Interviews und Videos vom HoT-Presseevent

  • <div style="position: relative">
    <img src='/news/images/symbols/guild_wars_2_news.gif' border='0' alt='Guild Wars 2 News' title='Guild Wars 2 News' width='72' height='49' />
    <div style="position: absolute; bottom: 0px; left: 77px">
    <div style="font-size: 18px;"><strong>Interviews und Videos vom HoT-Presseevent</strong></div>
    <div style="height: 10px"><img src="/images/layout/strip.gif" width="614" height="6" /></div>
    </div>
    </div>
    <div align="justify"><span class="news_text"> <img src="/news/images/strips/guild_wars_2_news.jpg" alt="Guild Wars 2 - News" title="Guild Wars 2 - News" width=690" height="30" style="margin-bottom: 5px"/>
    <p>Das Embargo wurde gel&uuml;ftet und eine Flut von Infos st&uuml;rzt auf uns hernieder. Hier ist einkleiner Ausschnitt.</p>
    <ul>
    <li>Das Sonderangebot mit 75% Preisreduktion war sehr erfolgreich</li>
    <li>Festung und neue WvW-Karte sind f&uuml;r alle Spieler zug&auml;nglich</li>
    <li>Widerg&auml;nger nur via HoT zug&auml;nglich</li>
    <li>Unsere Charaktere sprechen wieder in den Storyinstanzen!</li>
    <li>Der Kampf gegen den Wyvern ist keine Gruppeninstanz.</li>
    <li><a href="http://i.imgur.com/dRIQdFu.jpg">Kartengr&ouml;&szlig;e von Verdant Brink</a></li>
    </ul>
    <p>Details zu Verdant Brink:</p>
    <ul>
    <li><a href="http://i.imgur.com/wWLdpTX.jpg">vorl&auml;ufige Umrisse</a> designt von that_shaman</li>
    <li>Tempelsymbol f&uuml;r Au&szlig;enposten: Zwei sind sichtbar. Einer ist blockiert (Vorh&auml;ngeschloss). Ein weiterer ist teilweise freigeschaltet (kein Vorh&auml;ngeschloss und halb gef&uuml;llt)</li>
    <li>eine Flagge, die neutrales Territorium markiert</li>
    <li>Mann mit Speer: Abenteuer. Es sind vier weitere Abenteuer sichtbar: K&auml;fer sammeln; Gleiterherausforderung und zwei unbekannte.</li>
    <li>Sonnensymbol: Beherrschungpunkte durch Komunikation mit Ort</li>
    </ul>
    <p>&nbsp;</p>
    <p>Anatoli Ingram:</p>
    <p><a href="https://www.guildwars2.com/de/news/meeting-the-jungle-hands-on/">offizieller GW2-Artikel</a></p>
    <ul>
    </ul>
    <p>buffed:</p>
    <p><a href="http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-PC-169660/Specials/Guild-Wars-2-Heart-of-Thorns-Welcome-to-the-Jungle-Anspielbericht-mit-Video-1152357/">Artikel + Video</a></p>
    <p>Honeyballgames:</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=NKedtEDbWDw">Video</a></p>
    <p>Guildnews:</p>
    <p><a href="http://www.guildnews.de/news/informationen-zu-heart-of-thorns-vom-ncsoft-event-in-brighton/12417/">&Uuml;berblick, Beherrschungen und Widerg&auml;nger</a></p>
    <p><a href="http://www.guildnews.de/news/hearth-of-thorns-story-instanz-video-/12420/">Erste Storyinstanz</a></p>
    <p>Bog Otter:</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=dhOLYMveY0U">Beherrschungen</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=JlBFoHs_siY">Beherrschungen (einige Klarstellungen durch Arenanet)</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=5-4fMA4HB-s">Zwei komplette Spiele im Festungsmodus</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=n-dUjV6pa8Y">Interview mit Colin</a></p>
    <p>Aurora Peachy:</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=010AedkzQiY">Erste Storyinstanz</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=sHK-MpyOyiU">Interview mit Colin</a></p>
    <p>Jebro:</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=UqG_v7QlTWk">Widerg&auml;nger</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=fpculA4g5Lk">Festungsmodus</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=Ucihndtkmcs">Interview</a></p>
    <p>mmorpg:</p>
    <p><a href="http://www.mmorpg.com/gamelist.cfm/game/473/feature/9452/Playing-Heart-of-Thorns-is-Like-Coming-Home.html/page/1">Artikel + Interview</a></p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=1tdnzUGSiSQ">Demovideo (Spoiler)</a></p>
    <p>pcgamesn:</p>
    <p><a href="http://www.pcgamesn.com/guild-wars-2/guild-wars-2-heart-of-thorns-eschews-tradition-with-its-exciting-new-approach-to-profession-and-progression">Artikel</a></p>
    <p>gamezone:</p>
    <p><a href="http://www.gamezone.com/previews/interview-talking-guild-wars-2-heart-of-thorns-with-arenanet-s-development-director-jsmh">Interview</a></p>
    <p>AngryJoe:</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=sG5oUKqbIVM&amp;feature=youtu.be">Interview</a></p>
    <p>&Uuml;bersetzung von Maria Murtor</p>
    <p>[expander]</p>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="90%" align="center">
    <tbody>
    <tr>
    <td width="20"><br /></td>
    <td>
    <div id="0_774" style="display: inline;">
    <p><em>AngryJoe: Warum lie&szlig; sich ArenaNet so viel Zeit, um eine Erweiterung auf den Markt zu bringen?</em></p>
    <p>Colin Johanson: Die Entwicklung und das Vorantreiben der lebendige Geschichte nahm sehr viel Zeit und Ressourcen in Anspruch, worauf wir jedoch auch mit Stolz zur&uuml;ckblicken. Zuk&uuml;nftiger Content profitiert von den Erfahrungen, die mit der lebendigen Geschichte gemacht wurden. Die Arbeiten an der Erweiterung liefen zwar bereits eine ganze Weile, aber wir wollten einen g&uuml;nstigen Moment abpassen, bevor die Community informiert w&uuml;rde, insbesondere, um ihnen gleich zu Beginn einige Happen pr&auml;sentieren zu k&ouml;nnen.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em>AngryJoe: Was sind wohl die verlockensten Besonderheiten der Erweiterung, die die Spieler - neue wie Veteranen - wieder zur&uuml;ck zum Spiel f&uuml;hren werden?</em></p>
    <p>Colin Johanson: Content. Jedoch Content, der sich von anderen MMO's auf dem Markt unterscheidet.<em>&nbsp;</em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em>AngryJoe: Content sch&ouml;n und gut, aber wie umfangreich wird dieser Content letztendlich aussehen?</em></em></p>
    <p>Colin Johanson (Die Frage merklich ausweichend): Charakter-Progression ist das Entscheidende, was diese Erweiterung ausmacht. Der H&ouml;chstlevel bleibt, so ist es auch f&uuml;r die Zukunft vorgesehen, um die gemeisterten Herausforderungen der Spieler nicht zu tr&uuml;ben. (Es folgen bereits bekannte Details zum Mastery-System.) <em><em>&nbsp;</em></em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em>AngryJoe: Wie sehen die Pl&auml;ne f&uuml;r die bereits spielbaren Klassen aus? Neue Fertigkeiten? Eigenschaften?</em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Charakter-Progression durch die bereits erw&auml;hnten Spezialisierungen (Beispiel Waldl&auml;ufer -&gt; Druide) = neue M&ouml;glichkeiten, die alten Klassen zu spielen, im weitesten Sinne vergleichbar mit einer Zweitklasse.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: </em></em></em></em></em></em></em>Erhofft ihr euch damit, unter anderem das Interesse vom Zerk-Meta etwas abzulenken und neue Spielweisen zu f&ouml;rdern?</em></p>
    <p>Colin Johanson: Die Absichten liegen insbesondere darauf, neue Herausforderungen im PvE zu schaffen, denn dies wird schon lange von vielen Spielern gew&uuml;nscht.<em>&nbsp;</em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Und wie genau soll dieser neue Content entstehen? Was haltet ihr bereit? Was ist geplant?</em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Wir schauen uns alle Aspekte des Spiels an. So viel k&ouml;nnen sie verraten (was auch bereits bekannt ist), dass gro&szlig;e Boss-K&auml;mpfe (Open-World-Bosses) eine Form von neuem Content sein werden. Mehr ist geplant. Infos dazu: When it's done.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Zhaitan war entt&auml;uschend. Das Ende der pers&ouml;nlichen Geschichte wirkte irgendwie in aller Eile lieblos dahingeklatscht. Welche Erfahrungen habt ihr daraus gezogen und welchen Einfluss nimmt das Gameplay darauf?<br /></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Zumindest war die Begegnung mit Zhaitan optisch toll ... Herausforderungen und abwechslungsreiche K&auml;mpfe profitieren von den bereits lange im Hintergrund laufenden Arbeiten an der A. I. (k&uuml;nstliche Intelligenz). Erste Fr&uuml;chte wurden bereits mit Kreaturen gezeigt, auf die die Spieler w&auml;hrend der lebendigen Geschichte getroffen sind.<em><em><em><em><em><em><em><em><br /></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Guild Wars 2 verdient endlich wirklich den Namen "Guild Wars". Was gibt es Erw&auml;hnenswertes zu </em></em></em></em></em></em></em>den Guildenhallen zu berichten?</em></p>
    <p>Colin Johanson: Leider sind wir noch nicht bereit, diesbez&uuml;glich zu berichten, noch nicht einmal Details.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Warum keine neuen Rassen? W&uuml;rde das nicht eventuell das Interesse von alten und neuen Spielern gewaltig steigern?<br /></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson (die Frage ausweichend): Das, was wir bereits haben, PvE, PvP, WvW ist bereits mehr als Grund genug, das Spiel zu spielen. Darauf liegt der Fokus. Anders eine neue Klasse, die das Spielerlebnis doch merklich unterscheidet, im Gegensatz zu zwei, drei Rassenfertigkeiten und fertig.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Wie wird die neue Stronghold-Map in das Spiel integriert werden?</em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Tests laufen. Wir werden wohl Spieler vor Matchbeginn dar&uuml;ber abstimmen lassen, ob Stronghold oder eine andere Karte aufgelegt werden soll.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Die neuen Grenzlande im WvW - k&ouml;nnen Spieler, die die Erweiterung nicht haben, trotzdem in den Genuss der neuen Karte kommen?</em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Ja. So auch die Stronghold-Karte im strukturierten PvP. Aber man "leidet" nat&uuml;rlich geringf&uuml;gig, nicht auf die Besonderheiten, die Heart of Thorns mit sich bringt, zur&uuml;ckgreifen zu k&ouml;nnen.<em><em><em><em><em><em><em><em><br /></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Spieler, die sich nun nicht St&uuml;ck f&uuml;r St&uuml;ck durch die lebendige Geschichte gespielt haben ... f&uuml;hlen diese sich nicht irgendwie v&ouml;llig in der neuen Geschichte verloren? Erhalten diese mit dem Erwerb von Heart of Thorns die M&ouml;glichkeit, die lebendige Geschichte nachzuholen?</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Mit Edelsteinen lassen sich bereits die Inhalte der zweiten Staffel nachholen. Es wird schwierig werden und harte Arbeit bedeuten, die erste Staffel irgendwie wieder den Spielern m&ouml;glich zu machen. Es wird noch &uuml;ber M&ouml;glichkeiten nachgedacht, eben dies zu tun. Der Fokus jedoch liegt zurzeit ganz klar auf der Erweiterung. Alle Erwerber von Heart of Thorns erhalten nat&uuml;rlich in der fertigen Erweiterung alle n&ouml;tigen Informationen, um problemlos wieder in das Spiel und das existierende Universum eintauchen zu k&ouml;nnen.<em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>&nbsp;</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>AngyJoe: Neuer Content ... Also auch neue Skins und neue R&uuml;stungen. Wie sieht es mit neuen Waffen aus?</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Keine neuen Waffen. Daf&uuml;r eben die Spezialisierung, die jeder Klasse das Tragen einer neuen alten Waffe erm&ouml;glicht.<em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>&nbsp;</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Werden neue Sprungr&auml;tsel ihren Weg in das Spiel finden? Auch in die bereits bekannten Gebiete?</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson (anfangs etwas von der eigentlichen Frage ausweichend): Im Allgemeinen werden neue Herausforderungen generiert: Abenteuer (adventures). Zum Beispiel eben Sprungr&auml;tsel, Verliese und die im Hauptspiel vorzufindenen Herzen. Die Errungenschaften, die Spieler bei diesen wiederholbaren Herausforderungen erzielen, lassen sich &uuml;ber die Leaderboards betrachten, nat&uuml;rlich auch von anderen Spielern. (Die von Colin erw&auml;hnte Rangliste erinnert etwas an die kompetetive Missionen aus Guild Wars Factions und Guild Wars Nightfall.)</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Super Adventure Box: Wann?</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Sie wird kommen, ja. Allerdings sind wir noch nicht so weit, mehr ins Detail zu gehen.<em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>&nbsp;</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em><em>AngryJoe: Was gibt es noch Erw&auml;hnenswertes zur neuen Stronghold-Map zu sagen?</em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></em></p>
    <p>Colin Johanson: Es wird versucht, Aspekte und Features aus anderen bekannten und beliebten Spielen (im Zusammenhang mit Guild Wars erw&auml;hnt wurden Fort Espenwald und GvG) in diesen neuen Modus zu integrieren. Die dort anzutreffenden, rekrutierbaren und bek&auml;mpfbaren NPC's werden kein hirnloses Kanonenfutter sein (Stichwort: A. I.). Sie gehen ihren Aufgaben nach und k&ouml;nnen damit entscheidenen Einfluss auf den Ausgang des Kampfes nehmen.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><em>AngryJoe: Wie weit ist die Entwicklung von Heart of Thorns bereits vorangeschritten? Wann k&ouml;nnen wir mit der Erweiterung rechnen?</em></p>
    <p>Colin Johanson: Die geschlossene Beta ist nah. Die dort gemachten Erfahrungen nehmen Einfluss darauf, wann das Spiel letztendlich erwerbbar sein wird. Gut Ding will Weile haben. Der letztendliche Verkaufspreis ist noch kein Thema.</p>
    </div>
    </td>
    </tr>
    </tbody>
    </table>
    <p>[/expander]</p>
    <p>Woodenpotatoes:</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=yEh_LowtX5E&amp;feature=share">&Uuml;berblick</a></p>
    <p>Matt Visual</p>
    <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=BB5YW4YqizY">Interview mit Colin</a></p> </span></div>

  • nice, der spieler ist nicht mehr stumm!

    Thorin And Company [TAC][LARE][LSS][Polo][hKo][SAC][Skrt]
    Gandara [EU] x2 - Sea of Sorrows [NA] - Seafarer's Rest [EU] - Kodash [GER] - Fort Aspenwood [NA] - Desolation [EU] - Fissure of Woe [EU] - Drakkar Lake [GER] - Stormbluff Isle [NA]
    25x Human | 18x Sylvari | 19x Norn | 19x Charr | 19x Asura
    11x Ranger | 12x Guardian | 11x Elementalist | 13x Warrior | 11x Engineer | 12x Thief | 10x Mesmer | 10x Necromancer | 10x Revenant
    76x Level 80



  • Abenteuer und Beherrschungen klingen top. Storyinstanz hab ich mir gespart, die schau ich mir lieber nach Release selbst an.

    Das Böse lauert nicht im Dunkel der Nacht sondern in den Tiefen der menschlichen Seele.

  • Es sind vor allem Kleinigkeiten, die wir aus Brighton mitgebracht haben, aber ich denke es sind ein paar Informationen und vor allem einige Videos, in denen man einen ersten Einblick in das Addon bekommen kann.

    Guildnews.de - Deine News- und Guideseite mit wöchentlichem Podcast im Livestream.


    Youtube.com/Sputtele

  • nice, der spieler ist nicht mehr stumm!


    Fragt sich nur, ob alle ursprünglichen Synchronsprecher wieder dabei sind. Wer aufmerksam zugehört hat, wird festgestellt haben, dass beispielsweise Zojjas deutsche Synchronsprecherin ihr ursprüngliches Avatar während der zweiten Staffel nicht mehr die Stimme geliehen hat. Die Stimme des männlichen Menschen kann ich zwar nicht so ab, aber anversich sind die deutschen Stimmen ganz solide und mehr als würdig, dass man ihnen endlich den Staub von den Stimmbändern wischt. Wen ich insbesondere nur ungern missen möchte ist Monty Arnold als Gorr. Die Asura-Stimme schlechthin, und man möchte (trotzdem) einfach immer nur reintreten, weil man immer an Nobel Schröder von "Werner - Das muss kesseln" erinnert wird.

  • Ich fand "an diesen Content kommst du nicht ran, bis du X Punkte in Y gesammelt hast" schon damals in Factions doof. Demensprechend wenig enthusiastisch bin ich was die HoT-Masteries angeht. Die Tyria-Masteries wirken da irgendwie durchdachter und ergänzen optionale Spielinhalte.

  • Ohne den Krams gelesen zu haben: Spottfähigkeiten haben mit "Tank" nix zu tun. Im PVP vllt interessant, im PVE vermutlich wie furcht: warum sollte man sowas mitnehmen? Solange die Gegner dumm wie stroh sind und sich alle artig auf einen Haufen stellen lötet man die dann so oder so alle um, da braucht man derartige Fähigkeiten nicht. Selbst wenn mans verwendet um Gegner auf einen Haufen zu ziehen: aktuell macht das beispielweise der Wächter mit GS5.
    Übrigens greifen Gegner aktuell teilweise den Spieler mit der höchstens Rüstung an. So gesehen könnte man durchaus auch mit Tank spielen, es macht nur absolut keinen Sinn.:D


    Softe Rollen hat GW2 ohnehin schon seit immer gehabt: Macht stacken, Stealth, Stabi/reflek/condiremove.
    Das blabla zur Trinity und wie böse Rollen doch sind war bestenfalls pures Marketing. GW1 hatte schon keine trinity sondern nur dps und Heilung (und es ging auch ohne echte Heiler).
    Trinity ist im Grunde die Weiterentwicklung von Spielen die nur eine dps Rolle hatten (diverse Hack'n Slays), damit man unterschiedlichere Spielerlebnisse und mehr teamplay hat.

  • Also aus dem was ich gesehen habe lässt sich folgern, dass - für zumindest für dieses Gebiet - die zusätzlichen Ebenen nicht vollwertig sind.
    Insofern sollte Anet lieber liefern, 7-8 Gebiete mit Vanilla Größe ist (für mich persönlich) das Minimum (wenn man Exploren mag).

    R.I.P. [CdL]
    Gilde: Glory of Darkness [GoD]
    IGN GW1: Arwenai Abendstern [D/x] ~inaktiv (wegen Content)~
    IGN GW2: Núneth [W] -sPvP leerer als GW1 TA - warum nur?- ~inaktiv (wegen Gameplay)~

  • Fragt sich nur, ob alle ursprünglichen Synchronsprecher wieder dabei sind. Wer aufmerksam zugehört hat, wird festgestellt haben, dass beispielsweise Zojjas deutsche Synchronsprecherin ihr ursprüngliches Avatar während der zweiten Staffel nicht mehr die Stimme geliehen hat.


    Pff deutsche Synchronsprecher. Die sind Schlaftabletten im Vergleich mit dem Original :ill::sleep: Habe mir extra vor GW2-Release alle Videos zu den Synchronsprechern angeschaut. Die Englischen haben einfach Charisma :rang12:
    SIND der gesprochene Charakter und haben einfach Tiefgang.
    Die Deutschen hingegen haben sich nur mit typischer Anne-Will-Talkshowmentalität darüber ausgelassen, dass sie in echt ja gar nicht so sind wie der Charakter, den sie sprechen etc.pp. Sorry, ihr SOLLT ABER DEM CHARAKTER Leben einhauchen, und nicht dumm rumlabern und was ihr eigentlich seid und wo ihr Wurst einkaufen geht. Und genau diese Lahmarschigkeit ist auch in der Synchro drin.


    Tipp: Stellt den client auf englisch und im Spiel dann Text auf Deutsch, wer dem Englischen nicht so mächtig ist. Dann habt ihr gute Sprachausgabe und könnt dennoch mitlesen und verstehen. :thumb:
    Oder eben komplett auf englisch.

  • Sieht interessant aus. Verdant Brink an sich hat ja schon die Größe normaler Karten, dazu wird es noch über 3 Ebenen gehen und es wird noch weitere Karten geben. Ich bin gespannt, wie groß die Spielfelderweiterung letztendlich sein wird. (Wie jeder andere auch)


    Hoffentlich dauert es nicht mehr übermäßig lange. Mitte/Ende Juli wäre perfekt ;) Wobei Ende August auch i.O. wäre, dann hätte ich zumindest noch den September zum erkunden und ausprobieren.

    GW2: Faara - asuranische Gedankenmanipulatorin
    W*: Sora Gentlebreeze - flauschige Wissenschaftsaurin

  • Also aus dem was ich gesehen habe lässt sich folgern, dass - für zumindest für dieses Gebiet - die zusätzlichen Ebenen nicht vollwertig sind.
    Insofern sollte Anet lieber liefern, 7-8 Gebiete mit Vanilla Größe ist (für mich persönlich) das Minimum (wenn man Exploren mag).


    7-8 Gebiete? Von was träumst du nachts?
    4 wäre schon viel, 3 wahrscheinlicher.

    Das Böse lauert nicht im Dunkel der Nacht sondern in den Tiefen der menschlichen Seele.

  • Jetzt muss noch die Beta kommen: Mehr als die Presse-Beta wird es nicht sein, denke ich. ArenaNet hatte im Grundspiel schon für die Größe auch ohne offenen Beta-Test ein fehlerfreies Spiel abgeliefert (jedenfalls im Vergleich zu so ziemlich allen anderen MMORPGs aktueller) und wird den Beta-Test zum Kundenfang verwenden.


    7-8 Gebiete? Von was träumst du nachts?
    4 wäre schon viel, 3 wahrscheinlicher.


    Ich reche auch mit 4 Gebieten (ohne Hauptstadt) und 3-4 Ebenen. Bisher kennen wir eine(n Abschnitt einer) Ebene eines Gebiets. Sieht für mich schon nach einer großen Grundfläche aus.
    Ich bin aktuell eher positiv von der Größe überrascht.

  • Also aus dem was ich gesehen habe lässt sich folgern, dass - für zumindest für dieses Gebiet - die zusätzlichen Ebenen nicht vollwertig sind.
    Insofern sollte Anet lieber liefern, 7-8 Gebiete mit Vanilla Größe ist (für mich persönlich) das Minimum (wenn man Exploren mag).


    Sehe ich auch so, auf den ersten Blick sehe ich 2 neue Gebiete... wenn das alles ist muss ich dann doch mal lachen... :D Ebenen a la Silverwastes... who cares? Für mich jedenfall bisher zu wenig...

  • Das haben die Leute jetzt davon die seit 2 Jahren schrein " Wir wolln ein Add On". Jetzt kriegen wir eine zusammengefasste LS3 als Add On verkauft und wir dürfen noch 30 Euro + x hinlegen Glückwunsch :D. Und damit das Add On auch ja viele kaufen werden most wanted Features wie die Pre Hunt natürlich auch ins Add On gepackt :D.


    Mit den Flügeln heute hat Anet auch ein Bombengeschäft gemacht. Einfach nur für 1 Tag in Shop stellen und sehen wie die Euros fließen da jeder in Hektik ist und der Gempreis total durch die Decke geknallt ist^^. Dafür hat jetzt jeder Zweite Flügel. Anet weiß halt wie man Kunden einfach melken kann und die 5 die es merken sind Anet herzlich egal :P.

  • GW1 hatte schon keine trinity sondern nur dps und Heilung (und es ging auch ohne echte Heiler).


    nein. in bestimmten instanzen gab es echte tanks, dazu heiler und damagedealer. eine echte trinity. ob gut oder schlecht, keine ahnung. ich wollte nur diese falsche behauptung nicht stehen lassen.


    auch die behauptung "es ging auch ohne echte heiler" ist für bestimmte instanzen von gw1 mehr als fraglich.

    Spielen HC, ist die interessanteste, dass billige Einbauküche. <3 Forumbots mit Googletranslate