Farben - nur noch für den Char statt für den Account

  • Es hat seine Vor- und Nachteile. Es wurde ja auch schon angeküdigt, dass eine Fareb z.B. Schwarz, nicht auf Leder gleich dunkel ist, wie z.B. auf Stoff. Deshalb wird es ja so vieel Farben geben. Pro Account oder Pro Char würde, mich nichts mehr stören.

  • Grandios, dass immer wieder das BETA-Argument kommt, um Kritik abzuschmettern. Dabei ist gerade der Beta-Status doch das Argument für Kritik. Wann, wenn nicht jetzt, willst Du dem Entwickler denn Rückmeldung geben, was gut ist und was nicht?


    Du weiß doch noch nicht mal, wie das Endspiel aussehen wird! und weiß es ja noch nicht ob es so bleibt oder what ever...


    Deshalb muss man ihnen Feedback geben, in Form von konstruktiver Kritik.

    Mich regen diese Leute auf, die meinen die hätten die Ahnung, aber wissen nicht mal, was Anet plant bzw vorhat ...


    Dann sollen sie uns informieren. Wofür hatten sie nochmal das Blog?


    Darkor, wir sind in der BETA und noch weit vom Release entfernt und der Shop ist wie so vieles noch längst nicht final! Warte doch einfach mal ab, was noch passiert, was sich noch ändert, ob das nicht ein Fehler gewesen ist und was ArenaNet dazu zu sagen hast, bevor du voreilige Schlüsse ziehst! Und deinen Unmut über diese Sache kannst du ohnehin ganz ohne wilde Spekulationen über die sinisteren Absichten von ArenaNet formulieren.


    s.o.

    Und für die Zukunft: Verlass dich niemals auf irgendwelche Aussagen in Interviews, wenn es noch Jahre hin sind bis zu einem Release. Als die Aussage damals gemacht wurde, existierte der Shop wahrscheinlich nur in einem Notizblock. Das gilt nicht nur für Videospiele.


    Und worauf willst Du Dich verlassen, wenn nicht auf die Aussagen des Herstellers? Warum betont ANet dann dauernd, dass sie über bestimmte Features noch nicht reden wollen, weil sie nicht so weit gereift sind? Sorry, aber Deine Erklärung ist nicht plausibel.


  • Wie blauäugig bist du eigentlich ?
    Wenn es da einen Mechanismus gibt, der dafür sorgt, dass man per ZUFALL irgend welche 3 Farben erhält, dann besteht mit jeder dieser 3 Farben eine potenzielle Chance, dass man irgend eine Farbe erhält, die man schon freigeschalten hat.
    Ergo, das System ist scheiße für Leute, die z.B. sich erstmal nur stark auf einen einzigen Charakter konzentrieren wollen, beispielsweise Casual Gamer, die sich lieber nur auf 1 Charakter konzentrieren, um die wenige Zeit, die sie haben optimal zu nutzen.
    Dieses System führt also dazu, dass die Möglichkeit besteht, das Leute Echtgeld für NICHTS ausgeben und man notgedrungen die überflüssigen Farben übers Auktionshaus verkaufen muss, um zumindest so wieder an Gold zu kommen, das man wieder in Edelsteine umtauschen kann.
    Alles insgesammt eine verdammt lästige Prozedur, die absolut nervtötet ist für alle Beteiligten, die man bei jeder Farbe die man kriegt, aber nicht braucht von Vorne losgeht.


    Besser wäre es also doch, wenn schon im Shop Farben verkauft werden, dass diese Farben in KLAR ERKENNBAREN Farbpaketen verkauft werden, statt so ne scheiße mit Zufallsprinzip zu verteilen.


    Niemand will die Katze im Sack kaufen!!, ohne zu wissen was man für sein Geld erhält!! Das sind typische Abzockmethoden dieser Zufallsprinzipmist und so n Scheiß gehört für mich eigentlich gesetzlich verboten, denn diese Art zu verkaufen hat schon einen gewissen unliebsamen Glücksspielcharakter und ist das absolut Unseriöseste, was ein "seriöser" Spielhersteller in einen IShop stecken kann. Wir sind hier bei einem MMORPG und nicht in einem Spielcasino!!

  • ertsmal Sorry an den Mod.


    @ Phoenix Tears: Die ist unseriös, das gehört verboten, abzockmethode, wir sind kein Spielcasino. Geht es hier noch um die Farben? Es sind Farben nur Farben, piep piep Farben die man nutzen kann um seine piep piep piep piep Rüstung zu färben. Geht es dir hier noch darum? A-Net hat doch das Recht, die Farben an den Mann zu bringen wie sie wollen. In RoM musst du für jede Färbung zahlen, immer und immer wieder. Es geht also auch schlechter, viel schlechter. Man die Diskussion geht mir so auf den piep.
    Und auch du gehst mir so auf den piep, wenn du was schlecht machen willst, fang bei dir an. Schau in deine Spielesammlung und schau mal ob da alles nur super ist, jeder von uns hat Spiele die released wurden und noch immer voll verbugt waren. Und hier regt man sich so über Farben auf.

  • Mir ist's ehrlichgesagt egal. Ich fänd es völlig legitim wenn man mit jedem einzelnen Charakter die Farben freispielen muss. Wenn für gewisse Leute Farben so wichtig sind, dass sie dafür Geld ausgeben: bitteschön.


    Was allerdings nötig wäre, um das Ganze etwas fairer zu gestalten ist, dass man neue Farben im Spiel selber aussuchen kann und sie nicht zufällig freigeschalten werden. Das finde ich dann schon etwas...ich sage mal, verdächtig - erinnert mich an Sammelbildchen ;)

  • Wenn man nur Zufallszusammenstellungen kaufen kann und ebenfalls Farben bekommen könnte die man bereits hat ist das schon Abzocke.


    Schlecht für den Shop und schlecht für uns? Ansichtssache.

  • Ich werde die Farben einfach Craften und mich freuen wie ein schnitzel wenn was gescheites dabei rumkommt ;)


    Du kannst bei GW mit allem Argumentieren. aber nicht mit Abzocke. das beweist höchstens , das du Null ahnung von GW, GW2 oder Arenanet überhaupt hast.


  • Du kannst bei GW mit allem Argumentieren. aber nicht mit Abzocke. das beweist höchstens , das du Null ahnung von GW, GW2 oder Arenanet überhaupt hast.


    Es ist nur insofern keine Abzocke weil man es nicht kaufen "muss", da hast du Recht falls du das meinst.

  • Ich werde die Farben einfach Craften und mich freuen wie ein schnitzel wenn was gescheites dabei rumkommt ;)


    Du kannst bei GW mit allem Argumentieren. aber nicht mit Abzocke. das beweist höchstens , das du Null ahnung von GW, GW2 oder Arenanet überhaupt hast.


    wie willst du denn die Farben craften?

  • ok, also nicht craften - sondern mit dem Dye Manufacturer herstellen lassen...
    Das Problem an der Methode ist halt dass es ewig dauert :/


    Ist nicht unbedingt das, was ich mir vorgestellt habe als sie gesagt haben dass es die Farben auch "zum entdecken" in der Spielwelt gibt. Insgesamt recht enttäuschend wenn man bedenkt welche Wege sie hätten gehen können.


    Und ich bin immer noch für accountweite Freischaltung. Aber das wurde ja quasi schon zu tode diskutiert...

  • Hiermit geht das -> http://wiki.guildwars2.com/wiki/Colorful_Dye_Seed


    Dauert 24h und man hat eine neue Farbe. Die Teile werden zufällig von jedem Gegner gedropt. also kein Grund überhaupt sich zu beschweren.


    Danke, besser hätt ichs auch nicht erklären können ;)
    Aber du vergisst, das hier nur des nöhlens wegen genöhlt wird :spec:


    @ Arava


    LOL, hast ja recht ich wollte sowiso GW2 in 7 Tagen durchspielen und dann sagen wie Fail es doch is ;)

  • Sehr gerne Morgal ;)



    Da Farben handelbar sind, ist es doch nur eine Frage der Zeit, bis ein florierender Handel damit betrieben wird.
    Ich mache mir da überhaupt keinen Kopf. Es wird voraussichtlich über 400 Farben geben.
    In Betracht ziehen die meißten davon vermutlich nicht mal 20%.
    So Stilsicher seid ihr doch vermutlich.. :)


    Nach einigen Wochen werden also viele Farben accountgebunden doppelt vorhanden sein und man wird sie loswerden wollen.
    Vielleicht auf einem anderem char freischalten. Schlussendlich werden sie aber auf dem Marktplatz auftauchen.


    Das derzeitige (weniger gelungene) Dye Pack Angebot gilt also einfach denjenigen die nicht abwarten können.
    Also, greift zu oder ignorriert den Store aber lasst doch mal bitte das Messer wetzen.



    mfg

  • Wir sind hier bei einem MMORPG und nicht in einem Spielcasino!!


    Grundsatzdiskussion:


    Ich kenne eine menge MMORPGs mit Shop, in denen vergleichbares gekauft wird. Die Nachfrage ist also dummerweise da, weil sich die Leute darauf einlassen.


    ...es darf hier in Deutschland nur niemals aussehen, wie ein einarmiger Bandit, sonst darf die Firma nachpatchen, und das sieht dann so aus:


    Rüstungs/Waffenkapsel: Per Hartgeld kaufen, im Inventar doppelklicken, tadaaa, entweder du bekommst ne fette Rüstung/Waffe, oder nur crap.
    Also kaufst du 20.
    ...in Korea hätt's den Banditen in der Kneipe stehen gehabt.


    Würde mich auch anpissen... daher werden die Dinger nich gekauft, werd' schon sehen, wo ich meine Farbe herbekomme. Aber auf Glücksspiel lasse ich mich nicht ein.

  • Sagt keiner, allerdings haben sie Jahre lang vieles richtig gemacht. :coffee:


    Genau, vor allem in unserem sinne!
    Denn wenn wir nicht glücklich sind, werden Sie es auch nicht.


    Schade eigendlich, dass diese einfache gleichung noch nicht jeder begriffen hat.:nod:

  • Genau, vor allem in unserem sinne!
    Denn wenn wir nicht glücklich sind, werden Sie es auch nicht.


    Schade eigendlich, dass diese einfache gleichung noch nicht jeder begriffen hat.:nod:


    Dann KANN man mit einer Abzocke argumentieren.
    Wenn die nicht perfekt sind, dann sehe ich nicht wie man den Abzocke-Argument kategorisch ablehnen kann.


    Ganz besonders nach dem Region-gebundenen Login-Scheiß.

  • Man kann nicht mit Abzocke argumentieren, denn man wird nicht abgezockt.


    Abzocke = [1] Deutschland, Schweiz; salopp: jemandem etwas mit List und Hinterhältigkeit beziehungsweise in betrügerischer Weise abnehmen


    Vielleicht unfair, vielleicht Gier, aber Abzocke ist es nicht.