/discuss #7 - Quaddl, reich ma den Loot rüber... QUADDL?!

  • <div style="position: relative">
    <img src='/news/images/symbols/guild_wars_2_news.gif' border='0' alt='Guild Wars 2 News' title='Guild Wars 2 News' width='72' height='49' />
    <div style="position: absolute; bottom: 0px; left: 77px">
    <div style="font-size: 18px;"><strong>/discuss #7 - Quaddl, reich ma den Loot rüber... QUADDL?!</strong></div>
    <div style="height: 10px"><img src="/images/layout/strip.gif" width="614" height="6" /></div>
    </div>
    </div>
    <div align="justify"><span class="news_text"> <img src="/news/images/strips/wartower_towertalk.jpg" alt="Wartower - TowerTalk" title="Wartower - TowerTalk" width=690" height="30" style="margin-bottom: 5px"/>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><img title="/discuss_Logo" src="http://www.wartower.de/news/gfx/discuss_final.png" alt="" width="690" height="30" /></p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Nach 3 Wochen /discuss-Pause gibt&rsquo;s nun die ganz dicken Dinger. Na gut, das eine dicke Ding. Genauer: Das nicht mehr so ganz lebendige dicke Ding im Funkenschw&auml;rmersumpf, das seit gut einer Woche nun doch ein St&uuml;ck dicker ist als fr&uuml;her. Und dicke Zergs produziert. Manchmal mit dick Plan, manchmal mit weniger dick Plan. Jedenfalls mit dicker Freude, wenn der Plan aufgeht und das dicke Ding verdickt ist. &Auml;hh... besiegt mein ich nat&uuml;rlich. Nicht verdickt.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">&nbsp;</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Jedenfalls geht der Selbsterfahrungstrip des /discuss-Teams (Ihr wisst schon: <span class="news_text"><span class="news_text"><a title="Lord Walek" href="http://www.wartower.de/forum/member.php?58480-Lord-Walek">Lord Walek</a>, <a title="Friday" href="http://www.wartower.de/forum/member.php?59754-Friday">Friday</a> und <a title="7" href="http://www.wartower.de/forum/member.php?53380-7">7</a></span></span>) weiter. Dass unser Themenspektrum eh auf was anderes als geplant hinausl&auml;uft, das sollte man als geneigter Zuh&ouml;rer ja mittlerweile wissen.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">&nbsp;</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Dieses Mal sollte uns eigentlich unter anderem <a title="Silmar Alech" href="http://www.wartower.de/forum/member.php?66610-Silmar-Alech">Silmar Alech</a> was zum Handelsposten erz&auml;hlen, und <a title="Shurikans Sense" href="http://www.wartower.de/forum/member.php?88777-Shurikans-Sense">Shurikans Sense</a> hatte ganz viel fr&uuml;her mal das Thema &bdquo;Gildencontent&ldquo; im Gep&auml;ck, und generell bietet das erweiterte Crafting-System jede Menge Potential f&uuml;r Fanboi-Hater-Kriege. Tequatl sollte auch nur kurz erw&auml;hnt werden, weil: Es gibt ihn nunmal.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;"><br />Nur: Das dicke Ding da war dann doch zu omnipr&auml;sent, und das Thema &bdquo;Handelsposten&ldquo; hat sich selbst auf irgendeinen Zeitpunkt in der Zukunft verlegt. Also m&ouml;glicherweise, versteht sich.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Tats&auml;chlich sind wir nicht mal so wirklich abgeschweift. Sondern haben nur sonstwelche Aspekte des neuen Tequatl-Events beleuchtet: Warum Tequatl nun toll oder nicht so toll, casual-geeignet oder nicht ist,&nbsp; die Spielmechanik, die Dynamik gro&szlig;er Spielergruppen, welche Probleme ANet noch l&ouml;sen k&ouml;nnte, und und und.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Tats&auml;chlich haben wir sogar den Bogen zum Thema &bdquo;Gilden-Content&ldquo; gezogen und sind trotzdem bei Tequatl geblieben.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">&nbsp;</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Grossartig, oder? Diese Tatsache hat uns zum Ende hin dann aber doch so schockiert, dass wir spontan und live beschlossen, uns doch nochmal v&ouml;llig Off-Topic und &uuml;bergangsbefreit dem LFG-Tool zu widmen. Weil: Das gibt&rsquo;s nunmal auch.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">&nbsp;</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Ganz zum Schluss gab's dann noch Werbung: Unser /discuss-Tontechniker Friday plant ein neues Projekt, f&uuml;r das noch freiwillige Mitt&auml;ter gesucht werden. Ein H&ouml;rbuch, um genauer zu sein. Nein, keine Sorge &ndash; Es wird keine Nachahmung eines bekannten H&ouml;rspiels zu einem bekannten Online-Spiel sein. Mehr dazu im Outro dieser Ausgabe.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">Aber h&ouml;rt selbst.</p>
    <p style="margin-bottom: 0cm;">In diesem Sinne: <br />/discuss.</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <div style="text-align: center;"><strong>/discuss - Folge 7 - Teil 1</strong></div>
    <div style="text-align: center;"><br />
    <object style="display: block; margin-left: auto; margin-right: auto;" width="400" height="22" data="http://www.wartower.de/include/flashmusicplayer/player.swf" type="application/x-shockwave-flash">
    <param name="data" value="http://www.wartower.de/include/flashmusicplayer/player.swf" />
    <param name="bgcolor" value="#000000" />
    <param name="FlashVars" value="mp3=http://www.wartower.de/artikel/images/59754/Folge_07_Teil_1.mp3&amp;width=400&amp;height=22&amp;volume=75&amp;showinfo=1&amp;bgcolor1=867144&amp;bgcolor2=40361f&amp;buttoncolor=dfdfaf&amp;buttonovercolor=ffcc66&amp;textcolor=dfdfaf&amp;slidercolor1=dfdfaf&amp;slidercolor2=dfdfaf&amp;sliderovercolor=ffcc66" />
    <param name="src" value="http://www.wartower.de/include/flashmusicplayer/player.swf" />
    </object>
    &nbsp; <span class="f10px">&nbsp;</span><span class="f10px">(00:32:40, <a class="linknav" href="http://www.wartower.de/artikel/images/59754/Folge_07_Teil_1.mp3">download mp3)</a></span></div>
    <p>&nbsp;</p>
    <p>&nbsp;</p>
    <div style="text-align: center;"><strong>/discuss - Folge 7 - Teil 2</strong></div>
    <div style="text-align: center;"><strong><br /></strong></div>
    <div style="text-align: center;">
    <object style="display: block; margin-left: auto; margin-right: auto;" width="400" height="22" data="http://www.wartower.de/include/flashmusicplayer/player.swf" type="application/x-shockwave-flash">
    <param name="data" value="http://www.wartower.de/include/flashmusicplayer/player.swf" />
    <param name="bgcolor" value="#000000" />
    <param name="FlashVars" value="mp3=http://www.wartower.de/artikel/images/59754/Folge_07_Teil_2.mp3&amp;width=400&amp;height=22&amp;volume=75&amp;showinfo=1&amp;bgcolor1=867144&amp;bgcolor2=40361f&amp;buttoncolor=dfdfaf&amp;buttonovercolor=ffcc66&amp;textcolor=dfdfaf&amp;slidercolor1=dfdfaf&amp;slidercolor2=dfdfaf&amp;sliderovercolor=ffcc66" />
    <param name="src" value="http://www.wartower.de/include/flashmusicplayer/player.swf" />
    </object>
    </div>
    <div style="text-align: center;"><span class="f10px">(00:31:27, <a class="linknav" href="http://www.wartower.de/artikel/images/59754/Folge_07_Teil_2.mp3">download mp3)</a></span><br /><span class="f10px">(Beide Teile: 01:04:02, <a class="linknav" href="http://www.wartower.de/artikel/images/59754/Folge_07.mp3">download mp3)</a></span></div>
    <p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; <br /><br />PS: Bez&uuml;glich H&ouml;rbuchmitarbeitsinteresseninformationsaustauschsgesuch - schickt eine Privatnachricht an <a title="Friday" href="http://www.wartower.de/forum/member.php?59754-Friday">Friday</a>. <br /><br /></p> </span></div>

  • [HR][/HR]
    Zwecks Hörbuch: Derzeit suchen wir noch ein paar Interessenten für die Pilotfolge. Das Projekt soll erstmal ein versuch werden wie es überhaupt ankommt, bei zu wenig Interesse wird es eben wieder eingestellt. Deshalb auch erstmal nur die Randnotiz in der /discuss Folge statt einer eigenen News. Der Ablauf ist folgender: Ihr schickt mir ne Privatnachricht, bekommt dann das Skript zugesendet und schreibt nochmal eine Nachricht welche Rolle ihr übernehmen wollt - danach benutzt ihr ein Sprachaufnahmeprogramm um eure Rolle zu sprechen und schickt mir das ganze zu (bei Fragen auch PN's). Das ganze wird von mir zusammen geschnitten und irgendwann veröffentlicht. Nach der Veröffentlichung der Pilotfolge warten wir ein wenig auf Feedback und starten dann vielleicht richtig durch. Die Geschichten die im Hörbuch erzählt werden sollen sind unabhängig voneinander, sodass auch andere Schreiber einen Einstieg haben.


    [HR][/HR]


    Die blauen Linien wirken wichtig, oder?^^

  • Silmar :thumb:


    Aber kleiner Tip: Die Fischköppe kommen im Kampf selbst gar nicht. Die sind nur zwischen den Tequatl Spawns da, wenn er vorher gefailt ist.


    Wenn die Batterien nicht verteidigt werden,
    dann kommen auch die Fischköppe wieder^^


    Warum es scheitert:
    - Turrents bleiben nicht dauerhaft besetzt
    - die Schützen wissen nicht was sie tun( Knochnwand geht hoch)
    - zu viele Verteidiger bei den Turrents ( mehr als 10)
    - die Leute laufen nicht über die Sprungpads nach vorne, sondern über die Turrents im Norden = Event für die Verteidiger skaliert hoch= Champs kommen
    - Leute weichen dem Gift nicht aus ( " machen ja die Turrents weg")
    - die Leute bleiben liegen statt sofort zum WP zu reisen
    - Batterien werden zu früh verlassen
    - Batterien werden nicht verteidigt
    - Turrent-Verteidiger laufen zu spät zurück( nach den Phasen)
    - Afkler skalieren die Events im Osten hoch
    - Falsche Skillung ( für die Dungeons skillt sich ja auch jeder passend)
    - Die Finger werden nicht gelegt ( Mesmer-Grp FTW)

  • Ja schon, aber es wäre trotzdem ein wichtiger Schritt, den Kommander dahingehend zu überarbeiten,
    dass es auch eine Gruppenübersicht gibt, sodass jeder erkennen kann, wer in der Squadgruppe ist.
    Und wenn es nur ein zusätzliches Fenster wäre ;).
    Außerdem wäre Färben und Benennen der Lämpchen sehr praktisch.
    Aber mal schauen was noch kommt. Dass er überarbeitet wird steht ja fest, nur eben das wann und wie steht
    noch in den Sternen. Wie immer halt :D


    Würde z.B. auch dabei helfen Leute außerhalb des Ts besser koordinieren zu können.


    //Edit: Okay, dass er die Sachen aus dem Wiki kann (außer dem Chatchannel) wusste ich wirklich nicht.
    Ein Rework wäre trotzdem nice! ;)

    Glint zu Lord Walek:
    "Wiederkehren wirst du als Widergänger ohne "ie", denn du wirst trotzen wider aller Gefahren. Hören wirst du auf den Namen "Waleksches Fraktal"!."

  • "Ein Einsatztrupp (engl. Squad) ist ein Zusammenschluss von bis zu 50 Spielern"
    "Squads are limited to 30 players. "
    ?
    wiki

  • also auf abaddon wird tequatle mittlerweile mehrmals am tag gelegt und das nicht nur aufm homeserver. es wurde auch nur dafür eine gilde gegründet wo jeder abaddonier joinen kann.


    was ich immer hasse sind aussagen das sich mache dinge nicht lohnen vom loot her. tequatle um mal das aktulles zu nehmen ist so ein fall bei 75%,50% und 25% bekommt man ne wackelkiste egal ob er besiegt wurde oder nicht. wenn er besiegt wurde gibs die normal wackelkiste mit 100% golddrop und die normale grosse kiste die in der welt spawnt.
    was ich nicht verstehe ist warum lohnt sich das nicht bzw was wollen solche leute 100% aufgestiegenen sachen oder wie? selbst wenn anet den lohnt erhöhen würde ,was meiner meinung nicht nötig ist, würde das rein garnix ändern da es alle bekommen können also auch das irgendwann nix mehr wert ist und dann fängt das alles wieder von vorn an.

  • auf dem überlauf geht es zum teil sogar besser als auf homeservern ... wenn man mit 130-140 spielern gezielt einen leeren übernimmt ... so kann man afkler die auf den homeservern gerne rumstehen in größeren mengen umgehen, auf der map sind keine leute unterwegs die normal leveln und so plätze belegen die nicht bei Tequatl helfen, man hat weniger gäste von anderen servern die keinen plan haben und sich denken "elona hats geschaft, da mache ich mal gast um ihn mal zu schaffen" (und sich dann auch noch an nen turm setzen ;) )

  • Ja schon, aber es wäre trotzdem ein wichtiger Schritt, den Kommander dahingehend zu überarbeiten,
    dass es auch eine Gruppenübersicht gibt, sodass jeder erkennen kann, wer in der Squadgruppe ist.


    Das wären meine Vorstellungen:
    - jeder sieht die anderen Einsatztrupp-Mitglieder in einer Liste sowie die Teammitgliedschaften-Struktur der MItglieder, so dass man sich innerhalb des Einsatztrupps in 5er-Gruppen organisieren kann und sieht welche 5er Gruppen noch unvollständig sind
    - jedes Einsatztrupp-Teammitglied wird auf der Karte als z.B. violetter Punkt angezeigt, so wie die blauen Punkte die Teammitglieder anzeigen. So sieht jeder sofort, wo "der Einsatztrupp" tätig ist, und ob er möglicherweise am falschen Ort ist und nicht am Ziel mitarbeitet, an dem der Einsatztrupp arbeitet
    - der Kommandeur kann Markierungen auf die Karte setzen und sie auch beschriften. ("Sammelpunkt", "Zerg kämpft hier", "Verteidigung hier" usw.)
    - der Kommandeur kann persistente Linien auf die Karte zeichnen, die den ganzen Event über sichtbar bleiben, sowie Textworte platzieren ("1", "2", "3", "Feind", "Verteidigung", "Endziel" und sowas). Ich würde mir hier 3 verschiedene Zeichnungslayer wünschen, die der Kommandeur selektiv aktivieren, ein- und ausschalten sowie löschen kann. So eine Funktion würde ich als "Schlachtplan" bezeichnen.
    - als Spieler sollte man die Möglichkeit haben, die blaue Kommandeur-Lampe von Kommandeuren ausblenden zu können. Das hilft gegen Leute, die die Lampe zum protzen einschalten und damit ein Event stören, weil sie nicht wirklich führen. Mit fortgeschrittenem Spiel gibt es immer mehr Kommandeure, die ihre Lampe nicht zum führen einsetzen, sondern einfach nur zur Selbstdarstellung. Besonders ärgerlich ist es, wenn in einem Event ein Kommandeur führt und ein zweiter einfach nur so da ist - man muss dann immer aufpassen, dass man nicht der falschen Lampe folgt. Die große Mehrheit der Kommandeure setzt seine Lampe richtig und im Sinne der Gemeinschaft ein, aber es gibt leider auch einige, die ärgerlich sind.


  • also mein persönliches fazit ist: die commander haben die entsprechenden möglcihkeiten die sie brauchen, es ist allerdings an ihnen, der community beizubringen, sie zu nutzen (dem squad kann man nur frei beitreten, der comm kann die leute nicht einladen soweit ich weiß). es ist schlicht und ergreifend unwissenheit über die möglichkeiten der commis, die das ganze blockiert.

  • Das wären meine Vorstellungen:
    - jeder sieht die anderen Einsatztrupp-Mitglieder in einer Liste sowie die Teammitgliedschaften-Struktur der MItglieder, so dass man sich innerhalb des Einsatztrupps in 5er-Gruppen organisieren kann und sieht welche 5er Gruppen noch unvollständig sind
    - jedes Einsatztrupp-Teammitglied wird auf der Karte als z.B. violetter Punkt angezeigt, so wie die blauen Punkte die Teammitglieder anzeigen. So sieht jeder sofort, wo "der Einsatztrupp" tätig ist, und ob er möglicherweise am falschen Ort ist und nicht am Ziel mitarbeitet, an dem der Einsatztrupp arbeitet
    - der Kommandeur kann Markierungen auf die Karte setzen und sie auch beschriften. ("Sammelpunkt", "Zerg kämpft hier", "Verteidigung hier" usw.)
    - der Kommandeur kann persistente Linien auf die Karte zeichnen, die den ganzen Event über sichtbar bleiben, sowie Textworte platzieren ("1", "2", "3", "Feind", "Verteidigung", "Endziel" und sowas). Ich würde mir hier 3 verschiedene Zeichnungslayer wünschen, die der Kommandeur selektiv aktivieren, ein- und ausschalten sowie löschen kann. So eine Funktion würde ich als "Schlachtplan" bezeichnen.
    - als Spieler sollte man die Möglichkeit haben, die blaue Kommandeur-Lampe von Kommandeuren ausblenden zu können. Das hilft gegen Leute, die die Lampe zum protzen einschalten und damit ein Event stören, weil sie nicht wirklich führen. Mit fortgeschrittenem Spiel gibt es immer mehr Kommandeure, die ihre Lampe nicht zum führen einsetzen, sondern einfach nur zur Selbstdarstellung. Besonders ärgerlich ist es, wenn in einem Event ein Kommandeur führt und ein zweiter einfach nur so da ist - man muss dann immer aufpassen, dass man nicht der falschen Lampe folgt. Die große Mehrheit der Kommandeure setzt seine Lampe richtig und im Sinne der Gemeinschaft ein, aber es gibt leider auch einige, die ärgerlich sind.


    Was mir mal wieder auffällt wenn ich sowas lese ist, das das ganze in keinster Weise irgendwie Heroisch ist für mich, bzw. ich mir da einfach wie Rekrut Karl Arsch bei der Bundeswehr vorkomme, und nicht wie der "Bezwinger von Issomir".


    Und ja ich weiss das Issomir ne Lachnummer ist, aber mit dem Titel wird man ja als Norn ständig angesprochen, und es soll ja schon was Heldenhaftes sein.

  • als Spieler sollte man die Möglichkeit haben, die blaue Kommandeur-Lampe von Kommandeuren ausblenden zu können. Das hilft gegen Leute, die die Lampe zum protzen einschalten und damit ein Event stören


    Gibts hierfür nicht "Einsatztrupp beitreten" ?:yikes:

  • - als Spieler sollte man die Möglichkeit haben, die blaue Kommandeur-Lampe von Kommandeuren ausblenden zu können. Das hilft gegen Leute, die die Lampe zum protzen einschalten und damit ein Event stören, weil sie nicht wirklich führen. Mit fortgeschrittenem Spiel gibt es immer mehr Kommandeure, die ihre Lampe nicht zum führen einsetzen, sondern einfach nur zur Selbstdarstellung. Besonders ärgerlich ist es, wenn in einem Event ein Kommandeur führt und ein zweiter einfach nur so da ist - man muss dann immer aufpassen, dass man nicht der falschen Lampe folgt. Die große Mehrheit der Kommandeure setzt seine Lampe richtig und im Sinne der Gemeinschaft ein, aber es gibt leider auch einige, die ärgerlich sind.


    Keine Ahnung wie das im PvE ist, aber wenn du im WvW einem Kommandeurs-Squad beitrittst siehst du keine anderen Kommandeure auf der Karte mehr, ergo kann man bei beitritt des Einsatztrupps auch jetzt schon nur noch einem Komm folgen.

  • Der Kommandeur könnt auch eher als Bindeglied zwischen den Rekruten (danke Beldin2 :D) und einem Karten weitem Kommandeur fungieren. Der Kartenweite setzt sich in ne sichere Ecke, hat nur die Karte offen und gibt den normalen Kommandeuren Anweisungen welche diese dann mit ihren Rekruten ausführen. Strategiespiel incomming! Im WvW würd ich das so lösen das der Kartenweite Kommandeur nicht in nem Bereich sein darf den man nicht angreifen kann :D

  • Der Kommandeur könnt auch eher als Bindeglied zwischen den Rekruten (danke Beldin2 :D) und einem Karten weitem Kommandeur fungieren. Der Kartenweite setzt sich in ne sichere Ecke, hat nur die Karte offen und gibt den normalen Kommandeuren Anweisungen welche diese dann mit ihren Rekruten ausführen. Strategiespiel incomming! Im WvW würd ich das so lösen das der Kartenweite Kommandeur nicht in nem Bereich sein darf den man nicht angreifen kann :D


    Dann gammelt er halt inner Festung^^


    Aber die Ide währe nicht schlecht, zusätzlich sollte er noch feinde die in sichtiweite von Spielern sind als rote Punkte angezeigt bekommen^^
    Quasi mit aufgedeckter Karte mit sichtbaren bereich, wie in den meisten Strategiespielen.