechen.

  • Nachdem das Spiel nun zum X-ten mal von mir verlangt, etwas zu meistern, auf das ich kein Bock habe, ist Hot für mich gestorben. Unfassbar nervige maps (nicht schwer, nervig), blödes, aber notwendiges grinden, ne, das macht einfach kein Spaß. Ich bin kein Hardcoregamer sondern eher ein "ich spiel mal wenn ich Lust hab ne Stunde" Spieler. Und wenn mich diese Stunde dann so derart frustet, dann taugt das nix. Grafisch ist hot allerdings Bombe.