Was mögt ihr garnicht an GW spielern?

  • Mich stört an Gwspielern das sie einen wenn man irrgent was verkehrt macht einen gleihc als noob abstempeln und diese "Noobs" werden dann auch in keine Gruppe aufgenommen und können doch dann gar nich besser werden.:grumpy:

  • Ich mag an GW nicht das die meisten Gruppen Mainstream sein müssen. Necro kann nur MM/SS sein, der Ele soll Echo-Nuker, der Waldi ist nur mit Speerfeuer effektiv, etc.... man kennt es ja.


    Und wenn es mal in einer Gruppe während dem Questen oder während der Missionen unstimmigkeiten gibt die Leute immer und immer wieder auf der Sache rumhacken.



    Das finde ich nen ganz interessanten Punkt.


    Würde mich Zeedor anschliessen, da ich doch finde das die Mainstream Charakter doch einfach langweilig sind nach ner Zeit.


    Im Allgemeinen find ich Farmen und solche Sachen nicht gerade sehr toll.


    Finde das ganze dann einfach Sinnlos wenn man mit seinem Mainstream Char in irgend n Gebiet geht um sich dort Platin zu Farmen und sich dann kotzhässliche Waffen wie "Qualwaffen" zu kaufen.


    Hab ja nichts dagegen wenn die jemand anders kaufen will, doch nur weil diese sogenanten "Profarmer" keine anderen Skillungen als die Mainstreamskillungen mehr kennen wollen, muss ich mir doch nicht n "Cryway Mesmer" oder weiss ich was machen.
    (Meine damit nicht alle Farmer, doch finde ich diese Spielart macht das normale Rollenspiel- Spielen wie man es von früher her kennt kaputt)

  • die oberflächlichkeit stört mich schon sehr, ansonsten wie schon erwähnt wurde die mainstream builds und das runter ziehen von spielern.

  • Bei mir isses so mir geht bei folgenden spieler das aufm sack wen wir im pvp unterwegs sind und schon nach 1 oder 2 run weggehn n/C

  • Leute die extra Falsch schreiben, um vom Chatfilter nicht geblockt oder in den Handels-Chat verschoben zu werden, sind auch recht nervig.


    Dazu dann diese PseudoGängstaSprache, wobei man schon von weitem erkennen kann, das diese Spieler kaum den ersten (Flaum)Bartwuchs hatten ....


    Diese Ignoranz der Spieler und der Egoistencharakter, den ich immer mehr beobachte.


    Also hättest dir du ja schon vor Einkauf überlegen können was da für "Nicht (Flaum)Bartwuchs-Leute" herumlaufen, nachher kaufen, das Spiel ist ab 12.


    Jetzt zum Thema; Ich hasse es von PvP-Spielern als "Noob" beleidigt zu werden weil mein Ts/Vent schon eine ganze Weile lang nichtmehr funktionert. Konnte ja trotzdem irgendwie meinen Tiger holen.
    Nunja so sind die Leute eben, da muss man sich eben angewöhnen.:coffee:

  • Mich nervt eigentlich nur dieser ganze Rushermüll.


    Jede 2. Zeile in fast jedem Aussenposten besteht aus:


    "Suche Rusher nach XY" oder "Rusher für Missi gesucht" oder "Rushe von A nach B"


    Spielen wir denn "Rush Wars"?


    In den meisten Missionen, z.B. Elonaspitze, Kaiserliches Refugium, Ruinen von Morah, ist man sogar gewzungen mit Heroes und Henchies zu spielen, da sich jeder zu fein ist die Mission normal zu spielen und sich rushen lassen muss.

  • schöne sammlung muss ich schon sagen. alles was ich nicht leiden kann steht da sauber aufgelistet.:)



    ot: kann mir evtl wer verraten was das mit dem ganzen !!!!11einself usw auf sich hat. desweiteren kenne ich nichtmal die bedeutung von leechen . bitte steinigt mich jetzt nicht .:guilty:



    Mfg Storm

  • Diese "1Sekunde-aus-dem-Aussenposten/Mission-Equipment-Pinger"


    Wie die mich ankotzen,uuuhhh da hat einer Schild XY und Waffe YZ,
    wie intressant...


    Aber schlimmer sind die die dann noch mitziehn und ihren Mist spammen :|
    solange bis irgendwer sagt wie toll sein zeug doch ist

  • - wenn Leute sich keine Mühe machen ihren Charakter aufzubauen (möglichst hohe Rüstung, möglichst gute Waffen [nicht prestige, einfach nur gute Werte], breites Spektrum an Fertigkeiten, ordentliche Builds bauen und damit umgehen können)
    - wenn Leute andere Leute runtermachen anstatt ihnen zu zeigen wie man es besser machen kann
    - Leute, die ohne Gruppenkonsens in der Mission leaven
    - Leute, die einfach so unangekündigt während der Missi afk gehen
    - Leute, die um 21:30 in einen 2-Stunden-Dungeon mitgehen und um 22 Uhr ins Bett müssen. Als ob sie das nicht vorher gewußt haben.
    - wenn Leute Sachen immer nur gemacht bekommen wollen ("suche rusher für...") anstatt es selbst zu machen
    - Angeberei und anderen die Schuld für eigenes Versagen geben


    Sicher schon alles gepostet gewesen...

  • Soo Fellas xD
    Ich bin nach 1500 Spielstunden, nun schon 4 Monate nicht mehr aktiv, trotzdem weis ich noch ganz genau, was mich an anderen Spielern genervt hat:
    - Wenn sich Andere bei mir beschwert haben, weil ich gerusht werden wollte. (Lasst mich doch...)
    - Wenn ich eine Gruppe geleaved habe, weil es sowieso sinnlos war, mit dieser weiter zu spielen, und ich dann angeflüstert worden bin mit irgendwelchen schlechten Beleidigungen... -,-'
    - Leute, die sich beschweren, wenn ich mitten in einer Mission/Quest, afk gehe. Leute! Wenn ich afk gehn muss, dann muss das sein. RL und so... Ich hab das ja nicht mit absicht gemacht -.-'


    MfG


  • - Leute, die sich beschweren, wenn ich mitten in einer Mission/Quest, afk gehe. Leute! Wenn ich afk gehn muss, dann muss das sein. RL und so... Ich hab das ja nicht mit absicht gemacht -.-'


    Man sollte sich seine Zeiten aber schon einteilen können. Ich glaube nicht, dass wenn du grade z.B. nen Riss Fullrun machst und euer Tank einfach mal für ne halbe Stunde afk geht du dann sagst: "Seid ihm nicht böse, mach ich auch immer"

  • Diese "1Sekunde-aus-dem-Aussenposten/Mission-Equipment-Pinger"


    Wie die mich ankotzen,uuuhhh da hat einer Schild XY und Waffe YZ,
    wie intressant...


    Aber schlimmer sind die die dann noch mitziehn und ihren Mist spammen :|
    solange bis irgendwer sagt wie toll sein zeug doch ist


    Meistens kommt von mir dann nur "Ich führe folgende Waffe: Gehirn." Danach ist dann meistens Ruhe...
    Aber ich kann dir da nur zustimmen, nervig ist es allemal... -.-
    Ausserdem kann es einen auch anpissen, wenn man Leute hat, die absolut immer vorlaufen müssen, obwohl sie nicht Tank oder irgendwas sind (Grade erst einen Random in Urgoz gehabt... er war der einzige mit mehr als 15% Malus...)


    Ronin

  • Spieler die mich in GW nerven:
    - Betrüger


    - Leecher


    - Leute, die mitten in der Mission plötzlich afk gehen, weil das Telefon klingelt, und dann 10 min afk bleiben, weil man ja nicht gleichzeitig telefonieren und spielen kann


    - 'Pros', die meinen, mir vorschreiben zu müssen, wie ich meine Klasse zu spielen habe ("Kannst mal ne Feuerskillung machen, Luft is sch...e"- "Hab aber nur Factions" - "mach trotzdem Feuer"... "Kein Meteorschauer?WTF, Noob")


    - Leute, die sich für Pro halten, weil sie einen Guild Wiki Artikel gelesen haben (Hochofen: "Habt ihr alle Atem des großen Zwergs?" - Schweigen - "Macht mal Atem des Großen Zwergs rein, alle" - Schweigen. Kaum aus dem Außenposten "Haben deine Monks 'Löschen'" - "Nein, hab ich nicht, is nicht freigeschalten, geht auch ohne" - "Nein, die Mission geht nicht ohne, da brennt man!!! Und Atem des Großen Zwergs brauchen wir auch!!!"... Wir haben die Quest dann zu zweit mit Helden, ohne den Atem und ohne Feuerlöscher gemacht^^)


    - Ich verwende Fertigkeit XY auf Ziel XY - Spammer (noch schlimmer als die Equip-Spammer!!) (Ein Freund von mir hat mal geschrieben "Ich verwende Stop-Spamming für das Ziel *Name hier einfügen*^^)


    - Leute, die ne Mission noch nicht kennen, aber auf Tipps oder Hinweise gar nicht erst eingehen (Ein bringt halt mal nicht viel, wenns keine verwendbaren Leichen gibt... "Ich spiel aber immer MM, is voll cool")


  • - Leute, die mitten in der Mission plötzlich afk gehen, weil das Telefon klingelt, und dann 10 min afk bleiben, weil man ja nicht gleichzeitig telefonieren und spielen kann



    Leute, die sich drüber aufregen, wenn man aufgrund von RL, beispielsweise wegen eines Telefonats, mal eben unvorhergesehenerweise einige Minuten AFK ist.


    RL >>> GW.


  • - Leute, die mitten in der Mission plötzlich afk gehen, weil das Telefon klingelt, und dann 10 min afk bleiben, weil man ja nicht gleichzeitig telefonieren und spielen kann


    also das find ich auch nich schlimm, rl geht doch schon immr vor. und es könnte ja was wichtiges sein. und vorallem wir männer sind nicht multitasking fähig (was auch nix bringen würde weil es effektiver ist sich auf eine sache zu konzentrieren ;) ) und dann würde nur schrott rauskommen. was dann wiederrum zur folge hat das die leute flamen das man nix kann ;)

  • Das allgemeine und sinnlose Niedermachen von Spielern. (häufig in Zufallsarena)


    Spieler, die ihre Fehler nicht einsehen wollen. ("Noob" schreien ftl)


    Und natürlich die "Flamer". Sich die ganze Zeit in RA über WoW und GW aufregen und blablabla. Normal kann man mit denen noch nicht mal diskutieren, weil dann nur noch sinnlose Beleidgungen regnen wie "ga* ret***", "still crying?", ...

  • Spieler die sich selber für den tollsten halten.


    Ewiges geflame zwischen luxon und kurzicks. (das können übrigens beide seite ganz gut um mal niemanden dazu zu verleiten zu denke nsiene seite wäre besser) eine faire rivalität fänd ich einfach mal viel besser als dieses hassen.

    Ihr glaubt in meinem Kopf fährt ein Affe auf einen Dreirad im Kreis und schlägt dabei Schellen zusammen...
    Aber ihr liegt falsch!
    In meinem Kopf fährt ein Gorilla auf einem Quad und spielt dabei Schlagzeug


    KETCHUP FÜR DEN KETCHUP-GOTT!!!!!!!!!!!!!


    Mein Kopf ist voller Gedanken, desshalb äußere ich nicht immer den Richtigen

  • Mich nerven:
    Abzocker( sie versuchen es immer wieder aber nur eine Minderheit fällt drauf ein!);


    Flamer inkl. /zrank und /fame spammer, denken die echt sie sind was besseres wenn da was vor ihnen erscheint oder vom Himmel fällt?


    Die die einen ohne Grund in Ra/BK usw... "noob" nennen, oder sonst irgendwie schlecht darstellen( wer hat das Recht zu entscheiden wer ein guter oder schlechter Spieler ist?).


    Ich könnte noch entliche sachen dazu schreiben würden mir nur welche einfallen:wink:


    MfG: Finn:cheers: