WvWvW Ranglisten Diskussionsthread

  • Hach danke


    Nein ich bin zu deprimiert das wir abgestiegen sind :(


    Na ich versuch mich dennoch mal dran :P


    Im Keller nichts neues sagt man, Vabbi hats endlich geschafft sich nach unten durchzuschlagen mit einem gewaltigem Sprung von -3 Rängen an die Spitze der Kellergruppe. :thumb:
    Dzagonur gelingt erwartungsgemäß der Aufstieg, wird dürfen gespannt sein ob sie auch gegen halbwegs aktive Gegner was gebacken bekommen.
    Es hat sich zum 1. mal die Deutsche Gruppe gebildet, und es wird bereits von bösen Jumping Puzzle Campern berichtet! Zum Stand sei gesagt das Millers wohl böse dominiert, dabei die RP'ler nach unten schubst und Abbaddon den Abwärtstrend wieder nicht stoppen kann.
    Gandara, home von Pony und seiner RAF hat sich -3 Plätze gegönnt, joar... mehr gibts dazu nicht zu sagen.
    Wirklich beeindruckt hat mich btw Aurora Glade/Lichtung der Morgenröte, -5 Ränge! -5!!


    Kommen wir zu den Deutschen Gilden, Kodash... Kodash was soll man da sagen? -1 wieder eine Gruppe tiefer. Was jetzt aber wieder motiviert sind ihre aktuellen Ergebnisse, Gruppe 4 wird hart von Kodash dominiert. Wo kommt der Kampfeswille her? Wo war er letzte Woche?
    Gruppe 2... unsere neue Heimat aber nicht für lang fürchte ich. Flussufer hat aktuell kaum mehr Wartelisten auf den Grenzländern ja sowieso selten aber selbst die Ewigen können nun gut betreten werden. Was sagt uns das? Da geht nichts, das zeigt auch der Flussufer Thread hier im Wartower. Es gibt keine großen Diskussionen über Cheater, über Nachtraider weils scheinbar keinen mehr interessiert. Was seltsam anmutet ist das viele die ehemals viel im Flussufer Thread gepostet haben jetzt das Elona Fels Zeichen tragen. Flussufer wird nach aktuellem Stand noch weiter abrutschen, ich kann dem nichts positives abgewinnen.
    Was allerdings zu bermerken ist die gesteigerte Organisation und der Wille den Abstieg zu verhindern. Das gehört allerdings in den Flussufer Thread.


    Nun zu Elonafels, wahrlich beeindruckend was die leisten. Ich mein man kann es positiv umschreiben wie man will aber Flussufer hat es nie geschafft Vizunah soviel entgegen zu setzen wie es Elonafels grad macht. Ja die Gerüchte werden immer lauter das viele Winning Team Joiner dabei sind aber seis drum, die Leistung ist stark. Ich mein die Jungs da haben Arborstone, den Aufsteiger der letzten Wochen klar auf die Ränge verwießen und jetzt ringen sie Vizunah einen Sieg nach dem anderen ab. Die Kristallkugel sagt das Arborstone als nächstes aufsteigen wird womit es für Elonafels sicher nicht einfacher wird aber Elonafels ist aktuell offenbar das Sammelbecken für die Deutsche aktive und willige WvW Community. Ich denke schon das Elonafels sich da oben noch länger halten wird.


    Der Ausblick auf die nächste Woche: Kodash steigt auf, Riverside ab, Millers auf, Abadddon bleibt, Drakkar ab, Dzoganour bleibt.


    http://mos.millenium.org/matchups

  • Nun zu Elonafels, wahrlich beeindruckend was die leisten. Ich mein man kann es positiv umschreiben wie man will aber Flussufer hat es nie geschafft Vizunah soviel entgegen zu setzen wie es Elonafels grad macht. Ja die Gerüchte werden immer lauter das viele Winning Team Joiner dabei sind aber seis drum, die Leistung ist stark. Ich mein die Jungs da haben Arborstone, den Aufsteiger der letzten Wochen klar auf die Ränge verwießen und jetzt ringen sie Vizunah einen Sieg nach dem anderen ab. Die Kristallkugel sagt das Arborstone als nächstes aufsteigen wird womit es für Elonafels sicher nicht einfacher wird aber Elonafels ist aktuell offenbar das Sammelbecken für die Deutsche aktive und willige WvW Community. Ich denke schon das Elonafels sich da oben noch länger halten wird.


    Als ein Spieler der seit Pre-Release auf Elonafels und seit 3-4 Wochen regelmässig im WvW ist kann ich mir einen Kommentar nicht verkneifen :)


    Ein grosser Teil unseres "Erfolgs" liegt glaube ich daran, dass sich mehrere Gilden zusammen organisiert haben und "ihre" Karten organisieren. Diese stecken sehr viel da rein und machen es bereits verdammt gut!
    Ein weiterer wichtiger Punkt ist glaube ich, dass sich inzwischen so etwas wie ein "Wir-Gefühl" auf unserem Server eingestellt hat. Das motiviert viele Leute ob jetzt im TS oder nicht, zusammen zu arbeiten.

  • Elonafels hat halt einen guten 24h Betrieb.
    wenn man halt Spieler hat die auch von 0-8 Uhr dabei sind kann man gerade im WvW halt sehr viel machen.
    Die beste Orga nutzt leider nichts wenn man nachts alles verliert! Da habt ihr halt Glück das es viele Schichtarbeiter oder andere Leute mit Freizeit habt^^


    Aber was man in den Foren so liest hört sich echt super an. Nur Ihr müsst doch derbe Wartezeiten haben oder? Bin froh das wir auf Flussufer momentan ordentlich runterfallen im raster. Weil ich kann mich abends fix beim WvW anmelden und auch als verlierender Server kann mna ordentlich Karma und Marken machen^^

  • Elonafels hat halt einen guten 24h Betrieb.
    wenn man halt Spieler hat die auch von 0-8 Uhr dabei sind kann man gerade im WvW halt sehr viel machen.
    Die beste Orga nutzt leider nichts wenn man nachts alles verliert! Da habt ihr halt Glück das es viele Schichtarbeiter oder andere Leute mit Freizeit habt^^


    Aber was man in den Foren so liest hört sich echt super an. Nur Ihr müsst doch derbe Wartezeiten haben oder? Bin froh das wir auf Flussufer momentan ordentlich runterfallen im raster. Weil ich kann mich abends fix beim WvW anmelden und auch als verlierender Server kann mna ordentlich Karma und Marken machen^^


    Ab dem frühen Nachmittag sind Wartezeiten bei uns normal das stimmt. Ne Stunde sollte man Abends dann schon einplanen. In die Warteschlange, Kaffe kochen und abwarten. ^^


    Grischu: Das stimmt wohl, finds auch toll dass bei den Maps untereinander kommuniziert wird und bei kritischen Situationen organisierte Gruppen auf die andere Map wechseln um dort dann zu helfen.

  • Hach danke


    Nein ich bin zu deprimiert das wir abgestiegen sind :(


    Na ich versuch mich dennoch mal dran :P


    Danke! Ich lese lieber eine kleine Zusammenfassung als mir die Tabellen anzugucken.


    Hoffe das Abaddons Mund bald mal den Fluch des ewigen Zweiten durchbricht. Und zwar nach oben :thumb:
    Die Zeichen stehen ganz gut denke ich das sich bei uns noch was tut.

  • Für das EU-Ranking hier eine sortierbare Liste der letzten Wochen:
    http://wiki-de.guildwars2.com/wiki/WvW-Ranking


    Angesichts 2 Wochen haushoher Überlegenheit von Vizunah Platz [FR] und seit Wochenende von Laubenstein [FR] gegenüber meinem Welten-Server Flussufer [DE] habe ich große Zweifel an der Eignung des Wertungssystems. Die Ranglistenwerte sind auch in ihrer dynamischen Entwicklung absolut nicht plausibel. Flussufer [DE] wurde auch in der 4. Runde noch falsch eingestuft, denn es hat bis heute weniger (!) als 1/3 der Punkte von Laubenstein [FR]. Auch in der Entwicklung von Flussufer [DE] sehe ich unsere deutliche Verschlechterung (Abwandern spielstarker Gilden) nicht widergegeben.


    Es ist verwunderlich, dass ArenaNet auf dem offiziellen Form so gut wie keine näheren Informationen darüber abgibt, welche Werte da genau in das System Eingang finden und welche nicht. Allein für Sieg und Niederlage braucht man keine drei Stellen hinter dem Komma. Weiß jemand näheres darüber? Anonsten fällt mir da nur das Wort "Geheimniskrämerei" ein.

    GW1: Boa Cinderella, Sound Mos, Boa Lussan, Boa Mos, Boa Tera, Boa Phinx, Doktor Mos, Oslaydis Mos
    GW2: Boa Cinderella, Sound Mos, Hörbe Mos, Boa Drunah, Boa Mau

  • Es ist verwunderlich, dass ArenaNet auf dem offiziellen Form so gut wie keine näheren Informationen darüber abgibt, welche Werte da genau in das System Eingang finden und welche nicht. Allein für Sieg und Niederlage braucht man keine drei Stellen hinter dem Komma. Weiß jemand näheres darüber? Anonsten fällt mir da nur das Wort "Geheimniskrämerei" ein.



    Im Gegenteil die haben das sogar sehr genau erklärt.


    https://forum-en.guildwars2.co…w-Format/first#post347832

  • Im Gegenteil die haben das sogar sehr genau erklärt.
    https://forum-en.guildwars2.co…w-Format/first#post347832


    Nein - hat er nicht, es ist ungenau. HabibLoew beschreibt nur knapp, wie er irgendeinen undefinierten Kampfwert (?) in die Glicko-Formel einbaut. Er musste das nachträglich sogar ergänzen. Ein konkretes Beispiel fehlt. Ich vermute daher, dass ausschließlich die [Taste-B] zum Ende der Woche erreichten Punkte maßgeblich sind und nicht eine Ableitung aus den Punktevergaben im 15-Minutentakt oder Werte aus dem Kampfgeschehen. Das hat zur Folge, dass es noch viele Matches benötigt bis ähnlich starke Server zueinander finden und sich eine plausiblere Rangliste herausbildet. Ich frage mich, ob das System zu träge ist?


    Es kann auch bedeuten, dass ein spielstarker Server A 8 Sunden lang problemlos gegen einen schwächeren Server B gewinnt - aber anschließend unterbesetzt 16 Sunden gegen den schwächeren Server verliert, welcher am Ende die doppelte Punktzahl bekommt. Ob die Leute daran Spass haben, habe ich Zweifel. Dass Flussufer wegen dem Wertungssystem momentan gegen einen 3-fach überlegenen Gegner spielen muss ist kontraproduktiv und das sollte man nicht mit einer Glicko-Formel beschönigen.

    GW1: Boa Cinderella, Sound Mos, Boa Lussan, Boa Mos, Boa Tera, Boa Phinx, Doktor Mos, Oslaydis Mos
    GW2: Boa Cinderella, Sound Mos, Hörbe Mos, Boa Drunah, Boa Mau

  • 1h ist aber noch human. Das wäre ich lieber diskreter, sonst zieht ihr noch mehr WinningTeamJoiner an :)


    Sers,


    1 Std. braucht man derzeit für die Sidemaps.
    Wenn du auf den ewigen zocken willst, kannst du den Rechner vor der Arbeit hochfahren und eventuell am Feierabend zocken.


    Das erklärt auch unsere Nachtschicht....wir kommen nicht eher rein! ;-)


    Gruss


  • Kommen wir zu den Deutschen Gilden, Kodash... Kodash was soll man da sagen? -1 wieder eine Gruppe tiefer. Was jetzt aber wieder motiviert sind ihre aktuellen Ergebnisse, Gruppe 4 wird hart von Kodash dominiert. Wo kommt der Kampfeswille her? Wo war er letzte Woche?


    Vllt bin ich auch zu pessimistisch, aber ich glaube unsere Überlegenheit kommt weniger von deutlich besserer Organisation und erstärktem Kampfeswillsen, sondern von der Passivität der Gegner.
    Ob ich mich irre wird man im nächsten Match sehen.

  • Bei euch tut sich diese Woche wohl eher nicht solang ihr mit den Mellers... ehm Millersunds Gegner habt welche euch dominieren.


    Das meinte ich auch nicht auf dieses Matchup bezogen sondern allgemein. Was Organisation angeht sind ein paar Weichen gestellt die besseres für die Zukunft erahnen lassen. Aber klar, wird sich erst zeigen müssen. Ich bin gespannt was noch kommt :)

  • Neue Woche, sollma mal Diskutieren was letzte Woche so passiert ist?


    Elonafels hat wohl fast alle überrascht, gerade uns Flussuferspieler. Hammer kann man dazu nur sagen. Sie leisten Vizunah nicht nur Widerstand, nein sie dominieren sie über viele Strecken, selbst/vorallem in deren starken Nachtzeit. Viel mehr muss man dazu aber hier nicht sagen, sie beweihräuchern sich schon genug im offiziellem Forum und natürlich auch hier ;)
    Flussufer... macht den Sturz weiter nach unten klar. Obwohl wir uns aber der Mitte der Woche wieder etwas gefangen haben, obwohl wir die letzten 2 Tage auch hier und da mal ein Zeichen setzen konnten sind wir doch deutlich abgestiegen. Gruppe 2 1 auf Gruppe 3 1, natürlich wars knapp am Ende der Verbleib in Gruppe 2 war greifbar nah.
    Kodash hat die Zeit in Gruppe 4 genutzt um diese stark zu dominieren, der Sprung in Gruppe 2 war verdient auch wenns knapp war ;) Jetzt wo Kodash ein Community TS hat könnten sie sich evtl sogar in Gruppe 2 halten allerdings liest man immer wieder das sie auch in sich hier und da noch zerstritten sind. Schauma mal.
    Die Millersounds haben den Aufstieg souverän geschafft, wie zu erwarten ;) und ich denke das die anderen 2 Deutschen Server etwas aufatmen.
    Abaddon hat sich zusammen gerissen, steht dafür auch an Position 1 ihrer Gruppe. Drakkas Lake war der Verlierer der Deutschen Gruppe und stieg runter zu Dzogonaur, welche wohl unter den Drakkars Lake RP'lern recht ächzen werden. Ja Dzogonaur, was macht ihr? Kein bestreben höher zu kommen? Sie blieben wie erwartet in ihrer Gruppe, scheinbar zufrieden.


    Ja ich weiß die Zusammenfassung ist diesmal mager, war gestern von 7 bis halb 1 damit beschäftigt unser Bündnis anzuleiten.


    Ach der Ausblick:
    Elonafels bleibt, Kodash steigt ab, Riverside bleibt, Millers steigt auf, Abaddon steigt auf, Drakkar steigt auf, Dzogonaur bleibt.

  • Nice Job Luna, freu mich immer wieder auf deine Berichte weiter so.:thumb:


    Jep so gehts mir auch :cheerful:

    Steven Segal > Chuck Norris

    "Irgendeiner wartet immer."


    LoL-Ingame: Staubi321


    ~ Feel the Love ~

    Konsolen sind der Teufel!

  • Mit Laubenstein und Vizunah haben wir nun eine harte Nuß zu knacken.
    Ob Tag oder Nacht spielt dabei kaum eine Rolle.


    24/7 Nonstop Action und jetzt das ganze noch im Doppelpack.


    Schenken tut sich keiner was,und Laubenstein wird den guten Start nicht halten können.
    Dazu ist Vizunah und Elona einfach zu gut organisiert.


    Laubenstein hat seit heute Mittag stark nachgelassen.,es wird ab Sonntag wahrscheinlich zwischen uns und Vizunah ausgespielt.

  • Auch Laubenstein wird weiter fighten, da sie bestimmt nicht wieder absteigen wollen. Also ich würde vorsichtig mit der Annahme sein, dass Laubenstein dieses Niveau nicht halten kann.

    The Myrmidons of Tyria[myrm]


    GW I ing: I Am Auraya
    GW II ing: Caphàlor, Sinthorâs


    <Fafnir> Lustig das du bei dem Verb "ironisch" an "erotisch" denken musst
    <hergipotter> Lustig, dass du denkst ironisch und erotisch wären Verben