Wie gefällt euch Guild Wars 2 nach dem "ersten Mal"?

  • PS: Wie wäre es ohne Serverwechsel? Vieles was dich jetzt am CS Shop stört, beruht doch allein darauf das es existiert.


    Wie meinen? Ausser zum Serverwechsel hab ich doch hier gar nichts zum shop gesagt. :spec:


  • Vor allem ist es in der Regel so, dass man am Anfang noch recht schnell levelt und mit zunehmenden Level immer langsamer, ich will garnicht wissen wie lange man dann auf lvl 60, 70, 75 braucht, irgendwann gibts schließlich auch keine Karte mehr die man erkunden kann :ill:

  • Da sich das Wochenende nun langsam dem Ende zuneigt, will ich auch mal kurz meinen Senf dazu geben.


    Sehr gut hat mir gefallen:
    - das Kampfsystem (es macht Spaß, sich viel mehr zu bewegen als wie in GW1 einfach nur rumzustehen)
    - die dynamischen Events und Eventketten (obwohl sich da schon viele sehr oft wiederholt haben, bleibt abzuwarten, wie es am Ende wird)
    - die liebevoll gestaltete Welt mit viel Liebe zum Detail (ich denke da grad an die Schneeballschlacht mit den Norn-Kindern obwohl es mich bei meinen RL-Schneeballschlachten eher weniger so von den Füßen reißt :D)
    - die Möglichkeiten bei der Welterkundung (Stichwort Wegpunkte, Skillpunkte, besonders Interessante Orte....)
    - der super Soundtrack (hoffe, den kann man später irgendwo erwerben)
    - die Ingame-Grafik (Wasserreflexionen etc.)
    - die grafischen Effekte (kleines Beispiel am Rande: wenn ich mit einem Ele oder Mesmer irgendeinen Skill, der durch die Luft fliegt, ins Gras feuere, biegen sich die Grashalme zur Seite)
    - die mMn sehr gut umgesetzte Charakteranimation in den Zwischensequenzen (zumindest was die Unterhaltungen angeht)
    - die Zwischensequenzen allgemein
    - der gesamte Stil von GW2 (dieses "Handgezeichnete" - war ich schon immer begeistert)
    - dass man beim Spielen die Zeit vergisst (das alte Guild-Wars-Gefühl ist wieder da: ach komm, machste noch schnell die Quest und dann ist ja das auch noch bald fertig und dann kannste das auch noch schnell machen... :D )


    Was mir bis jetzt eher nicht so gefallen hat:
    - starkes Rumgeruckle wenn viele Spieler auf einem Haufen stehen (ist unangepasste Beta und wird noch gefixt, ich weiß)
    - das starke Rumgelagge der Server zu Stoßzeiten, das muss noch behoben werden
    - fehlende Login-Warteschlange (anstatt mit nem Fehler abzubrechen, wenn ne hohe Belastung ist. Andere Spiele bekommen das auch hin, siehe LoL, die haben jeden Abend so ein Spieleraufkommen - ist wahrscheinlich ebenso noch zu früh ums in die Beta zu packen, aber im finalen Game würd ich mir das schon wünschen)
    - Begrenze Anzahl der Skills (muss man sehen obs im späteren Verlauf somit nicht langweilig wird)
    - die merkwürdige Level-Skalierung bei der PQ (Vorraussetzung Level 1 - Level 1 - Level 1 - Level 2 - Level 4 - Level 8 - Level 16? oder so ähnlich ;) )
    - von der ganzen Welten-Geschichte bin ich noch nicht so überzeugt... hab Angst, dass es am Ende wie bei SWTOR wird...
    - der Ele kann warum auch immer keine 2 Waffensets tragen^^
    - die Gildenumhänge fehlen mir (oder kommen die später noch?)



    Im Großen und Ganzen ist es aber genau das, was ich mir vorgestellt habe, und ich bin begeistert. Schade, dass es morgen schon zu Ende geht, aber ich freu mich schon sehr auf das nächste Beta Event und hoffe, dass bis dahin noch fleißig Ecken und Kanten beseitigt werden =)

  • Ne, man kann ab Release auf jedem Server zu Gast sein. Es gibt schon die Option im Serverbrowser.
    (unten steht guest und Gast)


    Keine Panik. :coffee:


    Wo kann man den aktuell den Server wechseln? Find da nix. Bei mir sind irgendwie nur Franzosen und mit der Sprache hab ich es ueberhaupt nicht :boggled:



    Das mit dem einfach nur bloed rumlaufen statt Gegner zu kloppen fuer XP ist mir heute morgen auch aufgefallen.


    Was ich noch nicht so ganz verstanden habe ....... Bin heute morgen bestimmt ne Stunde rumgelaufen und konnte nicht wirklich was machen. Keine Quest oder dergleichen. Wozo hat man dann so riesige Staedte?

  • Der Ele hat 4 Einstimmungen = 20 Waffenskills, andere Klassen haben 2 Waffensets = 10 Waffenskills.
    Glaubst du ernsthaft dass ein zweites Set für den Ele angebracht wäre? Also ich nicht. ;)


    war ja auch nur ne kleinigkeit... ;) nur ich hatte mich bei meinem dieb und meinem mesmer schon dran gewöhnt ;) ist eigentlich ne feine sache


  • Es gibt auch nicht mehr so die typischen Questgeber. Du musst du den "Herzensangelegenheiten", oder wie die auch immer auf deutsch heiße, rennen.

  • Vor allem ist es in der Regel so, dass man am Anfang noch recht schnell levelt und mit zunehmenden Level immer langsamer, ich will garnicht wissen wie lange man dann auf lvl 60, 70, 75 braucht, irgendwann gibts schließlich auch keine Karte mehr die man erkunden kann :ill:



    Die Regel gilt nicht für gw2 ... ab einem bestimmten Level ist die Levelkurve linear.


    Also von 15 auf 16 sollte genau so lange dauern wie von 79 auf 80.

  • Sie haben bereits getwittert, dass es die Server zum release keine Länderkennzeichnungen bekommen. Somit kann man die ~20€ für einen Serverwechsel schonmal fast fest einplanen.


    Wann denn das? Spezifisch auf den Release bezogen? Ich habe nur einen "allgemeinen" Twitterpost gelesen, der mit keinem Wort die Releaseversion erwähnt und ein paar Stunden vor Beta-Release aufgetaucht ist. Wer andere Betas gespielt hat, weiß dass die zu 99% immer mehrsprachig ablaufen - Aber bei Release kenne ich kein großes MMO, welches diese Funktion nicht unterstützt hätte.

  • Quote

    Der Blogpost bezog sich auf diesen Betatest. Wir haben uns offiziell noch nicht dazu geäussert, wie es zum Start aussehen wird, also tief durchatmen.
    Ich gebe euer Feedback weiter.


    Um Martin Kerstein mal zu zitieren (Offizielles GW2 Forum) - Ich denke mittlerweile also, dass alle deutschen unter sich bleiben werden.

  • Ich habe mir GW2 eigentlich primär wegen PvP gekauft, weil ich das PvP von GW richtig gut fand und dachte, dass Anet auch in GW2 gutes PvP bieten wird. Leider, bin ich jetzt nach ein paar Stunden PvP etwas enttäuscht. Das Kampfsystem war jetzt nicht unbedingt super actionreich, sondern eher unübersichtlich, weil jeder wie bescheuert die Skills raushaut.
    Das PvP in GW war auf jeden Fall taktischer und abwechslungsreicher, weil es z.B. bereits in AdH mehrere Modi gab. Eigentlich ist es zur Zeit eine Art "kleineres WvWvW". Man nimmt Punkte ein und metzelt sich gegenseitig nieder, was weder mit Action noch mit Taktik zu tun hat. Alles was sich bewegt und eine rote Schrift hat wird getötet, weil jeder jeden (theoretisch) töten kann und jede Klasse eigentlich alles kann.
    Ich glaube kaum, dass das GW2 PvP in der ESL vertreten sein wird, da das meiner Meinung nach schlechter ausgefallen ist als in GW.


    Klingt für mich nach Zufallsarena.
    Ich glaube nicht, dass man das PvP direkt nach dem ersten Beta-Event abschreiben sollte. Sobald sich erstmal bestimmte Builds und Taktikten als gut erweisen, wird das ganz schon irgendwie hinhauen.

  • Wann denn das? Spezifisch auf den Release bezogen? Ich habe nur einen "allgemeinen" Twitterpost gelesen, der mit keinem Wort die Releaseversion erwähnt und ein paar Stunden vor Beta-Release aufgetaucht ist. Wer andere Betas gespielt hat, weiß dass die zu 99% immer mehrsprachig ablaufen - Aber bei Release kenne ich kein großes MMO, welches diese Funktion nicht unterstützt hätte.


    Hier und hier. Bitte schön!


    €: Ah ok, da haben sie wohl nochmal die Notbremse gezogen :D
    €²: Wobei sich der Twitterpost von Regina eigentlich explizit auf die release-Version bezog...

  • naja, pvp ist momentan eher soetwas wie eine hommage an die alten bud spencer filme. einfach mal mit anlauf voll auf die zwölfe. vollholz taktik und passt schon.


    macht, zumindest mir, schon spass, zumindest kurzfristig. wie man das aber in richtung e-sport, wie x-mal angekündigt, bekommen will ist mir nach wie vor absolut schleierhaft.