Assassinen mit DD, Godspeed und anderem Kram

  • ich befürchte fast der schaden reicht nicht aus, was meint ihr? etwas arg defensiv das ganze. den erdele könnte man auch zum moi machen, damit hätte man snare und etwas mehr schaden. oder shockwave.


    btw: die assas casten dd abwechselnd aufeinander.
    [Blocked Image: http://img856.imageshack.us/img856/1861/godspeeddragon.png]
    e: statt ebon hawk wäre auch obsidian flame möglich. (mehr schaden dafür unsicherer kd)
    gruß
    zach

  • is halt überkrass für halle
    - profane für altar
    - snares mit 15 erd
    - mh mit 12 command (+godspeed/incoming)
    - pblock gegen snares/ auf altar def


    glaubst du nich, dass ebonfalke stärker ist als aschewolke?


    wenn man damit töten kann is gg imo


    e: btw kann bei capturepoints der ele mit para splitten (z.b.).. ele gibt para ne ench und beide laufen dauerhaft schneller

  • glaubst du nich, dass ebonfalke stärker ist als aschewolke?


    jo, dachte ich auch, aber man hat schon so viel weakness. der ele kanns mit ss hervorrufen, para und die assas mit angriffen. blind hingegen war nicht drin, daher hab ich aschewolke rein. der platz ist natürlich variabel.

  • Finde die Idee mit den Sins und dem Para, wie bereits im vorherigen Post gesagt, einfach nur geil.


    Um vielleicht etwas offensiver zu spielen wuerde sich vielleicht so ein 'awesome-ele', wie Godfrey den mal gepostet hat, anbieten :


    [build=OgFTw4FWVaBcbYdoawsSHibQsC]


    Damit koennte man mit Beschaedigter Ruestung und gezielt gesetzter Snares die Sins noch mehr unterstuetzen, trotzalledem noch gut Schaden austeilen und Defensive-Skills dabei haben.


    Dann muesste man beim Para jedoch z.B. Hymne der Muedigkeit fuer ein Rez droppen.

    Chars / igname :
    Der P V E Char Moe/X 20
    Der Nackedei N/X 20
    Die Kuchenpuste K/X 20
    Himmels Sigil A/Moe 15
    Der Pustekuchn Ele/Moe 11
    Der P V P Char -.- pvp char...

  • 10 sec recharge, das passt schon mit dem skill^^
    lieber glowing ice statt shock arrow, is einfach sicherer :D

    Ingame/Stream: Warangel Eldrith
    GW1:
    R.I.P: Strike As One [Team], Still A [Team], Galileo Mystery [Team], Math Club Party Crew [Team],
    Forever And Ever [LaG]
    GW2:
    Galileo Mystery [Team] - Gandara

  • Du bekommst mit der Bar auf Reilqu halt nicht wirklich was gesnared.


    Würde AshBlast droppen, wenn der gegnerische Melee eh Weakness drauf hat und(!) du ihn auch noch Kd'st, wieso dann auch noch blinden? Target bekommt spätestens dann eh das Draw/Rc. Würde anstatt dessen EbonHawk für gezielteren Kd über Stoning vorziehen.

  • Du bekommst mit der Bar auf Reilqu halt nicht wirklich was gesnared.


    Würde AshBlast droppen, wenn der gegnerische Melee eh Weakness drauf hat und(!) du ihn auch noch Kd'st, wieso dann auch noch blinden? Target bekommt spätestens dann eh das Draw/Rc. Würde anstatt dessen EbonHawk für gezielteren Kd über Stoning vorziehen.


    jup, werd ich machen, bin heute auch zu dem schluss gekommen, dass aschewolke etwas overkill ist.
    eine alternative wäre auch obsidian flame (ich liebe diesen skill einfach seit dem buff).


    das build mit awesome ele hätte ich mir in etwa so vorgestellt. gust hab ich gedroppt, damit wenigstens der ward unterkommt.

  • ich finde wota i-wie cooler, ich befürchte das deine assas stumpf ausgekited werden (obwohl du die para skills hat)


    fande das erste Build (also dieses wota mit böe midline) um einiges besser ^^, obwohl ich da vllt mal mit balti avatar typen spielen würde :)


    ja, den gedanken hatte ich auch, immerhin steht man 1,75 sek einfach rum jedes mal. aber dadurch das man nur alle 20 sek casten muss, hält sich das im rahmen.


    edit: onslaught fail, hier das build mit aob-derwischen (gust mit rending ist einfach mörder), fand wotas aber cooler (ich spiel auch lieber assa als derwisch).

  • Evtl. MoI über den Erdele spielen.


    über nen moi hab ich auch nachgedacht. da ich jetzt aber keine lust habe noch ein build hochzuladen, sagen wir einfach der ele ist variabel.


    Puhtyn : jo, habs auch gemerkt. ist geändert.