Welche Klasse ist Euer Main?

  • Welche Klasse ist Euer Main? 260

    1. Wächter (51) 20%
    2. Krieger (36) 14%
    3. Dieb (26) 10%
    4. Ingenieur (18) 7%
    5. Waldläufer (36) 14%
    6. Elementarmagier (46) 18%
    7. Nekromant (24) 9%
    8. Mesmer (23) 9%

    Welche Klasse ist Euer Main?

  • Momentan noch Nekro.
    Allerdings bin ich am überlegen, ob ich nicht vielleicht zu Ele, Ingenieur oder Waldläufer wechseln sollte. Momentan spielt sich der Nekro doch etwas eintönig. Aber mal schauen. Wahrscheinlich werde ich ihn zumindest auf Level 80 bringen und dann eventuell wechseln.

  • Habs erst mit dem Wächter probiert, aber wie auch bei GW1 hab ich keinen Spaß mit Nahkämpfern. Drum ...


    [x] Ingenieur

  • Mein Main ist ein Dieb, so wie ich schon immer gerne die Dieb/Schurken-Klasse gespielt habe. Sollte ich irgendwann mal einen Twink anfangen könnte ich mir einen Mesmer oder auch einen Ingenieur vorstellen.

  • [x] Waldläufer(in)


    Schon in GW1 mochte ich die Klasse am liebsten. Fernkampf, Bögen und Pets ... das liegt mir einfach.
    Zweiter Charakter ist aber n Nekro, und auch schön für "Fernkampf".

  • [x] Nekromant - habe ich schon in GW1 am liebsten gespielt


    Wobei mir aber auch die meisten anderen Klassen recht gut gefallen, aber eine davon muss ja Main sein :D

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Orson Welles)

  • Ist die Umfrage auf der Wartower Hauptseite nicht schon genug? Ich mein, bei mir macht es aktuell keinen unterschied, ob die Umfrage heißt, was ich bei Release spiele, oder was main aktueller main ist. Wird sich bei den meißten wohl auchnicht viel verändert haben. Wenn der main mal lvl 80 ist schaut man sich halt noch andere Klassen an. Und vllt ändert sich dann mal der Main. Aktuell macht diese Umfrage wenig Sinn neben der bereits vorhandenen...

  • @ Beautifull Mind
    deine Einschätzung scheint ja ziemlich daneben gegangen zu sein, wie der Eindruck in der von mir beobachteten Umgebung so aufzeigt. Eine erstaunlich große Zahl an mir bekannten Spielern haben einen ja-aber-main, also einen, der mal als main angefangen wurde, der jedoch beim Twinken iirgendwie an Bedeutung verliert. Das macht sich dann dadurch bemerkbar, daß der Main erstaunlich häufig nicht gespielt wird sondern die "aktuelle Neuentdeckung". Das hört sich dann so an in etwa "Also daß Klasse XY sich so angenehm spielt, hätte ich ja nicht gedacht. Das bringt ja total Spaß."


    Diese Twinkerei ist ja durchaus so vorgesehen vom Spiel, bringt sie doch ordentlich Druck Richtung Gem-Shop ins Gesamtpaket :) Mir gefällt die Grundidee des Twinkens ziemlich gut. Das fand ich auch beim Vorgänger schon interessant und bei HdRO entwickelte es sich ähnlich bunt.
    Mein aktueller nomineller Main, ein menschlicher Mesmer, ist allerdings nicht auf lvl80 im Gegensatz zu einem Norn-Wächter und einem Silvari-Waldi, und hat auch noch nicht so viel Story oder Erkundung zu verzeichnen. ob ich langfristig nun ganz ohne Main, mit einem nominellen Main oder einem der twinks als Hauptcharakter rumlaufe, kann ich auch nach ca fünf monaten Spielzeit nicht entscheiden. Deswegen habe ich an der interessanten Umfrage auch noch nicht teilgenommen.

  • um auf Beautiful Minds aussage zurückzukommen.


    damals habe ich im den mesmer angeklickt. den habe ich dann aber schnell vergessen da ich mir zum schluss die klassen genauer angeschaut habe und gesehen habe, dass der ele sehr vielseitig sei. (heiler/dd/supp/tank) ob nun alles so ist wie es angespriesen wurde, konnte ich nicht ahnen (tanken mit ele) dennoch macht mir der ele viel spaß und die ist auch mein main.


    als twink habe ich jetzt mal nen krieger angefangen aber der spielt sich bei weitem nicht so schön wie mein main.

  • Die Umfrage ist aber auch nicht mehr aktuell, lol, die wurd ja erstellt als GW2 ganz neu rauskam. Ich hatte glaub früher für Mesmer gestimmt, weil das mein erster Charakter war, aber jetzt ist eig. der Ele mein Main. Als ich alle Klassen auf Lv 80 hochgespielt hatte, hatten mir alle Klassen Spaß gemacht, manche Klassen mehr manche Klassen weniger. Der Ele gefällt mir aber am besten. (auch wenn er leider ein Asura ist und kein Sexy Norn)


    Edit:


    Blöde Aussage, ehrlich. Was spricht dagegen, den Thread wieder aufleben zu lassen? Mit genügend Votes wird er nämlich wieder aktuell. Oder soll man extra einen neuen eröffnen?


    BTW: Vote for Mesmer, und das seit Release. War auch in GW1 mein Main :mesmer:


    Muss man gleich immer beleidigend werden? Ich denk da immer die Leute sind frustriert, sonst wären sie netter. Ich hab nur meine Meinung gesagt das er nicht mehr aktuell ist. Wenn du meinst das der Thread aktuell ist, dann ist er halt für dich aktuell. Ich hab auch nirgendwo behauptet, das ich dagegen wäre ihn wieder aufleben zu lassen. Naja bei manchen Leuten hat es keinen Sinn.

  • Die Umfrage ist aber auch nicht mehr aktuell, lol, die wurd ja erstellt als GW2 ganz neu rauskam.

    Blöde Aussage, ehrlich. Was spricht dagegen, den Thread wieder aufleben zu lassen? Mit genügend Votes wird er nämlich wieder aktuell. Oder soll man extra einen neuen eröffnen?


    BTW: Vote for Mesmer, und das seit Release. War auch in GW1 mein Main :mesmer:

  • Wächter


    aber habe alle anderen Klassen und werde mir diese auch noch genauer abstimmen. Vielleicht wechsel ich wie in GW1 ja nach ein paar Monaten die Mainklasse. (Ele -> Krieger -> Ritu)

  • Hab bisher 6 Klassen auf 80, Engi auf 75 und Waldi auf lvl 6.


    Mein Main ist immer noch, trotz der ganzen Macken, mein Necro. Was mich nur wundert, ist, dass echt Waldi bisher übriggeblieben ist. Vor Release war ich stark am überlegen, ob Necro oder Waldi. Wollte ihn dann eig. als zweitchar gleich danach erstellen, hab aber aufgrund der schlechten Erfahrungen mit den Pets in der Beta immer ne andere Klasse vorgezogen.

    Night Pact [NP]
    (Ich spiele WvW und PvE, Fraktale zZt. lvl22; sPvP selten. Was ich also über Klassen/Skills/Traits schreibe, bezieht sich hauptsächlich darauf)