Pokémon-Thread (Diskussionen, Tipps und Pokébälle!)

  • Hab euern Humbug hier nicht gelesen, aber ich habe X & Y und hab schon voll viele legis...shiny hab ich aber nur einen. Wenn mich wer adden will, unsere Freundecodes sind:
    4484-9172-7268 // Gift: Vipitis / Schlukwech / Piondragi
    1693-1891-0258 // Gift: Panekon / Piondragi / Deponitox
    Ich werde vermutlich nicht drauf reagieren, aber ihr könnt es ja versuchen.

  • Jetzt mal ein anderes Thema: Gibt's hier irgendwen, der/die/das Agilität sinnvoll findet? Höhere Initiative schön und gut, aber man verschwendet eine Runde, die man bereits für andere Aktionen hätte nutzen können.

  • im normalen spielverlauf meist nutzlos. in opnline kämpfen manchmal sinnvoll. es gibt aber opft bessere alternativen (drachentanz etc)

  • oder blaziken mit der versteckten fähigkeit, das rockt in online kämpfen alles nur so weg (blaziken= lohgok)

  • Dass Initiative vorteilhaft ist, steht ja außer Frage, denn u.a. ist die eine indirekte Möglichkeit zur Schadensvermeidung. Ich frage mich halt nur, ob es irgendwelche Strategien gibt, in denen Agilität sinnvoll ist. Gerade der Punkt mit der Schadensvermeidung zieht ja nicht, da man pro Anwendung quasi eine Runde verliert. Im PvE gibt's die sowieso nicht; da scheint es mir am sinnvollsten, wenn man pro Pkmn 2-3 offensive Attacken mit verschiedenen Typen dabei hat.

  • Jetzt mal ein anderes Thema: Gibt's hier irgendwen, der/die/das Agilität sinnvoll findet? Höhere Initiative schön und gut, aber man verschwendet eine Runde, die man bereits für andere Aktionen hätte nutzen können.


    Nö, deutlich besser ist ein Pokemon mit regulär viel Ini und dann Schwerttanz beibringen.

  • Im PvE ists wirklich nicht der Bringer, es sei denn man benutzt sowas wie Bizarroraum. Der braucht nur einen Zug und hält dann ne Weile. Ansonsten ist INIT nur im PvP interessant soweit ich weiss. Pokémon wie Ninjask werden wohl als Buttonpasser (heisst das so? ich beschäftige mich kaum mit PvP) genutzt, um dem dann folgenden Pokémon neben ordentlich Kabumm auch genug INIT zu geben um direkt anzugreifen.

  • Jetzt mal ein anderes Thema: Gibt's hier irgendwen, der/die/das Agilität sinnvoll findet?


    Es gibt einige wenige Pkmn bei denen das sinnvoll sein kann, wobei mir jetzt spontan auch nur Metagross einfällt.
    Attacken wie Drachentanz oder Falterreigen, die eben nicht nur die Geschwindigkeit erhöhen, sind da meist die bessere Wahl.


    E: @ Sam
    Jep, das mit dem Baton passer kommt schon so hin.

  • Grebbit wird im PvP mit Agillität und der VF Kraftkoloss gespielt. Dadurch bekommt es mit Init Evs und nem Frohen Wesen (+Init -SpezAng), ab der 2ten Runde, 580 Init. Mit nem Harten Wesen (+Ang -SpezAng) sinds immernoch 510. Damit überholt er jedes Pokemon welches keinen Wahlschal,selber nen Boost oder ne Prioattacke hat. Sobald man das durchbekommt wird mit Erdbeben und Hammerarm das gegnerische Team zerstört.


    Das schnellste Pokemon ohne Boost ist Deoxys in seiner Initform mit max 504 Init.


    Grebbit = Sweeper


    Zur Info: Ich spiel PvP

    "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

  • Bis ich den letzten Post gelesen habe, hab ich ja erstmal über nach niedrige Niveau der Diskussion lachen müssen. Jetzt wird es interessanter. Ich schätze mal, dass die letzten Posts auch von bisaboard-Aktivlingen stammen.
    Zur Grundthematik des Threads:
    Obwohl ich mich natürlich - wie wohl alle in meinem Alter - in den ersten beiden Generationen am besten zurechtfinde und auskenne, hab ich doch Pokemon konstant weiterverfolgt, immer mal das eine oder andere "Fun"turnier mitgespielt und auch alle Spiele gespielt die da so kamen. Ich finde X und Y insofern wieder einen Schritt in die richtige Richtung, als dass das Spiel
    a) wenig neue Pokemon einbringt
    b) die Welt wieder dezenter und irgendwie schlüssiger gestaltet
    c) das PvP endlich mal wieder mit Fee und Mega-Evos ordentlich durchwirbelt


    Mein kurzer Beitrag zur Diskussion um Agilität:
    Prio-Atts ohi.


    Achso. Das hier haben mein Bruder, mein Mitbewohner und ich mühevoll neulich mit allen unseren Spielen gemacht ^-^ !



    Luthi Ewandiel © Squirrel Unit [nut]

    Ein vertrauter Geruch lag in der Meeresbrise, wie
    von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem
    Hauch von Zimt darin. So riecht, wie gelegentlich
    schon erwähnt, das Abenteuer.


    Das ist Liebe, verstehste? Wahre Liebe ist das, Mann.
    18 wird man eigentlich jeden Tag, aber GvG Quest ist nicht immer. Morgen ist Kodexarena, da können wir feiern. ~Pony

  • Ich habe gestern die Batterie meiner Kristall-Edition ausgetauscht. Irgendwie ist der Spielstand weg, obwohl ich die neue angelötet, bevor ich die alte abgetrennt habe. Natürlich inklusive 2/3 meines PvP-Teams. :<
    Dafür läuft die Uhr wieder weiter, immerhin.

  • ich meine, dass der spielstand nur bleibt, wenn man die baterrie auswechselt, bevor die batterie leer ist.

  • War sie ja nicht. Sie war nur bereits so schwach, dass die Uhr nicht mehr weiterlief, aber der Spielstand noch gehalten werden konnte. Trotzdem ging da irgendwas schief – weiß nicht genau, was. Vielleicht kurz was überbrückt beim Entfernen der alten.


    Danke übrigens für die Antworten oben. Die neuen Spiele sagen mir eh nicht zu, von daher kann ich wahrscheinlich ruhigen Gewissens weiter Platscher geiler als Agilität finden.

  • Danke übrigens für die Antworten oben. Die neuen Spiele sagen mir eh nicht zu, von daher kann ich wahrscheinlich ruhigen Gewissens weiter Platscher geiler als Agilität finden.


    Ich weiss noch, wie mir in der roten Edition so ein Typ vor dem Mondbergtunnel ein Karpador für 500 Yen verkauft hat. Er hat es als tolles und durchtrainiertes Pokemon angepriesen. Das hab ich Nintendo bis heute nicht verziehen.

  • Ich hatte damals ja zum Glück jemanden, der das Spiel zeitgleich mit mir angefangen hatte. Den habe ich dann den Karpador kaufen lassen – "Oh, kann nix? Kauf ich nicht.". :D
    Irgendwann traf ich dann auf einen Trainer, der einen gewissen Hinweis fallen ließ und (da ich mir ja diese dämliche Angel hatte andrehen lassen) habe mir dann einen geangelt, die 15 Level trainiert – hurra!

  • Edit: Folgendes bitte einfach ignorieren, funktioniert nicht. :guilty:


    Sehe ich das richtig, dass es in der ersten Generation keine Möglichkeit gibt, den Angriffswert eines Gegners kontrolliert zu steigern?


    Erklärung: Ich habe ja weiter oben einen Glitch verlinkt, durch den man sicher an einen shiny Ditto kommt. Das basiert im Wesentlichen darauf, dass das zu fangende Pokémon Wandler kann. Und welches außer Ditto kann die Attacke auch? Richtig, Mew!
    Ich will also ein shiny Mew. In der ersten Generation gibt es im Prinzip zwei Möglichkeiten, sicher auf ein bestimmtes Pkmn zu treffen: Missigno- und Mew-Glitch. Mew zählt leider zu den Pkmn, die man über ersteren nicht erhalten kann, also kann nur der zweite Weg herhalten. Hier ist allerdings das Problem, dass Mew dann auf Level 7 ist, es allerdings erst auf Level 10 Wandler lernt. Aber halt! Der Level hängt nämlich vom Angriffswert (der standardmäßig 7 ist), den das Flegmon hatte, ab. Könnte ich also dessen Angriffswert um mindestens drei Stufen steigern, wäre mit etwas Glück ein shiny Mew drin.


    Mew-Glitch
    Einfluss des Spielernamens auf die Pokémon, die man bei Missingno antrifft

  • http://www.twitch.tv/twitchplayspokemon


    Unfassbar, dass es noch keiner gepostet hat. Ich schau seit 4 Tagen nichts anderes.

    Luthi Ewandiel © Squirrel Unit [nut]

    Ein vertrauter Geruch lag in der Meeresbrise, wie
    von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem
    Hauch von Zimt darin. So riecht, wie gelegentlich
    schon erwähnt, das Abenteuer.


    Das ist Liebe, verstehste? Wahre Liebe ist das, Mann.
    18 wird man eigentlich jeden Tag, aber GvG Quest ist nicht immer. Morgen ist Kodexarena, da können wir feiern. ~Pony