[GW2] Die Waschbärbuddies starten was Großes !

  • Hallo liebe GW (2) - Fans !


    Nun, da der Release von Guild Wars 2 immer näher rückt, möchte ich Euch unser GW2 Gemeinschaftsprojekt vorstellen.
    Es beinhaltet einige Dinge, die vllt. nicht jedem sofort in den Sinn kommen, aber sicher bei längerem
    Überlegen auf der Zunge liegen.


    Die Rede ist von einer Gilde/Gemeinschaft, die versucht zur eigentlichen Idee einer Gilde
    (Bildung einer Onlinegruppe zur Meisterung verschiedener Aufgaben) zurückzukehren.
    In der heutigen Zeit kommt es mir so vor, als hätten das viele Gilden vergessen.

    Mittlerweile würde ich sogar von einem Wettbewerb sprechen, der nicht nur in GvG und AdH,
    sondern auch schon beim Anwerben der Member Oberhand gewinnt.
    Wenn ich mir so ansehe wie sich in Kamadan, Löwenstein und anderen Orten, an denen sich viele Leute tummeln,
    die Gildenanwerber schon gegenseitig am liebsten auffressen würden, nur um einen Member mehr für sich zu ergattern,
    dann find ich, dass das nichts mehr mit dem Begriff "Gilde" zu tun hat.


    Aus diesem Grund haben sich meine Mitstreiter und ich etwas ausgedacht, um diesen Gildenbegriff wiederherzustellen!
    Wir schaffen eine Plattform für Gilden und einzelne Leute, die gerne zusammen spielen wollen.
    Es gibt in Guild Wars 2 die Möglichkeit, in mehreren Gilden gleichzeitig zu sein. So lässt man dem Spieler die Freiheit,
    zum einen mit seinen Freunden und seiner Gilde zu spielen und zum anderen kann man ebenso in unserer Gemeinschaft tätig sein,
    welche auch als geschlossene Einheit durchs Spiel geht.
    So eine große Gemeinschaft bietet aber natürlich einer gewöhnlichen Gilde gegenüber zahlreiche Vorteile:


    Die sozialen Vorteile:


    1.) Man lernt schnell viele Leute kennen, die die selben Ziele hat, wie man selbst
    2.) Man ist nicht nur auf seine kleinere Gilde beschränkt
    3.) Man kann sich über Klassen, Rassen, deren Kombinations- und Entfaltungsmöglichkeiten austauschen
    4.) Man fühlt sich eher als Teil von etwas Großem – etwas was schnell vorankommt


    Die spielerischen Vorteile:


    1.) Man findet schnell Spieler, die einem helfen können. (Erfahrungsberichte, Tipps und Tricks)


    2.) Man erhält als große Gruppe viel schneller mehr Gildeneinfluss (Währung der Gilden für Upgrades wie einen
    Gildenwaffenschmied, Gildenbanken und auch Steigerung der Karma-, Erfahrungs- und Einflussgewinnung)
    In einer kleineren Gruppe benötigt man hierfür viel mehr Zeit und die einzelnen Spieler müssen viel länger und
    härter hierfür spielen. => Man profitiert also als Member einer größeren Gemeinschaft von deren
    Errungenschaften


    3.) Modi wie WvWvW werden um einiges einfacher gestaltet. Allein der Anblick von zig Leuten lässt viele
    Gegner schon vor Angst erzittern. Deshalb sollte es uns ein Leichtes sein, mit unserer Übermacht einen festen
    Platz im WvWvW zu sichern.


    4.) Man kann davon ausgehen, dass jeden Abend etwas los ist. Mehr Leute bedeutet auch, dass im Verhältnis mehr
    Leute online sein werden. Was bei kleineren Gilden 2-3 Leute am Spätabend ausmacht, ist bei einer großen Gemeinschaft eher in der Größenordnung 10-15 Leute.


    Was sind unsere Ziele in Guild Wars 2?


    Das große Ziel unserer Gemeinschaft ist es, mit vielen Leuten auf hohem Niveau schnell ins Spielgeschehen
    einzusteigen. Wir als große Gemeinschaft haben die Möglichkeit alles zu erreichen. Allein durch unsere Masse können
    und werden wir ein fester Teil des WvWvW sein. Was das PvE anbelangt beschränken wir uns auf das Durchspielen der
    Geschichte sowie das Erkunden der verschiedenen Dungeons.


    Wie organisiert sich unser Projekt?


    Durch unseren Webauftritt mit einem großen Forum, einer umfassenden Liste der Member und unserem TS-Server,
    bieten wir eine solide Grundlage für ein erfolgreiches Unterfangen.


    Die Homepage zeigt den Mitgliedern die neuesten bzw. wichtigsten News über Guild Wars 2 (Bsp: Updates, Events, usw.)
    sowie die Nachrichten unserer Gemeinschaft (Erfolge im WvWvW, Planungen innerhalb der Gilde,
    Beförderungen, etc.)


    Über das Forum können kleinere Ziele, wie das Erobern einer Festung im WvWvW zu einer gewissen Tages/Nachtzeit geplant werden.
    Auch das Zusammenstellen der Gruppen für Gebiete oder Dungeons sollten sich damit einfacher gestalten.


    Die Memberliste zeigt, wer bei uns mit im Boot sitzt und stellt den jeweiligen Spieler vor.
    Dies garantiert einen schnellen und treffenden Überblick über das vorhandene Potenzial und lässt jedem Organisator freien Lauf.


    Unser TS-Server ist Dreh-und Angelpunkt der ganzen Geschichte. Hier kann man sich auf verbalem Weg austauschen und erleichtert somit die spielinternen Abläufe.


    Ich hoffe ich habe Euer Interesse ein wenig geweckt - oder Euch zumindest ins Grübeln gebracht :spec: - und begrüße jeden, der sich dazu bereit erklärt, bei uns mitzuwirken.


    Kontaktmöglichkeiten gibt es natürlich hier per PN im Forum oder auch Ingame unter dem Namen:
    "Tyson The Derwisch"
    Für den Fall, dass sich jemand lieber für ein persönliches Gespräch entscheidet, gebe ich gerne auf Anfrage unsere Teamspeak³-Daten raus.
    Die Homepage ist unter: www.KOMMTSPÄTER.de zu erreichen.


    Ich bedanke mich fürs lesen und würde mich sehr über Kritik und Verbesserungsvorschläge freuen! :)


    (Selbst mit mehrfachen Korrekturlesen und einer guten Note in Deutsch, kann ich leider nicht garantieren,
    dass Rechtschreib- oder Grammatikfehler hier fehl am Platz sind. Diese sind bitte zu vernachlässigen. :) )


    Wir sehn uns im Spiel,
    Euer Martin R., alias Tyson The Derwisch


    PS: Der Name der Gilde wurde geprägt von unserer absolut lustigen Jagd auf Waschbären im Anfangsgebiet der Menschen
    (es schaut lustig aus, wenn son Vieh von der einen zur anderen Bildschirmecke katapultiert wird :angel: )
    sowie von einem bekannten youtube video mit zwei roten und blauen Männchen sowie deren Waschbären :D

  • Update:
    Wir haben uns darauf geeinigt auf dem Server Kodasch unser Unwesen zu treiben! Desweiteren freut es mich,
    dass wir zahlreiche Anfragen (darunter auch eine kleine Gilde) bearbeiten durften und wir ca. 90% davon auch in unseren Reihen begrüßen können!
    Damit sollte unsere Mitgliederanzahl bei über 70 liegen! Der Altersdurchschnitt liegt bei etwa 22-23 Jahren! :)
    Eine Homepage können wir derzeit leider noch nicht bieten, da es Schwierigkeiten mit dem Anbieter gibt, die wir noch klären müssen.
    Sollte aber bald der Fall sein. :)
    Wir freuen uns auf weitere Anfragen!
    Grüße von den Waschbären :)