Guild Wars: Der Achte Geburtstag!

  • <div style="position: relative">
    <img src='/news/images/symbols/notiz.gif' border='0' alt='Notiz' title='Notiz' width='51' height='66' />
    <div style="position: absolute; bottom: 0px; left: 56px">
    <div style="font-size: 18px;"><strong>Guild Wars: Der Achte Geburtstag!</strong></div>
    <div style="height: 10px"><img src="/images/layout/strip.gif" width="614" height="6" /></div>
    </div>
    </div>
    <div align="justify"><span class="news_text"> <img src="/news/images/strips/guild_wars_news.jpg" alt="Guild Wars - News" title="Guild Wars - News" width=690" height="30" style="margin-bottom: 5px"/>
    <p><img style="display: block; margin-left: auto; margin-right: auto;" src="http://www.wartower.de/artikel/images/40092/Geburtstag.jpg" alt="" width="287" height="139" /></p>
    <p>Kommende Woche darf man sich in Tyria wieder &uuml;ber Geburtstagskuchen und Raketen freuen: Guild Wars feiert seinen stolzen achten Geburtstag. In der Woche vom 22. bis 29. April &ouml;ffnen sowohl die Drachenarena als auch das Rollk&auml;fer-Rennen und der Rummel im Kloster von Shing Jea wieder ihre Pforten. Alle Waldl&auml;ufer, die ihre Chance verpasst haben, die Hunde des Balthasar zu z&auml;hmen, k&ouml;nnen dies nun nachholen.</p>
    <p>Neu in diesem Jahr ist die Geschenkkarte, die ihr zu Xunlai Geschenkgebern bringen k&ouml;nnt, um Geburtstagsgeschenke der vergangenen Jahre zu erhalten. Diese Karte erhalten alle Charaktere, die 96 Monate alt werden und wird auch alle Geschenke der kommenden Geburtstage ersetzen.</p>
    <p>Vielen Dank an <a href="http://www.wartower.de/forum/member.php?85394-chaoz!&amp;s=&amp;action=getinfo">chaoz!</a> f&uuml;r das Melden dieser Neuigkeiten!</p> </span></div>

  • Und ich ... ich freu mich! So viel Spaß für wenig Geld!

    Luthi Ewandiel © Squirrel Unit [nut]

    Ein vertrauter Geruch lag in der Meeresbrise, wie
    von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem
    Hauch von Zimt darin. So riecht, wie gelegentlich
    schon erwähnt, das Abenteuer.


    Das ist Liebe, verstehste? Wahre Liebe ist das, Mann.
    18 wird man eigentlich jeden Tag, aber GvG Quest ist nicht immer. Morgen ist Kodexarena, da können wir feiern. ~Pony

  • Schade, dass Anet das Spiel so langsam sterben lässt... Ein wenig neuer Content und Support noch, und man könnte in 2 Jahren mit Stolz 10 Jahre GW feiern... Wie viele Spiele haben sich so lange gehalten? WoW, Ultima, Quake und Counterstrike fallen mir da gerade mal so ein...

  • Glückwunsch zum 8. Geburstag GW1 du hast es dir verdient. :)



    Quote

    Ein wenig neuer Content und Support noch, und man könnte in 2 Jahren mit Stolz 10 Jahre GW feiern...



    Ich warte bis heute auf den NF Teil von Guild Wars Beyond :(

    “Sit down before fact like a little child, and be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abyss Nature leads or you shall learn nothing.”


    -Thomas Huxley

  • Ich finde sehr Schade, dass das letztes Jahr zwei Wochen ging und dieses Jahr nur eine gehen soll. :(


    Ich bin gespannt, ob die Bonuswochenenden, die gleichzeitig aktiv sind, den AdH beleben können wie ein Doublefame. Das letzte war ziemlich gut.

  • Schade, dass Anet das Spiel so langsam sterben lässt... Ein wenig neuer Content und Support noch, und man könnte in 2 Jahren mit Stolz 10 Jahre GW feiern... Wie viele Spiele haben sich so lange gehalten? WoW, Ultima, Quake und Counterstrike fallen mir da gerade mal so ein...


    Seitwann is den WoW schon 10 Jahre alt ?WoW Wiki


    Ich komme da auch nur auf 8 Jahre


    oder du meinst damit generell solange dann ignoriere meinen post

  • Juhuu - bin dabei - Ringe ich kommeeeee....den Titel hol ich mir noch :D

    ____________________________________________________________
    Vergeben und vergessen? Ich bin weder Jesus, noch habe ich Alzheimer...
    Die ersten Menschen waren nicht die letzten Affen! (Erich Kästner)

  • Eigentlich könnte ArenaNet es zum Beispiel auch so machen:


    In Guild Wars greifen Außerirdische Tyria an, man bekommt natürlich die Aufgabe diese Aliens zu besiegen. Nachdem diese Aliens besiegt sind verstecken unsere Helden ein mächtiges Artefackt von diesen außerirdischen im Lonars Pass und in GW2 können wir dieses Arfackt später bergen und als Skin nutzen. Ich meine das bringt ja keine Vorteile diese Skins, sind ja nur Skins. Die könnten GW durch GW2 problemlos etwas wiederbeleben, aber nein :grumpy:


    Guild Wars du wirst für immer in unseren Herzen bleiben, was waren das für schöne Zeiten, wir hatten gelacht, uns über dich geärgert und (vielleicht auch geweint, weil wir ausversehen einen teuren Gegenstand zerstört hatten) wir vermissen dich :(

  • Schade, auch beim 8. nix wirklich besonders.


    Aber das "besonders" war für mich spätestens dann vorbei, als zum 1. April die gleichen Sachen wie die vom Vorjahr aufgewärmt wurden....und kein globaler, einmaliger, lustiger Aprilscherz mehr kam.


    Ich warte bis heute auf den NF Teil von Guild Wars Beyond :(


    Ich warte bis heute in GW auf so einiges...(^_^)
    Aber willst Du das wirklich?
    Wieder gefühlte 100 Missionen a´la Cleanen 2.0 ?
    Im Vergleich zum Krieg in Kryta hatte schon der Wind des Wandles deutlich weniger Tiefgang, und das bei locker 10-fachem Spielaufwand.
    Mehr bekommen die restlichen Zwangspraktianten im GW1-Team jedenfalls nicht mehr zusammen...(^_^)


    Ich meinte generell so lange. Blizzard wird es sich mit Sicherheit nicht nehmen lassen, den 10-Jährigen dann fett zu feiern. ;)


    Nach 10 Jahren hat WoW garantiert auch noch mehr Mitspieler, als GW zu seinen besten Zeiten.
    Und hey, in zwei Jahren sind doch noch 3-4 neue Addons in WoW drin, damit auch der letzte merkt, das immer höhere Level, immer höhere Waffen und noch immer buntere Figuren auf Dauer keinen Spaß mehr machen.

  • Was mir grad so beim durchlesen einfiel:


    Was bringt das überhaupt, das die Server für GW nicht "abgeschaltet" werden, wenn da eh nichts mehr läuft? Entweder bewegen sie mal ihren ... (Nein solche Begriffe nehme ich nicht in den Mund) und bringen mal wieder neue Sachen ins Spiel oder sie lassen GW ganz aussterben. So müssen wir nicht weiterhin darauf hoffen, das mal neue Sachen ins Spiel kommen.


    Edit: Ich hab ne Idee, wir gehen ins englische offi Forum und machen ne Protest Welle (Heiß das so?) Mit sowas wie: If you dont bring new content to gw, we will boykottieren gw2.

  • Devin Ähm, das erste Zitat war aber nicht von mir... Aber dennoch warte ich heute noch auf das ein oder andere ;)


    http://www.guildwiki.de/wiki/Guild_Wars_Beyond#Angekündigte_Inhalte


    Gaidrus: Es "bringt" zumindest, dass die Hardcore-Fans weiterspielen können, zumal man ja im Grunde nicht auf (menschliche) Mitspieler angewiesen ist. Andererseits könnte man, falls es dann so weit ist, eine Offline-Version rausbringen, die man dann z.b. im LAN oder über private Server spielen kann. Das wiederum könnte dazu führen, dass es Community-Projekte für neuen Content gibt etc... *träum*


    Zu deinem Edit: https://www.facebook.com/GuildWars/posts/10151579670812392

  • Ich höre seit 35 Jahren Rockmusik und werde das bis zu meinem Ende tun ...


    Ich spiele seit fast acht Jahren GW1 und werd das bis zum Server-Ende tun ...


    Danke GW1, mir und meinesgleichen hast du viel Freude bereitet und wirst das hoffentlich noch lange tun. Es ist ein schönes Gefühl abends mit echten, netten Gamern zusammen zu spielen. Sich abzuheben vom Standard und immerwieder neue Wege zu gehen. Wir haben wonach wir suchten gefunden, eine kleine harmonische Gemeinschaft die zusammen Freizeit verbringt beim gemeinsamen Spielspaß.


    Das hat uns GW1 ermöglicht und tut das immernoch und das finden wir Spitze.


    Gruß Mano


    P.S.: Traurig das man hier im WT fast in jedem Thread über GW1 und GW2 lesen muß, wie wenig Leute es gibt die nicht in der Lage sind die Meinung anderer zu akzeptieren bzw. zu respektieren. Schade Schade, als ob wir im Leben auch alle die selben Hosen und Schuhe tragen würden.

  • Was bringt das überhaupt, das die Server für GW nicht "abgeschaltet" werden, wenn da eh nichts mehr läuft? Entweder bewegen sie mal ihren ... (Nein solche Begriffe nehme ich nicht in den Mund) und bringen mal wieder neue Sachen ins Spiel oder sie lassen GW ganz aussterben. So müssen wir nicht weiterhin darauf hoffen, das mal neue Sachen ins Spiel kommen


    Ich spiele beispielsweise noch täglich ein paar Stunden gw1 - tot ist das Spiel beileibe nicht!

  • Zum Geburtstag schau ich bestimmt auch wieder mal bei Gw 1 vorbei^^.

    Legends never die, they only fade away...


    3 Skills to make you wary, 2 Skills i need to carry, 1 Skill hits like a Truck, i'm giving Zero Fucks.

  • Devin Ähm, das erste Zitat war aber nicht von mir... Aber dennoch warte ich heute noch auf das ein oder andere ;)

    Huch....und edit drüber.


    Andererseits könnte man, falls es dann so weit ist, eine Offline-Version rausbringen, die man dann z.b. im LAN oder über private Server spielen kann. Das wiederum könnte dazu führen, dass es Community-Projekte für neuen Content gibt etc... *träum*

    Den Ur-Code geben die Entwikcler ganz sicher nicht her.
    Zumal da nach den ganzen Änderungen, zigtausend Doppelskills, aber unsterschiedlichen Wirkmechaniken schon jetzt keiner mehr durchblickt.


    Aber Inhalte an die Community weiterzugeben, wär wirklich mal was.
    Man denke nur an Morrowind, Oblivion, Gothic 3 und X2 etc, was da die Fans aus den Spielen noch herausgeholt haben.
    Im Fall von Gothic 3 haben sie sogar den ganzen Titel gerettet.


    P.S.: Traurig das man hier im WT fast in jedem Thread über GW1 und GW2 lesen muß, wie wenig Leute es gibt die nicht in der Lage sind die Meinung anderer zu akzeptieren bzw. zu respektieren. Schade Schade, als ob wir im Leben auch alle die selben Hosen und Schuhe tragen würden.

    Wer hat denn hier bitte wessen Meinung nicht respektiert?
    Und die Meinung, das in GW1 nicht mehr all zu viel läuft, und nicht sonderlich neues mehr kommt, ist eine Meinung (und ein Fakt), die man genauso zu respektieren hat.


    Ich spiele beispielsweise noch täglich ein paar Stunden gw1 - tot ist das Spiel beileibe nicht!

    Tot nicht, aber auch nicht mehr sonderlich lebendig, im Vergleich zu früher.
    (und damit meine ich noch nicht mal die Hoch-Zeiten)
    Ganze Außenposten sind regelrecht ausgestorben, in vielen PvP-Inhalten läuft quasi nichts mehr, und Freitag nachmittags um drei steht vielleicht mal einer im deutschen Dis von Kaineng.