Guild Wars 2: Vorstellung der Gilden-Missionen

  • <div style="position: relative">
    <img src='/news/images/symbols/guild_wars_2_news.gif' border='0' alt='Guild Wars 2 News' title='Guild Wars 2 News' width='72' height='49' />
    <div style="position: absolute; bottom: 0px; left: 77px">
    <div style="font-size: 18px;"><strong>Guild Wars 2: Vorstellung der Gilden-Missionen</strong></div>
    <div style="height: 10px"><img src="/images/layout/strip.gif" width="614" height="6" /></div>
    </div>
    </div>
    <div align="justify"><span class="news_text"> <img src="/news/images/strips/guild_wars_2_news.jpg" alt="Guild Wars 2 - News" title="Guild Wars 2 - News" width=690" height="30" style="margin-bottom: 5px"/>
    <p>Im neuesten Blogpost von ArenaNet erz&auml;hlt&nbsp;<span>Leah Rivera, was es genau mit den Gilden-Missionen auf sich hat, die mit dem Februar-Update in f&uuml;nf Tagen ihren Weg ins Spiel finden werden. Unterschieden wird zwischen 5 Arten von Missionen, n&auml;mlich:</span></p>
    <ul>
    <li><strong>Gilden-Kopfgeld</strong>: Aufsp&uuml;ren und T&ouml;ten gesuchter Bosse</li>
    <li><strong>Gilden Treck</strong>: Orte auf der Karte finden, bevor die Zeit abl&auml;uft.</li>
    <li><strong>Gilden-Herausforderung</strong>: H&auml;rtere Gefechte auf Grundlage des existierenden Eventsystems</li>
    <li><strong>Gilden-Hetze</strong>: Rennen durch t&uuml;ckisches Terrain</li>
    <li><strong>Gilden-R&auml;tsel</strong>: Koordinierte Jumpingpuzzles mit R&auml;tseln</li>
    </ul>
    <p>Alle Gilden-Missionen finden im offenen PvE statt, so dass jederzeit andere Spieler an den Gilden-Missionen teilnehmen k&ouml;nnen. Durch das Erledigen der Missionen sammelt man zudem Gilden-Verdienste, die in neue Belohnungen wzB. Banner, reduzierte Reisekosten oder weitere Missionen eingel&ouml;st werden k&ouml;nnen.&nbsp;</p>
    <p>Au&szlig;erdem wurde den Gilden-Missionen ein kleiner Trailer spendiert, Codename Chicken Run.</p>
    <p style="text-align: center;"><iframe frameborder="0" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/b7kzwpXkWyI" width="560"></iframe></p>
    <p style="text-align: left;">Vielen Dank an <a href="http://www.wartower.de/forum/member.php?97598-Papab%E4r&amp;s=&amp;action=getinfo" target="_blank">Papab&auml;r</a>, <a href="http://www.wartower.de/forum/member.php?108674-Shyleen&amp;s=&amp;action=getinfo" target="_blank">Shyleen</a>, <a href="http://www.wartower.de/forum/member.php?110630-Sehira" target="_blank">Sehira</a>&nbsp;und <a href="http://www.wartower.de/forum/member.php?41556-Blutus" target="_blank">Blutus</a>&nbsp;f&uuml;r das Aufst&ouml;bern und Melden dieser News.&nbsp;</p><p><strong>Quellen:</strong> <a href='https://www.guildwars2.com/de/news/leah-rivera-on-new-guild-missions/' target='_blank' title='Guild Wars 2 Blog'>Guild Wars 2 Blog</a></p> </span></div>

  • Ich muss mir wohl ne neue Gilde suchen... ^^


    Würd mich freuen Gildenrätsel zu bestehen und besonders Kopfgeldjagden liegen in meinem Interesse. Etwas was mir bis heute absolut in GW2 fehlt, obwohl Eventketten + Zonenbosse gerade dazu einladen Monsterjagden nach dem üblichen "Wanted"-Schema zu unterstützen.


    Der Rest klingt nach Jump'n Run Zeitlimit-Kram und üblichen Eventkettenmuster, mit dem ich weniger freude hab.
    Sieht erstmal gut aus und ich hoffe es wird Gildenaktivität hervorrufen und abwechslungsreiche Mobjagden geben.


    Edit:
    Ich fänds schön, wenn man im Wartower eine Art Meet-up organisieren könnte, wo Gilden Ihre Missionen kundgeben und Gildenlose oder wie ich, Menschen mit Gilden deren Leute derzeit inaktiv sind, zum gemeinsamen vollbringen der Mission einladen.
    Diesbezüglich, was war eignentlich mit der WT-Gilde, gibts die noch und wenn ja wo findet man Euch?

  • Hm, auf jeden Fall mehr als (von mir) zum jetzigen Zeitpunkt erwartet. Freu mich drauf.

    "Leichtsinnig sind die meisten bei der Erforschung der Wahrheit und geben sich mit den ersten besten Nachrichten zufrieden."
    "So viele Jahre auch vergehen mögen, die Natur des Menschen ändert sich nicht." Thukydides (454 v. Chr.; † wohl zwischen 399 v. Chr. und 396 v. Chr.)
    Gilde: Soul of Angel http://www.wartower.de/forum/showthread.php?t=1146805

  • Also das Video sieht schon vielversprechend und interessant aus. Freu mich schon richtig auf nächste Woche :thumb:

  • Bist wohl noch nie als Huhn vom Auenland nach Bruchtal gelaufen und hast Herrn Elrond ein Ei gelegt.


    Daran musste ich beim Video an der Stelle auch denken ^^ an die Mini-Missi in HdRO :D



    Das Video sieht interessant aus. Bin mal gespannt wie das dann alles umgesetzt wird. Die neuen Missionen sollten auf jeden Fall weiter das Zusammenspielen fördern :)

    Guild Wars 1: 10x Göttin unter Sterblichen
    Guild Wars 2: Aurora Schattenfell (Waldi, 100%) ~ Kira Sternenglanz (Mesmer, 100%) ~ Ophelia Shadowhawk (Nekro, 100%) ~ Arwen Mondlicht (Wächter, 100%)
    Laurana Morgenstern (Ele, 100%) ~ Kiira Nachtschatten (Dieb, 100%) ~ Reeva Flammenherz (Ingenieur, 100%) ~ Maja Silberklinge (Krieger, 100%)

  • Also so wie es ausschaut in dem Video, scheint es ja mehrere Gildenmissions-Jumping-Puzzle zu geben. Das erste schaut fast aus wie ein "Gildenverlies" in einer Ascalon-Ruine, dann gibt es eine Asura-Pyramide und noch ein riesiges Labyrinth. Dann die Kopfgeldmissionen von Gegnern überall in der Welt, die Verteidigungen (zumindest eine in der Kristallnarbe, eine unter Wasser und eine auf der Karkainsel), die Geschichtsjagden, die Sprintmissionen als Huhn oder Geisterwolf und alles zum freischalten über die Gilde. Das klingt schon sehr sehr nett und wird mich eher zum (Groß-)gruppenspiel bringen als die Verliese. Mehr, als ich Anfangs erwartet hatte. Wobei ich mich auf die Puzzle besonders freue, denn die Umgebungskünstler der Puzzle haben wie ich finde ein ganz besonderes Händchen für Atmosphäre. :)

    Neu in der Welt von Tyria? Ständig volle Taschen und ohne Moos grade nix los? Dann schaut mal in meinen GW2-Einsteiger-Guide, erstellt und gehostet in Zusammenarbeit mit der Wartower-Community.


    Kodasch: Shylana (Sylvari Waldläuferin), Shyli (Norn, Wächterin), Shyleen (Mensch, Kriegerin), Shylea (Asura, Elementarmagierin), Shyleena (Mensch, Diebin)

  • Ist ehr die Frage wieviel Gems kostet das erstellen so einer Ini... Was gibts als Specialdrop dort...? Wenns just for fun ist oder just for kicks ist... who cares? Geht ggf. schon unter wie die Südlichtbucht, noch bevor es interessant wurde... hoffen wirs mal nicht, schließlich geht dafür Entwicklungszeit verloren die der PvP Sektor wesentlich nötiger hätte in Form von Design, Inovation und vor allem endlich mal Balance! Aber mal abwarten...

  • Quote

    [...]reduzierte Reisekosten oder weitere Missionen eingelöst werden können.


    wenn das dauerhaft ist, bzw. nicht all zu schwer zu erspielen ist (trozdem als kleine herausvorderung, zu lasch sollte es auch nicht sein) und die reisekosten wirklich gut gesenkt werden hört sich das doch gar nicht mal so schlecht an.


    das video gefällt mir auch bisher...bin ich mal auf das update gespannt, werde alles austesten was es auszutesten gibt :D


    Quote

    Keine Sorge – all diese Missionen spielen sich in der beständigen Welt ab


    da alles irgendwo gescriptet ist, hoffe ich das diese herausvorderungen sich nicht auf einen platz in der offenen welt beziehen, sonst wird es da evtl. wie bei den drachenevents übelst abgehen wenn da (gerade jetzt am anfang) alle gilden am testen sind und da ewig viele leute herum springen.
    ...und das der gw2 client / server momentan nicht gerade viele leute an einem fleck verträgt wissen wir ja alle. ich bleibe trozdem mal gespannt, wie sie es genau umgesetzt haben wissen wir nun ja nicht.
    bei dem bosskopfgeld hat man ja genug auswahl, aber einige missionen sind da nicht ganz so frei, da braucht man schon einiges an kontent. (ich denke schon das einige missionen instanziert sein werden)

  • wenn das dauerhaft ist, bzw. nicht all zu schwer zu erspielen ist (trozdem als kleine herausvorderung, zu lasch sollte es auch nicht sein) und die reisekosten wirklich gut gesenkt werden hört sich das doch gar nicht mal so schlecht an.


    Sie sind zeitlich beschränkt, genau wie bisher die 3 Tage X% mehr Karma etc. (Quelle):

    Quote

    For example, you can purchase cheaper waypoint costs for your entire guild while the bonus is active.


    Zu deiner anderen Sorge: Ich würde sehr stark davon ausgehen, dass die Missionen größtenteils auf gewisse Orte fixiert sind. Wenn ich das richtig sehe und abschätze, haben sie das ganze allerdings sehr klug angestellt. Zunächst werden nur die Kopfgelder verfügbar sein. Die anderen Typen müssen mit Einfluss erst erforscht werden. Die Kofgelder sind allerdings am einfachsten auf viele Karten zu verteilen (Man macht 15 verschiedene Bosse, dann gibt es für jede Karte mindestens einen der passt), sodass hier schonmal möglicherweise eine gute Verteilung auftritt.
    Die anderen Missionen werden ja erst nach und nach auftauchen. Da es vier weitere Kategoriern gibt und in jeder Kategorie wieder einige verschiedene, die (so wie ich das Verstanden habe) einzeln freigeschaltet werden müssen (unterschiedliche Schwierigkeitsgrade) wird die Anzahl an Gilden, die am Anfang die jeweiligen Missionen freigeschaltet haben eher gering sein und erst nach und nach steigen. Dann ist die anfängliche Euphorie allerdings schon verflogen und das Ganze reguliert sich von selbst.
    Außerdem wird sowohl für das Erforschen, als auch für das Starten von Missionen EInfluss benötigt. Dieser muss auch erst mal vorhanden sein, bzw. erspielt werden, was die ANzahl der Missionen pro Zeit weiter senkt.


    Vielleicht schätze ich ArenaNet auch falsch ein und diese Strategie basiert nicht auf den bisherigen Erfahrungen, da ArenaNet nicht aus ihren Fehlern lernt (wird ja zumindest immer behauptet) und ansonsten sind das natürlich auch alles nur Theorien und Prognosen, die nicht eintreffen müssen.