[PvP] Galladoria

  • Seid gegrüßt!


    Im folgenden präsentieren wir euch einen kleinen Überblick über unsere Gilde und unser Konzept.


    Allgemeine Informationen:
    Name: Galladoria
    Spielart: PvP
    Server: folgt
    Atmosphäre: familär-ambitioniert




    Allgemeines:


    Galladoria wurde 2007 für den sich damals anbahnenden release von Warhammer Online gegründet und war dort von 2008 bis 2009 aktiv. Es folgten Engagements in AION (09/10) und RIFT - mit PvE-Schwerpunkt und alternativer Gildenleitung ('11). Die anstehenden Aktivitäten Galladorias in Guild Wars 2 werden mit einer Rückbesinnung auf das altbewährte PvP-zentrierte Gildenkonzept einhergehen.


    Ziel ist es zwar, den gesamten Content von GW2 auszureizen, der Fokus ist hierbei jedoch auf das PvP in all seinen Ausprägungen gerichtet. PvE und Dungeons werden selbstverständlich ebenfalls besucht, nur stehen diese Aktivitäten auf der Prioritätenliste immer hinter dem PvP an.


    Um im PvP erfolgreich zu sein, bedarf es neben (taktischem) Können einer gewissen Ernsthaftigkeit sowie seriöser Planung, Akribie und Motivation. Wir werden feste Termine haben (was Varibialität dieser keinesfalls ausschließt), zu welchen Stammgruppen der Gilde im PvP präsent sein werden. - Galladorias Aktivitäten werden sich jedoch keinesfalls nur auf Gilden SGs beschränken. Wie schon in der Vergangenheit, wird es auch weiterhin ein breitgefächertes Feld an Gildenaktivitäten geben.


    Trotz aller großen Ambitionen ist Galladoria eine lustige, humorvolle und bunt gemischte Truppe, bestehend aus alten Hasen und Gildenneulingen. Der Spaß kommt bei uns definitiv niemals zu kurz. Das zeigt sich beispielsweise im TS, welchem (v.a. ingame) als Kommunikationsplattform große Bedeutung zukommt. Sowohl für erfolgsorientiertes Spielen als auch für ein fröhliches Gildenmiteinander stellt TS neben dem Gildenforum ein für Galladoria unerlässliches Kommunikationsmittel dar.





    Mitglieder & Aufnahmeverfahren:


    Bedingung, um Mitglied bei Galladoria werden zu können, ist eine Bewerbung in unserem Forum. Diese sollte aber nicht nur eine einfache Stichwortliste sein, sondern etwas über dich aussagen, vor allem welche MMO-Erfahrung du bereits hast und was deine Ziele in Guild Wars 2 sind. Die Bewerbung wird dann ratsintern besprochen.


    Wir erwarten von unseren Mitgliedern eine halbwegs zielgerichtete und ambitionierte Spielweise. Vor allem im PvP legen wir Wert auf Disziplin, Kenntnis der Spielmechanik und eine Portion Kreativität und Ideenreichtum. Also prinzipiell alle Fähigkeiten, die für eine erfolgreiche PvP-Gilde wichtig sind, wobei Spaß & Humor selbstverständlich nicht auf der Strecke bleiben. Zu behaupten, Spaß und Erfolg bedingten sich gegenseitig ist mit Sicherheit keine besonders gewagte These. Verkürzt dargestellt sind es gerade diese beiden Begriffe, welche die Gildenphilosophie Galladorias perfekt umreißen.


    Wir sind keine Powergaminggilde aber eben auch keine Casual-Gilde. Wir wollen die uns für GW 2 zur Verfügung stehende Freizeit möglichst spaßig und gleichzeitig erfolgreich gestalten. Mitglieder unserer Gilde haben von uns keinerlei Druck oder Gängeleien zu befürchten, wenn z.B. RL-bedingt mal weniger Zeit zur Verfügung steht. Autoritäre oder zwanghafte Elemente jedwelcher Form lehnt Galladoria kategorisch ab - im Gegenteil: Galladoria setzt seit jeher auf eine ausgesprochene Wohlfühl-Atmosphäre innerhalb der Gilde: Solidarität, Hilfsbereitschaft und das Miteinander in der Gildengemeinschaft werden bei uns groß geschrieben. Gilden, so auch Galladoria, leben immer in gewisser Weise von ihren Mitgliedern, so ist es nur folgerichtig, dass sich unsere Mitglieder der Unterstützung durch die Gilde immer gewiss sein können.


    Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.



    PvP:


    Die erste Säule unseres PvP-Konzepts betrifft das Welt vs. Welt vs Welt-PvP
    Wichtig ist uns, dass wir uns als Gilde in die Dienste unseres Servers stellen, und nicht nur "unser eigenes Süppchen kochen". Das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb des Servers ist für uns wichtiger Bestandteil einer guten mmorpg Community (Stichwort: realmpride). Wir werden im WvWvW also gezielt zum Sieg unseres Servers beitragen. Sei es durch Gildengruppen, die Nachschub abfarmen oder einen (kleinen) Gildenzerg, der wichtige Positionen einnimmt oder verteidigt.


    Die zweite Säule besteht aus den Gildenkämpfen in den 5vs5-Arenen. Hier wollen wir ambitioniert auftreten und uns einen guten, ehrenhaften Ruf erarbeiten. Dieser Bereich wird auch viel Metagaming beinhalten. Dazu gehören Diskussionen und Theorycrafting im Forum und im Teamspeak, um die bestmöglichen Resultate zu erreichen.



    PvE:


    Die dritte Säule stellt das PvE dar. Also den restlichen Content, den GW2 zu bieten hat. In diesem Bereich werden wir versuchen, zumindest alles sehenswerte voll auszureizen. Generell steht das PvE aber hinten an. Es kann also durchaus mal vorkommen, dass ein Instanzgang vorzeitig abgebrochen wird weil es erforderlich ist, eine wichtige Stellung im Welt vs Welt vs Welt zu verteidigen.




    Gildenrat:


    Momentan hat die Gilde einen dreiköpfigen Gildenrat. Der Rat entscheidet unter Berücksichtigung des Meinungsbilds der Gildengemeinschaft über die Aufnahme neuer Mitglieder und gibt die generelle Richtung der Gilde vor (Richtlinienkompetenz). Alle Mitglieder können jederzeit durch Kritik und Anregungen die Arbeit des Rates unterstützen. Sollte es später erforderlich sein, kann der Gildenrat durch weitere Mitglieder für spezielle Bereiche weiter ausdifferenziert werden.




    Herkunft und Ursprung des Gildennamens:


    Galladoria war ein epischer Dungeon im Reich Hibernia in Dark Age of Camelot. Da die Gildengründer selbst früher in Hibernia beheimatet waren, stellt der Name ein Tribut an ihre Vergangenheit dar.



    Chronologie:


    WAR: 2008 - 2009
    Aion: 2009 - 2010
    RIFT: 2011



    Kontakt:


    Erreichen kann man uns über unsere Homepage - http://www.galladoria.de


    Oder besucht uns auf unserem TS3 Server
    62.104.20.82 | Port 10015


    ...oder auf unserem IRC Channel im Quakenet (#Galladoria)

  • Neues von Galladoria:


    Wir haben jetzt wieder einen eigenen IRC Channel. Zu finden ist der Channel wie fast alle channels zu Games auf dem Quakenet Server. Der Channelname lautet #Galladoria.
    Außerdem ist Galladoria zZt. zur Überbrückung der Wartezeit bis zum GW 2 release wieder im Spiel mit dem nach wie vor besten Open PvP/RvR aktiv - DAoC.


    Und wir haben derzeit noch freie Plätze für Leute, die ihren Schwerpunkt auch im Open PvP sehen, wobei wir natürlich auch im 5on5 aktiv sein werden - aber gutes open PvP ist nunmal die Königsdisziplin.

  • Bring
    Up
    My (oder seinen :P)
    Post!


    Als vollwertiges und langzeitiges Galla-Mitglied, das auch den entsprechenden Link in der Signatur hat hab ich das bumpen des Threads für Elandiar übernommen ;)


    Wer genaueres zur Gilde wissen will kann sich auch gerne per PM an mich wenden. :cheers:

    "True strenght is the lack of fear of gettting hurt to save others."


    "Wer Ideen hat, ist stark. Doch wer Ideale hat, ist unbezwingbar."

  • Pünktlich zum Vorverkaufstermin von Guild Wars 2 meldet sich natürlich auch Galladoria wieder zu Wort! :)

    "True strenght is the lack of fear of gettting hurt to save others."


    "Wer Ideen hat, ist stark. Doch wer Ideale hat, ist unbezwingbar."

  • Haben nun kurz vor release unsere angepeilte Mitgliederzahl von ~40 Mitgliedern erreicht. Ein paar freie Plätze haben wir trotzdem noch zu vergeben - allerdings handelt es sich dabei wirklich um ne Zahl im eher niedrigen einstelligen Bereich.