• Moin Moin,


    versteh ich das richtig, dass z.b. Runen die ich auf Rüstungsteile packe, nicht wieder entfernt werden können, OHNE das die Rüstung zerstört wird?


    In dem Sinne muss man sich ja genaustens überlegen welche Runen man auf seine Rüstung packt da man ansonsten danach die Ar***karte hat oder verstehe ich da etwas falsch?


    Gruß, Jan

  • Es gibt im Edelsteinshop ein Schwarzlöwen-Wiederverwertungswerkzeug, mit dem nichts zerstört wird. Mein Fehler. Es war nur eine 100%ige Chance Aufwertungen wieder zu bekommen.
    Der Gegenstand selbst wird leider immer zerstört.

  • Um Gottes Willen versuchs nicht mit einem Black Lion Kit. Falls du schonmal seltene Rüstungsteile damit wiederverwertet hast wird dir aufgefallen sein, das nur die Rune zu 100 % geborgen wird, das Teil selber wird aber zerstört!


    Von daher: Momentan ist keine Möglichkeit bekannt nur die Rune aus der Rüstung zu bergen! Du musst also zwangsläufig eine neue kaufen!

  • Kann man denn aber nicht in einer Rüstung die Runen "überschreiben"? Also einfach andere drauf packen? Oder kann man tatsächlich Rüstungen schrotten, in dem man aus versehen falsche Runen draufpackt?

  • Überschreiben geht schon, ist nur doof, wenn man die Wahl hat, eine 2g Rune zu vernichten oder seine tolle Rüstung zu verwerten.

  • Doch überschreiben geht, aber dann musst du ständig neue Runen kaufen. Und nein, die Rüstung wird nicht zerstört, wenn du eine falsche Rune einbaust.


    Das meinte ich ja.
    Nicht schrotten im Sinne von zerstören, sondern im Sinne von "unbrauchbar machen, weil so nicht gewollt und nicht mehr änderbar".


    Aber wenn überschrieben werden kann, ist es ja halb so wild.