Was erneuern?

  • Ich brauch hier nichts beweisen, ich arbeite seit 20 Jahren im IT Bereich und habe mich ausreichend mit dem Thema GW2 beschäftigt.


    Sicherlich könnte er die CPU austauschen und ein besseres Ergebnis erzielen.
    Sicherlich spielt der Chipsatz des Mainboards und die Wahl des Arbeitsspeicher auch eine Rolle, wenn auch eine untergeordnete.


    In seinem Fall ist aber die Grafikkarte der Flaschenhals. Punkt.

  • Wenn er 30 FPS im WvW haben will wird das einfach nichts mit der CPU.


    Öhm...lol?!?


    Zwischen einem i5-2300 und nem i7-3770k liegen in Games =Intel+Core+i5+2300+[2%2C8+GHz%2C+4+Kerne%2C+Turbo]&prod[]=Intel+Core+i7+3770K+[3%2C5+GHz%2C+4+Kerne%2C+HTT%2C+Turbo]"]max. 30%. theoretische Tests sind dabei sowieso wayne.


    Der Unterschied zu kleineren i5 wird dementsprechend noch kleiner.


    Der 2300 müsste auch erst einmal zu Geld gemacht werden. Dann muss das vorhandene Board Ivy auch aufnehmen können. Des ganze Gerödel für am Ende 10-15% mehr Leistung? Sowas macht bei Grafikkarten schon seltenst Sinn... :rolleyes:


    Hier gibt es nur einen Ansatz und das ist die Grafikkarte. Der 2300 ist völlig i.O. Bevor man für 150€ ne neue kaum schnellere CPU einbaut, die am Ende erst Recht von der GT440 ausgebremst wird, sollte man erst einmal selbige Bremse aus dem Weg räumen...


    Edit:
    bei einem Budget von max. 100€ wäre neu max. eine HD7770 drin.


  • Viele Tests haben gezeigt, dass das heutzutage total egal ist..

  • Viele Tests haben gezeigt, dass das heutzutage total egal ist..


    Sagen wir es so, zu zeiten von DDR1 400mhz und Single Core hat das ganze wirklich mehr sinn gemacht.
    Aber es funktioniert mit den richtigen Komponenten oder bei einem Chipsatz der sich mit Onboard funktionen schwer tut doch ganz passabel.


    Muss natürlich jeder für sich selbst prüfen/entscheiden/ausprobieren.

  • Selbst wenn es einen Unterschied bringt, der wird absolut nicht merkbar sein in der heutigen Zeit...


    Aber btt.: Die CPU ist absolut ausreichend und es müsste nur die Graka ersetzt werden. Dann wie y4su schon geschrieben hat entweder eine HD7770 oder man spart noch etwas und holt sich die 7850... damit sollte auch Ultra drin sein.

    System:


    Intel Core i5-3450
    8 GB DDR3-1600 Corsair Vengeance LP
    Gigabyte Radeon HD 7870 OC
    Windows 7 Ultimate 64 Bit

  • Ja also meine Rede.


    Also investier vllt 150€ in ne gebrauchte Grafikkarte bei bspw. Computerbase und kauf dir vllt. keine Nvidia wenns dir um die Performance bei GW2 geht (auch wenn ich kein AMD Fan bin).


    Deine CPU sollte aufjedenfall noch passen ;).


    Lieber etwas mehr Geld investieren und dafür nicht wieder in 3Monaten aufrüsten :P.

    Adramir Pemar K/X , Amiera Pemar Mö/E (Überlebender wird gearbeitet :))
    Legendärer Speermarschall, Beschützer von Elona/ Cantha/ Tyria, Legendärer Fertigkeiten-Jäger, Wächter von Cantha, Wächter von Tyria, Begünstigt, Nicht Begünstigt, Tödlicher Held, Schleckermaul, Freund der Kurzick, Fortgeschrittener Schatzjäger, Weisheitsverehrer, Erobernder Kommandeur usw...
    Inaktiv - Das Reichtum genießen ;)


    Erste verschenke 100p Aktion

  • Quote

    Seltsam warum kann ich mit einer schwächeren CPU dann auf FullHD (hohe details) im WvWvW auf 30Fps + spielen?


    Sorry, aber mit hohen Einstellungen kriegst du mit ner noch schwächeren CPU als der TE nie und nimmer 30 FPS im WvW. Ich hab selbst nen i5 2500k und ne GTX560Ti drin, und bekomm jetzt, wo die CPU auf 4.0 GHz läuft gerade mal um die 35 FPS rein, auf den standardmäßigen 3.3 warens teilweise deutlich unter 30. Deine 30 bekommst du vielleicht wenn du gegen ne Wand läufst, aber niemals beim normalen Spielen.


    Dass beim TE ne neue Grafikkarte ansteht ist klar, ich will nur nochmal hervorheben dass es bei GW2 damit nicht unbedingt getan ist, im Vergleich zu vielen anderen Spielen.

  • Ich hab selbst nen i5 2500k und ne GTX560Ti drin, und bekomm jetzt, wo die CPU auf 4.0 GHz läuft gerade mal um die 35 FPS rein[...]


    Daran würde im Falle des TE aber ein Upgrade auf einen Ivy-Quad @4GHz genau 0 ändern und einzig darum ging es die betreffenden Beiträge/Einwände.


    1. weil da immer noch die crappy GT440 wäre, die die Mehrleistung des super duper Ivy-Quads in der Pfeife rauchen würde.
    2. weil es das Budget mal genau gar nicht her gibt.


    Abseits dessen:
    der verbaute i5-2300 ist und bleibt keine schlechte CPU und war mit nichten eine Fehlinvestition! Der TE möge sich das auch bitte nicht einreden lassen.

  • Daran würde im Falle des TE aber ein Upgrade auf einen Ivy-Quad @4GHz genau 0 ändern und einzig darum ging es die betreffenden Beiträge/Einwände.


    1. weil da immer noch die crappy GT440 wäre, die die Mehrleistung des super duper Ivy-Quads in der Pfeife rauchen würde.
    2. weil es das Budget mal genau gar nicht her gibt.


    Abseits dessen:
    der verbaute i5-2300 ist und bleibt keine schlechte CPU und war mit nichten eine Fehlinvestition!


    Ich habe den vorherigen Post vollständig gelesen und verstanden [ ]


    Wie gesagt, dass das nicht alleine sein Problem lösen wird, ist klar. Dass ne Grafikkarte und Prozessor nicht drin sind, ist mir auch klar. Wie oben schon betont: Auch mit einer starken Grafikkarte kanns sein, dass er gerade im WvW immer noch Framerate-Einbrüche bekommt. Sollte ihm das nicht reichen, muss er sich dann mit der CPU auseinandersetzen.

  • Naja...


    aber ich wage zu behaupten, dass ein Wechsel von einem 2300 auf z.B. einen 3450 die Mehrkosten einfach nicht rechtfertigen würde... So groß ist die IPC-Steigerung zwischen Sandy und Ivy nun auch wieder nicht und Balken spielt keiner.


    Mit entsprechend großen Zergs bekommst quasi jedes Mainstream/Performance-System in die Knie. Das ist keine Kunst.

  • ihr wisst selber nicht was bei ihm limietiert also am besten garnicht posten ;)
    starte mal das spiel im fenster modus und schau dir mal deine cpu auslastung über taskmanager im wvw an und deine gpu auslastung z,b msi afterburner an.
    hochstwarscheinlich wird weder deine graka noch cpu auf 100% sein bei mir im massenzwerg auf mittel grafik hab ich cpu auslatung bei 40-70% und gpu je nach grafik zwischen high(70%last) und low 25%last. das heiß das im wvw z.b
    mein pc sich tot langweilt und ich denoch bei 100spieler schloss kampf 30 fps habe. in grenzlande 35-50fps auch wenn viel los ist und an meinem pc liegts nicht( i7 3770k, hd 6950, 8gb ram).
    an deiner cpu wirds warscheinlich auch nicht liegen außer du hast einen amd XD
    hatte vorher einen phenom x6 und egal wo dauerhaft 20-22 fps im zerg^^
    und deine graka sollte das spiel eigentlich auf low locker packen müßen wenn gw2 meine nur auf 25% auslastet


    und noch was gw 2 braucht vieel mehr cpu leistung als gpu meine auslastung war bei der cpu immer doppelt so hoch wie bei gpu.