Kampfgebrüll

  • Findet ihr nicht, dass [skill]Kampfgebrüll[/skill] als Rassenfähigkeit gegenüber anderen Rassen zu stark ist? Man kann diese Segen fast dauerhaft aufrecht erhalten - wenn 2 Charrs es nehmen, dann dauerhaft.

  • naja, wenn du das auf 2 Charaktere beziehst die zusammen spielen, dann kannst du eigentlich fast jeden Schrei dauerhaft aufrechterhalten, z.b.:


    ['Rückzug!'] oder ['Rettet euch selbst!'] können mit der richtigen Eigenschafts-Verteilung auch nahezu durchgehend aufrechterhalten werden, wenn 2 Wächter zusammen spielen....


    Außerdem: Rassenskills kannst du eh nur im PvE benutzen, daher isses imo auch egal ob die stärker sind als die Rassenskills der anderen Rassen, da du dir dadurch keinen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen kannst :)

  • naja, wenn du das auf 2 Charaktere beziehst die zusammen spielen, dann kannst du eigentlich fast jeden Schrei dauerhaft aufrechterhalten, z.b.:


    ['Rückzug!'] oder ['Rettet euch selbst!'] können mit der richtigen Eigenschafts-Verteilung auch nahezu durchgehend aufrechterhalten werden, wenn 2 Wächter zusammen spielen....


    Außerdem: Rassenskills kannst du eh nur im PvE benutzen, daher isses imo auch egal ob die stärker sind als die Rassenskills der anderen Rassen, da du dir dadurch keinen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen kannst :)


    Wenn im PvE eine Rasse dank stärkerer Skills besser Dungeon X machen kann, ist das auch ein Vorteil und gehört generft. Allerdings ist das bei Kampfgebrüll nicht der Fall, die meisten "normalen" Skills sind stärker.


    SY! kann permanend aufrecht erhalten werden mit zwei Wächtern? Wie das denn? Es wirkt doch nur auf dich selbst? ;)

  • SY! kann permanend aufrecht erhalten werden mit zwei Wächtern? Wie das denn? Es wirkt doch nur auf dich selbst? ;)


    Stimmt, hab ich verpeilt^^ Sollte aber auch nurn Beispiel sein...mit "Retreat!" gehts ;P

  • Denk ich auch. In GW1 wars ja auch so das teilweise manche Klassen besser fürn bestimmtes Dungeon warn als andere. Das ham die au nich ständig genervt. Eigentlich werden PvE-relevante Skills doch auch nur generft um farmen zu erschweren oder?

  • Der Krieger hat diesen Schrei nebenbei auch als ['Für höhere Gerechtigkeit!'] und der ist schon alleine aufrechtzuerhalten (zumindest die Machthälfte).


    Mit nem Charr-Krieger ist es aber dann schon ganz spaßig erstmal ordentlich zu brüllen (mit beiden Schreien) bevor man sich in den Kampf stürzt.

    Kaum ein Mensch wird je für das gehalten was er wirklich ist."
    Schmendrick in "Das letzte Einhorn"

  • Stimmt, hab ich verpeilt^^ Sollte aber auch nurn Beispiel sein...mit "Retreat!" gehts ;P


    Mhh...mit welchen Sinn? wo ist da der tolle Vorteil?


    Ich kann denn CD um 20% verkürzen, dann wären wir bei 48 Sek.
    Die Tugendlinie ausbauen +30% Boon Duration
    Dann kann ich noch max. bei den Runen für die Rüstung 2 x +15% Boon Duration raus holen.


    Wären wir also bei einem CD von 48 Sek. und einer Boon Duration von +60%.


    Was hat man jetzt davon, dass 2 Wächter ständig schneller laufen können???


    Was für ein Aufwand für so ein Ergebnis :goggle:

  • Mein Gott, das sollte nur ein Beispiel sein! Aber schön das du dir die Mühe gemacht hast und nachgeschaut hast :D Ich wollte damit nur anmerken, dass man nahezu jeden Schrei mit zwei Spielern dauerhaft aufrechterhalten kann, egal obs jezz nützlich is oder nich^^
    Als "imba" würd ich daher nen Schrei nur betiteln, wenn man ihn ALLEINE dauerhaft aufrechterhalten kann. Das war die Kernaussage meines posts :)


    Und btw: für nen Rush-Build wäre dauerhafter "Retreat!" durchaus von Vorteil :P

  • Der Krieger hat diesen Schrei nebenbei auch als ['Für höhere Gerechtigkeit!'] und der ist schon alleine aufrechtzuerhalten (zumindest die Machthälfte).


    Mit nem Charr-Krieger ist es aber dann schon ganz spaßig erstmal ordentlich zu brüllen (mit beiden Schreien) bevor man sich in den Kampf stürzt.


    Da hätte man mit 5 Charr-Kriegern doch schon mal in etwa 50% der Zeit 25 Macht und in den anderen 50% 15 Macht; Wut stackt ja in der Dauer und wäre somit dauerhaft oben. Oder irre ich mich da? :D
    Fehlt nur noch, dass man mit (kritischen) Treffern Leben kriegt und fertig. ^^


    Aber ich finds auch irgendwo schade, dass die PvE-Fertigkeiten so schwach sind. Ich finds zwar gut, dass man so versuchen will, dass keine Rasse einer Anderen gegenüber große Vorteile hat oder durch starke Rassenskills eine bestimmte Rassen/Klassen-Kombi effektiver ist als alles andere, aber so werden irgendwo auch bestimmte Fertigkeiten durch diese Schwächung in die völlige Nutzlosigkeit gestoßen, was doch irgendwo auch sehr schade ist.

  • Wer wird denn im Dungeon bitte benachteiligt dadurch?


    Es geht ihm wohl drum, dass sich irgendn wann sonst n richtig doofes PUG-Meta a la "Suchen Charr" einstellen könnte, wenn einzelne Rassenskills halt nen massiven Vorteil gegenüber anderem bringen würden...

  • Du musst dabei bedenken, dass es dem Gegner auch abgezogen wird. Also du bekommst 450LP und er verliert 450LP. Somit erhöht es auch deinen Schaden.
    Außerdem bringt das Sigill des Lebensfressers, was viele Nutzen, auch nicht mehr, sofern die krit. Trefferchance über 60% liegt^^