[PvE-Build] Dungeon-(Speed)-Runs "Chop-Chop-Chop"

  • Grundwert mit dem Equipment is ca 40%.
    Wut + 20%
    Banner +90 Präzision = ca. +4% (abgerundet)
    Überlegenes Sigill der Präzision +5%
    Überlegenes Sigill der Wahnehmung @ 25 Stapel = +250 Präzision = ca 11% (abgerundet)
    Eigenschaft Geschärfter Fokus @3 Stufen Adrenalin +9%
    Omnombeeren-Kuchen/-Geister +70 Präzision = ca 3% (abgerundet)
    Meister-Wartungsöl +121 Präzision = ca 5% (abgerundet)


    40 + 20 + 4 + 5 + 11 + 9 +3 + 5 = konservativ 97% Critchance (das Spiel rundet an einigen Stellen eher auf als ab) :cheerful:

  • Sowohl Ritter- als auch Berserkerzeug besitzt Präzision als Sekündärattribut, Wut von [['Für höhere Gerechtigkeit!'] sowie dem [[Signet of Rage] gibt weitere 2o Prozent. Hinzu kommen 9o Präzision (über vier Prozent) vom [[Banner der Disziplin] und 9 Prozent Critchance von [trait]Heightened Focus[/trait]. Den Rest holt man sich dann über das Überlegene Sigill der Wahrnehmung bzw. das Überlegene Sigill der Präzision. Rubinkugeln oder spezielle Runen geben einen letzten Schub an Präzision. So kommt man ohne Verrenkungen auf über 9o Prozent kritischer Trefferchance, wenn man noch Futter mit einpackt.:cool:


    Editha meint, ich wäre zu lahm.

  • Ja so 90 sind durchaus Realistisch, die 25 Stapel zusätzlich hat man in "härteren" Dungeons doch eher selten.


    Sry für OT, aber eine NULL geht so ->0 NICHT so -> o 90!!! nicht 9o!!!
    Ich krieg da immer die Kriese wenn ich das lesen muss :-D

  • Apfelschorle schreibt man so!!! nicht so Apfelsch0rle!!!
    bekomm immer die Kriese wenn ich sowas lese :-P


    Danke für die Auflistung.


    Ist überlegenes Sigill der Wahrnehmung dann überhaupt empfehlenswert oder sollte man dann lieber Überlegenes Sigill des Blutes für life leech nehmen?

  • Ja so 90 sind durchaus Realistisch, die 25 Stapel zusätzlich hat man in "härteren" Dungeons doch eher selten.


    Kommt auf das Team und Deine Spielweise an, Alternativen sind ja bereits gegeben.


    Sry für OT, aber eine NULL geht so ->0 NICHT so -> o 90!!! nicht 9o!!!
    Ich krieg da immer die Kriese wenn ich das lesen muss :-D


    Verzeih, aber ein O sieht auch anders aus als in Deinem Nick. ;) Und da mangelnde Interpunktion, fälschlicherweise verlängerte Vokale wie in Krise, verdrehte Syntax, fehlerhafte Groß- und Kleinschreibung sowie die Degradierung der armen Satzzeichen zu inhaltsleeren Rudeltierchen stark augenkrebsfördernd auf mich wirken, bitte ich um Nachsicht ob der falsch gesetzten Null.:cheers: Das ist kein Angriff auf spezielle Personen, sondern auf mittlerweile leider eingebürgerte Forenphänomene. Alles ist gut. :)

  • Das passiert nach mehreren Tassen Glühwein, im zuge einer leider etwas zu opulenten Weihnachtsfeier, ich bitte um Verzeihung ;-)
    Normalerweise sind meine Beiträge durchaus strukturiert und entsprechen den gängigen Regeln deutscher Rechtschreibung.
    Warum mich die "Null" so gestört hat, weiß ich selbst nicht. Alles ist gut, aber sehr unterhaltsamer Kommentar deinerseits :D


  • nicht gerechtfertigt ist wenn man eine andere Sache mit merkwürdigsten Argumenten abwertet, nur um seine eigene besser darzustellen


    ich sagte schonmal
    nichts gegen ein Axtbuild, aber lass einfach das mit dem GS weg


    das schlechteste was man generell tun kann
    ist an einer Waffenart / Build zu kleben


  • die Hauptfrage für mich ist eigentlich
    wovon reden wir
    Dungeon / Speedrun / PUG / Fraktallevel ...
    ohne das macht für mich eine Build/Rüstungs Diskussion nur begrenzt Sinn

  • IX. Wichtig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!111drölf


    In Verliesen immer fein den Omnombeerenkuchen essen. Dadurch werdet ihr groß und stark, wodurch ihr besser zuschlagen könnt und die Gegner übergeben euch freiwillig ihr Leben.


    jo
    wobei ich den 40% Brombeerkuchen empfehle
    die gibts für 5 Kupfer - kann man essen wie Brot bei dem Preis
    (bei AC natürlich eher MF Food für Goldruns)

  • Hallo,
    da es hier ja im weitesten so um dungeons geht mal eine kurze und knappe frage:


    Krieger sind ja die meistgespielte klasse nach meinem empfinden (mit waldi zusammen). wird man in dungeons denn dennoch gebraucht oder besteht da einfach so ein überangebot, dass man probleme mit der gruppensuche haben wird?


    Danke schonmal

  • Also ich wurde noch nie nicht mitgenommen, weil ich Krieger bin. Zur not kann man auch immer seine eigene Gruppe aufmachen.
    Das allerhöchste was ich mal so gesehen habe war, dass man nach leuten gesucht hat, aber keine Diebe wollte oder dass nach ner bestimmten rüstungsklasse gesucht wurde, aber das war sehr sehr selten bisher.



    Strife hat btw eine neue Variation am Start, statt Langbogen mit offhand Axt auf dem zweiten Slot, 10 in Taktik und dafür 10 in Waffen (rest wie gehabt) und dem 33% Verwundbarkeitstrait. Hab das eben in den Fraktalen ausprobiert und bin schwer begeistert davon. Is zwar etwas anstrengender zu spielen, weil man mehr aufpassen muss, aber meine güte haut das rein... :D


    Like this
    Trait bei Taktik is variabel, er hat Empowered, ich bevorzuge nach wie vor Inspiring Banners, weil ich das teil gern immer oben habe und es auch bereitwillig babysitte. :cheers:

  • Wenn man keinen passenden Taktik-trait findet koennte man auch auf Zaehigkeit wechseln. Bei 15 in Defense gaebe es noch die HP-Regeneration die ebenfalls von Adrenalin Reserven profitiert - 15 Punkte in Staerke tun es ja auch.

    Als Maze aber allein war, sprach er also zu seinem Herzen:
    ,Sollte es denn moeglich sein! Dieser alte Suechtige hat in seinem Forum noch Nichts davon gehoert, dass GW todt ist!`-.


    *Blog
    *deviantART

  • Ich spiele momentan mit 20 in Defense und die Regeneration von Adrenal Health macht sich nur selten bemerkbar. Das kann sicher auch daran liegen, dass ich beim Vermeiden von Schaden noch zu viele Fehler mache.
    Im direkten Vergleich mit dem Masterslot aus Strength find ich es aber in jedem Fall zu schwach.
    Falls Adrenal Health irgendwann mal eine Skalierung mit Healing Power bekommt, würd ich nochmal drüber nachdenken, würde bei den Stats der Defense-Linie ja passen, aber im Moment kann ich nur davon abraten.

  • [trait]Adrenal Health[/trait] tickt halt nur alle drei Sekunden, was seinen Nutzen enorm mindert. Ich persönlich halte zumindest meine Salvenfertigkeit nicht zurück, bis ich eine grüne 36o aufploppen sehe ...


  • Strife hat btw eine neue Variation am Start, statt Langbogen mit offhand Axt auf dem zweiten Slot, 10 in Taktik und dafür 10 in Waffen (rest wie gehabt) und dem 33% Verwundbarkeitstrait. Hab das eben in den Fraktalen ausprobiert und bin schwer begeistert davon. Is zwar etwas anstrengender zu spielen, weil man mehr aufpassen muss, aber meine güte haut das rein... :D


    Wie viele Stacks Verwundbarkeit bekommt man da ca auf die Gegner?

  • Ööööh....


    Da muss ich mal drauf achten, waren auf jeden fall schon ne Menge, 20+, aber das war auch in nem vollen Team und keine Ahnung, was die anderen da noch an Stapeln draufgehauen haben.


    Ich beobachte das die nächste Zeit mal. :cheers:


    Muss dazu allerdings sagen, dass ich manchmal doch die Fernkampfoption vermisse. Also ich werd mit dem build öfter auf den Hintern gesetzt als vorher, aber dafür mach ich auch immensen Schaden. Vielleicht war das Team auch net soo gut (und manchmal is bei mir auch der Wurm drin :D), jedenfalls hab ich jetzt zur Sicherheit nochn Gewehr in der Tasche, mittlerweile kennt man ja die meisten Stellen, bei denen man dann doch trotz allem nicht in den Nahkampf sollte. ;)