Macbook Pro wo/wie kaufen?

  • Hallo,
    da ich beabsichtige mir fürs Studium ein Macbook Pro (15 Zoll, ob Retina ist noch nicht sicher) zu kaufen, stellt sich mir nun die Frage wo bzw. wie ich das gute Stück bestellen soll.
    Einen evtl. möglichen Studentenrabatt könnte ich wohl mitnehmen.
    Von Bekannten wurde mir gesagt, ich solle direkt beim AppleStore anrufen, da ich so bis zu 14% Rabatt bekommen könnte, aber ist das dann die günstigste Möglichkeit oder doch lieber wo anders einkaufen?
    Danke schonmal für eure Fragen,
    Mfg,
    Diamant Ele

  • beim apple store bekommst du noch 80€ app-store gutschein gratis dazu... weiß nicht, wie lange die Aktion gilt... aber falls du relativ bald kaufst...

    iMac 27", i7 3.4GHz, 32GB RAM, 1TB Fusion, GTX 680MX (dec'12)
    MacBook Air 13", 1.86GHz, 2GB RAM, 128GB SSD, 320M (oct'10)
    iPad Mini Retina (nov'13)
    iPhone 5 (oct'12)

  • Amazon dürfte allerdings zumeist genausoteuer sein wie mit Studi-Rabatt.
    Außer bei der 80€-Aktion natürlich.

    "Die Chance, dass ich einen USB-Stecker zuerst falsch herum einstöpseln will, beträgt ziemlich genau 50%."
    ~ Stupides Nachdenken über Sinnlose Tweets.

  • hier: http://www.unimall.de/


    da bekommst du nochmal was drauf. zwar kein geld, aber anscheinend sowas wie Kopfhörer, n zusätzliches touchpad oder irgendwie sowas. sind auch nochmal 50€ oder so, und den studentenrabbat und die 80€ gibt's ja trotzdem noch


    dürfte wohl das billigste sein (bzw nicht unbedingt das billigste, aber mit 80€ Gutschein und nochmal nem goody aufjedenfall nicht schlecht

    iMac 27", i7 3.4GHz, 32GB RAM, 1TB Fusion, GTX 680MX (dec'12)
    MacBook Air 13", 1.86GHz, 2GB RAM, 128GB SSD, 320M (oct'10)
    iPad Mini Retina (nov'13)
    iPhone 5 (oct'12)

  • Für das kleinere mit Retina bezahlt man bei AoC 2005,95€, dazu halt den iTunes Gutschein. Ob beim Lokalen m-Store oder Gravis-Store evtl auch mehr Rabatt rauszuhandeln ist, müsstest du selbst probieren. :)
    (Verdammt wenn ich grad mal 2000€ über hätte ^^)

  • Also ich werde mir das 13" MBA über AoC kaufen, statt 1549 für 1365 ungefähr, +80 € Gutschein, den du ja, so weit ich weiß, auch verkaufen kannst. Einen höheren Rabatt wirst du kaum bekommen :)

    d [INDENT] [INDENT] o[INDENT] [/INDENT][/INDENT][/INDENT] O



    e


    [INDENT] d[/INDENT]

    o

  • ebay ist immernoch möglich :)
    zum teil auch neue Modelle, ungeöffnet. hab mein MBA 13" vor einem Jahr für 800€ statt 1200€ (?) bekommen :)

    iMac 27", i7 3.4GHz, 32GB RAM, 1TB Fusion, GTX 680MX (dec'12)
    MacBook Air 13", 1.86GHz, 2GB RAM, 128GB SSD, 320M (oct'10)
    iPad Mini Retina (nov'13)
    iPhone 5 (oct'12)

  • Man muss ja nicht gerade an der falschen Stelle sparen, wenn man schon fürs Studium ein MBP braucht ;)


    wieso falsche stelle? :D
    solange es ungeöffnet ist und man evtl. sogar noch den kaufbeleg mitbekommt...
    und MBP für's Studium ist wahrscheinlich beim neuen MBP das optimale, wenn man sowohl was für die uni braucht, als auch was zum bisschen zocken (oder andere dinge) zuhause. wieso MBA und normalen Rechner (mit Bildschirm, taste und maus) kaufen, wenn man es so einfach haben kann ;)
    aber darüber müssen wir ja hier nicht nochmal diskutieren :cheers:


    und wie gesagt... wenn man ebay n paar Wochen lang aktiv verfolgt, wird man eigentlich immer auf n Schnäppchen stoßen. und in meinem fall hat es sich auf jeden fall gelohnt, 33% vom preis sparen ist schon einiges :wink:

    iMac 27", i7 3.4GHz, 32GB RAM, 1TB Fusion, GTX 680MX (dec'12)
    MacBook Air 13", 1.86GHz, 2GB RAM, 128GB SSD, 320M (oct'10)
    iPad Mini Retina (nov'13)
    iPhone 5 (oct'12)

  • Also 15" würde ich fürs Studium nicht nehmen, eindeutig zu groß :)

  • Wenn es neu, ungeöffnet und mit Kaufbeleg ist, würde ich mich fragen, warum der das so deutlich günstiger anbietet.


    startgebot 500€, nur 2 Leute die drauf bieten, einer davon am DL-tag nicht da. dann noch in der falschen unterkategorie drin, dass es eben fast niemand findet
    :cheers:


    selten, aber kommt alle paar Wochen vor!

    iMac 27", i7 3.4GHz, 32GB RAM, 1TB Fusion, GTX 680MX (dec'12)
    MacBook Air 13", 1.86GHz, 2GB RAM, 128GB SSD, 320M (oct'10)
    iPad Mini Retina (nov'13)
    iPhone 5 (oct'12)

  • Also 15" würde ich fürs Studium nicht nehmen, eindeutig zu groß :)


    Bisher hab ich mit nem 3-4 Jahre alten 15" Lenovo Laptop gearbeitet, und der war von der Größe her eigentlich optimal für mich, wenn du da andere Erfahrungen gemacht hast würd ich mich sehr über ein Feedback freuen, ein 13" wär schließlich auch günstiger^^

  • Wegen der Größe oder wegen des Gewichts?


    E// Ich hab mir heute nochmal im Laden beide angeschaut, vernünftiges Arbeiten würden von der Bildschirmgröße her wohl beide ermöglichen.