Gutes Krieger Build?


  • Nichts halbes und nichts ganzes.


    Krits machen auf Schwert weniger Schaden als auf Axt oder GS.
    Desweiteren bin ich kein Fan von Glass-Cannon-Builds.


    Als Solo-PvE-Build vlt. ganz akzeptabel, aber gibt besseres.



    (Btw. was soll der GS-Trait am Ende?)

    ~ACAlCapone~


    Guild Wars 2:
    Officer of Phantom Commando [PC]


    Guild Wars 1:
    Officer of Phantom Commando [PC]
    Ex-Officer of Extreme Damage [Nice]

  • Ich empfehle dir Großschwert / Bogen Build. Habe bis Max Level damit ohne Probleme gelvlt.


    Deine 3 oder 4 Siegel Skills nimmst du als Kritsche Treffer boosts, d.h. du skillst dafür in den Traits mehr Punkte in Stärke und weniger in Kritische Treffer. Defense nur erhöhen wenn du merkst es wird langsam Eng mit den NPC's. Bei den Trait Skills natürlich "Jedes Siegel gewährt +xx Präzision"..


    Mehr habe ich nie gebraucht. Den Bogen hatte ich als AoE und Feuer DoT benutzt , dannach auf Großschwert gewechselt und ab gehts. Am Anfang killst du die Gegner damit mit 2 Treffern.


    Später dann auch mal darüber nachdenken ob man vielleicht auf Axt wechselt.


    : )

  • Könntest du diese Aussage etwas weiter ausführen? :)


    Der Grund warum ich später auf 2 Äxte gewechselt habe ist folgendender:


    Ich steh drauf AoE zu pullen und Kritische Treffer aufleuchten zu sehen. Ich habe in den Trait Points die Punkte verteilung etwas angepasst.


    Als Beispiel habe ich in Discipline geskillt das Äxte extra Adrenalin bei Kritischen Treffern aufbauen. Mit der Siegel Skillung garkein Problem in kurzer Zeit mit AoE Adrenalin aufzubauen.


    Logischerweise im Stärke Tree "Dual Wield" (5% mehr Damage für Äxte) reinpacken, inclusive "Berserkes Power" ( Adrenalin Stage Damage extra: Stage 1: 3% , Stage 2: 7% , Stage 3: 12%)...


    d.H. du hast in kürzester Zeit gleich nochmal 17% mehr Damage mit Äxten und deine Kritischen Treffer fliegen sowieso von alleine.



    In Arms würde ich aufjedenfall Siegel Crit reinpacken, als zweiten Skill "Furious Speed" oder "Rending Strikes".



    Trait skills die nochmal extra "Krit Chance" aufbauen würden, sehe ich eher als sinnlos an wenn man mit 4 Siegeln Leveln möchte.



    Im Endeffekt kommt es aber auch immer wieder auf seinen eigenen, persönlichen Spielstil an. Manche sagen Bogen wäre Mist, ich finde ihn geil um zusätzlich etwas "DoT-Damage" und AoE mit reinzubringen.

  • OK, danke für deine Antwort. Zwei Äxte finde ich sehr ästhetisch und mit entsprechend hoher Crit-Chance kann man einiges an Schaden aus der Standardattacke und der Salvenfertigkeit herausholen. Ich bin aber wieder aufs Großschwert umgestiegen, da der AoE-Schaden bei Äxten nicht so toll ist. Die Axt in der Nebenhand könnte man sich sparen.

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind,
    Es ist der Kuhbaner auf seinem Rind,
    Er erreicht das Tor mit Müh und Not,
    Der Kuhbaner lebt, die Kuh ist tot.
    ~ www.kuhbaner.de

  • Nicht 240, sondern alle 192 Sekunden, wenn man das entsprechende Trait dazu verwendet. Durch selbiges wird auch noch die Reichweite der Banner erhöht. In Verbindung mit den Traits, das die Banner automatisch Schaden verursachen lässt und der ganzen Gruppe Regeneration verpasst, bringt das imo enorm viel. ;)


    Ich spiele gerne einen Flaggen-träger ^^ ... da man ja Leute mit dem Elite auch rezzen kann, wenn die etwas sich ausruhen und der nette Bonus auf Schaden, Rüstung, HP bzw Heilung + dauerreg ist schon nicht schlecht und es ist ganz einfach sich auf Schreie um zu skillen ... braucht das selbe und man heilt damit auch etwas... Leider gibt es noch keinen Elite-Schrei beim Krieger alla Iway! ... Schade



    Pack bitte die Siegel weg... fürs Rushen ok... aber die Siegel haben einen so geringen Bonus, da kann ein anderer Skill mehr beitragen, wenn man ihn braucht als ein Siegel...


    Ich finde, dass ein Krieger schon so gut Schaden machen kann... und da der leider sehr wenig Deff-Skills parat hat (abgesehen von Waffen-Skills z.B. das Schild) sollte man schon etwas auf Deff und HP gehen bzw. Verteidigung und Taktik...


    Aber mir stellt sich die Frage... welchen DMG-Weg willst du gehen? und warum ein Großschwert-Trait, wenn du keins dabei hast?


    Es gibt den Schwächen/Controll - Krieger
    ... 20 Pkt Stärke
    ... 30 Pkt Taktik (Schrei-Heil-Bonus)
    ... 10 - 20 Pkt Verteidigung (irgend wie muss man seine Heilung pushen)


    Der Zustand (-Krieger)
    ... 20 Pkt Särke
    ... 20 Pkt Waffen
    ... rest auf Taktik und/oder Verteidigung aufteilen


    Moschse WEG! -Krieger
    ... 20 Pkt Stärke
    ... 20 Pkt Disziplin
    ... Rest ist wählbar z.B. 10 Pkt auf Waffen Rest vll noch etwas Verteidigung what ever... Aber wie gesagt... Die Krieger haben die schlechtesten Schutz-Skills


    DEFF BUFF...
    mein aktuelles WvW bzw PvE Build... Like a Banner, kann mich auch auf Schreie spezialisieren
    http://gw2skills.net/editor/?fIMQNAnXTjcOtvBQWQMxBA0DryaLVh5SPILs1A;TIADLmbA


    Änderung auf Schreie
    http://gw2skills.net/editor/?fIMQNAnXTjcONvJPWP4wBA0DryaLVB4SPCDt0A;TIADLmbA


    Bis jetzt hatte ich kaum Probleme damit gehabt und konnte meine Leute gut rezzen, buffen und Unterstützen... und noch Schaden austeilen... auch wenn der Schaden kein Rekord wird, ist der doch mehr als eine Glaskanone austeilen kann, da ich halt mehr als nur 1 bis 2 mal zuschlagen kann :P


    EDIT:
    Sry.. die Links spinnen etwas... ist geändert bzw wird geändert -.-


    EDIT2:
    Irgend wie spinnt mein Firefox... zeigt mir immer die Falsche Seite an... Aufjedenfall zum zweiten Schrei-Build, da kann man "Fürchtet mich" mit "Auf mein Zeichen" wechseln, wenn man nicht den Boss, Gegner und what ever durch die Karte jagen will... wobei man den Gegner auch gegen eine Mauer laufen lassen kann ^^


    EDIT3:
    -.- Andere Seite ... hoffe ihr erkennt es

  • Lord Neo Death, versuch's mal mit dem Planer. Ist meiner bescheidenen Meinung nach der Beste (Aktuellste/Umfangreichste), den es derzeit gibt. Ich verstehe bei deinem Build bzw. dem Beitrag nur Bahnhof, da du von Schreiben sprichst, aber Banner im Build vorkommen. Dann hast du noch das Trait fürs Kriegshorn drin und das erste Build entspricht dem von Windou. :confused: :D

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind,
    Es ist der Kuhbaner auf seinem Rind,
    Er erreicht das Tor mit Müh und Not,
    Der Kuhbaner lebt, die Kuh ist tot.
    ~ www.kuhbaner.de

  • Lord Neo Death, versuch's mal mit dem Planer. Ist meiner bescheidenen Meinung nach der Beste (Aktuellste/Umfangreichste), den es derzeit gibt. Ich verstehe bei deinem Build bzw. dem Beitrag nur Bahnhof, da du von Schreiben sprichst, aber Banner im Build vorkommen. Dann hast du noch das Trait fürs Kriegshorn drin und das erste Build entspricht dem von Windou. :confused: :D


    Habs mal geändert... nette Seite, nur sind die Namen der Skills noch auf englisch... ja mit dem Kriegshorn, hatte ich eigentlich geändert... ich glaub, nächstes mal mach ich direkt alles hier rein schreiben, mit den Skills...

  • Die Links führen immer noch zu Ninjalooter. :D


    Das Trait "Last Stand" funktioniert angeblich nicht so, wie es sollte, ist also eher nutzlos.

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind,
    Es ist der Kuhbaner auf seinem Rind,
    Er erreicht das Tor mit Müh und Not,
    Der Kuhbaner lebt, die Kuh ist tot.
    ~ www.kuhbaner.de

  • -.- ich versteh nur noch Bahnhof, warum verlinkt der Link immer noch auf eine andere Seite, wobei es eine ganz andere Adresse ist???


    Versuch 2...
    Flaggen-träger - Krieger
    http://gw2skills.net/editor/?f…0DryaLVh5SPILs1A;TIADLmbA


    Schrei es Raus - Krieger
    http://gw2skills.net/editor/?f…0DryaLVB4SPIDt0A;TIADLmbA


    natürlich lassen sich einige Eigenschaften und Fertigkeiten austauschen...


    EDIT:
    Wie meinst du es mit der Eigenschaft "Last Stand"? wie soll die den Funktionieren oder geht die gar nicht???

  • EDIT:
    Wie meinst du es mit der Eigenschaft "Last Stand"? wie soll die den Funktionieren oder geht die gar nicht???


    Sie funktioniert angeblich schon, aber nicht so, wie man es erwarten würde. Es steht im Tooltip, dass Balanced Stance ausgelöst wird, sobald man von einem dieser Zustände betroffen ist. Balanced Stance als Hilfsfertigkeit würde nun dafür sorgen, dass dieser Zustand sofort aufgehoben wird und man daraufhin für einige Sekunden immun gegen diese ist. Im Fall von Last Stance wird anscheinend die Immunität aktiviert, aber man behält den Zustand trotzdem. Wenn man im PvP also "deaktiviert" wird, bleibt man das mit Last Stand zwar, ist daraufhin aber ein paar Sekunden immun dagegen. Ziemlich nutzlos, wie ich finde. Das interessante an Balanced Stance ist ja gerade das, dass man sich von den Kontrolleffekten umgehend befreien kann.

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind,
    Es ist der Kuhbaner auf seinem Rind,
    Er erreicht das Tor mit Müh und Not,
    Der Kuhbaner lebt, die Kuh ist tot.
    ~ www.kuhbaner.de

  • Das mit Last Stand hatte ich auch mal gehört, wusste aber nie ob es wahr es ist oder nicht. Danke nochmal das du es bestätigt hast.


    Im Endeffekt ist der Greatsword oder Axt Build fürs Leveln der effektivste. Für's PvP siehts wieder anders aus. Aber trozdem schön zu sehen das hier einige Leute über Builds diskutieren. Sehr wichtig wie ich finde.