[Win 7] fährt nicht mehr runter !

  • Hallo,


    seit längerem beschäftigt mich dieses Problem:


    Irgendwann kam ein neues Windows Update heraus und anscheinend hatte mein PC Probleme es zu installieren, die aber nicht gemeldet wurden oder sonstiges. Seitdem fährt mein PC nicht mehr runter und bleibt bei dem Bildschirm wo "Herunterfahren" steht hängen, der Kreis links von der Schrift bewegt sich allerdings noch. Wenn ich den PC dann "hart" per Knopf ausmache und dann z.B. meine Tischlampe oder meine USB-Maus aus dem USB-Steckplatz ziehe, fährt der PC wieder hoch. (?!?!?!) ...


    Kann ich irgendwie die installierten Updates alle deinstallieren und nochmal manuell drauf hauen ? Oder hat jemand einen anderen Lösungsvorschlag?


    MFG

  • Welche Win7 Version hast du? Welches Service Pack?


    Um erstmal die Fehler finden zu können, bitte

    • Windows-Taste + R gleichzeitig drücken (oder "Ausführen" klicken)
    • eventvwr.msc eingeben und Enter drücken
    • links an der Seite Windows-Protokolle auswählen
    • Doppelklick auf System
    • Klick auf die Spalte Datum und Uhrzeit, sodass oben das neuste Datum steht
    • Tabelle groß ziehen und Screenshot hier posten


    Am besten du machst das direkt nachdem er mal nicht heruntergefahren ist. Dann müsste ein Fehler oben zu sehen sein.

  • Hast du etwa nur den Screenshot gemacht?


    Scrolle runter und sieh nach!
    Warnungen sind gelb und Fehler rot markiert.

  • Ich persönlich kann mit dem Fehler nichts anfangen. Meist liegt das Hängen beim Herunterfahren aber daran, das irgendein Programm im Speicher hängt oder einige (viele) Dienste beendet werden müssen, was diese nicht immer so ganz mit sich machen lassen.


    Hast du BitLocker an?
    Ja --> Link


    Was mir noch einfällt: Wie kommst du darauf, dass ein Windows Update fehlgeschlagen ist, wenn kein Fehler oder sonstiges (deine Aussage) gemeldet wurde? Es wäre schön zu wissen, wo der Zeitpunkt x liegt, seitdem das Problem auftritt. Da muss sich irgendetwas in deiner Systemkonfiguration getan haben.
    Ansonsten kann man in der Registry zum Vorgang 'Herunterfahren' einige Einstellungen machen: Link.

  • Diese Fehlermeldung trägt nichts zu dieser Sache bei.


    Interessant sind Fehler zu dem Zeitpunkt zu dem der PC fest hing. Du siehst ja dass die Einträge einen Zeitstempel enthalten.


    Ansonsten kann ein abgebrochenes Update Probleme machen, es kommen aber auch Treiber und sonstige Software in Frage. Ohne Hinweise ist da kein konkreter Ansatz.


    Du kannst:
    - die USB Geräte abziehen
    - den autostart leermachen (msconfig aufrufen)


    Und sehen ob sich da etwas tut.