• Nur ähnliche dinge wo man aber z.B. seine Reaktion trainieren konnte und so.
    Bsp. Man musste sich einen Bogen nehmen und auf kommando musste man die sehne loslassen. Jedoch gab es keinen direkten Score ob man der Beste war oder nicht.


    War das nicht mehr Teil einer Heart-Quest? Schießen, schlagen, schild abwehren etc.

  • War das nicht mehr Teil einer Heart-Quest? Schießen, schlagen, schild abwehren etc.


    Exakt. Die Heart-Quest gibts in der Welt der lieben Menschen. Hat Spaß gemacht, aber ich durfte nur mit dem Schild abwehren. :|-| Hätte viel lieber geschossen!


    der alte revolver fällt aus dem bund. wir zielen auf den nordstern. rebellen ohne grund. <3

  • Du wolltest nicht zufällig "..., einE im flotten Strand-Dress" sagen, oder? :D


    eine 10er. Von jedem Volk ein Männchen und ein Weiblein. Dann hat jeder etwas. :cheers:


    Turmspringen wäre sicher gut. Ich hab das Brett am Stresstest gesucht, leider nicht gefunden. Aber wenn man kein Wasser sieht macht das vermutlich auch keinen Spass.

  • ich will wieder truhen runs haben :D

    __________________Leader der Gilde Gothic__________________
    |Campino - Wächter (Mensch) Luthien - Elementarmagierin (Sylvari)|


    ____________________Die Gilde Gothic Rekrutiert:____________________
    ____________________________| Rekrutierungsthread | Homepage | Forum | Teamspeak 3 | MMORPG Radio | ____________________________
    | Server: Elonafels | Durchschnittsalter 30+ | WvW, PvP, PvE | Familiäre Atmosphäre | Über 100 aktive Spieler | Multi Gaming Gilde für MMORPGS seit 2003! |

  • Kriegst Du nicht und wirst Du nie kriegen in GW2. Wie Du schon sagst: "Glücksspiele". Das ist aber in Deutschland ab 18 und GW2 ein Spiel ab 12. Daran wird sich auch nix ändern.


    Ich bezweifle stark, dass du da richtig liegst. Diablo 3 ist meines Wissens ab 16 und dort wird es ab nächster Woche die Möglichkeit geben, zufällig gefundene Gegenstände für echtes Geld zu handeln. Ein "Glücksspiel" mMn - mit dem Unterschied, dass es eine "positive" Art von Glücksspiel ist, denn man muss nichts einsetzen, um etwas herauszubekommen.


    Man gewinnt ein Item, ohne Geld dafür zu zahlen, kann es aber in Geld umsetzen - man muss für den Erfolg also nicht erstmal Geld reinstecken. Ab 18 wäre es also vermutlich erst, wenn das Spiel sagt: Gib mir einen Euro und du bekommst VIELLEICHT zwei wieder raus.


    Einen Pokertisch einzubauen, der keinen Echtgeldeinsatz benötigt, dürfte absolut keine Probleme bereiten. Ob Poker nach Tyria passt, ist eine andere Sache. Erinnere dich an das "Glücksspiel" in Guild Wars 1, die Ringe in die man sich stellen kann etc. Sowas wird es zu bestimmten Events mit Sicherheit auch in GW2 wieder geben.

  • Ich bezweifle stark, dass du da richtig liegst. Diablo 3 ist meines Wissens ab 16 und dort wird es ab nächster Woche die Möglichkeit geben, zufällig gefundene Gegenstände für echtes Geld zu handeln. Ein "Glücksspiel" mMn - mit dem Unterschied, dass es eine "positive" Art von Glücksspiel ist, denn man muss nichts einsetzen, um etwas herauszubekommen.


    Man gewinnt ein Item, ohne Geld dafür zu zahlen, kann es aber in Geld umsetzen - man muss für den Erfolg also nicht erstmal Geld reinstecken. Ab 18 wäre es also vermutlich erst, wenn das Spiel sagt: Gib mir einen Euro und du bekommst VIELLEICHT zwei wieder raus.


    Einen Pokertisch einzubauen, der keinen Echtgeldeinsatz benötigt, dürfte absolut keine Probleme bereiten. Ob Poker nach Tyria passt, ist eine andere Sache. Erinnere dich an das "Glücksspiel" in Guild Wars 1, die Ringe in die man sich stellen kann etc. Sowas wird es zu bestimmten Events mit Sicherheit auch in GW2 wieder geben.


    also mal ernsthaft... Einmal ganz davon abgesehen, dass das Echtgel-AH ein Mindestalter von 18 vorraussetzt: Das AH ist mal alles andere als Glücksspiel. Es ist einfach nur eine Möglichkeit, Echgeld in Ingame-Ware zu wechseln, ähnlich dem Gem-System in GW2.


    Glücksspiel wäre es, wenn du eine Funktion hättest, in der sich ein paar Spieler zusammenfinden, alle 5 € in einen Pot stecken und dann per Zufall bestimmt wird wer wie viel davon bekommt (Ob das jetzt einfach ausgewürfelt wird, oder über ein Auswahlverfahren/Spiel entschieden wird ist ja erstmal egal).


    Wenn man das jetzt weiterspinnt und sagt, dass bLizzard dann auch noch 15% abzweigen würde, hättest duim Prinzip das gleiche System wie in den ganzen Spielotheken.


    Nach deiner Auffassung von Glücksspiel wäre es auch Glückspiel wenn ich in den Laden gehe, dort einen 50€ Schein auf den Tisch lege und mich überraschen lasse. Vllt kriege ich einen neuen Rasenmäher, vllt aber auch nur eine Kartoffel....

  • Sind die Mini Spiele in GW2 dann eigene kleine Spiele die neu erfunden wurden.
    Oder findet man hier auch solche Spiele angelegt auf die Flash Games mit Geschicklichkeit, Jump&Run oder ähnliches wieder? Gibt es vielleicht Screens oder Videos als Beispiel?

  • Sind die Mini Spiele in GW2 dann eigene kleine Spiele die neu erfunden wurden.
    Oder findet man hier auch solche Spiele angelegt auf die Flash Games mit Geschicklichkeit, Jump&Run oder ähnliches wieder? Gibt es vielleicht Screens oder Videos als Beispiel?


    NEin es sind keine Flashgames


    ich will wieder truhen runs haben :D


    Lauf durch AC und du hast deine Truhenruns wieder ;)