Erben der Zeit [EDZ] rekrutiert!

  • Zitat

    [Blockierte Grafik: http://guildwars2.erben.bplace…ht/imageset/site_logo.jpg]



    Gildengeschichte
    Wir sind die Erben der Zeit. Wir sind alle über 25 Jahre alt, die meisten befinden sich in oder jenseits der goldenen 30ger. Jeder hat so seine Verpflichtungen außerhalb von GW2 (Arbeit, Familie, Kinder, ...) und meistens treffen wir uns abends oder an den Wochenenden.


    Die Gildenleitung von Erben der Zeit besteht aus jahrealten MMORPG Bekanntschaften, vor allem aber aus unserer alten Gilde in GW1. Nachdem man viel Spass bei Gw1, WoW und weiteren Spielen hatte, haben wir uns entschlossen eine neue/alte Gilde bei GW2 zu gründen. Einige von uns warten schon seit Jahren auf das Release des Spiels.


    Namensherkunft
    Erben der Zeit, entstand eher zufällig.
    Da wir damals alle eine sehr schöne und angenehme Zeit in GW1 verbracht haben, war es nur logisch wieder zusammen zu finden.
    Der Name passt daher gut ins Konzept.


    Ziele der Gilde
    Wir sehen uns als Freizeit- und Familiengilde. Die Gilde ist hauptsächlich auf Spielinhalte im PvE-Bereich ausgerichtet. RP wird gerne gespielt, ist aber kein Zwang. Aufgrund der Tatsache, dass wir aber alle nebenher die bei Gamern gefürchtete Krankheit "Real Life" haben, sind wir nicht permanent 24/7 online. Die Behandlung dieser Krankheit ist langwierig und meistens ohne Erfolg. Wir erwarten also nicht mit dem Tempo anderer Gilden mithalten zu können.
    Wir möchten auch nicht in irgendeiner Top100-Liste der erfolgreichsten Gilden stehen.
    Wir möchten natürlich den kompletten Content von GW2 sehen und genießen aber eben im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten unserer Member.
    Auch Events werden wir an den ein oder anderen Tagen planen!
    Es ist selbstverständlich uns gegenseitig zu helfen und so gemeinsam Spaß am Spiel zu haben.


    Gildenstruktur
    Gildenleitung: Shania
    Offiziere: thrice


    Neue Mitglieder
    Beworben wird sich bei uns ausschließlich übers Forum, es dient v.a. dazu dass man weiß wer hinzugekommen ist.
    Wir werden auf dem Server Kodash zu finden sein, insofern es nicht wieder eine Änderung der Serverliste geben wird.
    Da wir eine Altersstruktur zwischen Mitte 20 und Mitte 50+ anstreben, möchten wir auch Spieler diesen Alters ansprechen. Wir nehmen ab 25 Jahren auf. Aufgrund der Real Life-Verpflichtungen unserer Mitglieder kommt erst gegen Nachmittag/Abend „Leben in die Bude“, neue Mitglieder sollten sich daher bewusst sein, das tagsüber auch mal nix los sein kann.
    Und dann wäre da noch das Ding mit der Reife - um's noch deutlicher zu sagen: pubertäres Gehabe, Itemgepose und Flamerei finden bei uns keinen Platz. Da geistige Reife nicht immer an das biologische Alter gebunden ist, wird über Ausnahmen im Einzelfall entschieden.
    Neue Mitglieder haben eine Probezeit von circa 4 Wochen und erhalten ingame einen entsprechenden Rang. Nach 4 Wochen entscheidet die Gildenleitung dann über die feierliche Erhebung zu einem vollwertigen Mitglied.


    Verhalten
    Bei den Erben der Zeit wird vor allem das Miteinander groß geschrieben: Beim Questen helfen, die Kleineren mal unterstützen oder auch ein netter Plauderabend im TS. Wir wollen Spaß am Spiel haben, und uns nicht von einem Level zum nächsten hetzen.
    In Instanzen steht bei uns der gemeinsam erarbeitete Erfolg aber nicht das maximale Tempo im Vordergrund.
    Um die Mitglieder beim Berufeskillen oder Herstellen von teuren & nützlichen Gegenständen zu unterstützen, wird die Gildenbank genutzt.
    Da so etwas nur funktioniert, wenn jeder etwas Rücksicht nimmt, dürfte wohl klar sein, dass Egoisten und Streitsucher exekutiert werden.


    Forum & TS
    Unter HIER! HIIIIER! haben wir unser Forum. Dort werden alle wichtigen Dinge besprochen - es passt halt nicht alles in die 'guild message of the day'. Also ist es für Gildenmitglieder verpflichtend, sich regelmäßig im Forum blicken zu lassen, um auf dem laufenden zu sein und das auch zu bleiben.
    Wir haben einen TS3-Server, den wir für gewöhnlich zum Schwatzen nutzen. Aber er soll sich laut Gerüchten auch für Absprachen eignen. Ein installierter TS3-Client und ein funktionierendes Headset sind also auch Voraussetzung für eine Mitgliedschaft bei uns. Wenn man aus persönlichen Gründen mal nicht im TS sprechen kann, weil zum Beispiel die Freundin im gleichen Raum schläft oder das Baby, dann ist das auch kein Problem. Nur zuhören sollte immer möglich sein. TS3-Daten gibt es automatische nach Registrierung im Forum.


    (Das Ts³ wurde uns gesponsert von http://www.noobeliteteam.de/index.php)


    Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!