Fußball-Saison 2014/15

  • Welche Überraschungen wird's geben? 53

    1. FCB nicht Meister (10) 19%
    2. BVB nicht in der CL (4) 8%
    3. S04 nicht international (5) 9%
    4. HSV feuert keinen Trainer/Manager/Hausmeister/... (7) 13%
    5. Paderborn hält die Klasse (11) 21%
    6. Köln in der oberen Tabellenhälfte (13) 25%
    7. VFB spielt starke Hinrunde (7) 13%
    8. HSV kämpft nicht um den Abstieg (18) 34%
    9. VFL kauft nicht über ihrem Budget ein (0) 0%
    10. nichts von alledem! (9) 17%

    [Blocked Image: http://futebolportugal.clix.pt/wp-content/uploads/Bundesliga-Banner.png]


    Wir sind spät dran, die Saison läuft (offiziell) schon fast einen Monat! Wir sind zwar noch voll im Weltmeister-Taumel, aber die neue Saison wartet nicht, jetzt kommt endlich wieder Vereinsfußball! :cool:


    Es wird interessant zu sehen, welche Auswirkungen die WM auf die Liga hat. Werden die Nationalspieler im Verein in gewohnter Form aufspielen können oder wirkt sich die zusätzliche Belastung und der Trainingsrückstand und der verspätete Trainingsbeginn auf deren Leistung aus?


    Dieses mal frage ich, welcher Verein die größte Überraschung - ob positiv oder negativ - sein wird. Überraschungsmeister? Überraschungsabsteiger? Hamburg international? Welche Verrücktheiten fallen euch noch ein? :vibes:

  • Na, dann legen wir gleich los.


    Wechsel von Kroos zu Real sicher oder wankt das nun doch?
    Bisher wird von Bayern und Kroos' Berater eine Einigung mit irgendwem dementiert; dazu kommt, dass Twitter-Bilder vom Aufbau einer Tribüne falsch sind (Kopie von Bale) und das Zitat von Kroos bezüglich Madrid ebenso nicht der Wahrheit entspricht.


    Ich bin zwiegespalten, was Kroos betrifft. Ja, die WM war zweifelsohne überragend (nehmen wir den "Bitte, Higuain, schieß!"-Pass aus) und wenn er diese Leistung konstant abrufen könnte, wäre das super. Das ist aber nicht so.
    Was passiert, wenn er geht? Wer kommt nach?


    Neuzugänge bisher:
    Lewandowski
    Rode
    Bernat


    Bernat links, Alaba ins MF?


    Angeblich wissen wir heute Abend, spätestens morgen Früh mehr...

  • Bisher hat Bayern nicht so gut nach einem großen Turnier abgeschnitten, daher tippe ich dieses Jahr auf "nicht Meister".
    Wenn dazu noch Stammspieler/Führungspersonen und Spieler auf die Verlass ist (wie Kroos) gehen und Alaba eine neue Position bekommt, dann kann das meiner Meinung nach einen erheblichen Einfluss haben. Es kommen neue Spieler, welche das Umfeld noch nicht so gut kennen und dafür wechseln etablierte Spieler den Verein/die Position.


    Köln in der oberen Tabellenhälfte halte ich für unwahrscheinlich. Wir haben zwar einen starken Kader mit einem guten Konkurrenzkampf, allerdings wird man sehen müssen wie sie gegen offensiv spielende Mannschaften ankommen. In der 2. Liga waren wir meistens gezwungen das Spiel zu machen und hatten es nicht selten mit 2 tief stehenden Viererketten zu tun. Da aber immer mal wieder etablierte Mannschaften schwächeln und Überraschungsmannschaften aus dem letzten Jahr gerne mal um den Abstieg spielen halte ich unsere Chancen auf einen gesicherten Mittelfeldplatz für gar nicht mal abwegig.


    Quote

    HSV feuert keinen Trainer/Manager/Hausmeister/...


    Kreuzer zählt aber noch oder? :D


    Ps: Dem Klischee entsprechend habe ich natürlich die Option mit Köln angekreuzt! Champions League wir kommen!!! :diel:

  • Irgendwie kann ich mir nichts von allem vorstellen. Aber irgendwas davon wird wohl eintreten, also habe ich vorsichtshalber mal auf Schalke spielt nicht international und Bayern nicht Meister geklickt :angel:. Natürlich habe ich mich dabei nicht von irgendwelchen Wünschen leiten lassen und die Fanbrille war natürlich auch nicht auf.


    Ich glaube, dass Kroos zu Real geht und Bernat auf der Bank sitzt. Ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund, Bernat spielen zu lassen, für mich ist der ganz einfach als Backup für Alaba geholt worden. Kroos wird sich mit Real einig sein und Bayern versucht wahrscheinlich, durch den WM-Titel noch ein paar Millionen raus zu schlagen :D.

  • Unterschätz Bernat nicht, das ist wirklich ein richtig talentierter Bursche. Vor allem jetzt am Saisonanfang, wo Ribéry noch nicht ganz fit ist und die halbe Mannschaft noch von der WM ausgelaugt ist gebe ich ihm gute Chance für ein paar Einsätze. Noch ist er kein Upgrade, klar, aber der Junge ist 21. Ich denke schon, dass Guardiola was mit ihm vorhat.


    Ich weiß nicht so recht was ich von den immer wieder aufpoppenden Gerüchten um die Dreierkette halten soll, aber auch in das System würde er super passen.

  • Schöne Auswahl , Pax :)


    Ich habe auf "K*** obere Tabellenhälfte" gesetzt , weil sich das Umfeld um den Eff Zeh , bestimmt auch bedingt ob des raschen "Erfolgs" , ein wenig beruhigt hat und man einen Trainer zu haben scheint, der wiess, was er will.
    Wenn der Vorstand dann auch noch in, sagen wir mal , einer schwierigen Phase zu Ihm hält, dann traue ich dem Club zu , dass sie wenig mit dem Abstieg zu tun haben werden.


    Der HSV kann unmöglich eine genauso bis schlechtere Saison spielen ^^


    Hat der FCB nicht nach dem WM Finale 74 sein erstes Spiel gegen...wars Offenbach....6:0 verloren?...
    Das wirds wohl nicht nochmal geben ;)
    Dass der FCB nicht Meister wird kann eher sein als man denkt.
    Die Mannschaft bröckelt nun nicht auseinander, aber ein Kroos macht den Anfang und ein Schweini und ein Lahm haben im "hohen" Alter nun den WM Titel... vlt. ist bei einigen der Punkt erreicht, wo man sich nun schwerer auf den BuLi Alltag konzentrieren und vor allem motivieren kann....Graue Theorie, ich weiss.


    Ich bin auf Schalke gespannt dieses Jahr... Die Mannschaft hat Luft nach oben...Jammer, das Farfan wieder ausfällt...für mich der beste Schalker.


    Dass Paderborn die Klasse hält, glaube ich nicht...ist ja alles möglich... hätte lieber eine Fortuna in Liga 1.


    Ja, und mein VFL?
    Traore , Hahn, Johnson, Sommer und der kleine Hazard.
    Wir haben Unseren Kader mal definitiv "in der Breite verstärkt".
    Ob sich das auch auf die Qualität auswirkt, bleibt abzuwarten.


    IV hoffe ich auf Stranzl und Jantschke.Rooooooel als Back Up hat auch 1 Jahr dazu bekommen...toller Typ. Dominguez na klar auch in der IV jut.


    LV für mich Dominguez stärker als in der IV . Jedoch ist da auch ein Oskar Wendt, den ich noch davor setze. Und mit Daems wurde ja auch nochmal verlängert.
    RV war Korb. Johnson weiss ich nicht...eigentlich eher auch LV . Jedoch hat Favre schon angedeutet, dass Johson sehr flexibel einsetzbar ist.


    Die 6 er :
    Kramer...soll ein Angebot von Neapel von 8.5 Mio € im Raum stehen...und das VOR dem Finale , meine gar vor der WM schon.
    Xhaka, Nordveit, (Jantschke...da lieber nicht) , Hazard? , Dahoud , Marx, man, haben wir Möglichkeiten...


    Offensive :
    Rafael , Herrmann wird sich wohl mit Hahn kabbeln müssen, bin ich sehr gespannt.
    Max Kruse...hat während der WM auf Mallorca einen pers. Trainer genommen und ist dort im Norden in den Bergen mit dem Rad auf Tour gewesen... er hat in den letzten 2 Jahren seinen Ehrgeiz entdeckt.
    In der verganenen Winterpause hatte er sich...8 ?... Kilo abtrainiert ; allerdings hat darunter sein Spiel ein wenig gelitten. Bin ich auch sehr gespannt.
    Traore.... er wird es links schwer haben. Freue mich zwar sehr auf seine Flankenläufe, aber da ist auch noch ein Hrgota ; bei Hrgota warte ich darauf, dass er "explodiert"...kA, ob ers mal auf die Kette kriegt.


    Torwart wird wahrscheinlich ;) Yan Sommer ...Blaswich Nummer 2?...wird sich zeigen...


    Dazu noch Marlon Ritter und Marvin Schulz, die sich beweisen müssen.
    Jammer um Sinan Kurt, dem irgendwas zu Kopf gestiegen ist.
    Nach der Nummer mit dem FCB wird er unter Favre (und Max Eberl ist genauso wenig amused ) keine Chance mehr bekommen, es sei denn , er bewegt sich auf den Trainer zu.


    Ich hatte vor der letzten Saison ein prickelnds Gefühl, als ich wusste, dass wir mit der Achse Kruse, Arango, Rafael und Herrmann spielen werden.
    Das habe ich so dieses Mal nicht, kA warum. Weil ich die Neuen zu einem Teil gar nicht beurteilen kann bzw. ich noch gar nicht weiss, wer wo spielen wird...
    Der Weggang von Juan schmerzt nach wie vor bei mir.
    Aber so ist das nunmal beim Fuppes.


    Auf ne tolle Saison :nod:


    Werde gegen Stuttgart mir das Ganze in 19 A anschauen

  • Quote from spox.com

    Wie "Sky Sport News HD" soeben twittert, hat Karl-Heinz Rummenigge am Flughafen in München soeben bestätigt, dass Toni Kroos den FC Bayern in diesem Sommer verlassen wird.


    Also, Kroos verlässt Bayern definitiv im Sommer. Wohin dürfte dann auch klar sein.

  • Der Preis ist nicht schlecht, die Frage ist nur, was Reus in Liverpool will. Ich sehe die sportlich eigentlich nicht vor uns. Ich denke mal wenn er wechselt, dann eher zu Barcelona oder so. Und die haben diese Saison wohl nicht mehr die Kohle für ihn.

  • Ich will Reus behalten, auch bei dem Preis..


    Berlin : Glaube ich, dass es geil war, ist sowieso für mich die geilste Stadt Deutschlands. Aber sich Helene Fischer freiwillig anzutun - ne, dazu bringt mich auch keine WM. :p


    @Überraschungen:


    1) Meh. Ich glaube mit Lewandowski, einem Götze, der sich jedes Jahr (leider :p ) weiterentwicklet und einer sowieso schon ultrasktarken Mannschaft sehe ich nicht, wie dieses jahr jemand Bayern aufhalten soll. Hoffentlich wird es nur nicht noch eine Übersaison vom FC, aber man muss ja nicht an vielen Stellschrauben drehen um das Ganze interessant zu machen. Bei uns wird Ciro erst mal zeigen müssen, was er kann und ob er in die Mannschaft passt, hoffen wir, dass die Konkurrenz mit Ramos anspornt. :coffee:
    Schieber hat übrigens bei Hertha schon fleissig damit begonnen andere Mannschaften in Testspielen zu zerschießen. Vielleicht kaufen wir den in einem Jahr wieder für drölf Millionen, damit er wieder rumgammeln kann. :D


    2) CL schaffen wir schon. :p


    3) S04 auch zu stark in der vergangenen Saison, als dass sie nun plötzlich so abschmieren würden.


    4) Der Zug ist mit der "Freistellung" Kreuzers sowieso schon abgefahren. :D


    Rest) Mal sehen. HSV könnte dem Abstieg wieder ein paar Jahre ausgewichen sein, vielleicht etablieren sie sich ja im Mittelfeld, auch wenn ich's nicht glaube. Und Köln hätte schon Chancen einbisschen was zu reißen in der Hinrunde, wenn man bedenkt wieviel Grütze vergangene Saison in der BuLi gespielt wurde. Die Frage wäre nur ob man den Kader dafür hat. :p

  • Ich glaube nicht, dass Reus Interesse hat nach Liverpool zu gehen. Ich sehe diese ehrlich gesagt sportlich ein klein wenig hinter uns. Wenn er wechselt, dann wir Saphirus schon sagte, wahrscheinlich zu Barca. Auch bei dem Preis würde ich alles dafür tun seine AK rauszukaufen und noch 2-3 Mio auf's Gehalt draufpacken.


    In der Umfrage:


    1) Bayern wird meiner Meinung noch sicher Meister.
    2) wir spielen auch 2015 CL
    3) Schalke wird international spielen, obwohl die CL schwer wird, da sich sowohl Leverkusen als auch Gladbach ordentlich verstärkt haben, und mit Wolfsburg derzeit eh zu rechnen ist
    4) Paderborn hält die Klasse!!!
    5) HSV wird sich vllt mal bisschen zusammenreißen :D



    PS: cool, dass die VFL-Antwort die einzige ohne Stimme ist :D:D

  • Als ob wir ne gute Hinrunde spielen .. das hat Tradition bei uns! :vibes:


    Ich wünsch mir alles nur kein Abstiegskampf. Die letzten Jahre waren brutal genug. Aber Veh ist ja zurück :D


    Mal schauen, wär gern im ersten Spiel in Gladbach dabei - nur gibts noch keine Karten für uns zu kaufen! :boggled:

  • Schaut man von heute in die Zukunft und denkt sich alle Prämissen die heute gelten, tun es morgen auch noch, kann ich in gewissererweise Verstehen, dass man es als Überraschung empfinden würde, wenn der FCB kein Meister wird. Aber sind wir mal ehrlich, dass was aufm Papier steht ist oft eben nicht viel mehr Wert, als das Stück Papier. Von daher finde ich es vermessen solche Aussagen zu treffen, auch wenn das hier scheinbar kaum jemand stört und ich damit eine Mindermeinung vertrete.


    So eine Saison ist lang und es gibt auch noch 17 andere Mannschaften die mitspielen, von denen man es 5-6 locker zu trauen könnte und es soll ja auch noch Überraschungsmannschaften geben.
    Dazu haben viele Bayern Spieler sich wohl grad einen der größten persönlichen Traum erfüllt, daher könnte sich eine gewisse Katerstimmung breit machen.
    Die krasse Überlegenheit in der Bundesliga hat sich in der CL nicht ausgezahlt, man könnte sogar sagen sie war kontraproduktiv.
    Die Belastung war sehr hoch und es gibt wenig Zeit um mal runter zu kommen, was zum nächsten Punkt führt lass sich mal 3-4 wichtige Spieler verletzten, während direkte Konkurrenten in bester Besetzung auflaufen. Eure Bank ist zugegeben sehr gut, aber Überschaubar in der Größe.


    Mein Tipp der für euch eine Überraschung sein dürfte Bayern holt aus den ersten 3 Spielen maximal 4 Punkte und einer der anderen 17 Mannschaften wird Meister.

    Ing Gw2: Amok


    Für ein höheres Marketing Budget bei Anet, unterschreibe noch heute unsere Petition!!!